Diskussion Premium-Modell

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Atomhund, 21.09.09.

  1. Atomhund

    Atomhund Produktmanager Ex-CM

    Beigetreten:
    09.09.09
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Community, in diesem Thread könnt Ihr über die verschiedenen Funktionen des Premium-Modells bei Grepolis diskutieren.

    Das Premium-Modell ist wichtig, um einen professionellen Betrieb von Grepolis zu gewährleisten und das Spiel auch in Zukunft weiterentwickeln zu können. Unsere Leitlinie bei dem Modell ist es, attraktive Funktionen zu bezahlbaren Preisen anzubieten. Wir wollen, dass sich die Vorteile im Spiel bemerkbar machen, gleichzeitig sollen aber auch User ohne Premium alle Chancen haben, erfolgreich mitzuspielen. Grepolis soll allen Spaß bereiten, egal ob sie für zusätzliche Service bezahlen oder nicht.
    Eine Einführung zum Premium-Modell bei Grepolis findet ihr hier:
    http://forum.grepolis.de/showthread.php?t=20
    Diese Leitlinie bitten wir euch bei der Diskussion im Hinterkopf zu behalten.
     
  2. provider

    provider Gast

    wenn ich mir das Premiummodell so anschaue, dann finde ich es eigtl. nicht schlimmm. Gut man kriegt 30% mehr rohstoffe oder sonst was mehr. Aber man kann es durch farmen usw. locker wieder wettmachen...
    wenn man dann noch die Götter hat, ist es ja egal...

    Also ich dachte es sei schlimmer das Premiummodell...

    mfg pro.(abkürzung für provider)
     
  3. Zu dem Verwalter: Im Spiel wird gesagt, dass er Übersichten zusammenstellt. In eurem Thread schreibt ihr, dass er detailliertere Berichte erstellt. Was genau macht er nun? Und wie sehen diese erweiterten Berichte, bzw. die Übersichten aus?

    vG
     
  4. Faark

    Faark Gast

    Also mir gefällt dieses Premium-Modell garnicht. Ich bin jemand, der ehr selten Geld im Internet ausgibt, ohne nen materiellen Gegenwert zu bekommen.


    Und ich sehe hier echt keinen Weg, gegen jemand anzukommen, der voll auf Premium macht. Alter, die Bauen doppelt so schnell, bekommen mehr Resourcen, ......

    In TW ist das egal, da er einen nicht komplett alle machen kann. Aber hier kann man ja wieder seine Stadt verlieren... ich glaube nicht, dass ich hier lange Spielen werde (/es kann, ohne Premium). Ich hoffe, dass ihr in diesem Fall trozdem genügend aktive Spieler für ne interessante Spielwelt habt.
     
  5. Atomhund

    Atomhund Produktmanager Ex-CM

    Beigetreten:
    09.09.09
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Hab die betreffende Stelle angepasst, war missverständlich formuliert. Ist jetzt bei beiden gleich. Zum Rest später...
     
  6. Synatex

    Synatex Gast

    Ich find das ganz neue Premiumsystem mit den einzelnen Features im relativen Vergleich zu TW einfach besser. Gut durchstrukturiert ist es auch.

    Gute Arbeit!
     
  7. Ich muss zugeben, dass ich auch ziemlich überrascht deshalb war. Allerdings denke ich auch, dass noch immer Aktivität und Können des Einzelnen durch einen guten Rang belohnt werden wird. Außerdem müssen wir erstmal abwarten, wie sich die Boni denn auf das spätere Spiel auswirken. Angepasst werden kann hinterher immernoch. ;)

    vG
     
  8. Eknoes

    Eknoes Gast

    Wie sieht es mit GratisPay &Co aus, warum kann man darüber kein Gold kaufen? Kommen diese Anbieter noch?

    Ansonsten finde ich das Premiummodell auch nicht so pralle, da es doch eine starke Spielerbevorteilung ist.
     
  9. Torridity

    Torridity Gast

    Auf den ersten Blick wirkt es von den Preisen her extrem überzogen, bei genauerer Betrachtung erkennt man, dass hier wohl weniger auf "Ich kauf mir mal nen PA" gesetzt wird sondern auf längere Kundenbindung, da z.B. das 9,99€ Angebot relativ günstig ist wenn man nur den Verwalter wählt, es aber den Kunden ganze 8 (4) Monate bindet.

