Capcha Abfrage

Nun wenn die Supporter geprüft haben weil er nicht geantwortet hat dann werden sie wohl auch was gefunden haben. Kein Grund also sich aufzuregen, wer nicht bescheißt wird auch nicht gesperrt. Bei mir rennt der Rechner den ganzen Tag und ich bin auch immer eingeloggt, als ich heute Vormittag an den Rechner ging hatte ich auch das Bildchen von der Captcha Abfrage auf dem Bildschirm, keine Ahnung wie lange schon. Ergebnis eingetragen und weiter gings. Kann also wohl kaum damit zusammen hängen das man die Frage nicht sofort beantwortet hat.
man kann es zeitlich in etwa eingrenzen, indem man sich merkt welche Benachrichtigung verschwindet bei der Eingabe, sofern man nicht zu viele oder zu wenig Benachrichtigungen hat...
 
da muss man sich wirklich überlegen in den U Modus zu gehen...Ich bin im U Modus.
Und mir reicht es schon bei Rundmails an meine Allimitglieder capcha einzugeben.Alleine das nervt schon.
 

Mac Moneysac

Gast
man kann es zeitlich in etwa eingrenzen, indem man sich merkt welche Benachrichtigung verschwindet bei der Eingabe, sofern man nicht zu viele oder zu wenig Benachrichtigungen hat...
Ich hatte gar keine Benachrichtigung. Welt Naxos, hab ich grade erst angefangen. Da gibt's ja noch nicht so viele.
 
übrigens wartet die community immernch auf einige antworten da sie immernch ignoriert wurden!

Ich bekam eben bei den Benachrichtigungen eine Capcha Abfrage mit einer Matheaufgabe die ich lösen sollte. 42-8 =
Welchen Sinn soll das bitte haben?
wieso habe nur ich das bekommen?
Demnach wünscht sich die Community eine Benachrichtigung bevor Updates eingespielt werden die das Spielgeschehen zu sehr beeinflussen.
Es verunsichert die Spieler nur wenn sowas nicht passiert. Das einzige was hier in Deutschland angekündigt wurde, war mit einer einzelnen Zeile hier im Forum wo drinnen stand das ein Botschutz eingespielt werden soll.
Hier ist weder eine Vernünftige Ankündigung oder eine Ingamenachricht oder eine Ingameankündigung gekommen!
Warum schaffen es die CM´s in anderen Ländern (z.B. in den Niederlanden) eine ordentliche Ankündicgung zu erstellen und hier nicht?

Auf das obengenannte Zitat kam das hier als Antwort vom Team
hat alles so seine Richtigkeit. Einfach die Aufgabe lösen und die Sache ist erledigt.
jeder wird mal davon betroffen sein. Der eine früher, der andere später.
Also mal ehrlich! Hat das etwas mit vernünftiger Aufklärung zu tuen?
Ist es richtig das sowas die Antwort auf eine Frage eines verunsicherten Spieler rausgegeben wird?
Erst beim Tread #37 & #40 kommt eine halbwegs vernünftige Antwort was ein Captcha ist und was es bewirken soll!
Wenn ja muss ich sagen das Fördert nicht gerade das Vertrauen der Spieler & desshalb sollte hier auf jedenfall nachgebessert werden!

Das hier ist übrigens das Ergebnis, was passiert wenn man keine Ankündigungen macht
Genau:
WARUM??
Ich habe Angriffe auf mich bekommen, auf einmal dieses mir unbekannte Captcha. Man ist total irritiert.
Und guckt erstmal. Danke auch. Dann waren die Angriffe durch und man konnte nix rausstellen.
Ich geb doch ohne Vorankündigung nicht irgendwo n Captcha ein......
sondern versuche mich zu informieren, was das ist - also HIER.
kann denn hier niemand vom support mal eine vernüftige auflösung präsentieren?
wozu das gut sein soll, was es für folgen haben könnte wenn es niemand beachtet oder was ist mit den leuten die nicht rechnen können, usw...?
ihr spielt hier ein capcha ein und niemand weiß wozu.
also mal ran an den speck und infos her aber nur von leuten die ahnung haben.
Eine kleine Vorwarnung wäre tatsächlich nicht schlecht gewesen... ich hab zuerst gedacht ich bin irgendwie versehentlich auf Rundmail gekommen, und hab alles versucht um das Chapcha weg zu bekommen, weil ich Angst hatte, sonst geht irgendeine Rundmail raus, von der ich nichts weiß...
Das sollte zu denken geben!

