• Du magst keinen Schnee? Deaktiviere ihn im Menü rechts

Bibliothek-Rework

was denkt ihr darüber?

  • ja, das wäre wirklich nötig

    Abstimmungen: 20 100,0%
  • nein, es passt wie es ist

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    20
  • Umfrage beendet .
z.B. Gunstinsel. Würde mich freuen wenn du irgendwann auch mal anfängst meine Beiträge richtig zu lesen.
Und ja, die Besiedlung von Städten auf solchen Inseln ist z.B auch sinnvoll wenn man eine Fusion mit einer Allianz geplant hat wo alle aus dem Wing nur noch im nicht Domirelevanten Gebieten und Felseninseln Städte besitzen um die Main Alli, die um den Sieg spielt, zu unterstützen. Aber das es strategische Gründe dafür gibt Städte auf Felseninseln zu haben kommt dir ja offensichtlich nicht in den Sinn.
Würde mich auch freuen wenn du meine beiträge richtig lesen würdest… thema kontor und theater hab ich mehrfach angesprochen und das hat dich auch nie wirklich interessiert aber lass stecken…
 
So und zurück zum thema
@Solaire grundsätzlich gute idee aber in welcher form würdest du die neuen vorteile erhoffen?
Danke :)
Ich denke am einfachsten wäre es, den bestehenden Forschungszweig schlicht um einzelne (starke) Forschungen zu erweitern, die eben nur durch Bibliothek freischaltbar wären & den Abriss derselben blockieren, bis sie ,,entforscht" wurden.
Hier wäre Kreativität gefragt, Offensiv-Forschungen halte ich für schwierig, da der Mehrwert Therme nur sehr schwer zu übertreffen ist.
Bspw billigere Mythen wäre deshalb mMn keine gute Idee.
Werfe nur paar Ideen in den Raum:
-Selfbash-Forschung, bei Verteidigung dieser Stadt erhält der Verteidiger +x% Bp
-In der Stadt stationierte Helden brauchen x% weniger Münzen d. Weisheit/Krieges
- +x%Rohstoffproduktion
- Resistenz gegenüber negativ Zaubern

Ich sag nicht, dass die Ideen das Gelbe vom Ei sind :D aber generell wollte ich hier nur mal anregen, über ein Rework der Bibl. zu diskutieren, ist doch schade, so schöne Grafik und so gar kein Anlass, sich das Ding auch nur in eine einzige Stadt zu setzen.
 
Wenn es eine Statistik zu den Spezialgebäuden geben würde, würde die Therme und der Turm mit abstand am meisten gebaut werden. An der Stelle müssen wir uns nicht mehr darüber unterhalten, dass andere Gebäude noch einen großen Sinn im Spiel haben. Es ist doch völlig irrelevant wenn ein Gebäude grundsätzlich irgendwo einen Sinn hat aber verhältnismäßig fast nie zum Einsatz kommt? Das zeigt doch einfach, dass diese Gebäude im Verhältnis zu den anderen zu schwach sind.
Nur weil ein Spezialgebäude von der Mehrheit der Spieler gebaut wird heißt es nicht, dass es automatisch besser ist.
Es gibt wie schon von anderen gesagt 4 sehr gute Spezialgebäude und zwei sehr selten nützliche
1. Theater sind meiner Meinung nach in Deffstädten mindestens auf einer Stufe mit der Therme, aber in keiner meiner Deffstädte wirst du eine Therme finden, da mehr Städte die paar weniger Bevölkerung locker ausgleichen und als Bonus weniger Feindstädte in der Nähe bedeuten
2. Therme selbsterklärend das klar beste Gebäude für Offstädte
3. Turm für Revo / Bunker
4. Kontor macht nicht nur, dass Ressischieben leichter sondern sorgt auch, dass man mehr von Bauerndörfern bekommt sowohl beim maximalen als auch die minimalzahl an Ressis die man bekommen kann ^^
5. Leuchtturm kann Situationsbedingt 2 nützliche Szenarien haben zum einem könnte man den fertiggolden, wenn man einen Angriff verpasst hat und das 2. Szenario ist für ein Stadt aus der man auf Olymp Welten in Kombination mit 50 Sirenen siedelt und daher sehr viel früher seine Städte bekommt
6. Götterstatue für das Gunsten bei WWs wenn alle Tempel bereits auf 30 sind ansonsten komplett useless und man sieht die leider viel zu oft gebaut und dann einen kleinen Tempel, obwohl der BHP pro Gunsterhöhung beim Tempel deutlich besser ist

Die Bibliothek müsste nichtmal unbedingt neue Forschungen freischalten auch, wenn diese Lösung viel Interessanter wäre, aber es könnte auch einfach zusätzliche Effekte bei Einheiten freischalten vergleichbar mit denen von Sirenen und Ladonen
 
Zuletzt bearbeitet:
@Charon Die Gebäude sind nicht beliebig austauschbar. Die Therme und die Bibliothek würde gehen und die Therme wird deswegen soviel gebaut, weil es bei Grepolis einen Massenbonus gibt. Je mehr Einheiten man hat, umso mehr Einheiten vernichtet man beim Angriff - daher für Offer praktisch ein Muss!

Eine neue Idee zur Verwendung der Bibliothek finde ich gut und auch die Idee, dass man manche Forschungen nur mit Hilfe der Bibliothek erforschen kann. Da die Bibliothek mit dem Turm rivalisiert, sollte es auf Revo-Welten etwas für nicht Front Städte sein.

Etwas das die Truppen in die anvisierte Stadt "beamt" vielleicht?
 
Oben