Abstimmung: Neuer Held für Grepolis gesucht!

Welchen der unten aufgeführten Helden soll es zukünftig in Grepolis geben?

  • 1. Vorschlag: Alchemist

    Abstimmungen: 25 9,9%
  • 2. Vorschlag: Alexander der Große

    Abstimmungen: 29 11,5%
  • 3. Vorschlag: Aphrodite

    Abstimmungen: 62 24,5%
  • 4. Vorschlag: Basileia

    Abstimmungen: 16 6,3%
  • 5. Vorschlag: Daphne

    Abstimmungen: 31 12,3%
  • 6. Vorschlag: Epeios

    Abstimmungen: 16 6,3%
  • 7. Vorschlag: Eurybia

    Abstimmungen: 96 37,9%
  • 8. Vorschlag: Hermes

    Abstimmungen: 38 15,0%
  • 9. Vorschlag: Minos

    Abstimmungen: 69 27,3%
  • 10. Vorschlag: Penelope

    Abstimmungen: 33 13,0%
  • 11. Vorschlag: Perseus (1)

    Abstimmungen: 19 7,5%
  • 12. Vorschlag: Perseus (2)

    Abstimmungen: 17 6,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    253
  • Umfrage beendet .
In der Therorie hört sich das ziemlich gut an, Qualle. Aber nur in der Theorie. Es werden jetzt nicht Scharen von Spielern Ihre Taktik ändern.
Gerade bei Revo gibt es große Offlastige Spieler ohne irgendeine Deff - die wollen so ein Mischmasch schon mal gar nicht. Die Deffer können es auch nicht gebrauchen.

Auf Revowelten gibt es zwar jetzt mehr Triremen als früher, aber mehrheitlich sind es doch FS, und das wird sich auch nach diesem Helden nur marginal ändern genauso wie nach der letzten Anpassungsphase, wobei die Triremen wesentlich leistungsfähiger gemacht wurden.
 
In der Therorie hört sich das ziemlich gut an, Qualle. Aber nur in der Theorie. Es werden jetzt nicht Scharen von Spielern Ihre Taktik ändern.
Gerade bei Revo gibt es große Offlastige Spieler ohne irgendeine Deff - die wollen so ein Mischmasch schon mal gar nicht. Die Deffer können es auch nicht gebrauchen.

Auf Revowelten gibt es zwar jetzt mehr Triremen als früher, aber mehrheitlich sind es doch FS, und das wird sich auch nach diesem Helden nur marginal ändern genauso wie nach der letzten Anpassungsphase, wobei die Triremen wesentlich leistungsfähiger gemacht wurden.
Als Top 4 Angreifer aufm Revo Server gehöre ich wohl zu diesen Offlastigen Spielern :s

Ich werde umstellen ^^
 

suertos

Gast
Keine Ahnung, worüber Ihr euch den Kopf zerbrecht?

Das Spiel ist seit etlichen Jahren auf dem absteigenden Ast und Diskussionen über einen weiteren Helden ändern nichts daran.
Vollkommen sinn- und fruchtlos.

Jeder weitere Held bringt nur Unruhe in ein eh schon längst nicht mehr ausbalanciertes Kampfsystem.
Was auch immer wer sagt - es gibt nur eine Verbesserung: " lasst es!"
 

Gaius Iulius Caesar

Teammitglied
Community Manager
Meiner Meinung nach ist es ein klares Zeichen, das die Grepo-Community DE Heldenmüde ist. Sie hat den Helden gewählt, der am wenigsten Schaden anrichten kann.
Besonders spannend fand ich auch die Anzahl der Spieler, die abgestimmt haben. Bei der Wahl Neuer Welten stimmen mind. 4 mal so viele Spieler ab.
Ich halte das für Kaffeesatzleserei. Nur mal einige alternative Deutungsmöglichkeiten:
- Es haben "nur" 500 statt 1500 Spieler abgestimmt, weil eine neue Spielwelt den einzelnen Spieler viel mehr betrifft (er will da ja vielleicht spielen) als ein neuer Held, denn von denen gibt es viele und auch regelmäßig neue. Außerdem war der Eingangspost verhältnismäßig lang, was von der Beteiligung an der Umfrage abhalten könnte. (Ich könnte mir hier noch einige weitere plausible Gründe ausdenken.)
- Für den Triremenhelden als "simplen" Rekrutierungshelden statt für einen völlig neuen und innovativen Helden haben die Spieler abgestimmt, weil sie Triremen immer schon einmal bauen wollten und dieser Held den Bau deutlich effektiver machen sollte. (Ich könnte mir hier noch einige weitere plausible Gründe ausdenken.)