Ich hoffe und denke allerdings, dass das ganze noch optimiert wird.
Solch eine Aussage kommt vom Team selber!
Das zeigt das eure Teammitglieder nichtmal richtig Informiert sind und von dem System nichtmal viel halten!
Ist das so beabsichtigt?
Absolut Sinn befreit das ganze hier, vorallem der Capatcha er hat heute ner Mitspielerin unnötig Off gekostet weil dieser dämliche Code nicht richtig funktioniert hat und sie das Ergebnis 4 mal eingeben musste bis es akzeptiert wurde....
Dazu funktioniert das noch nicht mal richtig, selbst wenn man die Aufgabe richtig löst, erscheint teilweise "falsche Chaptereingabe" oder die allseits beliebte Sanduhr dreht sich minutenlang während einem die Truppen flöten gehen...
Das ist eine absolut unnütze Schikane und es wäre gut, wenn das bald möglichst wieder verschwinden würde, oder man die Anwesenheit eines Menschen anders feststellen könnte.
Mit dem Ipad geht es nicht und mit dem Rechner Nervt es ...
Aber auch wenn Fehler die in der Betaversion vorhanden sind gemeldet werden passiert das hier!
und wiedermal wurde was gemcht ohne das es auf der beta veersion getestet wurde anständig.
den fehler mit der rangliste von v2.30 (siehe fehlermeldungen) hab ich scon auf der beta gemeldet und wurde als kein fehler vom sup abgetan
was man ja jetzt sieht
frag mich momntan warum man überhaupt eine BETA-Welt eröffnetn hat wen man dort eh nich testet
Ich gebe die Frage mal direkt so weiter!
Warum eröffnet man überhaupt eine BETA-Welt in der nicht getestet wird bzw. auf gemeldete Fehler eh nicht reagiert wird?
Der Fehler ist übrigens 1zu1 in die Produktivumgebung eingespielt worden um danach festzustellen das es ein Fehler ist der Gefixt werden musste!
Kann man die Updates nicht vernünftig testen?

Das Captcha wird auch optimiert und kann definitiv nicht durch irgendwelche Bots gelöst werden.
bitte bleibt doch bei konstruktiven Feedback. Klar, eigentlich ist jede Art von Feedback willkommen, aber mit "der *Schimpfwort* muss Weg" werdet ihr hier nicht viel erreichen, bzw wird diese Sicherheitsabfrage definitiv nicht entfernt werden. Natürlich dürfte es noch einige Verbesserungen geben, z.B. damit es für normale Spieler so wenig störend wie möglich ist (den Teil meine ich mit "konstruktiv").
Das zeigt mir das die schon abgegebene Kritik nicht beachtet wurde.
Zu diesem Zeitpunkt wurden schon diverse "Konstruktive Kritiken" gemeldet wie z.B. das die Zeitspanne erhöht werden muss, oder das das Captcha nicht beim Timen kommen darf & was am wichtigsten ist.
Es wurde zu dem Zeitpunkt schon mehrmals von verschiedenen Usern gemeldet das Captchas nicht sicher sind und sogar das aktuelle Captcha geknackt worden ist und schon angepasste Bots existieren!
Wie kann das passieren das man nach Konstruktiver Kritik fragt aber den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht?
Oder wie kann das sein das es regeros ignoriert wird das ein Captchasystem nicht sicher ist?
@Nashornalarm: Zu Captchas und Co. kann ich wenig bis nichts sagen, da ich in keinerlei Entscheidungsprozess oder sonstetwas eingebunden bin. Da bin ich in derselben Situation wie du. Was soll ich also dazu sagen?
genau das ist das problem was ich auch schon angesprochen habe
hier wird von spielern supportet die keinerlei ahnung von den inneren vorgängen haben
sei es programmierttechnisch oder in anderer hinsicht
aber gerade bei so einem heiklen thema wie hier sollte meiner meinung nach sich mal ein coder oder jemand der was zu sagen hat und auch die benötigte ahnung von der materie hat dazugesellen um zu einer gemainsamen lösung zu kommen
das ist nichts persönlich gegen dich aber wie soll jemand support von etwas geben wovon er einfach keine ahnung hat weil es nicht sein themengebiet ist
Du siehst das falsch.
Von vielen Themen haben wir Ahnung - und an genau diesen Themen arbeiten wir hier.
Das ist btw. in JEDEM Support/Kundendienst egal wo so ;)
Und zu Dingen, von denen wir keine Ahnung haben, äußern wir uns nicht bzw. leiten sie weiter.
Kennen die Supporter sich nicht mit der Materie aus worüber sie schreiben müssen oder wie konnte das passieren?
Und ja ich weiss auch das Faark Programmieren kann, aber dann sollte gerade er wissen das Captchas nicht sicher sind!

komisch wenn ich mal keine konstuktive kritik gebe wird direkt vom team geantwortet aber wehe es sollen köpfe mit nägeln gemacht werden dann hört man nichts vom team inno
finde ich schon aussagekräftig genug
Wie kann das passieren?
Das zeigt nur das Konstuktive Krikit zwar gefordert wurde aber nicht erwünscht ist!

