Corona - Seuche des 21. Jahrhundert ?

die pandemie ist in deren augen DAS perfekte instrument um die bevölkerung zu reglementieren.
Warum sollte ich den Leuten, die ich kontrollieren will, die Existenz nehmen? Eine zufriedene Bevölkerung, die sich damit beschäftigt wo sie den nächsten Urlaub macht, ist viel leichter zu kontrollieren, als eine die um ihren Lebensunterhalt kämpft. Letztere neigen dazu die Bastille zu stürmen.

in den menschen (oder willst du das bestreiten?) ist stets auch das bestreben nach reichtum und vor allem nach macht vorhanden.
mal mehr , mal weniger ausgeprägt. und du weißt : macht macht süchtig - nach immer mehr macht. und viele reiche und mächtige sehen eben in der pandemie die chance ihren reichtum und ihre macht noch weiter zu erhöhen.darum wird die pandemie hochgehalten.
Ja klar. Die Reichen und Mächtigen, die an der Krise verlieren (weil sie z.B. weniger Öl/Autos/Reisen verkaufen/abgewählt werden), die halten die Klappe über die "Corona-Lüge", um ihren Standesgenossen, die daran profitieren, nicht in die Quere zu kommen. Und alle 195 Regierungen der Welt (ach ja, Tansania nicht, also 194) machen auch noch mit. Wie edel und selbstlos.........
Die Reichen und Mächtigen der Welt vereint, im Wunsch DICH zu unterdrücken? Und ich in meiner Naivität dachte, die würden miteinander Konkurrieren......

wiegesagt : es gibt und gab seuchen und krankheiten gegen die corona weit abfällt in der gefährlichkeit.
Macht das Corona weniger gefährlich? Erst ab 2, 5 oder 10 Millionen Toten gefährlich?

Eins finde ich aber beachtlich. Jeder von Dir vorlegte "Beleg" zur Unterstützung deiner Meinung ist zerlegt worden und es interessiert Dich nicht. Was sagt uns das? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Macht das Corona weniger gefährlich? Erst ab 2, 5 oder 10 Millionen Toten gefährlich?
morgens den spiegel lesen (oder ähnliches) , mittags sich bei google schlaumachen , abends die tagesschau = fertig ist die bildung.
und nurnicht über den tellerrand sehen.und brav genau das glauben und befolgen was die regierung sagt.und kritik nur darauf beschränken um krampfhaft argumente gegen die zu suchen die dank runduminformierung aus anderen als den genannten quellen wissen was wirklich abgeht und die dagegen aufbegehren - against des mainstreams.leb weiter in deiner heilen welt.aber sag späterhin nicht das du keine infos bekamst über die tatsächlichen zusammenhänge.
macht mich irgendwie traurig wie menschen durch den mainstream so beeinflußt werden das sie bedenkenlos alles glauben , nachplappern ... und dabei garnicht merken wie übel ihnen tatsächlich , speziell ab dem lockdown , mitgespielt wird.

könnte spontan dutzende von mainstreamvideos oder zeitungsberichten hier reinposten in denen sehr klar wird wie verächtlich , diskreditierend , herablassend , beleidigend etc. gegen menschen vorgegangen wird die es wagen eine andere als die offizielle meinung zu vertreten. da sieht und hört jeder klar heraus wie das strickmuster ist. das ist eine ausgrenztaktik vom übelsten.
denn diese berichte , reportagen u.s.w -die werden so gefiltert oder / und zurechtgebogen bis sie schön "konform" sind.
ähnliches bei interviews die im tv gesendet werden. da haben die intendanten das letzte wort wer zu was reden darf , wer geladen wird und wer nicht. und logischerweise wirds so gedreht das es konform ist.
oder neulich...als merkel im eu parlament war : zuerst sie , dann von der leyen , dann der mann der erst den posten von v.d. leyen bekommen sollte, manfred schmidt ? also auch christdemokrat...3x am stück durften die reden bevor wer anders dort...und am ende nochmal merke. ihr solltet euch den wortlaut ihres gesagten mal kritisch durchlesen.so ihr dazu in der lage seid.
aber halt - ich vergaß das kritik sich nur auf leute richtet die against mainstream sind. hoffe ich täusche mich (wenigstens bei einigen wenigen)
 
die es wagen eine andere als die offizielle meinung zu vertreten.
Was ich nicht verstanden habe, was machst Du eigentlich jetzt mit Deinen Erkenntnissen, außer uns zu belehren?

Wie ist Deine Meinung über den Unterschied der Pressezensur bei uns im Gegenstz zu z.B. der Türkei oder Russland, China, Nordkorea und sonstigen kommunistischen Staaten?
 
Veloceraptor? Wohl zuviel an den Chemtrails geschnuppert? Ich habe 5 Millionen Videos, wo KINDER sagen, dass ich recht habe! Du wirst doch nicht Kindern widersprechen wollen?:)


.aber sag späterhin nicht das du keine infos bekamst über die tatsächlichen zusammenhänge..
Na ja, "Information" ist ein weiter Begriff. Deine Quellen sind alle durchgefallen, deine Ansichten sind halt DEINE Meinung. Ich habe bisher nichts gefunden, was mich von deinen Schlussfolgerungen überzeugt hätte.

Jeder hat das Recht auf eine eigen Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.
 
genau... schön vereint und exakt dem muster was euch vorgemacht , eingetrichtert und scheins implantiert wurde folgend alles und jeden der auch nur einen deut davon abweicht was der mainstream propagiert umgehend diskreditieren , ausgrenzen , abkanzeln , ins lächerliche ziehen . und somit voll im massenschwarm mitschwimmen ihr helden. zu etwas anderem seid ihr scheins - dank gehirndauerwäschen - nicht mehr in der lage ?
ausgrenzung ist der weg zum rassismus... mit ausgrenzung und was danach kam haben wir speziell in deutschland unsere erfahrungen.
macht was ihr wollt. aber wundert euch nicht wenn die soziale spaltung im land auch euch mal hart nach unten erwischt , ihr endlich aufwacht und wenn ihr dann genau diese häme , ausgrenzung etc, erfahren dürft wie sie aufrechte bürger die sich im gegensatz zu den YESMAN , die also alles hinnehmen , engagieren gegen das was aktuell passiert hier und in der welt fett erhalten
schweden z..b. hatte keinen lockdown...und dort war die sterberate nicht überproportional ansteigend....aber brave zdf + ard nurseher können nur das zur meinungsbildung ranziehen was ihnen an propaganda seitens der GEZ abhängigen geliefert wird. echt mal...sowas von traurig. das viele ihre kritikfähigkeit an der stelle verlieren und wie gefolgsame schafe nur noch das wahrnehmen und das glauben was ihnen schäfer und schlächter einflößen. und laßt euch schön weiter in Angst & Panik versetzen durch aufgebauschte Berichterstattung in den Medien über angebliche horrorszenarien und nichtrelativierte hohe ansteckungs und sterbezahlen durch covid 19.
 
Zuletzt bearbeitet:
Blablabla... "Wacht auf ihr Schlafschafe!" Das war schon 2013 unlogisch und langweilig, lasst euch mal was neues einfallen.
Ich bin ebenfalls nicht dafür, alles einfach hinzunehmen und einige Informationen zu hinterfragen; evtl mal ne 2. Quelle hinzuziehen, aber das was du hier schreibst hat kein Hand und Fuß! Du kommst hier mit wilden Anschuldigungen gegen uns und das ohne fundierte Quelle und Begründung!


Manchen Leuten würde ich gerne 50ct für ne Parkuhr in die Hand drücken, die sie dann mit ihren Theorien belästigen können...
 
genau... schön vereint und exakt dem muster was euch vorgemacht , eingetrichtert und scheins implantiert wurde folgend alles und jeden der auch nur einen deut davon abweicht was der mainstream propagiert umgehend diskreditieren , ausgrenzen , abkanzeln , ins lächerliche ziehen . und somit voll im massenschwarm mitschwimmen ihr helden. zu etwas anderem seid ihr scheins - dank gehirndauerwäschen - nicht mehr in der lage ?
ausgrenzung ist der weg zum rassismus... mit ausgrenzung und was danach kam haben wir speziell in deutschland unsere erfahrungen.
macht was ihr wollt. aber wundert euch nicht wenn die soziale spaltung im land auch euch mal hart nach unten erwischt , ihr endlich aufwacht und wenn ihr dann genau diese häme , ausgrenzung etc, erfahren dürft wie sie aufrechte bürger die sich im gegensatz zu den YESMAN , die also alles hinnehmen , engagieren gegen das was aktuell passiert hier und in der welt fett erhalten
schweden z..b. hatte keinen lockdown...und dort war die sterberate nicht überproportional ansteigend....aber brave zdf + ard nurseher können nur das zur meinungsbildung ranziehen was ihnen an propaganda seitens der GEZ abhängigen geliefert wird. echt mal...sowas von traurig. das viele ihre kritikfähigkeit an der stelle verlieren und wie gefolgsame schafe nur noch das wahrnehmen und das glauben was ihnen schäfer und schlächter einflößen. und laßt euch schön weiter in Angst & Panik versetzen durch aufgebauschte Berichterstattung in den Medien über angebliche horrorszenarien und nichtrelativierte hohe ansteckungs und sterbezahlen durch covid 19.
Warum heulst du eigentlich die ganze Zeit, dass du diskrediert etc. wirst, während du deinerseits wiederum alle die nicht deiner Meinung sind als solche diskredierst, die bedenkenlos alles glauben und nachplappern?^^
 
Na ja, "Information" ist ein weiter Begriff. Deine Quellen sind alle durchgefallen, deine Ansichten sind halt DEINE Meinung. Ich habe bisher nichts gefunden, was mich von deinen Schlussfolgerungen überzeugt hätte.
wer , wie du und andere hier , nur stets auf dem antitrip sind , krampfhaft versuchen alle fakten , argumente etc. zu widerlegen , kleinzureden , jenen die sich wehren gegen das was geschieht aktuell von hause aus mißtrauen entgegenbringen werden sich schon anhand von angeblichen *fakten* die exklusiv von leuten mit ähnlichen strickmustern erstellt und zurechtgebogen wurden gegenzuäußern wissen . - eifrig beklatscht vom mainstream.dabei nicht merkend das sie dabei sind jene dinge die findige leute als wahr darfstellen , die aber nur dazu dienen letztlich um die dauerangst hochzuhalten , weiterzutragen.und sich somit in die schar jener einzureihen die aufgrund von fehlinformationen ein falsches weltbild vermittelt bekommt.

nungut...mir ist es egal.ich bin weden missionierer , noch weltfremder spinner sondern jemand dem gewisse dinge wie freiheit ,, demokratie und heimatliebe wiichtig sind.
und derzeit wird die freiheit unbestreitbar stark eingegrenzt. dagegen mich wehre. ob ihr euch wehrt oder euch sagt : hey , noch atme ich , noch ist genug geld da um den hunger zu befriedigen , die miete zu zahlen u.s.w. , also ist alles toll.
nix ist toll aktuell. maskenzwang , verbote überall , einschränkungen....und wenn ihr ins restaurant oder wo ein bierchen in einem lokal trinken wollt - immer schön daten hinterlassen...das ist nicht normal , das ist gewollte bevormundung.
ich werde nichts mehr weiter dazu hier sagen.

und während ich schrieb .. genau wieder diese häme und ausgrenzung. und irgendwelche plattitüden die ihr ja scheins gut aus der wahrheitsverdrehenden presse übernahmt...nein.dazu fällt mir nichts mehr ein , ihr leugnet bewußt gewisse teile der realität bzw. spielt diese runter....trauriger haufen. ;/
 
wer , wie du und andere hier , nur stets auf dem antitrip sind , krampfhaft versuchen alle fakten , argumente etc. zu widerlegen , kleinzureden , jenen die sich wehren gegen das was geschieht
damit wehren wir uns ja eigentlich nur gegen deine Aussagen... Glaub mir ich habe mich die ganze Corona-Krise lang drüber aufgeregt was passiert... aber in die andere Richtung... die Regierung hat finde ich sogar zu wenig gemacht bzw. bestimmte Aspekte übersehen und ist fast zu früh wieder gestartet... zu sagen dass die Leute hier die Regierung nicht kritisieren würden wäre Bullshit... du kannst dir ja auch mal andere Politikthreads im Öffi durchlesen bspw. beim Thüringen Skandal.


Ich muss aber auch sagen, dass du es dir viel einfacher machen kannst. Irgendwelche Videos, die ne Stunde gehen reinposten (wahrscheinlich ohne selbst Quellen zu überprüfen)... Man kann Leute auch mit einer Masse an Fehlinformationen erschlagen... und dagegen wehren wir uns hier. Das du unbelehbar bist, haben denke ich alle schon gecheckt, aber ich will nicht, dass irgendein Idiot im Öffi nur deine Sachen liest und denkt das wäre die Meinung der Allgemeinheit