Wie wär's also, wenn wir das Ergebnis der Abstimmung einfach als klares Votum für Eurybia akzeptieren und uns dann, sobald der Held im Spiel ist, nochmal über ihn unterhalten? Wir sind auch sehr zufrieden mit der Anzahl der abgegebenen Stimmen und halten die Abstimmung für repräsentativ.
 
Ich halte das für Kaffeesatzleserei.
Ich habe nie bestritten, dass es mehrere Interpretationsmöglichkeiten gibt. Der Ausdruck "Kaffeesatzleserei" ist für mich negativ behaftet und bezeichnet das Tun, von unseriösen Wahrsagern, das verbitte ich mir und möchte Dich als zuständiger Forenmod bitten, Deine Ausdrucksweise zu überdenken!

Wie wär's also, wenn wir das Ergebnis der Abstimmung einfach als klares Votum für Eurybia akzeptieren und uns dann, sobald der Held im Spiel ist, nochmal über ihn unterhalten? Wir sind auch sehr zufrieden mit der Anzahl der abgegebenen Stimmen und halten die Abstimmung für repräsentativ.
Soweit mir bekannt, ist Feedback hier erwünscht und nicht verboten. Wollt Ihr kein Feedback mehr, müßt Ihr den Thread schließen. Allerdings solltet Ihr Euch dann im gleichen Maße Gedanken über Eure (Grepo-Support-Team-DE unter der Leitung von @Faey ) Kritikfähigkeit machen.

Ich gebe Dir allerdings recht mit der Aussage, dass es der beste Held aus dem Angebot war. Die Comm hat wie immer nicht enttäuscht :)
 
Ich finde es ja nur schade, dass der langweiligste und unkreativste Held hier gewonnen hat. Um nen Held für Triremen ins Spiel zu holen braucht man sicherlich kein Forenevent. So ist das ganze hier meiner Meinung nach ziemlich witzlos gewesen.
 

MDGeist74

Gast
Denke die geringe Beteiligung erklärt sich auch dadurch, dass alle Helden (außer Demokrit) eher ein Midgame- Feature sind. So zwischen 10- 60 Städten sehe ich die Helden am stärksten. Das gilt insbesondere für die Rekrutierungshelden
Ist doch egal Qualle..
Fakt ist..wir sind hier der sognannten Helden überdrüssig gewurden..keiner will Sie hier mehr haben..suchen eh nur der Freitod an der Standtmauer..bei jeden Event bittet IG einen neunen Pappkamerden hier an..ich findet diese Helden Anbettung seites IG..langsam zum k.o.t.z.en hier..

LG
Mathias
 
Ist doch egal Qualle..
Fakt ist..wir sind hier der sognannten Helden überdrüssig gewurden..keiner will Sie hier mehr haben..suchen eh nur der Freitod an der Standtmauer..bei jeden Event bittet IG einen neunen Pappkamerden hier an..ich findet diese Helden Anbettung seites IG..langsam zum k.o.t.z.en hier..

LG
Mathias
Würde gerne mal die Umkehrung hiervon sehen: 50.000 Gold für die Allianz die den Held vorschlägt der entfernt wird :D

Aber zur Abstimmung: Da hat zum Glück einer der besseren Helden gewonnen. Mit Besser meine ich einen, der möglichst wenig Schaden im Spiel anrichtet.
Auch finde ich dieses "50.000 Gold für die Gewinnerallianz" nicht sonderlich zielführend... Denke mal dass jede Allianz die einen Held vorgeschlagen hat in erster Linie das Gold im Sinn hatte und nicht den Helden an sich... Zudem kommt es genau durch sowas zur folgenden Situation bei BNDs auf den jeweiligen Welten: "Stimmt bitte für unseren Helden damit wir das Gold bekommen". Ich gehe einfach mal davon aus das viele der Abgegebenen Stimmen durch genau sowas zustande gekommen sind und sich eben keine Gedanken über den jeweiligen Held gemacht wurde...
 