Schon seit Montag kann man afaik auch trotz Belagerung das Captcha lösen
also jetzt mal im ernst
ich habe eben zimlich lange hier gesessen um die ganzen unbeantworteten fragen & probleme hier aus dem thread zusammenzutragen damit es möglich ist die fragen mal auf einen rutsch vom team bis morgen abend zu beantworten und jetzt stellt sich heraus das fehler zum teil seit montag behoben sind ohne eine rückmeldung hier?!
jetzt platzt mir der kragen !!!
ihr solltet dringent an eueren internen vorgängen arbeiten und eventuell mal die hier gestellten fragen im team durchgehen um die probleme fürs weitere zu verhindern.
und immer dran denken das die spieler die ihr verärgert euer gehalt zahlen weil wenn es keine spieler mehr gibt gibt es auch kein gehalt mehr! ;)

Sollte es natürlich Lösungen geben, die sich in z.B. anderen Spielern bereits in der Praxis gegen Bots bewährt haben und vl sogar von einem hier Mitlesenden eingebaut oder entwickelt wurde, werde ich diese gerne den richtigen Leuten vorstellen
komisch es wurden mehere user konstruktive vorschläge in diese richtung gemacht aber ohne reaktion!

Vieleicht werden die offenen fragen ja noch beantwortet aber ich denke mal eher nicht.

PS: dieser beitrag spiegelt nur meine persönliche meinung wieder und ist nicht beleidigend gemeint
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit es diese Captcha-Sicherheitsabfrage giebt haben auf Gyntium einige Spieler Probleme.

Sie können die Städte nicht mehr wechseln, können nicht ins Allianzforum rein und auch keinen BB-Code eingeben bei PNs
 

Zögling

Gast
nun....immerhin schon 2 Community-Manager, die zu mindest den Thread und (hoffentlich) die Antworten wahr genommen haben.

Ich wills dennoch mal auf den Punkt bringen

Captchaeingaben lassen sich umgehen, das ist und bleibt kein Geheimnis. Auf kurz oder lang ist das also fürn Hintern, Jungs!

"Überrascht", so wie vom Team geschrieben, habt ihr hoffentlich wirklich einige und könnt dann einen Teil "ausmisten". Ändert aber an der Sachlage nix.
Wenn jemand den Umode anschmeisst oder Einheiten timen muss und gehindert wird, kann das nicht Sinn und Zweck der Geschichte sein. So viel Mut muss man haben, um sich das einzugestehen und auch einzusehen. (Mal davon ab, dass da genügend Spieler für zahlen.)

Genau so, wie der !§#$%&? in der Hose notwendig ist, die Kritiken auch mal weiterzugeben

(auch wenns nicht ums Captcha jetzt geht)
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es noch keine Beschwerden oder Verbesserungsvorschläge bekommen habt, was das Forum betrifft.
das ist von Anfang an n Krampf und kein Zustand.
Das kann doch nicht so schwer sein, das hinreichend zu ändern, dass man die Karteireiter in 2 Reihen angezeigt bekommt und im besten Falle sogar Beiträge in geteilten Foren verschieben kann. (letzteres sogar zweitrangig)
Ihr könnt mir nicht erzählen, dass wenn ihr ja nun mal selbst zockt und angenommen tatsächlich unter den normalen realen Bedingungen, euch das nicht auf die Eier geht bei vielen Kartereitern sich da durchklicken zu müssen.
So anspruchsvoll kann so ne Änderung nicht sein, wenns n einfaches Skript auch schafft.
Da muss man sich doch ernsthaft fragen, ob und was weitergegeben wird.
Und das liegt sicher nicht in den Händen der Spieler. Denn Kritiken gibts denke ich genug.....und an Lösungsvorschlägen mangelt es, wie in diesem Falle, ja nun mal auch nicht.
Das Forum ist ja mehr oder minder komplett unangetastet geblieben. Das is n Witz.

Es gibt einige Skripte, weil sie am Games was verbessern. Wirkliche Vorteile bringen sie doch garnicht. Ist nun mal kein Bot. Oder kann ich mit nem GRC-Skript oder ner Quack-Toolsammlung meine Angriffe timen?!? - nicht dass ich wüsste.
(und selbst wenn, ICH würde es nicht nutzen)

Das GRC erlaubt mir BB-Codes nach außen zu kopieren - ne Lösung seitens von Inno gibts ja nicht!
...und es macht das Forum übersichtlicher - auch da wurde nie was von Inno geändert.

