...Codename: RiP...

Aleksandar

Gast
Rammeln im Paradies

... the same procedure as every time ...

Nachdem man ihnen ein beispielloses Unrecht zugefügt hatte, ihr erstes und einziges Weltwunder zerstört wurde, zog die einst so friedfertige Allianz der PIratten los um zu brandschatzen, zu plündern, zu zerstören.



Aus nahezu unerschöpflichem Vorrat an Strategen, Denkern und Visionären in unserer Geschichte, kam einer zurück zu Freunden und erstrahlte, wie einst Zeus´ Blitze in schwarzen Nächten, zu neuem Glanz und Ruhm.
Er allein führte die glorreichen PIratten in einer grandiosen Schlacht auf die alten Pfade des süssen Sieges.

morituri diutius vivunt....

Reihe dein Antlitz endgültig ein, o mächtiger Tottistar,
Bezwinger des Zeus, Eroberer der Rammler, Zerstörer göttlicher Wunder,
in die ewige Ruhmeshalle der größten der Großen.
Möge dein Name ewig besungen werden von den Sirenen und lobgepriesen von den Barden,
auf daß ihn jeder fürchte.





Besonderer Dank gilt erneut unseren Feinden.
Dieses mal von der Allianz Zephyros.
Deren Einsatz und Glaube machten den Sieg erst vollkommen.
Wir sind es nicht müde die zu ehren, die es sich verdienen.



chapeau!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gargarmel

Gast
:grepolis:

Glückwunsch an die PIratten und allgemeines Hände Schütteln und Schultern Klopfen in der ganzen Runde. War eine super Zusammenarbeit!

:grepolis:
 

Datarius

Gast
Glückwunsch auch von mir, auch wenn ich nicht dabei sein konnte.

Endlich mal ein wenig Bewegung im lahmen PI-Alltag.

Weiter so...
 

hauvieldrauf

Gast
Bei so vielen Biremen stehen ja reichlich Städte leer. Mich wundert es das dort keine Kolos drin stehen??
 

tigerin3

Gast
clever, nun dauert es noch länger bis es aufhört langweilig zu sein- irgendwer muss die Dinger nun mal bauen :p
 

--=Poseidon=--

Gast
Bravo

Bravo!

Tolle Leistung!
Mit denen zu arbeiten, die eure Feinde sind, die euren BND zerstört haben.
Bravo!

Alleine hätte es von euch auch keiner geschafft! Da muss man ja dann beim Feind rumflamen bitte bitte lieber Feind helft ihr uns?

Wir haben alleine gegen die Rammler keine Chance!

Und mal ehrlich! In jedem anderen Spiel, ein seriöses Spiel, dürfen die Supporter selber nicht mitspielen. Komischerweise weiß Zephyros oder soll Ich Edelzicke sagen, immer die Onlinezeiten unserer Spieler, sehr merkwürdig.

Als das Kolo lief gestern abend, konnte man nix machen aufm Server! Es flatterten jede Menge Berichte, und das einzigste was funktionierte war die Sanduhr?

Mit Absicht Manipulation?
Bravo!

Toller Support, tolles Grepoteam! Tolles Spiel!
 

gargarmel

Gast
:D Da ist aber jemand ein schlechter Verlierer. ^^ Warum sollen Feinde nicht auch mal zusammenarbeiten? Der Feind meines Feindes kann zumindest mein Helfer sein. ^^
Und klar hätte es keiner ohne den Anderen geschafft - deswegen gibt's ja sowas tolles wie Zusammenarbeit. ^^ WW-Städte sind nunmal heiß umkämpft, sonst würde es doch gar keinen Sinn machen........ ;)
 

Aleksandar

Gast
Gehe zu Mami, dass du einen Erfolg zu verbuchen hast in deiner virtuellen oder soll ich sagen realen Welt? Sie tätschelt dein Kopf und sagt, hassu fein jemacht.
Brauch ich nicht. Weißt du, wir haben schon WWs zerstört und verloren. So ist das in einem Spiel.
Aber worauf es wirklich ankommt: wenn ich so ein Geheule sehe wie das von dir.