    Die zweite Möglichkeit, den Händler zu kaufen, ist für weniger aktive Spieler in Ordnung. Die Ressourcen sollte man durch farmen auch reinbekommen. Für aktive Spieler die Geld investieren bringt es natürlich mehr, aber da ist der Vorteil durchaus vertretbar. Wer's braucht.

    Die anderen Berater, welche die Kampfkraft steigern, find ich extrem spielverzerrend da es unkalkulierbar und nicht ersichtlich ist, ob ein Gegner nun solch einen Berater bei sich hat oder nicht. Zudem besteht so die Möglichkeit, sich schnell mal die Berater ins Boot zu holen wenn ein größerer Krieg ansteht. Dadurch verlagert sich die Taktik vom eigentlichen Spiel auf's Bankkonto da, sofern das Balancing im Spiel annährend so gut ist/wird wie bei "Die Stämme", 30% mehr Kampfkraft den Krieg vermutlich entscheiden.

    Die Option "Schneller bauen gegen Bares" finde ich vollkommen indiskutabel weil

    1. sich das nur auf ein Gebäude bezieht, was bei dem Preis erstmal günstig erscheint, aber bei der Anzahl der Gebäude und Stufen tatsächlich an Geldschneiderei grenzt.

    2. Es die Geschwindigkeit bei Spielstart für "Investitionsbereite" verdoppelt, später aber wohl kaum mehr Bedeutung hat da sich das ja kein Mensch für 2, 3 und mehr Polis leisten kann.

    An der Stelle wäre ein pauschaler PA-Bonus nach dem Motto "Baumeister/Architekt -> + 10% Baugeschwindigkeit" vermutlich die bessere Lösung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.09.09
  10. Sokrates

    Sokrates Gast

    ich werde den Premium eh nicht nutzen, aber ich halte es für übertrieben, 20 Goldmünzen für eine Halbierung der Arbeitszeit zu verlangen. Außerdem gibt es zu viele Premia bei denen die Verbesserungen zu schlecht sind.
     
  11. Faark

    Faark Gast

    Ganz meine Meinung. Glaube nicht, dass wir non-PAs ne Chance haben!
     
  12. rubinhoss

    rubinhoss Gast

    Könnte man eine Art Überweise-Funktion machen, von ds (oder tw) nach grepolis?
     
  13. Ich find es mehr als überzogen :eek:

    120 Goldmünzen = 1,99 €

    Einer von 5 Beratern für 14 Tage = 100 Goldmünzen.

    Alle 5 Berater über einen 1 Monat = 1000 Goldmünzen.


    Spielpreis monatlich: ~ 17,91 €

    das ist ein Witz, wirklich o_O
     
  14. aber es gibt doch im moment die doppelten premiumpunkte
     
  15. Ich rede ja nicht von im Moment, im moment spielen wir ja auch beta ;)

    Ich meine im allgemeinen ist das PA-System mehr als überzogen....
     
  16. Torridity

    Torridity Gast

    Es gibt im Moment auch zehnmal soviele Fehler im Spiel. Dafür den vollen Preis zu verlangen geht einfach nicht.
    Allerdings wäre eine Weiterführung genau dieser aktuellen Preise bei der Anzahl der Premiumfeatures und den zu erwartenden monatlichen Kosten recht attraktiv für Leute, die sich für den doppelten Preis wohl keinen PA holen würden.
     
  17. Gehirnpfirsich

    Gehirnpfirsich

    Beigetreten:
    22.09.09
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    also ich komm auf 6,25 € :rolleyes:
     
  18. Hab mir shcon sagen lassen das es bestimmte Kombinationsmöglichkeitengibt wie bsp. 1 Berater für 5 Monate zu kaufen und dann 10€ zu zahlen.
    Bei 5 Beratern wären das immernoch 50 € und somit immernoch 10 €im Monat für ein Browserspiel !

    Deine Rechnung ist mir schleierhaft :p
     
  19. ich wäre dafür, dass jeder in der beta 500premiumpunkte geschenkt bekommt zum testen der funktionen:D
     
  20. I agree! :D

    Bugs finden und so. :p
     

Seitenanfang