Der Rest, wie Unterstützungen, die auf eigene Städte eingehen anzeigen zu lassen, interessiere mich nicht mal! Ich weiß ja nun mal selbst, was ich wo hingeschickt habe. So frisch sollte man im Kopf sein, sonst bin ich in dem Spiel eh überfordert.

Das externe Reservierungssystem, was glaube ich sowieso nicht funktioniert, interessiert auch so gut wie niemanden, zeigt aber mal wieder an was Inno ebenfalls nicht gedacht hat.

Diese ganzen Skripte und der Quatsch drumherum....Leute, das sind doch nur Hinweise und Indizien, dass einige ihren Job nicht gut genug machen!

Zumal sich (mal wieder die Deutschen) an den ausländischen Servern durchaus was abgucken könnten.
Da ist das GRC teilweise freigegeben. Warum da und hier nicht?
Da werden Änderungen, Updates und Bugbehebungen ausführlich angekündigt - Warum hier nicht?

Die Deutschen sind Meister im Schreibtischdenken....80cm weit....weiter denken hier scheinbar nicht viele!

Übrigens, und dafür brauch ich bei euch nicht angestellt sein, das bekommt ihr gratis, kann man den User anhand der Mausaktivität und dem Mausverhalten scannen.
Falls es das ist, was hier "verschwiegen" worden ist - Sorry, dass ich geplaudert habe.

Aber da könnt wirklich jeder Coder drauf kommen. Wenn bei euch nicht, habt ihr echt die falschen Leute da sitzen!!!!

Da bedarf es nix anderes als per Schema abzufragen, ob und wie die Maus bewegt wird. Und ihr könnt sogar umgehen, dass es Leute gibt, die ihren PC den ganzen Tag am laufen haben und zwischenzeitlich einfach "NIX" machen.

Sollte ich damit den Botprogrammierern auf den Schlips getreten sein, tuts mir nicht leid.
Zockt vernünftig, oder lasst es sein, wenn ihr nix aufm Kasten habt.

...falls ihr so ne Lösung nicht hattet, ersetze ich gerne einen Kollegen von euch...(wenn ich mein Studium als Medieninformatiker fertig hätte)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo,
Ganz schön schlecht angekündigt die Sache hier... ;) Es wurde wohl unterschätzt wie stark die Spieler die Beinflussung ihres Spielerlebnisses empfinden. Vor allem der Timer verursacht bei vielen Grund zu Besorgnis - der hätte vielleicht auch intern laufen können, da ihr alle mit abgelaufenem Timer sowieso per Hand nochmal überprüft. Warum soll der User sich also den Stress machen bzw. Angst bekommen, wenn er nicht innerhalb des Timers das Captcha löst?
Ich habe persönlich kein Problem damit das Captcha eben einzufüllen aber möchte trotzdem ein wenig Kritik an diesem bringen. Ich würde vorschlagen eine andere Art von Captcha zu wählen und zwar eins das Kreise anzeigt wovon einer offen ist. Der User muss diesen Kreis finden und anklicken um da Captcha zu lösen. Somit wäre lediglich ein Klick nötig um wieder normal spielen zu können.
Die Kreis Variante sollte aber vielleicht nur optional einstellbar sein, da es Personen gibt, die durch visuelle Erkrankungungen massive Probleme haben Captchas zu erkennen und einzufüllen. Diese Personen sollten die Möglichkeit haben, die Rechenaufgabe als Soundausgabe präsentiert zu bekommen. Alles andere würde sie vom Spielgeschehen ausschließen und wäre unfair.

Gruß
Quack
 

GriefMeNot

Gast
Übrigens, und dafür brauch ich bei euch nicht angestellt sein, das bekommt ihr gratis, kann man den User anhand der Mausaktivität und dem Mausverhalten scannen.
Falls es das ist, was hier "verschwiegen" worden ist - Sorry, dass ich geplaudert habe.

Aber da könnt wirklich jeder Coder drauf kommen. Wenn bei euch nicht, habt ihr echt die falschen Leute da sitzen!!!!

Da bedarf es nix anderes als per Schema abzufragen, ob und wie die Maus bewegt wird. Und ihr könnt sogar umgehen, dass es Leute gibt, die ihren PC den ganzen Tag am laufen haben und zwischenzeitlich einfach "NIX" machen.

Sollte ich damit den Botprogrammierern auf den Schlips getreten sein, tuts mir nicht leid.
Zockt vernünftig, oder lasst es sein, wenn ihr nix aufm Kasten habt.