Ist doch egal Qualle..
Fakt ist..wir sind hier der sognannten Helden überdrüssig gewurden..keiner will Sie hier mehr haben..suchen eh nur der Freitod an der Standtmauer..bei jeden Event bittet IG einen neunen Pappkamerden hier an..ich findet diese Helden Anbettung seites IG..langsam zum k.o.t.z.en hier..

LG
Mathias
Kann ich so nicht bestätigen. Ich finde die Helden (Aristoteles, Cheiron, Odysseus, Demokrit, Leonidas, Atalanta, Helena, Christopholus, Dädalus) als gute Bereicherung für das Spiel

@Diamand dem stimme ich zu. Habe mich auch gewundert, dass solche Helden überhaupt zugelassen werden. Hieß ja in der Ankündigung
"Gesucht wird ein von seinen Fähigkeiten her einzigartiger Held, der balanced ist"
 

MDGeist74

Gast
Du findest doch sowieso jedes neue Feature zum kotzen.
Ganz langsam hier Freundchen..das lasse ich nicht auf mir sitzen hier..nicht alles was IG anbietet..jage ich zum Teufel..weil es mir nicht gefällt..ich finde diese Forumsevent hier richtig interessant..Sie machen Spaß..nur weil ich nicht an jeden aktiv mit wirke..heißt das noch nicht automatisch..das ich Sie zum Teufel wünsche..mag sein ich habe eine andere Einstellung zu diesen Game..Old Scholl mässige..dort wo kämpfen noch Spaß gemacht..wo es noch keine Helden gab..aber ich lasse mich von Dir hier nicht runter ziehen..hoffe habe habe mich klar ausgedrückt..ich bin gegen weitere Helden die nur einen Zweg haben..Freitod an an der Standmauer suchen..ich sage immer Leben und Leben lassen..aber von Dir muss ich mich nicht runter ziehen lassen..

LG
Mathias
 

Gaius Iulius Caesar

Teammitglied
Community Manager
Denke mal dass jede Allianz die einen Held vorgeschlagen hat in erster Linie das Gold im Sinn hatte und nicht den Helden an sich..
Bitte erkläre, inwiefern das in Bezug auf das Ziel des Events, einen guten Helden für Grepolis zu kreieren, schlecht wäre? Mit einem schlechten Heldenvorschlag bekommt man keine Votes und auch kein Gold.

Ich gehe einfach mal davon aus das viele der Abgegebenen Stimmen durch genau sowas zustande gekommen sind und sich eben keine Gedanken über den jeweiligen Held gemacht wurde...
Warum sollte eine Allianz, die selbst nichts von dem Gewinnergold hat, für einen Helden abstimmen, den sie gar nicht mag?
 
Ah der Belagerungsspieler ist also Experte bei Revowelten

Wenn man bisschen Ahnung hat, kann man sich auch LD beim Event holen und baut Bogen und Hopliten, damit würd ich deine 3k Mantis ins Grab schicken, bei Mauer 25 ohne Groß Deff zu verschieben

Lass mich raten, du benutzt deine Mantis auch um bei Revo Kolos rauszuboxen;)
Lustig wie alle wissen wo ich scho gespielt hab^^

nur so ich hab mehr Revowelten als Bela gespielt^^ und wer sagt das ich nur mit Fliegern angreife?
Ich hab lediglich gesagt das man auch auf Revo mit der ein oder andern Fliegerflotte offen kann. Egal ob der andere ausm Event LD holt.
Sind wir doch mal ehrlich ab nem gewissen Level baut man doch sowieso in Städten Flieger weil man gar ned weis wohin mit der Gunst. Ne Mantisstaffel is ne Sache von 4 5 Tagen dann is die Ersetzt, man kann ja auch als Ally nen Gunstklaueck einrichten dann is das wirklich keine Ding. Und wenn ich dann jeweils eine Flotte verballer dann stört mich das null komma null
 
Lustig wie alle wissen wo ich scho gespielt hab^^

nur so ich hab mehr Revowelten als Bela gespielt^^ und wer sagt das ich nur mit Fliegern angreife?
Ich hab lediglich gesagt das man auch auf Revo mit der ein oder andern Fliegerflotte offen kann. Egal ob der andere ausm Event LD holt.
Sind wir doch mal ehrlich ab nem gewissen Level baut man doch sowieso in Städten Flieger weil man gar ned weis wohin mit der Gunst. Ne Mantisstaffel is ne Sache von 4 5 Tagen dann is die Ersetzt, man kann ja auch als Ally nen Gunstklaueck einrichten dann is das wirklich keine Ding. Und wenn ich dann jeweils eine Flotte verballer dann stört mich das null komma null
Joa. Aber in diesen 4- 5 Tagen baue ich halt 30 normale Landoffs. Was interessiert mich da eine Mantiflotte oO

Ich bin Rank 4 als Angreifer auf meinen Server und ich habe noch keine 10 Mantis oder Greife gebaut.
 
