Dev-Blog und Grepolis Player Council

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Buffysara, 29.12.18.

  1. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    2.120
    Ich finde die Situation wirklich unglaublich. Aber zumindest hat die LCM in den letzten beiden Tagen mehr Zeit im Beta-Forum verbracht als in den letzten vier, fünf Monaten zusammengenommen. Ich bezweifele allerdings, dass Ihr das nun noch zu schätzen wisst.

    ---

    Ich muss allerdings gestehen, dass ich es eigentlich noch viel schlimmer finde, dass der DevBlog aufgegeben wurde, insbesondere die Vorstellung neuer Planungen und Konzepte, bevor sie mit mehr als nur mangelhaften Changelog-Einzeilern auf den Betas über uns unvermittelt hereinbrechen, was letztlich auch bedeutet, dass es zu geradezu lächerlichen Fehlleistungen kommt, die für den Anbieter vermeidbar gewesen wären, wenn man die geplanten Änderungen rechtzeitig kommuniziert hätte.

    In den Fällen Domination, Casual und der Änderung zum Start der WW-Ära sehe ich meine/unsere Prophezeiungen mehr als bestätigt. Allein schon die Tatsache, dass einer der Hauptkritikpunkte zum Dominanzkonzept (nämlich seine unglaubliche Manipulierbarkeit, die Weltenentscheidungen über Kampfgeschehen praktisch ausschließt) so wenig in Hamburg angekommen und verstanden worden ist, dass dieser eklatante Mangel nun auch auf WW-Bestandswelten übertragen wurde, spricht für mich Bände. Für Spieler, die mit einigermaßem logischen Denken begabt sind, und außerdem gut genug wissen, wie gnadenlos solche deutlich erkennbaren Konzeptmängel auf den Welten dann auch ausgenutzt werden, oft genug ziemlich destruktiv, ist es einfach schmerzhaft, mit ansehen zu müssen, dass und mit welcher Arroganz sich das Grepolis-Team über das Vorab-Feedback erhaben fühlt, dessen es eigentlich dringend bedürfte.

    Aber auch die Spieler schlecht betreuter Märkte, für die der DevBlog über Jahre der einzige Anlaufpunkt für rechtzeitige Informationen über Changelogs und Antworten auf dringende Fragen und Anliegen gewesen war, werden nun im Regen stehen gelassen. Wobei auch die mangelhafte Betreuung besagter Märkte, bzw. Abhilfe dagegen, eigentlich in die Kernverantwortlichkeit des Lead Community Managements fiele.

    Sei´s drum - ändern könnte man nur firmenintern etwas daran, und wenn dazu der Wille fehlt, weil der Fokus auf anderen, profitableren Spielen und deren (hoffentlich!) adäquateren Betreuung liegt, dann muss man das als Grepolis-Fan eben akzeptieren und mit immer noch leicht blutendem Herzen die eigenen Konsequenzen ziehen.

    ---

    An dieser Stelle aber noch einmal ein ausdrückliches Dankeschön an unser eigenes Team hier auf DE, das die Gesamtsituation zwar nicht kompensieren kann, sie aber doch mit einem wirklich tollen Einsatz für uns abzumildern versucht. Das wird gesehen und wirklich sehr geschätzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.19
    smoov77, Terrakotta, Stevie2 und 3 anderen gefällt das.
  2. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    520

    oh du denkst das is schlimm?

    nun ich hab die nette Dame gefragt wie sie aktuell zum Domiendgame stehen wenn sie sich alle Welten wos läuft mal ansieht und sieht wies da läuft (was nen Blinder mit Krückstock auch sehen würd was das heisst).

    Die sinngemäße Antwort war viel besser als erwartet (mehr darf ich ohne Freigabeerlaubnis wohl ned posten)

    also klingt das ned wirklich nach uiui wir haben Probleme die gemeldet wurden erhalten und arbeiten da dran

    naja wie sollte das auch geschehen wenn man so hoffnungslos mit neuen coolen Sachen beschäftigt is das man für Feedback keine Zeit mehr hat ^^
     
  3. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    2.120
    Ich bin überzeugt davon, dass die schnell entschiedenen und schnell beendeten Dominanzwelten momentan mehr Umsatz generieren als vergleichbare WW-Welten - was zum einen daran liegt, dass es sich naturgemäß um noch junge Welten handelt und das Dominanzkonzept die Allianz mit dem Sieg "beschenkt", die die meisten "investitionsfreudigen" Spieler unter ihrem Banner sammeln und die meisten Slots generieren kann. Wenn man den Erfolg des Konzepts also am kurzfristig erzielten höheren Umsatz und der Eliminierung langer und für Inno eher unprofitabler Weltenlaufzeiten bemessen will, ist die Aussage vermutlich sogar korrekt. Kurzsichtig, aber korrekt.

    Was nichts daran ändert, dass aus Spielersicht alle geäußerten Kritikpunkte valide sind und bleiben, und das Dominanzkonzept in den Augen der Spielermehrheit als durchgefallen gelten muss. Natürlich wird es gespielt, wenn nichts anderes angeboten wird, aber ich gehe langfristig von deutlichen Einbrüchen in der Akzeptanz dieses "Endspiels" aus. Spätestens, wenn der "valide" Kartenbereich verkleinert wird (wovon ich ausgehe), und es Spieler und Allianzen geben wird, die sich mit einem Teil ihrer Spieler/Städte außerhalb dieses Kartenbereichs befinden und eigentlich von Beginn an chancenlos sind, wird die Spielerschaft noch einmal gründlich nachdenken über die Entwicklung des Spiels und ihre eigene Rolle darin.
     
