Brander!?

AraE

Gast
Ich hab mal eine kleine frag &' würd' mich sehr darüber freun wen Jmd. mir eine Antwort gibt.

Unzwar.

Ist es sinnvoll sie zu bauen?
Wozu sind die brander gut?
Wie sollte man sie am besten einsetzten?

Mfg AraE
 

Lord of Fog

Gast
Man kann sie schon in der Defensive einsetzen und je Brander verliert der Angreifer ein Boot, jedoch sind sie sehr langsam, was wiederum den Einsatz von Biremen eher vorteilhaft macht.
 

AraE

Gast
Also heisst das wen ich z.B. Brander-schiffe habe, lass ich sie einfach in meiner Stadt als verteidigung??
Ich habe also die wahl zwischen brimen oder Brander?
 
Nicht ganz. Brander werden mitzerstört wenn sie ein gegnerisches Schiff zerstören. Bei einer Bireme muss das nicht sein.

Und Brander kämpfen nicht gegen das Kolo oder die Transporter sondern nur gegen Feuerschiffe, Biremen oder die Hydra. Sollten also Brander vorhanden sein und der andere kommt nur mit dem Kolo dann landet das Kolo und die Belagerung beginnt und die Brander arbeiten dann für ihn.
 

Devianthari

Gast
Nicht ganz. Brander werden mitzerstört wenn sie ein gegnerisches Schiff zerstören. Bei einer Bireme muss das nicht sein.

Und Brander kämpfen nicht gegen das Kolo oder die Transporter sondern nur gegen Feuerschiffe, Biremen oder die Hydra. Sollten also Brander vorhanden sein und der andere kommt nur mit dem Kolo dann landet das Kolo und die Belagerung beginnt und die Brander arbeiten dann für ihn.
Die Hydra ignoriert Brander und wird von Brandern ignoriert.
Schon getestet. 20 Brander im Hafen, Angriff durch eine Hydra, die Brander sind alle übrig und die Hydra kommt wieder heim.

Ansonsten gibt es derzeit nen kleinen Branderbug.
Nimm einen Brander mit, wenn du mit dem Kolo angreifst. Sollte deine Eroberung fehlschlagen, so wird das Kolo mit dem Brander unbeschadet wieder umdrehen und zurückkehren (Achtung: Betrifft nur den Moment der Ankunft, nicht die laufende Eroberung!).

Nichtsdestotrotz sind Brander nur gegen Kampfschiffe effektiv. Sie sind also ein zweischneidiges Schwert, da sie Transporter, Kolos und Hydras durchlassen.
Biremen verteidigen gegen Tiremen und Feuerschiffe zwar schlechter, verteidigen dafür aber gegen sämtliche Schiffe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

syrinxx

Gast
Sollten also Brander vorhanden sein und der andere kommt nur mit dem Kolo dann landet das Kolo und die Belagerung beginnt und die Brander arbeiten dann für ihn.
Aber es ist doch so, dass das Kolonieschiff nur bleibt bzw. überlebt, wenn auch Schiffe bleiben. Sollten also genug Brander vorhanden sein, um alle Schiffe des Eroberers zu zerstören, dann müsste das Kolonieschiff doch eigentlich wieder abziehen, oder täusche ich mich da?
 

The Conqueror

Gast
Da täuscht du dich. Im Gegenteil deine Brander gehören dann dem Eroberer und helfen "deine" Stadt zu verteidigen.
 

Socronoss

Gast
Das ist leider nicht mehr so, The Conquerer.

Aufgrund der Änderung, dass jetzt ein Koloschiff nurnoch erfolgreich anlegt, wenn mindestens ein Kampfschiff dabei ist, wird das Kolo heimfahren, wenn die Kampfschiffe alle an den Brandern hängen bleiben.

Ein riesengroßer - und meiner Meinung nach vollkommen fehlgeleiteter - Push für den Brander.
 

rolds nessdark

Gast
Finde ich nicht. Denn so sind die Brander wenigsten wieder irgendwas wert. Vorher waren sie nicht nur relativ nutzlos, (nicht einmal zum Fakeangriff zu gebrauchen) sondern sogar für ihren Besitzer gefährlich.
Aber die Brander sind immernoch nicht gerade das Gelbe vom Ei.
Da sollte unbedingt noch was getan werden.
 

The Conqueror

Gast
@Socronoss: Stimmt das habe ich auch mitbekommen.
Aber erst jetzt wo du mir das sagst, wird mir das richtig bewusst.

Danke vielmals ... und ich bin gleicher Meinung.
 

Mythor

Gast
Das ist leider nicht mehr so, The Conquerer.

Aufgrund der Änderung, dass jetzt ein Koloschiff nurnoch erfolgreich anlegt, wenn mindestens ein Kampfschiff dabei ist, wird das Kolo heimfahren, wenn die Kampfschiffe alle an den Brandern hängen bleiben.