...falls ihr so ne Lösung nicht hattet, ersetze ich gerne einen Kollegen von euch...(wenn ich mein Studium als Medieninformatiker fertig hätte)
Das ist eine sehr praxisferne Lösung. Denn 1. verursacht das viel zu viel Traffic und 2. ist die Auswertung ist viel zu aufwendig. Du musst daran denken, dass pro Server mehrere Hundert Leute gleichzeitig spielen. 3. Warum sollte ein Bot soetwas nicht auch nachahmen können? Wäre zwar recht aufwendig da ein geeignetes Model zu erstellen, aber unmöglich ist das nicht.

Was man machen könnte ist (die Requests werden ja eh geloggt) die Leute die sonst (wegen erhöhter Aktivität?) ein Captcha bekommen hätten etwas näher zu betrachten. Mögliche Merkmale wären Zeit zwischen Requests, Aktivität im Verlauf des Tages, Reihenfolge der Requests. Daran sollte man zumindest einige Bot-User erkennen. Die, die dann übrig bleiben werden Bots sein, die sich ähnlich wie normale Spieler verhalten.

Warum sowas? Ganz einfach, jeden Clientseitige Lösung führt lediglich zu einem Wettrüsten zwischen Inno und den Bot-Schreibern (siehe WoW/Blizzard). Worauf die Bot-Schreiber keinen Einfluss haben sind die Server, d.h. wenn man einen Bot-Schutz implementiert, dann dort. Und hier heißt das Stichwort Klassifikation.

Was man natürlich auch machen könnte ist das Game-Design so anzupassen, das Bots unnötig werden: Bauerndörfer liefern selber Tribute ab, Angriffe starten automatisch zu der Zeit die man eingestellt hat und was auch immer die Bots einem heutzutage abnehmen (diese 2 Punkte sind es die mich atm am meisten stören). Denn Bots sind (meiner Meinung nach) lediglich ein Zeichen, dass das Gamedesign Elemente enthält, die langweilig und ständig wiederholend sind. Denn ganz ehrlich, macht es irgendwem Spaß die Dörfer zu farmen? Mir jedenfalls nicht. Aber ich mach's halt weil ich die Ressourcen brauche.
 
Ich würde vorschlagen eine andere Art von Captcha zu wählen und zwar eins das Kreise anzeigt wovon einer offen ist. Der User muss diesen Kreis finden und anklicken um da Captcha zu lösen. Somit wäre lediglich ein Klick nötig um wieder normal spielen zu können.
was soll das bringen
auf youtube sind anleitungen auch dieses captcha zu umgehen
man will mir hier einfach nicht glauben das es keine sicheren captchas gibt
man muss es anders regeln aber dafür scheint das denken hier zu beschränkt zu sein und hilfe möchte man auch nicht haben

PS: dieser beitrag spiegelt nur meine persönliche meinung wieder und ist nicht beleidigend gemeint
 
auf youtube sind anleitungen auch dieses captcha zu umgehen
Natürlich kann man auch dieses Captcha umgehen! Darum ging es mir aber nicht sondern ich wollte anstatt rummeckern mal konstruktive Kritik probieren. Es soll halt für den ehrlichen 0815 User einfacher gemacht werden das Captcha zu lösen. Wenn wir schon damit leben müssen, dann so einfach wie möglich.

Gruß
Quack
 
Natürlich kann man auch dieses Captcha umgehen! Darum ging es mir aber nicht sondern ich wollte anstatt rummeckern mal konstruktive Kritik probieren. Es soll halt für den ehrlichen 0815 User einfacher gemacht werden das Captcha zu lösen. Wenn wir schon damit leben müssen, dann so einfach wie möglich.
was soll das dann bringen wenn eh feststeht das es nicht sicher ist?
nur um es dem benutzer wieder einfacher zu machen bei dem captcha und bots eh keine probleme damit haben!
das ist doch völlig bescheuert und sinnfrei!
das einzige was dadurch passiert ist nichts
alles würde beim gleichen bleiben wie jetzt
3 std nach der umstellung würde der erste botprogrammierer das in seinen bot integrieren und die dummen sind wieder die ehrlichen spieler

PS: dieser beitrag spiegelt nur meine persönliche meinung wieder und ist nicht beleidigend gemeint
 
Zuletzt bearbeitet:

Faark

Gast
Vor allem der Timer verursacht bei vielen Grund zu Besorgnis - der hätte vielleicht auch intern laufen können
Der Timer soll den Spieler vor allem zeigen, wie viel Zeit er noch hat, bis er nichts mehr machen kann ohne das Captcha abzuschließen. Der hat also schon seinen Sinn, gerade wenn man Timen muss kann man sich es so einteilen und z.B. gucken, ob man den Angriff vorher noch abschicken kann. Soll natürlich nicht heißen, dass da nicht evtl noch etwas verbessert werden kann.