    AnWePe und Schneeflocke* gefällt das.
  4. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    520
    1000000000% korrekt ^^ kurzfristig sehen die ui da geben aber einige ordentlich aus JEAH^^ das aber viele Spieler bereits sagten hmm das gewinnen war ja fad und die die halt ned gewinnen evtl sagen hmm ich müsste mehr ausgeben als ich will als bin ich weg hier sieht man halt erst mittelfristig


    wie bereits erwähnt darf ich dazu ohne Freigabe ned mehr dazu posten
     
  5. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    2.120
    https://devblog.grepolis.com/?p=2523

    Meine Güte, die Dame musste man ja regelrecht dazu prügeln, und genau so liest sich das Ganze auch. Lesen wird es ohnehin kaum jemand - ich habe es auch nur zufällig entdeckt, weil ich etwas im Domination-Artikel nachlesen wollte.

    NIcht einmal der Versuch einer Entschuldigung, lediglich eine Aneinanderreihung der Updates eines halben Jahres, und als Ausblick auf kommende Features genau das:

    Wenn sich Anna auf ihren "Lorbeeren" ausruhen wollte, würde sie auch verdammt hart liegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.19
  6. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    520
    ich wette die denkt sie habe ihre Loorbeeren mit der Auflösung des GPC verdient weil wenn man was zeitintensives das den Aufwand ned wert is weg macht dann is das für die was das die als Erfolg verbucht
     
  7. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.652
    Zustimmungen:
    800
    Was für ein Aufwand für den GPC war das doch gleich nochmal? Ich kann Dir nicht so ganz folgen :tongue:
     
    AnWePe gefällt das.
  8. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.401
    Zustimmungen:
    1.414
    Ich hoffe das es nicht wieder ein halbes Jahr dauert bis wir was Neues im DevBlog lesen können.

    Draba schrieb im Betaforum noch:

    "Ich hoffe, dass die "neuen großen Features" vor ihrer Realisierung mit erfahrenen Spielern vorgestellt und mit diesen besprochen werden, so dass ähnliche Fehler vermieden werden können, bevor sie ohne vorherige Ankündigung implementiert werden.

    Abgesehen vom Witz, halte ich es für unerlässlich, die Spieler in die Entwicklung neuer Features einzubeziehen - natürlich für die Spieler, aber auch für das Unternehmen - und dafür gibt es den vernachlässigten DevBlog."

    Bleibt zu hoffen das in Hamburg erkannt wurde das man ohne den Rat von erfahrenen Spielern nicht auskommt.
    Leider spricht die Abschaffung des GPC dagegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.19
  9. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    520
    naja für dich und mich wär das wohl eher kein Aufwand gewesen aber für die arme Dame wohl scho anscheinend.
     
  10. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.401
    Zustimmungen:
    1.414
    bin mal gespannt ob wir im DevBlog was über den neuen Goldhandel lesen [​IMG]
     
  11. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.652
    Zustimmungen:
    800
    Ich denke mal, der nächste Beitrag beginnt mit den Worten: "Can you believe it is already 2020?"
     
    AnWePe und Stevie2 gefällt das.
  12. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    2.120
    Ja. Und zwar im März 2020 - dann kann sie nach dem "February community update" ein "March community update" posten. Wen interessieren schon Jahreszahlen?
     
    Stevie2 gefällt das.
  13. Mr.Man65

    Mr.Man65

    Beigetreten:
    31.12.18
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    76
    na aber doch nicht soooo schnell, wer von den Spielern sollte bei dem Tempo dann noch mit kommen ? [​IMG]
     
  14. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.652
    Zustimmungen:
    800
  15. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.401
    Zustimmungen:
    1.414
    Kam der nu weil wir was geschrieben haben [​IMG]
     
  16. Gaius Iulius Caesar

    Gaius Iulius Caesar Grepolis Team Community Manager

    Beigetreten:
    20.09.11
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    627
    Nein. :)
     
  17. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.652
    Zustimmungen:
    800
    Freut mich, dass das dann anscheinend wieder regelmäßig kommt :smile:
     
  18. Sasukun

    Sasukun

    Beigetreten:
    28.09.10
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    27
    Das glaube ich erst wenn es wirklich regelmäßiger kommt...
     
    Stevie2 und AnWePe gefällt das.
  19. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    2.120
    Insbesondere das Community Update für April war überaus... interessant....^^

    Nee, da müssen wir wohl wirklich auf einen Personalwechsel warten und hoffen.
     
  20. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.652
    Zustimmungen:
    800
    Wenn es dafür eine Lösung für die 6-Mann-Welten zum WW Bau ( oder auch die vergessenen Welten:biggrin:) für die Finnen gibt, kann ich damit leben :smile:

    Beim Lesen der beiden letzten Beiträge im DevBlog musste ich mir eh Mühe geben, die Augen aufzuhalten :wink:
     

Seitenanfang