Angriffswarner komplett abschaffen

Dieses Thema im Forum "Abgelehnte Ideen" wurde erstellt von Scissors, 24.07.13.

?

Findet ihr die Idee sinnvoll?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 23.08.13
  1. Ja

    127 Stimme(n)
    60,5%
  2. Nein

    83 Stimme(n)
    39,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.762
    Zustimmungen:
    741
    Na wenn du das selber einsiehst wo ist dann dein Problem oO
     
  2. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.762
    Zustimmungen:
    741
    Wenn du in der heutigen Zeit zur kleinen Minderheit ohne Handy gehörst, dann ist das nicht InnoGames Sorge und nicht InnoGames Problem.
    Ebenso wenig wie wenn du zur kleinen Minderheit mit sehr kleinen Laptops oder mit alten Browsern gehörst.

    Es ist kein Unterschied ob ich eine Funktion nicht nutzen kann weil ich kein Smartphone habe oder ob ich eine Funktion nicht wirklich nutzen kann, weil mein Internet zu langsam ist, oder mein Browser zu alt oder mein Laptop zu klein.
    Das ist halt so
     
  3. Frage mich gerade, WIE langsam eigentlich die Leitung sein soll, damit man bei Grepo Verzögerungen hat...selbst DSL1000 lässt das Spiel noch flüssig laufen.

    So richtig verstehen tue ich die Debatte auch nicht - die Einen wollen halt den "rund um die Uhr sorglos"-Service und deshalb unbedingt den Warner, andere erkennen an, dass es früher auch ohne ging und das man halt bei einem Spiel verlieren kann, wenn man NICHT TEILNIMMT wegen Abwesenheit.

    Der Rest sind doch nur dümmliche Scheinargumente.
     
  4. InnoGames ist nicht verantwortlich für dein Equipment, das ist ganz allein deine Entscheidung, sehr wohl sind sie aber dafür verantwortlich was sie implementieren oder was sie wieder aus dem Spiel nehmen. Du allein entscheidest wie du dich ausrüstest aber du entscheidest nicht ob es einen Warner gibt oder nicht, diese Entscheidung liegt letztlich beim Anbieter.
     
  5. Kobra I

    Kobra I Gast

    Google mal LTE Votafone und informiere dich, das nur als bsp (5Gb bekomme ich Locker voll)
     
  6. Wo ist der Zusammenhang zu meiner Aussage, dass Grepolis auch mit DSL1000 ausreichend schnell läuft? Ich soll also das derzeit schnellste verfügbare Internet googeln, weil dadurch belegt wird, dass mit einem langsameren Internet Grepolis nicht arbeitet? Bist Du doof? Wieso frage ich?
     
  7. Kobra I

    Kobra I Gast

    Mit der antwort und der Inriligenz frage hast du dich nun selber ins aus geschossen *Autsch*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.08.13
  8. Mit der Annahme dürftest Du ziemlich alleine auf weiter Flur sein. Also nochmal: Was hat Vodafone LTE damit zu tun, dass Grepolis auch mit DSL1000 flüssig läuft?
     
  9. Kobra I

    Kobra I Gast

    Hättest dich informiert bevor du voreilig urteilst und andere als doof dastellst um zu zeigen wie schlau du bist würdest du wissen das man Daten pakete kauft (Vodafone 5Gb die ich locker verbrauche), wenn diese aufgebrauchst sind wird man auf eine 375 leitung gedrosselt, also mal gerade ca 1/3 von deiner argumentierten 1000 leitung.

    Na ja ob ich damit alleine stehe ist fragwürdig!
    Du scheinst dich über alles etwas zu informieren und "Geschwollen" zu schreiben doch wenn man genauer hinsieht sieht man das du eben nur geschwollen schreibst und deine informationen und Arroganten antworten nicht so wirklich Korrekt sind!
     
  10. Das ist doch Dein Bier. Die Argumentation ist genau so schlüssig, als wenn ich sage "Mein Internet-Flat am Handy erlaubt nur 500MB, kaum ziehe ich 3 Pornos runter, läuft Grepo langsamer". Was hat das denn bitte damit zu tun, dass Grepolis mit 1000er-DSL-Leitung immer noch gut zu spielen ist? Was ist das für eine Argumentation für den Angriffswarner? "Ich will Pornos runterladen UND Grepolis mit 1000er-DSL spielen können, ansonsten ist es unfair!!!". Was für eine blödsinnige Argumentation.
     
  11. Kobra I

    Kobra I Gast

    Du bist des verstehens wohl nicht mächtig?
    5 gb date volumen darfst du mit diesem DSL nutzen pro Monat, hast du diese erreicht wirst du gedrosselt und liegst dann für den rest des Monats bei 300 und.. also Fern ab von dein angegebenen 1000 DSL, verstehst du jetzt den zusammenhang was es mit deiner 1000Leitung zu tun hat?

    Wenn nicht hilft es vielleicht wenn ich dir ein Bildchen male und es dir so erkläre?
    1000 dsl hat nicht jeder
     
  12. Das hatte ich auch schon zuvor verstanden, dennoch bleibt es Deine Entscheidung, wie Du Dein Datenvolumen verballerst. Es bleibt aber nicht MEINE Entscheidung, ob ein Angriffswarner durch den Anbieter zur Verfügung gestellt wird oder nicht. Und selbst mit 364kb läuft Grepo noch flüssig.

