DIO-Tools

FlowerPower678

Gast
Kann man das irgendwie schaffen, das man das Greasemonkey auf Seamonkey zum laufen bringt ?

Weil Firefox läuft ja seit irgendeinem update nicht meehr flüssig, es aktualisiert so hart und flackert .... wenn ich keinen Browser finde, der gut genug läuft und kompaktibel ist mit Greasemonkey, dann weiß ich nicht mehr wie man das Spiel hier noch spielen soll.

Mit der Riesen- Stadtübersicht komme ich nicht klar, ohne Scripts ists unmöglich zu spielen.
Habe schon uralt Scripts runter geladen, weil da was von Seamonkey stand, ... und es promt geschafft, das Seamonkey nicht mehr richtig tat.
Naja ne Beta Version von 2014 war dann doch etwas altbaacken, ich aber bin halt verzweifelt, also nützt es nix, ich muß in den saurn Apfel beißen, und selbst was versuchen.

FF geht net, läuft net flüssig, Opera geht nicht, da wackelt ne Leiste, Seamonkey geht net, da aufen keine Scripte ..... noch jemaand ne idee ?
 
Ich versteh irgendwie nicht, was du für Probleme mit den Standard-Browsern hast. Wenn man die nicht verwenden will, muss man damit leben, dass diese exotischen Browser keine große Addonpalette bieten.
 

FlowerPower678

Gast
Wenn ich nicht farme und nicht durch die Städte klicke, dann hab ich auch keine Probleme mit FF.

Es flackert kurz auf, wie bei ner Neonröhre, die nicht so recht starten will. Bei nem 10 Jahre Uralt PC mit nem Röhrenmonitor würde ich das blinken ja durch aus verstehen und akzeptieren, denn dann läuft es max so hart an der Grenze der Möglichkeit.^^
Aber bei nem neuen Flachbildschirm finde ich es doof, zumal es früher ohne flimmern (die inseln verschwinden kurz, und dann erscheint das neue Bild samt der Abbildung der gefarmten Bauerndörfer auf den Inseln) .... Seamonkey läuft flüssiger, und selbst der als "ach so lahmarschg beschriebender IE" läuft ruckelfreier (hab aber nur 3 welten zeitgleich gestetet, hab aber noch mehr Welten).

Hab jetzt Java und Adobe Flash gelöscht, um irgendwelche Beeinflussung aus zu schließen. Das seltsame ist doch, das es nach dem fixen des Bauerdorf- Anzeige Problem schlimmer geworden ist .... FF ist aktuell, mit cache löschen , Dookie löschen auch kein Erfolg um flüssig spielen zu können, was früher halt ging.

Werde noch FF runter schmeißen und neu instlieren, und es dann testen .... dann könnt ich noch Win 8 runter schmeißen und neu instlieren, ... danach bin ich aber am Ende meiner Möglichkeiten.

Treiber werde ich auf keinen Fall für Grepo löschen, denn da hab ich viel zu wenig Ahnung von, ... was nicht von Win 8 automatisch frisch und neu instaliert / überschrieben wird, das lass ich so, will mir nicht noch mein PC crashen.
Treiber sind aber alle aktuell, ... mit der automatischen Update Funktion.
Win 8 neu aufsetzen kann eig. nur unlogisch und sinnlos sein, aber wenn ihr meint, das es bei euch nicht blinkt/ Seite neu aufgebaut wird, etz (ist zu kurz für Screen, und wenn dann würde man nur blaues Meer sehen ohne Inseln/ Städte ... nicht sonderlich hilfreich denk ich) ... dann muß ich da durch.


exotischen Browser keine große Addonpalette bieten
die laufen halt flüssiger, schneller, und bis auf den Ruf des Meeres- Festfrier- Fehler ohne Probleme. Nur die riesige Stadtübersicht stört halt !!!!

Weder Win Defender noch Malwarebytes- Anti- Malware finden etwas, ... zudem müßte es ein Virus sein, der nur FF angreift, wenn ich bei Grepo ne Aktion mache, ... was auch unlogisch ist.

Vielleicht achtet von euch einfach niemand auf das wackeln ... und deswegen meint ihr, das der so super ast rein flüssig läuft. Ich kann es leider nicht ausblenden, zudem verursacht das Kopfschmerzen, und das war früher nicht so.
Da bin ich mir sicher!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

FlowerPower678

Gast
Hi weiss zwar nicht ob das jetzt weiterhilft spiele auch mit Firefox 64 Bit und hab keine Probleme damit
Kennt sich irgendwer mit Opera aus ???

Da ist das flackern nicht, oder nur beim 1. Bauerndorf, und nicht bei allen Bauerndörfern und das 2 mal pro BD seit dem letzten Update von Grepo.
 
Bitte beim Thema bleiben. Die letzten Posts haben nichts mit DIO-Tools zu tun und spammen diesen Thread nur unnötig zu. Wenn du dich über Grepolisprobleme in den unterschiedlichen Browsern unterhalten willst, dann mach doch bitte ein neues Thema auf.
 
Neue Version (3.11)


Mit dieser Version kommt noch eine Änderung bezüglich der Stadt-Popups



Änderungen:

  • In den Popups stehen nun auch die verfügbare Bevölkerung und die Mauerstufe
Vorschau:


 

Ich weiß ja nicht wie es mit dem Platz aussieht ?
aber wir hätten da noch Turm und Phalanx/Rammbock
 
Zuletzt bearbeitet:

Ich weiß ja nicht wie es mit dem Platz aussieht ?
aber wir hätten da noch Turm und Phalanx/Rammbock
Hab ich auch schon dran gedacht, ich will das Popup aber nicht überladen. Das würde eher Innogames machen. (siehe Einheiten-Popups) Ein Popup sollte nur die wichtigsten Informationen enthalten. Ansonsten kann man ja gleich die Stadt aufrufen.

Phalanx und Rammbock sollten eh überall geforscht sein, daher seh ich darin keinen Sinn. Turm baut man auch einmal und dann ist er da, kann auch nicht zerstört werden.
Mauer macht für mich noch am ehesten Sinn, da diese auch wieder zerstört werden kann und auch mehr Stufen hat.

Irgendwo muss man ja ne Grenze ziehen


PS: Grepolis in anderen Zoomstufen zu spielen, würde ich nicht wagen. Grepolis hat soviele Grafiken/Style-Elemente die dann jedesmal neu berechnet werden müssen. Das kann die Performance nur kaputt machen. ^^
Zumal manche Grafiken dann einfach verschwommen und hässlich aussehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
bei Phalanx und Rammbock gebe ich dir recht, das sollte man überall haben
Turm naja
bei den vielen Mantis im Spiel gibt es immer mehr Städte ohne Turm und Mauer
 

DeletedUser39852

Gast
Hallo DIO, seit dem letzten Update geht mein "Verfügbare Einheiten" Fenster nicht mehr auf. Die Biris im runden Teil werden auch nicht mehr gezählt.
Was könnte das sein? Hab das auf zwei verschiedenen PCs, beide mit Chrome und Tampermonkey.
 

DeletedUser39852

Gast
Dann war es das vorher schon. Bin jetzt jedenfalls wieder auf meinem anderen PC (Arbeitsrechner) und da funktioniert der Button und das Truppen zählen auch nicht. Hab auch schon alle anderen Skripts deaktiviert und nur DIO laufen lassen, doch es ändert nichts.
Was könnte ich noch versuchen?

Sorry für den Doppelpost.. ich habe das Skript gelöscht und neu installiert. Dann hat mich Tampermonkey gefragt ob ich das Skript für irgendwas zulassen will. Hab "ja für immer" geklickt, und jetzt läuft wieder alles tip top.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo

bei meinem Problem habe ich das Forum durchsucht und habe keine Lösung dazu gefunden bzw führte nichts zum dauerhaften Erfolg. Jedes Mal, wenn ich meinen Browser neu starte, aus dem Bildschirmschoner komme oder aus dem Ruhemodus, sind sämtliche DIO-Tools-Einstellungen (Haken) entfernt. Das kürzlich hinzugefügte Popup der Städte funktioniert gar nicht.
Meine Konfiguration:
- Win 10
- Firefox 46.0.1
-DIO-Tool 3.11
weitere Add-ons:
- Quack Toolsammlung (derzeit deaktiviert, zum Versuch, ob es daran liegt)
- Grepolis Report Converter 3.5.3

Hat jemand noch eine Idee, wie ich die DIO-Tools-Einstellungen dauerhaft aktiv bekomme?

Vielen Dank und schönes WE
Momus

P.S. dir "die verbesserte Truppenbewegung" wird auch nicht mehr angezeigt
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe dieselbe Konfiguration und bei mir geht alles.
Sieht nach einem Problem bei dir aus.
Ist der Affe auf dem neuesten Stand ?
 
Greasemonkey 3.8 vom 30.4. Das Problem ist jedoch älter.
Ich habe auch die Befürchtung, dass das Problem irgendwo bei mir liegen müsste. Nur wo?
 
In der Regel hilft bei solchen Geschichten das De- und Neuinstallieren von Greasemonkey samt DIO-Tools. Da passt höchstwahrscheinlich was bei den gespeicherten Daten nicht mehr. Woran das liegt, kann ich so nicht sagen, da ich diesen Fall noch nie hatte.