@Zögling: Mausbewegungen verwenden? Hier gibt es doch schon wegen eines simplen Captchas Stasi-Vergleiche :rolleyes:

@Nashornalarm: Sigh, gut dann halt noch einmal... wir werde hier nicht auf irgendwelche vorgeschlagenen Anti-Bot-Methoden eingehen. Wir werden hier nicht diskutieren wie die Zukunft von Grepos Anti-Bot-Systemen aussieht. Wir werden diese Diskussion nicht zu einem 1A Info-Thread für Ersteller von nicht erlaubter Software machen.
Und das eine "Achtung Botnutzer, wir haben was gegen Bots. Bitte passt auf..." [ingame] Warnung vielleicht keine so tolle Idee ist sollte man auch irgendwie nachvollziehen können.

@GriefMeNot: Das kann man so nicht unbedingt sagen. Es wird immer einige geben, die mit dem Spiel-Prinzip nicht zufrieden sind. Das deshalb komplett umzukrempeln ist sicher keine Lösung, sonst könnte man sich in jedem MMORPG direkt auf Max-Level kaufen (was mir sicher nicht gefallen würde). Nein, dass Angriffe automatisch abgeschickt werden wird es in Grepolis wohl nie geben!

@Hottimann: Das hört sich eher nach IPad-spezifischem an, hat also selbst wenn es mit dem selben Update gekommen ist nichts mit dem Captcha zu tun.

Übrigens sind UMode und Captcha einander absolut egal. Soweit ich das verstanden haben ging es nur darum, dass jemand wohl tatsächlich gesperrt wurde und dies zufällig in seine Urlaubszeit viel...
 

Adler94

Entwickler
Kennen die Supporter sich nicht mit der Materie aus worüber sie schreiben müssen oder wie konnte das passieren?
Und ja ich weiss auch das Faark Programmieren kann, aber dann sollte gerade er wissen das Captchas nicht sicher sind!
Öhm...ich frage jetzt mal ganz einfach: Du weißt schon, dass Supporter keine Devs o.Ä. sind?
Wir sind Spieler, welche sich hier ehrenamtlich engagieren, um anderen Spielern zu helfen und an der Weiterentwicklung und Verbesserung des Spiels mitzuwirken.
Zum letzten Satz hat Faark sich ja auch bereits geäußert.
 
@Nashornalarm: Sigh, gut dann halt noch einmal... wir werde hier nicht auf irgendwelche vorgeschlagenen Anti-Bot-Methoden eingehen. Wir werden hier nicht diskutieren wie die Zukunft von Grepos Anti-Bot-Systemen aussieht. Wir werden diese Diskussion nicht zu einem 1A Info-Thread für Ersteller von nicht erlaubter Software machen.
Und das eine "Achtung Botnutzer, wir haben was gegen Bots. Bitte passt auf..." [ingame] Warnung vielleicht keine so tolle Idee ist sollte man auch irgendwie nachvollziehen können.
das ist mit bewusst desshalb habe ich hier auch keine lösung öffentlich gepostet
auch wenn ich das sehr wohl könnte
aber das sehen wohl nicht alle aus euerem team so
ich wurde nämlich schon aufgefordert meine idee hier öffentlich zu posten
und das von einem teammitglied
@ Nashornalarm

Deine Ausführungen sind paradox:
Einerseits regt dich diese Captcha-Abfrage tierisch auf und man solle doch einen alternativen Weg finden, den du zu kennen vorgibst. Allerdings bist du nicht bereit diesen zu benennen, damit dieser vielleicht umgesetzt werden könnte!
Damit stehst du der von dir gewünschten Verbesserung auch selbst mit im Weg! Konstruktiv sind solche Beiträge absolut nicht!
und zum thema bekanntmachung von änderungen die derart in das spielgeschehen eingreifen müssen nicht gemacht werden kann ich nur sagen komisch das die nahbarländer das machen können
was ist bei denen anders?
desweiteren warten hier immernoch einige auf die fragen die ich auf der letzten seite gepostet habe
kommen da heute im laufe des tages noch antworten drauf oder wird die community wieder im dunkelen gelassen

edit:
Öhm...ich frage jetzt mal ganz einfach: Du weißt schon, dass Supporter keine Devs o.Ä. sind?
Wir sind Spieler, welche sich hier ehrenamtlich engagieren, um anderen Spielern zu helfen und an der Weiterentwicklung und Verbesserung des Spiels mitzuwirken.
das ist mir bewusst
genau desshalb kommen ja zum teil so antworten
eben weil man sich nicht mit der materie auskennt
du hast selber geschrieben das ihr nur zu themen etwas schreibt wo ihr ahnung von habt um danach zu sagen das es nicht dein thema ist
das wiederspricht sich ;)