    1000er DSL hat sehr wohl JEDER, vor allem ein LTE-Nutzer - wofür man sein Datenvolumen einsetzt, ist nicht das Problem der anderen Spieler.
     
  13. buelo

    buelo Gast

    Habe auch für Abschaffen gestimmt.
    Entweder ich bin aktiv oder nicht.
    Wenn man eine halbwegs Kompetente Alli hat dann stehen da auch entsprechend Melder drin die Anschlagen und entsprechend reagiert werden kann. Speziell auf Revowelten. (Mit Belagerung habe ich keine Erfahrung)

    Das alleine muß den Spielern reichen!!!

    Die App bietet mir zuviele Vorteile für die "Semiaktiven" Spieler...
    Wenn ich aktiv bin dann sehe ich zu 80% die Angriffe kommen und kann entsprechend reagieren.

    Selber schon erlebt muß ich zugeben. Als Offer kennst du die Onzeiten deiner Gegner recht schnell.
    Wer geht wann aus dem Haus? Wann ist der wieder Online das sind Dinge die ein "guter" Offer alles weis.
    Durch die App wird der Spieler gewarnt und stellt seine Polis zu und gut ist.
     
  14. Diodemus

    Diodemus Gast

    Ich habe zwar auch für abschaffen gestimmt, aber mit einer guten Großoffensive auf eine oder zwei Städte, sollte der Angriffsmelder auch nicht so viel ausmachen! Also, um Kolo-Angriffe mit den A.m. abzuwehren muss man ein Kurzzeitkolo setzen, was meiner Meinung nach auch nicht viel besser ist als diese Appfunktion
     
  15. 1000er DSL hat eben nicht jeder! Vor allem wenn man nicht in der Großstadt wohnt. Dort hat man nicht selten sogar weniger als die von dir angegebenen 364kb. Und das spürt man ganz eindeutig beim timen von Angriffen, da kommt es oft vor, dass Angriffe mehr als 10 Sekunden nach hinten verschoben werden.
     
  16. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.762
    Zustimmungen:
    741
    Nicht jeder hat 1000er DSL :O
    Ich hatte bis vor einen Jahr eine sehr viel langsamere Verbindung
     
  17. Wo lebt Ihr denn? Ihr habt aber schon elektrischen Strom und eine Kanalisation? ^^
     
  18. Crime

    Crime

    Beigetreten:
    27.02.10
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    So ein Quatsch. Jeder KANN Premium kaufen aber nicht jeder kann den Angriffswarner nutzen!

    Hehe, 5 Monate Krieg auf Zeta, täglich 300 Angriffe, jede Nacht hab ich mir den Wecker gestellt um die Kolos zu blocken. Tagsüber voll gearbeitet, Freunde getroffen mit meinem Hund auf die Wiese. Das waren die einzigen Städte die ich verloren hab. Nämlich während ich auf der Wiese war mit Hund. Zugegeben ich kann im Büro spielen. Könnte ich das nicht, würde ich das Spiel zu 99% gar nicht spielen. Das 1% würd ich nur spielen auf Welten wo man nicht erobert werden kann. Ist halt so wenn man 10h arbeiten, 8h schlafen und die restlichen 6h nicht nur grepo spielen will.

    Mein Internet ist lahm wie ne Krücke. Trennt sich ständig und das ist heute wo es schon besser ist als noch vor 3 Jahren wo ich wie oben geschrieben unter Dauerfeuer stand. Das ist absolut NICHT das selbe!
     
  19. Rummel80

    Rummel80

    Beigetreten:
    06.08.13
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich da gegen warum soll das abgeschaft werden damit die arbeiten schlechteren karten haben ich selber hab das als app auf handy und so zeigt sich doch das richtig wer gut timen kann und viele schaften das trotz der app nicht reinzuschauen und ebend so bin ich dagegen die Siedlunginsel abzuschaffen wenn die nicht geben würden den hätte man noch weniger städte zu erobern und noch weniger member auf die welten also denkt mal lieber vor nach und vorraus denken ,nicht jeder kann den kannsen tag vor den rechner sitzten das soll ein spiel sein das spaß machen soll
     
  20. buelo

    buelo Gast

    Im Mid- oder Lategame kann dir ein Spieler eine Polis alleine dicht machen. Somit ist eine Großoffensive auf 1 oder 2 Polis leider nichts Wert. Spiele auf PHI noch aktiv da stehen dann mal schon wenn gerade nichts zu defen gibt 10-15k Biremen drin. LD hatten wir zu "Hochzeiten" auch schon über 2k schnelle Transen bei voller Mauer. Auch das mußt erstmal wegklopfen können. Kannst es ja mal durch den Simulator laufen lassen wieviele FS-Wellen dafür benötigen würdest. Wenn schon denn schon mußt mehrere revos lösen das sich die Def splittet.Auch ein "Kurzzeitkolo" nutzt rein gar nichts da man weis wann scharf wird und entsprechend "reintimt".

    Back zu Topic:
    Bisher hatte ich einen Gegner dem seine exakten onzeiten ich kannte auf die Minute genau. Nun hat er sich wie ich vermute oder ist mehr als Vermutung sich die App zugelegt. Bei seiner letzen verlorenen Stadt haben wir ca. 20k LD selber abgestellt gehabt und uns die Defbash noch abgegriffen von unseren FS-Wellen die die Biremen abgeschossen haben. Das ist als bsp. dank der App nun nicht mehr möglich da er durch die angriffe gewarnt wird und rein schaut was los ist!!!
     

Seitenanfang
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.