WER von uns virtueller Emotionen zeigt??? Denk mal nach.

P.S. es gibt auch virtuelle Aggressionsabbaugruppen. ^^



Ups...
 

tigerin3

Gast
wieso Verlierer ?

piratten 1 ww auf 9
rammler 2 auf 10 und 2 auf 9

Piratten brauchen zu solchen Aktionen immer Hilfe
Rammler (einst friedlichste Ally hier) spielen alleine gegen die Aggressoren
Laufen auch nicht heulend, zickend, Intrigen spinnend und flehend durch PI um Hilfe zu bekommen (wer da jetzt wohl gemeint ist ?)
Im Gegenteil, sie opferten den WW Sieg (der schon lange hätte feststehen können)
um befreundete Spieler zu unterstützen und 100e Städte zu übernehmen.

Die Leistung der PIratten (10 - 20 %), soll hier nicht geschmählert werden, auch wenn es
dem übrigen Prozentsatz an uns selber gelegen hat, das es jetzt diese Situation gibt.
Was Inno (Server) und der Support damit zu tun haben wird hier in Kürze gepostet werden.
Die Belege (soweit speicher- und sicherbar) sind natürlich verfügbar.
Ihr bekommt es ja immer wieder (wenn auch nicht alleine hin) ein WW zu blocken.
Mit welcher Deff diese Städte dann auch gehalten weden können ???
Sind ja alles nur Feinde, wie immer wieder betont wird ,)

Gratulieren kann und wird euch natürlich von uns niemand.
 

Jessy08

Gast
Von mir auch mal ein kleines (nicht ernst gemeintes) HGW an Supporterally Nr. 1 und deren ´Feindes Freunde´.

Bringt mal wieder ein wenig Spannung in diese lahme Welt voller Feiglinge. :p

danke tigerin du bringst es auf den punkt. :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Warum kann man nicht einfach Schuschuh1 die schuld geben !!

Hätte er/sie nicht ein RL wäre das alles nicht passiert,
Ist schon eine schwache leistung von einem spieler nicht 24/7 online zu sein.

Denkt mal bischen nach !
 

aenni2004

Gast
Verdammt!

Jetzt tun sie mir leid. Könnt ihr denen bitte die Stadt wiedergeben?
Dieses Selbstmitleid kann keiner ertragen, und dann kommen noch Verschwörungstheorien dazu.

Obwohl, auf die bin ich ja weiterhin gespannt. :)

Fängt die Verschwörung schon an, als die Rumheuler es nicht geschafft haben, die ganzen Neugründungen zu erobern?
Ein Kolo was ca. 2 Std. Laufzeit hat, wird schon am Abend vorher gestartet?
Elvis lebt ...
 

Leibhaftige

Gast
tigerin3 schrieb:
Piratten brauchen zu solchen Aktionen immer Hilfe
PIratten sind 22 Spieler, ihr Rammler seid 75. Aber hey, ihr habt noch 5 Plätze frei bis zum Allianzlimit 8-)

Ihr seid ne Allianz, die im Außenring groß geworden ist, dort wo im allgemeinen Anfänger und Neugründungen landen, wenn der Server erstmal wenige Monate alt ist.

Aber anstatt euch im Vorfeld ein bisschen Gedanken über eure WW-Inseln zu machen und die im Südosten eures großen (Safe-)Gebiets errichtet, baut ihr diese nah an einer eurer dicksten Fronten.

Falls euch das nicht bekannt ist, hier ein Link zur Karte.

Aber nun euer eigenes Scheitern mit 75 Accs, gegen 61 (Zephys und PIratten) - und das wo 2 Accs mit insgesamt mehr als 50% der WW-Städte (Yollum & Tief im Osten) im UM sind - dem Support anzulasten spricht von der tatsächlichen Größe eurer Spieler.

Dass wir mit 10 Stunden Laufzeit eure WW-Insel entern konnten, liegt definitiv nicht am Support, nicht an irgendwelchen Bugs / Lags, sondern lediglich daran, dass ihr nicht in der Lage gewesen seid, das Kolo zu blocken und zu entdecken.

:grepolis:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: