Abstimmung für die Welteinstellungen für Welt Taras (de83)

Welche Einstellungen wünscht ihr?

  • Spielgeschwindigkeit: 2

    Abstimmungen: 204 31,8%
  • Spielgeschwindigkeit: 3

    Abstimmungen: 429 66,8%
  • Einheitengeschwindigkeit: 2

    Abstimmungen: 163 25,4%
  • Einheitengeschwindigkeit: 3

    Abstimmungen: 452 70,4%
  • Handelsgeschwindigkeit: 2

    Abstimmungen: 101 15,7%
  • Handelsgeschwindigkeit: 3

    Abstimmungen: 503 78,3%
  • Eroberungssystem: Belagerung

    Abstimmungen: 296 46,1%
  • Eroberungssystem: Revolte

    Abstimmungen: 339 52,8%
  • Anfängerschutz: 3 Tage

    Abstimmungen: 52 8,1%
  • Anfängerschutz: 5 Tage

    Abstimmungen: 580 90,3%
  • Allianz Limit: 30

    Abstimmungen: 162 25,2%
  • Allianz Limit: 50

    Abstimmungen: 470 73,2%
  • Moral: inaktiv

    Abstimmungen: 437 68,1%
  • Moral: aktiv

    Abstimmungen: 186 29,0%
  • Nachtbonus: 23:00 - 6:00

    Abstimmungen: 357 55,6%
  • Nachtbonus: 24:00 - 7:00

    Abstimmungen: 210 32,7%
  • Nachtbonus: 01:00 - 8:00

    Abstimmungen: 64 10,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    642
  • Umfrage beendet .
Mein Gott! Du bist Tag und Nacht im Forum uwe! Trotzdem kommt nix konstruktives bei rum.Alles analysieren und kritisieren sind wohl deine Hauptaufgaben.

Mal 5 gerade sein lassen?
Entspanne dich mal und sei froh, dass andere die Arbeit machen. ;)))) Sie ist so etwas wie eine Vorhut und das ist verdammt wichtig.



.
 
Genau da liegt das Problem. Egal welche Welt (Revo oder Bela), welche Geschwindigkeit, NB-Zeiten, Moral ja/nein: der Goldhandel und die Premium-Fatures die über die Berater hinausgehen egalisieren meiner Meinung nach die Grunderfahrung des Spiels. Auch die Möglichkeit sich bei Events mit Gold eklatante Vorteile zu erkaufen trägt ihr Übriges dazu bei.

Ja, Inno muss Geld verdienen, aber glaubt ihr wirklich es würde monitär so einen großen Unterschied machen alle 10 Welten oder so eine "klassische" Welt anzubieten, ohne den ganzen Klimbim. Ich denke nicht, denn das Goldkonzept hat sich in den letzten Jahren ja massiv durchgesetzt um spielerisches Können durch monitäres zu ersetzen.

Ganz ehrlich: Ich verstehe gar nicht warum man dann dieses Spiel überhaupt spielt. Für mich wird Hermonassa definitv die letzte Welt sein und ich bin Innogames dankbar, dass sie mir mit den letzten Änderungen im Spiel den Abschied noch "versüßt" haben.

Gut erkannt....ich habe selber extrem gegoldet,wo es noch als sinnvoll erschien.Allerdings wurde es wohl erkannt das sowas extrem gute Bilanzen bringt.Die Verantwortlichen haben gesehen "Ui der goldet" und damit war das Fass offen.Es wird dann schamlos ausgenutzt und noch mehr Gold,-Event,- Angebote zu implementieren.Is einfach nur eklig.Es ist unter aller Sau was sich die Betreiber von Inno denken!
 
Achja....würde diese Weltenauswahl wieder canceln.

Speed 4 ist alle mal besser als S1 und S3. S3 is eher was für die Anhänger der Belagerungswelten.Sind eh alles Semis.
 
Wer nicht mit den Einstellungen zufrieden ist kann einfach auf die nächste Welt warten, dauert ja nicht lange. Es wird versucht auf alle Spieler einzugehen, die einen spielen lieber Revolte ( mich eingeschlossen ), die anderen lieber Belagerung. Da es allgemein in der Vergangenheit deutlich mehr Belagerungswelten gab verstehe ich die Aufregung nicht. Es ist so gut wie sicher dass die nächste Welt eine Belagerungswelt wird, also abwarten und Tee trinken.

Wäre es nicht einfacher abwechselnd Belagerung und Revowelten zu starten? Nach dieser Aussage wird, sollte es Belagerung werden, auf jeden Fall der schale Nachgeschmack bleiben dass Inno gar nicht erst auf ein Umfrageergebnis gewartet hat. Mag sein, es war nur unüberlegt. Mag aber auch sein, dass das sowieso von Anfang an feststand was für eine Welt startet - und das zahlende Volk sollte mit dieser Umfrage nur ein wenig bespaßt werden. Ein wenig vorgaukeln dass wir doch mitreden dürfen. Toll gemacht Inno.

