Dev-Blog und Grepolis Player Council

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Buffysara, 29.12.18.

  1. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.598
    Zustimmungen:
    2.127
    Für Finnland und Co ist keine Lösung zu erwarten. Der einsame Spieler, der dies seit mehr als einem Jahr zu erreichen versucht, bekam im finnischen Forum nie eine Antwort. Ihm wurde vom finnischen Support gesagt, die Entscheidung werde nicht vom Support, sondern vom Game Design getroffen. Das Ticket wurde geschlossen. Ein weiteres halbes Jahr später wandte er sich in seiner Not ans Beta-Forum, wo ihm Arci (fälschlicherweise - wahrscheinlich hatte er die Frage nicht genau gelesen) im Dezember antwortete, dafür werde gerade eine Lösung designt.

    Nun hat er dort nochmal nachgefragt, ob sich jetzt bald etwas tue in der Richtung - prompt schickt ihn Arci zurück zum finnischen Support, wo er ein neues Ticket eröffnen solle, denn schließlich müsse in einem so seltenen Fall eine Lösung mit dem lokalen Support gefunden werden. Antwort des lokalen Supports: Das ist Sache des Game Designs. Wir können es nur weiterleiten, aber es gab dazu bislang kein Feedback.

    Ein anderer Spieler riet dem einsamen Finnen im Betaforum, weiter an den Devs dranzubleiben/weiter zu kämpfen. Der einsame Finne, wenn ich ihn denn richtig verstanden habe, schrieb daraufhin (erneut) einen Kommentar im DevBlog, der natürlich weder freigeschaltet noch beantwortet worden ist - dank des unermüdlichen Einsatzes der LCM und des Game Designers, die Spieler glücklich zu machen.

    Wir haben das Problem der finnischen Welten (aber nicht nur dieser) nun schon so oft angesprochen, und es wäre so einfach, für das Problem eine uinbürokratische Lösung zu finden, dass mich die XxxX-Haltung der Verantwortlichen bei diesem und anderen Themen seit Monaten stocksauer macht. Ich bewundere die Geduld und die Beharrlichkeit des Finnen - ich brächte sie nicht auf.
     
  2. Gaius Iulius Caesar

    Gaius Iulius Caesar Grepolis Team Community Manager

    Beigetreten:
    20.09.11
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    633
    Die Situation auf der finnischen Welt und ein paar anderen vergleichbaren Welten ist bekannt. :)
     
  3. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.598
    Zustimmungen:
    2.127
    Natürlich ist sie bekannt.

    Nur geschieht nichts, seit es bekannt ist, und die Spieler, die sich nun schon seit über einem Jahr für Lösungen einsetzen, werden im Kreis herumgeschickt - wobei der DevBlog, der für Spieler schlechter betreuter Märkte ja immerhin noch ein möglicher Anlaufpunkt war, wohl erst dann wieder ein solcher werden kann, wenn es wieder eine(n) LCM gibt. (Und ich formuliere das bewusst so.)
     
  4. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.658
    Zustimmungen:
    804
  5. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    523

    das is das Traurige dran.

    Das man WEIß es gibt wo nen Problem und das auch einfach lösen könnte und DAS aber ned macht.

    Damit sagt man diesen Leuten doch nur eins:

    IHR SEIT UNS .....EGAL!!!!

    sorry aber eine andere Schlussfolgerung gibts da ned.
     
  6. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.598
    Zustimmungen:
    2.127
    https://www.innogames.com/de/innogames-karriere/detail/job/community-specialist-grepolis-in-house-/

    (Fast) ohne Worte. Da rationalisierte man also einen Inhouse-CM weg, und sucht nun "Assistenz" für die LCM bei der Betreuung der mittlerweile durch die Bank angefressenen Grepolis-Communities:

    Wenn man sich die Aufgaben und Anforderungen ansieht - was tut das Lead Community Management denn dann überhaupt noch? Wikipflege EN kann es schließlich auch nicht sein, denn mittlerweile steht schon in den Eventankündigungen im Betaforum, dass die Werte im Wikiartikel nicht zum aktuellen Event passen (was das Testen endgültig ad absurdum führt: https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/wrong-laurels-grepolympia-2019.4596/#post-22634)
     
  7. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    523
    mir wurde bissl was gesagt was die so macht nur leider darf ich da ned drüber reden^^

    aber meine Meinung darf ich schon sagen und die ist:

    das was ich gehört hab was die macht hat NIX aber auch GAR NIX mit dem zu tun was nen LCM machen sollte^^

    und lustig zu lesen das man eine ERFOLGREICHE Kommunikation zwischen der Firma und den Spielern aufbauen will, NACHDEM man diverse Kommunikationswege abgeschafft hat oder stillgelegt hat

    Noch lustiger isses zu lesen das jemand angestellt werden soll, und ich mal in nem privaten Gespräch mit nem Innomitarbeiter mal vorgerechnet habe wie wenig es eigentlich brauchen würde (also auch finaniziell gesehen^^) um beim GPC nen superpositiven Eindruck zu erzeugen, der dann na klar auf die Märkte überschwappt und das ja letztlich werbetechnisch SUPER wäre und sicher viel billiger käme und sich rentieren würde (der angesprochene Innoler wird sich an das evtl noch erinnern^^)
    Da stellt sich die Frage WIESO NED GLEICH SO?^^
     
  8. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    523
    Nächste Frage wäre dann:

    wird das GPC oder was ähnliches wieder eingeführt wenn jemand da is der diese aktiven Leute dann ned 6 Wochen und mehr dumm im Regen stehen läßt?^^
     
  9. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.598
    Zustimmungen:
    2.127
  10. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    523
    lustig das ich die Antwort von Arci scho wusste bevor ich sie gelesen hab^^

    Man fragt sich ab und an mal WIRKLICH ob da bei Inno auch Leute angestellt sind die vorm Schreiben auch nur a bissl denken^^ (nix für ungut Lukas Ausnahmen haben äh bestätigen die Regel^^)
     

Seitenanfang