PS: dieser beitrag spiegelt nur meine persönliche meinung wieder und ist nicht beleidigend gemeint
 
Zuletzt bearbeitet:

GriefMeNot

Gast
@GriefMeNot: Das kann man so nicht unbedingt sagen. Es wird immer einige geben, die mit dem Spiel-Prinzip nicht zufrieden sind. Das deshalb komplett umzukrempeln ist sicher keine Lösung, sonst könnte man sich in jedem MMORPG direkt auf Max-Level kaufen (was mir sicher nicht gefallen würde). Nein, dass Angriffe automatisch abgeschickt werden wird es in Grepolis wohl nie geben!
Dass das nicht passiert ist mir schon klar, aber vlt. kommt mein Feedback ja bei den Devs an und Sie berücksichtigen diesen Faktor vlt. für Grepolis v3 oder die nächsten neuen Titel. Zugegeben, dass mit dem Angriffe timen ist vlt. ein schlechtes Beispiel. Aber vor allem die Bauerndörfer sind reine Klick-Arbeit die lediglich nervig ist.
 

Zögling

Gast
Wir sind Spieler, welche sich hier ehrenamtlich engagieren, um anderen Spielern zu helfen und an der Weiterentwicklung und Verbesserung des Spiels mitzuwirken.
dann nehmt euch dem auch an!

Da sind von mir noch genug Punkte, die unbeantwortet blieben.
Darunter ebenfalls Lösungs- und Verbesserungsvorschläge...

schon allein die Forumgeschichte ist kein neues Thema!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es noch keine Beschwerden oder Verbesserungsvorschläge bekommen habt, was das Forum betrifft.
das ist von Anfang an n Krampf und kein Zustand.
Das kann doch nicht so schwer sein, das hinreichend zu ändern, dass man die Karteireiter in 2 Reihen angezeigt bekommt und im besten Falle sogar Beiträge in geteilten Foren verschieben kann. (letzteres sogar zweitrangig)
Ihr könnt mir nicht erzählen, dass wenn ihr ja nun mal selbst zockt und angenommen tatsächlich unter den normalen realen Bedingungen, euch das nicht auf die Eier geht bei vielen Kartereitern sich da durchklicken zu müssen.
So anspruchsvoll kann so ne Änderung nicht sein, wenns n einfaches Skript auch schafft.
Da muss man sich doch ernsthaft fragen, ob und was weitergegeben wird.
Und das liegt sicher nicht in den Händen der Spieler. Denn Kritiken gibts denke ich genug.....und an Lösungsvorschlägen mangelt es, wie in diesem Falle, ja nun mal auch nicht.
Das Forum ist ja mehr oder minder komplett unangetastet geblieben. Das is n Witz.

[...]

Das GRC erlaubt mir BB-Codes nach außen zu kopieren - ne Lösung seitens von Inno gibts ja nicht!
...und es macht das Forum übersichtlicher - auch da wurde nie was von Inno geändert.

[...]
Das externe Reservierungssystem, was glaube ich sowieso nicht funktioniert, interessiert auch so gut wie niemanden, zeigt aber mal wieder an was Inno ebenfalls nicht gedacht hat.
 

annunaki

Gast
wie gesagt. Die Daten werden nicht von einem System ausgewertet. Da stecken immer noch Menschen dahinter. Du brauchst also keine Angst zu haben.
Das kann ich glauben, muss ich aber nicht.

natürlich
nur captchas sind der falsche ansatz
analyse ist ein gutes stichwort
aber nicht der grepostatsdaten oder ähnliches
mehr sage ich dazu aber hier nicht
und wenn man es richtig macht würde man sogar nicht nur die spitze des eisberg finden

edit: inno weiss übrigens auch schon länger das captchas nichts bringen
wie wir alle wissen ist "die stämme" auch ein spiel von innogames und dadrinnen werden auch captchas als botschutz verwendet
nur weiss innogames auch das es dafür schon länger einen bot gibt der dieses umgeht
somit sollte im prinzip klar sein das es inno nie ernsthaft darum gegangen ist bots auszuschliessen
Also muss ich davon ausgehen, dass Inno nichts dazu lernt und dieselben Fehler immer wieder macht oder haben die Abfragen doch einen anderen Sinn als der von Inno angegebene?
 