Ich geh dann mal einen Tee trinken. Danke :)
 
Meine Güte.....Verschwörung :eek:

Habt ihr alle keine Geduld mehr ? Ob man jetzt die Tage startet oder in 4-5 Wochen..... Ich wünsch mir auch eine EO Welt aber so ist es eben jetzt.
 
Ist doch im waren leben nicht anders Khanda .

mann gaukelt uns demokratie vor aber das gegenteil ist der fall ....
 
Abgestimmt.

Ist doch immer das gleiche mit euch. Kommt ne Belagerungs-Welt heulen alle Revo-Spieler rum, kommt ne Revo-Welt heulen alle Bela-Spieler...


Da statistisch gesehen die letzten Welten alle Bela waren (Außer Sinope, aber Speed1 ist.. naja...), freue ich mich auf ne schöne Speed3 Revo Welt! :)

Und ich stimme zu, ne gute alte Klassik-Welt wäre das Beste! Kein Powergolding, keine Events. Einfach mal wieder Skill.
 
auf jeden Fall der schale Nachgeschmack bleiben dass Inno gar nicht erst auf ein Umfrageergebnis gewartet hat. Mag sein, es war nur unüberlegt
Tombo hat nur dort seine Meinung geschrieben. Er denkt das es eine Bela wird.
Ist doch im waren leben nicht anders Khanda .
mann gaukelt uns demokratie vor aber das gegenteil ist der fall ....
Warum denken immer alle Inno würde diese Abstimmung manipulieren?
Ich sag es mal so, den Leuten ist es ein feuchten Furz egal was für eine Welt startet.
Diejenigen die hier manipulieren sind die User. Warum gibt es plötzlich wieder eine steigende Zahl an neuen Forennutzern. Der eine erzählt es in der Ally und fordert alle mit auf neue zu erstellen. Diejenigen der mehr mobilisieren können gewinnen dann die Wahl.
Inno wird erst dann eine Welt so einstellen wie sie es wollen, wenn diese Settings länger nicht mehr genommen wurden.
 
Also ist das ganze einfach eine US-Präsidentenwahl zwischen Revoplikanern und Belakraten

bin gespannt wann die E-Mails in die Öffentlichkeit kommen

 
und warum schiebt inno, dann hier keinen Riegel vor - Neuanmeldungen, die durch einen neuen Acc. entstehen dürfen nicht abstimmen - fällt mir jetzt so spontan ein, als Mittel gegen Manipulation der User....................
 
und warum schiebt inno, dann hier keinen Riegel vor - Neuanmeldungen, die durch einen neuen Acc. entstehen dürfen nicht abstimmen - fällt mir jetzt so spontan ein, als Mittel gegen Manipulation der User....................
Warum sollten die das tun?
Sie haben schöne viele neue Accs im Forum, Dank euch / Uns.
 
@Duhbe
hast du mal daran gedacht das der Goldeinsatz unterschiedlich sein könnte
ob Bela oder Revo
wahrscheinlich ist es auch noch speedabhängig
Ich würde das jedenfalls auswerten.
 
Ich habe selbst die letzten Abstimmungen betreut @Buffysara.
Es wird nur der Rahmen festgelegt. Speed 2 und 3 z.b. Speed 1 ist gar nicht gewünscht. Wenn es schon 2 revo Welten gab. Wird auch das nicht mehr abgestimmt. Usw...
Wo mehr Gold ausgegeben wird kann ich nicht sagen. Ich denke da tun sich beide Systeme nicht viel.
 
Also ist das ganze einfach eine US-Präsidentenwahl zwischen Revoplikanern und Belakraten
bin gespannt wann die E-Mails in die Öffentlichkeit kommen
Falsch, Revospieler sind keine Demokraten. Das beweist dieser Thread erneut, schon am meckern das welche mehrfach abstimmen obwohl sie vorne liegen. Das sind eher AFD-versteher. Erinnert mich stark an den Alphaspieler der einen als Cheater bezeichnete weil dieser die Hälfte seiner Kampfpunkte hatte. ^^

Bin ja mal gespannt welche die Erde ist eine Scheibe Spieler nächstes Jahr was schreiben wenn es dann eine Belagerungswelt Speed4 gibt weil jetzt Revolte gewinnt.

--------

Revolte bleibt eben die Notlösung weil Inno die Belagerungsbugs nicht beseitigt bekam, ist genauso wie die neue UM-regelung weil die Alte fehlerhaft ist.

Zumal es nicht ungewöhnlich ist das Belagerungsspieler für Revolte und andersrum stimmen weil ihnen die Speed usw. nicht passt und es daher wahrscheinlicher wird das ihre Einstellungen bei der nächsten Welt dabei sind.
 
womit wieder einmal bewiesen ist das Vulkanier kein Verständnis für Wortwitze haben

Revoplikaner trifft ja dann im Falle deiner Zuschreibung doch ins Schwarze
bzw. eher ins Weiße