Joa. Aber in diesen 4- 5 Tagen baue ich halt 30 normale Landoffs. Was interessiert mich da eine Mantiflotte oO

Ich bin Rank 4 als Angreifer auf meinen Server und ich habe noch keine 10 Mantis oder Greife gebaut.
das mach ich auch locker nebenbei wenn juckts ob ich in 29Städten LO also normale baue und in einer Mantisse oder 30 mal normale LO

Die Dinge können auch mal in der Nacht oder allgemein wenn einer mal ned on ist ne Revo lösen auch wenn der Hafen vollsteht^^
 
das mach ich auch locker nebenbei wenn juckts ob ich in 29Städten LO also normale baue und in einer Mantisse oder 30 mal normale LO

Die Dinge können auch mal in der Nacht oder allgemein wenn einer mal ned on ist ne Revo lösen auch wenn der Hafen vollsteht^^
Eben hast du noch gesagt, dass du dafür Gunst bei eigenen Membern plünderst, also einen gewissen organisatorischen Aufwand auf dich nimmst der mit einigen Clicks und Onzeiten verbunden ist. Ob das nun so nebenbei ist?

IdR blockieren Mantikor Städte einen mehr als Sie helfen. In der Zeit wo du deine Manti Stadt einmal eingesetzt hast habe ich ne normale LO schon 3x losgeschickt

(Ausgehend von Revolte)
 
Eben hast du noch gesagt, dass du dafür Gunst bei eigenen Membern plünderst, also einen gewissen organisatorischen Aufwand auf dich nimmst der mit einigen Clicks und Onzeiten verbunden ist. Ob das nun so nebenbei ist?

IdR blockieren Mantikor Städte einen mehr als Sie helfen. In der Zeit wo du deine Manti Stadt einmal eingesetzt hast habe ich ne normale LO schon 3x losgeschickt

(Ausgehend von Revolte)

ICH SCHRIEB MAN KANN GUNST KLAUEN BEI MEMBERN. und sorry aber für sowas hat man ne Insel z.b. auf ner Insel wo Standdefbauer draus sind und die leer stehen. Dann baut man da 550 Gesandte und sendet sie 55er weise los und jedes mal wenn sie heimkommen hat man ne Manti mehr (plus das man dem andern nur die Gunst klaut und kaum Resies). Aufwand 10 bis 20 Klicks (also ned mehr als wenn du Resies zu ner Stadt sendest um ne LO nachzubauen^^
Jetzt könnte man sagen BOAH du nutzt die Standdeffer aus, aber wenn ich für die Städte cleane das sie ohne Off nur noch einfahren können oder Stadt abgeben an die um weitere Slots an der Front zu haben, dann gleicht sich das denk ich mehr als aus. Nicht jeder Spieler kann oder will soviel Zeit aufwenden wie ich oder andere. Ich finde der Job von ner AF isses alle Member sinnvoll in die Ally zu integrieren. Außerdem lasse ich mir ja auch Gunst klauen wenn mal ein anderer Flieger nachbauen muss

Und nur so ne LO die an getimten Biris absäuft während Mantisse drüber fliegen sendest du mit Sicherheit nicht 3 mal los bevor ich meine Flieger EINMAL lossende^^ plus der Zeitvorteil der höheren Geschwindigkeit plus die höhere Kampfkraft ned nur durch generell bessere Wert sondern auch weil man sich Transen spart sind alles Vorteile gegenüber normaler LO. Und nur falls wer denkt ja aber Flieger sind volle Städte ohne Schifferl dabei, man kann ja auch Kolostädte mit Fliegern bestücken^^. Und wie du scho so schön geschrieben hast in Events gibts die eh und man goldet dann drauf hin. Also is ne Staffel oder 2 oder 3 halt kein Aufwand die zu ersetzen auch wenn ich nicht nachbaue sondern nur Demo hinsende und anwerfe wenn er da is.