Ronn der Große

Gast
Es tut mir Leid, ich habe hier sehr viel gelesen. Ich begreife es im Grunde genommen nicht. Es gibt mir da einfach viel zu viele "Unbekannte" in der Angelegenheit. Ich hatte das Teil zwar noch nicht, will mich aber vorsorglich schon mal darüber aufregen. Vlt. hat mich das Toll ja jetzt hier beim Lesen auch schon heimgesucht. Wer weiß und egal.

Ich finde es ja schon fast ehrenwert, dass die Auswertungen nicht automatisch gemacht werden, sondern dies manuell erfolgt und man beim dritten Verstoß gesperrt wird.

Wie viele Anderen (einige haben sich hier schon zu Wort gemeldet), läuft Grepo bei mir den ganzen Tag, wenn ich im Büro sitze. Ich führe meine Arbeiten am PC aus und klicke halt regelmäßig auf den Browser, um zu sehen, ob was passiert. Ob es Angriffe gibt, ob Nachrichten gekommen sind etc.

Dabei kann es auch einmal passieren, dass ich ein bis zwei Stunden nicht schaue. Ich gehe daher davon aus, dass ich den Captcha durchaus häufiger mal "übersehe" bzw. eben zu spät anklicke.

In Anbetracht dieser Tatsache, interesseirt mich nun wirklich, welche Auswirkungen dies nun für mich haben werden oder haben können. Wenn ich die teilweise stark ausweichenden Antworten des Teams richtig verstehe, werde ich durch diese Spielweise vermutlich häufigeren Auseinadersetzungen mit den Admins ausgesetzt sein. Ich befürchte, dass ich mich dann rechtfertigen muss und, dass ich die Admins anflehen muss, weiterspielen und weiter Gold kaufen zu dürfen.

Keine Ahnung, ob das auf Dauer gut geht.

Ich spiele sehr extensiv. Aber das einzige, was ich mir vorwerfen lassen muss, dass ich Serverresourcen in Anspruch nehme, auch wenn ich mal ne Stunde nicht aktiv spiele. Da es darum aber offensichtlich nicht geht, verstehe ich die Sache wahrlich nicht.

Das kommt mir alles sehr rätselhaft vor. Auffällig ist, dass wohl die ganzen Spieler, die sich hier aufregen, eher das Nutzen von bots durch andere Spieler dulden würden, als sich ständig dieser Abfrage ausgesetzt zu fühlen. Geht mir im Übrigen auch so.
 
Also muss ich davon ausgehen, dass Inno nichts dazu lernt und dieselben Fehler immer wieder macht oder haben die Abfragen doch einen anderen Sinn als der von Inno angegebene?
Nein, sie schalten damit schon einen Großteil der Bots erstmal aus... wahrscheinlich hat die Anzahl der Nutzer in letzter Zeit einfach nur zu stark zugenommen... zumindest die russische script variante war mir schon vor sehr langer Zeit bekannt (Ich mag aber keine Skripte oder Programme in meinem Browser von irgendeinem Hinz oder Kunz, das ist es mir nicht wert^^) was ich aber jetzt beobachten kann ist, dass die Googleanfragen diesbezüglich massiv in die Höhe gehen, der Nutzen der Capchas und das aufsehen bleibt also weiter fraglich. Denn was hat man erreicht, wenn nur Hunderte warten bis ein neuer Bot draußen ist, und vorher gar nicht wussten das es Bots gibt?! Die jetzt aber froh sind, dass sie die Capchas los werden?! Die ehrlichen Spieler sind genervt, es wird ja sicher noch mehr Allyforen geben in denen sich die Member fragen was das soll:
-----
ich habe schon seit drei tagen das problem, das ich mindestens 2 mal am tag hier einen code eingeben muss um hier weiterspielen zu können (zB 94+12=?)

hat das noch einer?



------
hatte ich mal, z.zt. is aber ruhe !!

------
ne das hatte ich noch nicht .... ich musste nur ab und zu mal ne buchstaben/zahlenkombi eingeben ist aber auch schon ne weile vorbei

----
das ist der neue botschutz, damit soll festgestellt werden wer bots benutzt, die auswahl gescheiht rein nach zufall, ich bekomme das so 1-2 mal täglich pro welt... im forum unter diskussion wird da schon mächtig "abgekotzt"

----
taeglich

----
Noch nie gesehen

----
mehrfach bekommen aber nicht täglich vorgestern zuletzt.

-----
Bekomm das auch täglich, teilweise mehrmals auf jeder Welt. Langsam nervt es fürchterlich.

-----
ok danke euch ;)

kann gelöscht werden ^^


Alles Member bis auf mich, die sich hier im Forum nicht blicken lassen, was hier also als Feedback kommt ist teilweise nur die Spitze des Eisberges...