Diskussion Premium-Modell

Mangahn

Gast
Gut möglich das es nicht gewollt ist völlig ohne PA zu spielen, daher ja die große Aufteilung der Vorteile ;)
 

Palokasper

Gast
ich finde das es jetzt schon keinen spaß mehr macht wenn es so en !§#$%&? premium system gibt! dieses pa gibt einen 1000% vorteil gegenüber nicht pa spielern! das ist ja noch mehr abzocke wie das neue pa system bei die staemme! man muß auch mal an schüler denken die zb kein geld für sowas haben! und wenn es dann einen sooooooooooooo riesen unterschied gibt macht es einfach keinen spaß mehr! man sollte es genau so handhaben wie das alte pa system bei die staemme!
 

thedark

Gast
ich finde das es jetzt schon keinen spaß mehr macht wenn es so en !§#$%&? premium system gibt! dieses pa gibt einen 1000% vorteil gegenüber nicht pa spielern! das ist ja noch mehr abzocke wie das neue pa system bei die staemme! man muß auch mal an schüler denken die zb kein geld für sowas haben! und wenn es dann einen sooooooooooooo riesen unterschied gibt macht es einfach keinen spaß mehr! man sollte es genau so handhaben wie das alte pa system bei die staemme!
Neues PA-System bei Stämme?:confused:
 

BanYaMean

Gast
Das Gejammere gegen PA bringt nix, da die Betreiber auch Geld machen wollen/müssen! Auch wenn ich es persönlich nicht befürworte...
EDIT: Aber gegen Erhöhungen würde ich auch streiken^^
 

Bloodhunter

Gast
Ich finde das Premiummodell nicht schlecht. Wie schon gesagt wurde, ist es möglich durch Farmen zB. den Malus von 30%, den man Gegenüber Premiumusern hat auszugleichen.

Was allerdings besonders später stören wird, sind die Boni, die man für Kämpfe bekommt. Klar kann man die auch durch Götter teilweise ausgleichen aber wenn dann max. Anzahl gegen max. Anzahl kämpft und der Premiumuser seine Götter benutzt, so wird er in jedem Fall gewinnen, ob mit oder ohne 25% Glück.
Diesen Bonus sollte man also noch etwas abschwächen. 15% wären zB. akzeptabel.
 

Radio Aktiv

Gast
Also ich muss ganz ehrlich sagen, ich glaube nicht das man ohne PA dauerhaft oben mitspielen kann und bei diesen PA Preisen werde ich mir das nicht wie bei DS dauerhaft leisten können und darum das Spiel warscheinlich sein lassen müssen -.-

Finde das nicht klug durchdacht es sei denn das Spiel ist nur für Reiche geplant, dann "Glückwunsch, gut gemacht!"
 

Palokasper

Gast
Sie sind nicht teurer geworden. Das PA System wurde auf Druck der Community nicht umgesetzt.
ah das döner tier ist auch hier!

wußte nicht das es doch nicht verändert wurde! dann hab ich mich halt geirrt! hol das dann zurück! aver der vorteil mit diesem pa ist trotzdem zu groß!
 

rolds nessdark

Gast
Ich habe eigentlich nichts gegen Pa wie sie in Ds sind.
Die sind vor allem für Allyleader praktisch und bringen das Balancing nicht durcheinander.
Aber wenn man für Geld stärkere Einheiten bekommt oder mehr Rohstoffe finde ich ist das wie cheaten und das wird eigentlich in Onlinespielen mit der Verbannung geandet.
Das heißt im Klartext das ich nichts gegen den Verwalter und auch gegen Brot und Spiele habe, da ja diese den Spieler nicht unbedingt stärker machen.
Aber der Rest stört mich sogar sehr.
Wenn man unbedingt das Geld für den Spielerhalt braucht, soll man doch eigene Welten für die Cheater machen wo sie so viele Berater wie sie wollen kaufen können, ohne dabei die zu nerven die sich keine kaufen wollen.
 

Bloodhunter

Gast
Radio Aktiv schrieb:
Also ich muss ganz ehrlich sagen, ich glaube nicht das man ohne PA dauerhaft oben mitspielen kann und bei diesen PA Preisen werde ich mir das nicht wie bei DS dauerhaft leisten können und darum das Spiel warscheinlich sein lassen müssen -.-

Finde das nicht klug durchdacht es sei denn das Spiel ist nur für Reiche geplant, dann "Glückwunsch, gut gemacht!"
Atomhund schrieb:
Das Premium-Modell ist wichtig, um einen professionellen Betrieb von Grepolis zu gewährleisten und das Spiel auch in Zukunft weiterentwickeln zu können. Unsere Leitlinie bei dem Modell ist es, attraktive Funktionen zu bezahlbaren Preisen anzubieten. Wir wollen, dass sich die Vorteile im Spiel bemerkbar machen, gleichzeitig sollen aber auch User ohne Premium alle Chancen haben, erfolgreich mitzuspielen. Grepolis soll allen Spaß bereiten, egal ob sie für zusätzliche Service bezahlen oder nicht.
Das bedeutet für mich, dass wir hier über den Premium diskutieren sollen und Inno unsere Meinung wissen möchte. Sie würden wohl kaum nach unserer Meinung fragen, wenn sie nicht bereit wären, auch etwas zu ändern, wenn es bei der Community wirklich zu großen Bauchschmerzen fühlt. Warte also einfach ab und schau, wie es sich entwickelt. Vielleicht ändern sie etwas.... wenn nicht kannst du immer noch gehen, wenn es dir nicht gefällt.
 