Wo dich Mantistädte blockieren würd mich scho mal interessieren^^
 
ICH SCHRIEB MAN KANN GUNST KLAUEN BEI MEMBERN. und sorry aber für sowas hat man ne Insel z.b. auf ner Insel wo Standdefbauer draus sind und die leer stehen. Dann baut man da 550 Gesandte und sendet sie 55er weise los und jedes mal wenn sie heimkommen hat man ne Manti mehr (plus das man dem andern nur die Gunst klaut und kaum Resies). Aufwand 10 bis 20 Klicks (also ned mehr als wenn du Resies zu ner Stadt sendest um ne LO nachzubauen^^
Jetzt könnte man sagen BOAH du nutzt die Standdeffer aus, aber wenn ich für die Städte cleane das sie ohne Off nur noch einfahren können oder Stadt abgeben an die um weitere Slots an der Front zu haben, dann gleicht sich das denk ich mehr als aus. Nicht jeder Spieler kann oder will soviel Zeit aufwenden wie ich oder andere. Ich finde der Job von ner AF isses alle Member sinnvoll in die Ally zu integrieren. Außerdem lasse ich mir ja auch Gunst klauen wenn mal ein anderer Flieger nachbauen muss

Und nur so ne LO die an getimten Biris absäuft während Mantisse drüber fliegen sendest du mit Sicherheit nicht 3 mal los bevor ich meine Flieger EINMAL lossende^^ plus der Zeitvorteil der höheren Geschwindigkeit plus die höhere Kampfkraft ned nur durch generell bessere Wert sondern auch weil man sich Transen spart sind alles Vorteile gegenüber normaler LO. Und nur falls wer denkt ja aber Flieger sind volle Städte ohne Schifferl dabei, man kann ja auch Kolostädte mit Fliegern bestücken^^. Und wie du scho so schön geschrieben hast in Events gibts die eh und man goldet dann drauf hin. Also is ne Staffel oder 2 oder 3 halt kein Aufwand die zu ersetzen auch wenn ich nicht nachbaue sondern nur Demo hinsende und anwerfe wenn er da is.

Wo dich Mantistädte blockieren würd mich scho mal interessieren^^
Gar nicht gesehen...

Eine durchschnittliche Mantikorstadt wird wohl 70 Mantikore umfassen (ca. 3200 BHP). Um 70 Mantikore bauen zu können sind alleine 210 Clicks nötig. Ausgehend von einer Gunstproduktion von 100 / Stunde und 16h Online Zeit baust du ca. 6 Mantikore am Tag (also 30 in 5 Tagen). Du musst aber 14 am Tag bauen können. Also musst du 22 Angriffe insgesamt fahren (ausgehend davon das du immer 500 Gunst plünderst). Das sind bei der von dir beschriebenen Weise 110 Clicks (eingeben einer Zahl als 1 Click gewertet). Bist also bei ca. 320 Clicks.

Ich baue meine Landoffs mit ca. 30- 40 Clicks im Schnitt nach. Deine Methode ist also 8- 10x so aufwendig. Da frag ich mich halt nach dem Ertrag...

Um überhaupt so eine hohe Gunstproduktion haben zu können musst du ja schon einiges an Städten haben. Dann ist eine Mantikorstadt aber einfach kein Faktor mehr. Auch mit deiner Methode können in einer Allianz im Zeitraum X nur eine Menge Y an Mantikorflotten nachgebaut werden. Und diese Menge ist nicht sonderlich hoch.
Da spiele ich lieber nur mit Eventgeflügel und bau ganz reguläre Landoffs nach. Die saufen bei mir idR übrigens nicht ab. Weiß ehrlich gesagt nicht wie ihr spielt wenn euch so viele Landoffs absaufen. Ich verliere nicht mal jede 10.

Mantikorstädte blockieren im normalem Aufbau, weil sie einfach deutlich länger aufgebaut werden müssen, als normale Landoffs. In der Aufbauphase liegen diese Städte halt erstmal brach. Daher baue ich sie nicht. Baue nur Deffensive- Mystische. Da ist mir die Aufbauzeit nicht so wichtig.