Age of Empires III

Garlan der Kavalier

Gast
ich komme auch immer mit allen männern und dann bombadiere ich die stadt erst
Um Verteidigungsstrukturen aus dem Weg zu räumen? Kann man mit Mörsern machen. Ich mache einfach langsam Druck, lasse meine Kanonen auf Gebäude schießen und rücke vor, wenn sie weg sind. Aber Siedler raiden ist essentiell, sonst kann ein starker Gegner ewig standhalten, wenn er eine gute Wirtschaft hat.
 

link222222

Gast
Ach komm da braucht man strategie wenn du gegen mich kämpfen würdest würdest du taktiken kennen lernen die du nicht für möglich hälst.
Wie zumm neispiel meine Stern-brand technick ;).
 

Garlan der Kavalier

Gast
Ach komm da braucht man strategie wenn du gegen mich kämpfen würdest würdest du taktiken kennen lernen die du nicht für möglich hälst..
Viel Strategie braucht man eigentlich nicht. Man muss den Aufbau beherrschen, aber dann braucht man nur eine gute Taktik, um den Gegner anzugreifen und aus dem Feld zu schlagen. Große Manöver sind da nicht vonnöten.
 

link222222

Gast
Oh doch Player vs. Player schon 8-)
Klasse statt masse
strategie statt Viel truppen
Und fehler ausnutzen ;)
 

Garlan der Kavalier

Gast
Oh doch Player vs. Player schon 8-)
Nö, es kommt auf die Kampftaktik an.

Klasse statt masse
strategie statt Viel truppen
Es sollte schon beides sein. Wenn du in Age V 30 Siedler hast, kannst du noch so toll kämpfen, ich haue dich trotzdem aus dem Feld, weil ich einfach Truppen nachschieben kann bis zum Gehtnichtmehr, während dir schnell die Ressourcen ausgehen.

Aber wer andererseits seine Truppen einfach draufhaut, wird kläglich scheitern, wenn sein Gegner Ahnung von Kampftaktik hat.

Strategie ist einfach. Du hast eine, ziehst sie durch und irgendwann läuft es darauf hinaus, dass deine Armee, strategisch aufgebaut, vor der des Gegners steht. Ab da übernimmt die Taktik. Wer nutzt das Kontersystem besser aus, wer koordininiert die Truppenbewegungen besser? Ab da wirkt sich Strategie nur noch wirtschaftlich aus, wie stark du nachbauen kannst. Und, ob deine Einheitenkombo gut ist.

Strategisch gesehen kann man noch Umgehungsmanöver starten, sowie Angriffe an mehreren Stellen, Scheinangriffe und ähnliches, nur wenn der Gegner Wälle baut, kann er das Ziel, nämlich die gegnerische Wirtschaft zu schwächen, kaum erfüllen.

Welche Einheitenkombos baust du?
Und wie gut bist du gegen Computer?
 

tomäus

Gast
ich bombadier immer mit raketen
wälle bringan nichts sie schiessen einfach durch
 

Garlan der Kavalier

Gast
ich bombadier immer mit raketen
Raketen haben zu wenig Reichweite. Wenn du mit Raketen angreifst, sind deine Raketen angreifbar. Dann musst du deine Leute dazustellen und einen Kampf ausfechten. Und dabei sollte man die Raketen die Einheiten angreifen lassen.

wälle bringan nichts sie schiessen einfach durch
Und? Sie sollen auch nur aufhalten. Du kannst keine gegnerischen Siedler angreifen, wenn in gebührendem Abstand eine Mauer ist.
 

link222222

Gast
ich geb garlan recht mein still ist Plänkeln heißt ich mag:
Muskitiere,Bombarden,langbogenschützen...
Aber ich mag auch berritene Pikiniere.
und gegen den computer gewinne ich fast immer.
 

Garlan der Kavalier

Gast
Die sind enorm spezialisiert. Gegen Artillerie sind sie sehr stark. Und gekontert werden sie nur von Kavallerie. Das heißt, wenn jemand Culverinen gegen link einsetzt und dann noch ein paar Falkonette dahinterstellt, hat link keine Chance gegen ihn.
 

link222222

Gast
lanzen reiter
und Kundschafter!
und ausserdem hab ich immer ein parr kundsachafter in den bäumen.
 

titanjumper

Gast
ich spiel auch :)
aber ich spiel nur single , auf schwierig :)
ich hab auch Asian Dynastie , und daher is meine lieblings einheit der Flammenwerfer der chinesen :)
 

link222222

Gast
ich spiele mehrere Fraktionene.
und wenn du keine kundschafter hast tust du mir leid.
 

titanjumper

Gast
hab grad 20.min vertrag auf experte gespielt mit chinesen :)
nach 25 min. waren meine truppen weg und nach 30 mein dorf :(
hatte zum glück noch nen kundschafter :)
aber das dorf hat auch nich lange gehalten :(
 

Garlan der Kavalier

Gast
Gerade neue Taktik ausprobiert. Osmanen-Spahi-FF/Semi-FI. Zwei Spiele 3v3 schwierig. Hab sie beide Male abgezogen. :) Und das, obwohl ich beim ersten Spiel die mieseste Wirtschaft, an die ich mich erinnern kann, hatte:mad:. Mit Spahis (meine neue Lieblingseinheit:)), die können gut raiden, und sind gegen Massen Ranged Inf noch geiler als Kanonen. früh angegriffen und den Gegner so schnell zurückgeschlagen. Am Ende Sieg durch Handelsmonopol. Beim zweiten Mal 23 Einheiten verloren.

Jetzt folgt die harte Probe: 3v3 Experte . . .