EreBoS.-

Gast
Was gibt es viel zu diskutieren? Die wichtigsten Sachen wurden schon genannt und zwar das die Vorteile zu teuer und zu groß sind.

Also kauft den Schei* nicht und alle spielen wieder gleich, positiver Nebenefekt ist das die Preise sich ändern werden ;)
 

Belshirash

Gast
Ich finde das Premiummodell nicht schlecht. Wie schon gesagt wurde, ist es möglich durch Farmen zB. den Malus von 30%, den man Gegenüber Premiumusern hat auszugleichen.
premiumuser können auch farmen ;) im endeffekt gleicht man dadurch nichts aus, wenn man die voraussetzungen der spieler als gleichwertig betrachtet.

innogames ist ein gewinnorientiertes unternehmen, das nach dem wirtschaftlichkeitsprinzip wirtschaften muss. aus dem grund ist generell nichts gegen ein pa-system an sich einzuwenden. jedoch habe ich mir die vorteile der pa-nutzer angeschaut und muss sagen, dass diese doch erheblich zu sein scheinen. endgültig wird es sich natürlich erst mit der zeit zeigen, wie es in der realität funktioniert.

persönlich finde ich es nicht gut, wenn man sich spielvorteile erkaufen kann, weil die schere zwischen den pa-nutzern und den nicht-nutzern zu weit auseinader klafft. so befürworte ich eher das modell des ds-pa-systems in dem man lediglich bedienvorteile erhält.
 

Radio Aktiv

Gast
wow :O besser hätte ich das nicht schreiben können :D
Hey belshi ;) Kennste mich noch? War im Pinguin Acc auf s43 bei FRAG :)
Schön so viele bekannte Gesichter wiederzusehen
 
beta Premium

* Angebot wählen
* Angaben
* Bestätigen
* Bezahlen
*

1. Bitte wähle das gewünschte Angebot
Beta-Bonus: 100% mehr Goldmünzen

*
120 240 Goldmünzen
1,99 EUR
*
400 800 Goldmünzen
4,99 EUR
*
1000 2000 Goldmünzen
9,99 EUR
*
2500 5000 Goldmünzen
19,99 EUR
*
8000 16000 Goldmünzen
49,99 EUR

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.


so ist es eigentlich schon viel besser mit den Goldmünzen
 

Bloodhunter

Gast
premiumuser können auch farmen im endeffekt gleicht man dadurch nichts aus, wenn man die voraussetzungen der spieler als gleichwertig betrachtet.
Sicher... Deshalb ist es ja auch ein Premiumaccount. Die Spieler geben ihr Geld schließlich nicht für ein "Danke für ihre Spende" aus. Bei Rohstoffen ist es aber zu verkraften. Wenn man so extreme Kampfvorteile bekommt, ist das allerdings schon etwas zu extrem. Daher mein Vorschlag mit den 15%.
 
Ich weiß gar nicht, was das soll.
Wenn ich einen von den Beratern bräuchte, dann wäre das der erste.
Und 9.99 € für 4 Monate ist doch wohl zu verkraften.
Die restlichen Berater und das Bauzeit verkürzen würde ich sowieso nicht benutzen.
Irgendwie muss InnoGames Grepolis ja auch finanzieren, ich denke mal, dass das sehr viel serverlastiger als z.B. DS ist.
 

ImperatCore

Gast
Ich finde das man bei Grepolis von Anfang an weiß worauf man sich einlässt also da schon mal keine abzocke. Dann gibt es 1 mio andere bg´s die nix kosten. Wer aus Prinzip nix zahlen will (was ich ja nachvollziehen kann) sollte sich dann eher da umschauen. Und vor allem kann ich mich nicht erinnern das auch nur ein einziges mal ein Entwickler von seinem PA abgelassen hat weil einige Spieler das unfair finden. PA gibt es und wird es immer geben. gehört einfach dazu. Irgendwo muss das Geld auch wieder reinkommen was für die ganzen schönen Grafiken und Animationen ausgegeben wurde. Die ihr ja alle so toll findet oder `?

Ähm das einzige was ich vorschlagen würde wäre,
das man den Bonus nicht auf die Off legt sondern auf die Deff.

Weil:
Es ist wesentlich leichter zu verkraften mal eine komplette Off zu verlieren die man dann nur neubauen muss als auf einmal die ganze Deff zu verlieren und die Stadt dann fällt.

mfg
IC
 

orion877

Gast
Ökonomie siegt über Fairness

Ganz hart ausgedrückt: Ich halte die Premiumfeatures für eine Frechheit.

Wie soll man noch Chancen gegen Premiumspieler haben? Den Komfort-Bonus sehe ich noch ein, gegen schnellere Rohstoff- und Gunstproduktion hab ich auch nichts.
Aber was soll der Bonus in Kämpfen. 30 % stärkere Truppen. Wenn ich jemanden mit weniger Truppen angreife, kann ich trotzdem verlieren. Spionage wird ziemlich sinnlos, ich kann ja nirgends nachsehen, ob mein Gegner Premium hat oder nicht. In Kriegen ist man praktisch gezwungen zu zahlen. Dieser Vorteil macht das Spiel imo kaputt.
Anfangs hatte Inno ja auch den Spielern, die kein oder wenig Geld für ein Browsergame ausgeben wollen, Möglichkeiten gegeben oben mitzuspielen. Diese Zeiten sind vorbei.

Nicht, dass man mich falsch versteht. Premium-Account sind wichtig für ein Browsergame und ich habe auch nichts dagegen, dass es solche gibt.
Wenn der Truppen-Bonus nicht wegfällt, werde ich Grepolis nicht zum Release spielen, obwohl mir das Spiel ansonsten sehr gefällt.