Angriffssystem Causawelt Rhodos

DeletedUser58452

Gast
Ich hab die Schnauze voll.Für einen kleinen Spieler wie mich ist es UNMÖGLICH Städte anzugreifen , wenn der Punktestand des Spielers zählt anstelle der der betreffenden Stadt !!!Der Spielerstand ist meistens im 10tausenderbereich, was für mich im einstelligen Tausenderbereich unmöglich zu erreichen ist.. Wie und wo soll ich da angreifen können ? Wenn aber allein der Punktestand der Stadt gelten würde, hätte ich (und viele andere Spieler in diesem Bereich )viel größere Chancen , eine im passenden 20 % Bereich Stadt angreifen und somit Kampfpunkte verdienen zu können!

Weil ich aber keine Chance sehe, dass sich das bald ändern wird, höre ich mit Grepolis auf!
 

DeletedUser52175

Gast
oder alternativ wenn du sagst ne ne normale is mir zu stressig halt Hyperborea dort kannste alles atten aber halt nur GS erobern und selber keine Städte verlieren
 

DeletedUser58452

Gast
Danke für die Tipps. Bin noch hängengeblieben weil ich niemand gefunden hab, derm ich meine Städte geben kann
 

DeletedUser52175

Gast
is dank der 20% Regel auch bissl schwerer aber sprech dich mit nem allykollegen ab wann du dich löscht bzw neustartest und dann is die Stadt ne GS und kann von jedem geattet werden und dein Kollege is halt scho informiert und wohl schneller als die andern.
 

DeletedUser58452

Gast
Ich lösche meinen ACC
Und zwar endgültig. ES REICHT MIR !!!Immer dieses ist zu stark oder zu schwach Man kann niemanden angreifen , weil UNFAIERWEISE die Spielerpunkte zählen , anstelle der Stadtpunkte!
Ich gebe ALLE meine Städte, Also[[s] Byzanz, Roma Aeterna, Moskau und Athen zur Übernahme frei. [/s]
Was muß ich da (nicht) machen?Danach LÖSCHE ICH MEINEN ACCOUNT!!!
 
Neustart drücken, dann werden Deine Städte sofort zum Geist, danach dann löschen und 7 Tage später bist du nicht mehr hier.

Zu der Idee mit der Stadtgröße als Angriffsmerkmal ... dann könnte jeder Große sich eine kleine Stadt machen und Dich angreifen, ab ca. 4k Punkten kann man schon eine sinnvolle Off-Stadt machen. Auch die Moral würde ihn nicht schrecken, er bekommt die Einheiten sehr viel schneller nach als Du. Nur wenn Dich wer fremddeft könnte er Probleme bekommen ... alles in allen würde das der Idee Rhodos aber zuwiderhandeln.

Wie schon empfohlen nimm eine andere Welt.
 

DeletedUser52175

Gast
naja sorry aber nur Stadtpunkte zählen lassen wär bissl unsinnig oder?

weil haste 10k Stadt und 10 Städte und ich hab da auch ne 10k Stadt aber 200 Städte kann ich dich atten und du bist mit den wenig Städten "leicht" am Popo^^

und wenn du denkst ne nur die Städte die in Range sind sollten atten können usw. naja dann bau ich die so aus das ich in meiner range alles atten kann was ich will und dann atte ich mit 100 Städten dich mit 10
 

DeletedUser58452

Gast


Hpmylo, da müsste ich von ganz vorne anfangen . Darauf habe ich keinen Bock Ich hab ewig für diese 4 Städte gebraucht
 

DeletedUser52175

Gast


Hpmylo, da müsste ich von ganz vorne anfangen . Darauf habe ich keinen Bock Ich hab ewig für diese 4 Städte gebraucht
das meinte er damit ned^^

normal isses beimNeustart so:

du drückst den und dann wird Nach ca. 7 Tagen wird dein Account dann gelöscht.

Sprich deine Städte werden erst nach 7 Tagen zu Geisterstädten

Wenn du ZUERST Neustartest werden deine Städte SOFORT zu GS

du hast dann eine kleine 175 Punkte Stadt, wenn du dann auf löschen gehst und in der Stadt aber 2 Tage GAR NIX machst, dann despawnt die und du hast nach 3 Tagen (statt nach ner Woche^^) dort nix mehr.
 
... wem soll man denn dann auf dieser Welt angreifen? finde einen Spieler, der gleich viele Punkte hat wie Du selbst und greife Ihn an und dann? suchst Du den nächsten, Das funzt doch nicht?? Was ist denn das für eine Welt. Ich habe eine Causalwelt gesucht und auch auf Rhodos gespielt, habe da jetzt auch shon drei Städte durch die Kampfpunkte der Bauerndörfer. Aber wenn die 100 Angriffe weg sind, siehts mau aus mit Kampfpunkten.

Hat einer ne Lösung?

Die anderen Causalwelten sind schon alle fast 10 Jahre alt, da sind Spieler die knapp 1000 Städte haben, und fast alle Plätze sind besetzt.

Ich habe jetzt schon so lange nach einer geeigneten Welt gesucht, es gibt einfach nichts. Das ist so sehr Schade. Immer nur Endgame, Endgame oder absolut langsame 2012er Causal. Sinnlos.

Hat einer einen Tip?
 
... wem soll man denn dann auf dieser Welt angreifen? finde einen Spieler, der gleich viele Punkte hat wie Du selbst und greife Ihn an und dann? suchst Du den nächsten, Das funzt doch nicht?? Was ist denn das für eine Welt. Ich habe eine Causalwelt gesucht und auch auf Rhodos gespielt, habe da jetzt auch shon drei Städte durch die Kampfpunkte der Bauerndörfer. Aber wenn die 100 Angriffe weg sind, siehts mau aus mit Kampfpunkten.

Hat einer ne Lösung?

Die anderen Causalwelten sind schon alle fast 10 Jahre alt, da sind Spieler die knapp 1000 Städte haben, und fast alle Plätze sind besetzt.

Ich habe jetzt schon so lange nach einer geeigneten Welt gesucht, es gibt einfach nichts. Das ist so sehr Schade. Immer nur Endgame, Endgame oder absolut langsame 2012er Causal. Sinnlos.

Hat einer einen Tip?
Rhodos ist wirklich ein Problem mit der 20% Regel, einen Spieler zu finden der im Punkterange liegt ist für die die unten oder oben stehen schwer und Speed 1 begrenzt hier dann auch noch die Angriffsreichweite.
Eigentlich kann man somit meist nur auf GS gehen, hier brauchst Du dann einfach Helfer, die Dir die GS clearen.
Im mittleren Bereich sieht das dann besser aus, hier findet man dann oft "Opfer". Der einzigee Lichtblick ist dass die Spieler an den Punkterändern irgendwann sich der Mitte annähern.

Die anderen Casualwelten, damit meinst Du dann Hyperion und Elysium? Auf Hyper ist Speed leider auch 1 auf Elysium immerhin 2. Dort kannst Du aber keine anderen Spieler erobern. Es hören aber genug auf, so daß es eigentlich meist genug GS gibt. Allerdings kommt man ohne Hilfe auf Belagerungswelten nicht weiter. Wenn Du Solo spielen willst kannst Du nur siedeln bis Du groß bist.
Wenn Du teamfähig bist würde ich Dir Elysium empfehlen alleine wegen Speed 2.