Ein riesengroßer - und meiner Meinung nach vollkommen fehlgeleiteter - Push für den Brander.
schick mal dein kolo mit 1 Transporter(Besetzt) und 1 Hydra !
Da freuen mich Brander und Transporter im Hafen !(die übernimmst du nämlich dann.
 

The Conqueror

Gast
Ach ja klar.

Man Grepolis wird ja ein richtiger Denksport bei jedem Update.


Danke Mythor.
 

zentralbaden

Gast
Brander im Kampf als letzte EInheit?

Dachte bisher immer, dass Brander zuerst die generische Flotte zerstören -
aber ich beobachte, dass Brander erst zum Einsatz kommen, wenn nach deiner Schlacht mit Biremen etc. beim Gegner noch was übrig bleibt.
Habt Ihr diese Erfahrung auch gemacht?
 

Swenmayr

Gast
brander kämpfen immer zum schluss....

@Mythor:

gilt denn die Hydra als Kampfschiff?

ich verstehe die Regel nach dem Update:
"... ein Koloschiff nurnoch erfolgreich anlegt, wenn mindestens ein Kampfschiff und eine Landeinheit überleben...."
so dass eben ein FS oder eine Bireme überleben müssen....


"schick mal dein kolo mit 1 Transporter(Besetzt) und 1 Hydra !
Da freuen mich Brander und Transporter im Hafen !(die übernimmst du nämlich dann. "
.... hast du das seit dem neuen Update denn mal wieder getestet? ... oder ist das noch dein Wissen von vor dem letzten update?
 

Socronoss

Gast
Wie ich letzthin schmerzlich feststellen musste, sind Brander leider doch limitierter als ich dachte: Sie dienen nämlich nur der Abwendung einer Belagerung und schützen diese nicht.

Seit der Änderung, dass ein Kolo ein Kampfschiff braucht, um anzulegen helfen nämlich Brander in der Verteidigung überhaupt nichts mehr. Sobald alle Kampfschiffe zerstört wurden, geht das Kolo mit drauf (also während der Belagerungszeit, nicht im Initialangriff).

SEHR fragwürdiges Branderverhalten!

Meine Bitte an InnoGames: Nehmt den Brander einfach aus dem Spiel. Ihr scheint es ja nicht hinzubekommen, ihn ordentlich zu balancen und alles was er momentan tut, ist, zu verwirren.
 

deepfinder

Gast
Der Brander sollte grundsätzlich mit raus fahren, auch gegen ein Kolo wenn es das letzte "Kampfschiff" ist (ja es ist ein Hybrid).

Im Grunde hat er schon seine Funktion da er den Schaden bei einseitiger Übermacht etwas ausbalanciert. Dafür hat er den Nachteil dass man nicht mit Hauptflotte angreifen muss sondern mit einzelnen Schiffen von überall, ggf. auch einfach Biremen den Brander Anteil leer räumen kann.

So wirklich toll ist er noch nicht :rolleyes:
 
Wie ich letzthin schmerzlich feststellen musste, sind Brander leider doch limitierter als ich dachte: Sie dienen nämlich nur der Abwendung einer Belagerung und schützen diese nicht.

Seit der Änderung, dass ein Kolo ein Kampfschiff braucht, um anzulegen helfen nämlich Brander in der Verteidigung überhaupt nichts mehr. Sobald alle Kampfschiffe zerstört wurden, geht das Kolo mit drauf (also während der Belagerungszeit, nicht im Initialangriff).

SEHR fragwürdiges Branderverhalten!
Ist eben der Nachteil wenn sie als letztes eingesetzt werden, nachdem die Belagerung beendet wurde. Ein weiterer Nachteil ist das man Brandner kaum wieder los wird. Geht ja nur wenn sie angegriffen werden.

Es sollte so wie bei Durchbruch ein Wahrscheinlichkeitsberechnung geben wann die Brander eingesetzt werden. Zu Beginn oder während des Kampfes.
Die spanische Armada wurde ja auch mit Hilfe von Brandnern besiegt und es überlebten engl. Schiffe.
 
Zuletzt bearbeitet:

OH King

Gast
ich wollte fragen kann man auf welt theta eine geister stadt in der revolte mit einem koloschiff und einem transportboot(besetzt) einnehmen wenn nichts zerstört wird?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ich wollte fragen kann man auf welt theta eine geister stadt in der revolte mit einem koloschiff und einem transportboot(besetzt) einnehmen wenn nichts zerstört wird?
Zwar falscher Bereich aber auch Geisterstädte kann man erobern.

Revolte Starten, 12h warten und dann Kolo reinsetzen.
Und natürlich muss das Poli gecleant werden.