Diskussion Premium-Modell

maledive

Gast
Bei uns niederem Volk auf Rho gibt es nur die Möglichkeit, andere Spieler via Email-Link einzuladen, die dann 1000 Punkte machen müssen damit man mir 200 Goldmünzen gutschreibt. Und auf Ypsilon ist das anders?

^^
Das ist auf jeder Welt gleich und der beschriebene Weg funktioniert. Du musst eben nicht auf "Gold verdienen" klicken, sondern auf "Gold kaufen" (wie im OP beschrieben) und dann erst unten auf GratisPay gehen.
Das ist, wie Bloodhunter schon sagt, aber eine etwas nervige Sache, weil es bezahlte Werbung ist und das "verschenkte" Gold der Werbepartner wird mit den erhaltenen Daten deutlich aufgewogen. Ich benutze das deshalb nicht.
 

Sire Menion

Gast
@ EDI 666

Klar ist doch wohl das NIEMAND was zu verschenken hat!
Auch Spielentwickler nicht!
Wenn ich quer durch einige Spieleforen die F2P versus Premium Diskussion anschaue kommts doch immer auf das selbe hinaus.

Wenn ich einigermassen mitspielen will in einem Game muss ich derzeit je nach Game zwischen 5- 10€ ausgeben....das ist wirklich die untere Schiene!
Andere Spiele wie z.B. Travian verschlingen locker das doppelte...und von reinen Abzockgames wie Anno und Gondar brauchen wir garnicht reden!

Warum kauf ich mir da nicht gleich ein tolles Game für 20-50€?
Ganz einfach... in einem BG geht es um die Competition Spieler vers. Spieler...und um Kontakte die man knüpfen....oder pflegen kann.
Das haste natürlich nicht bei einem Kaufspiel!

Bei jedem Kneipen/ Kino-besuch gebe ich locker 20-30€ aus!
Da sind in Relation 10€ die man hier ca. ausgibt in meinen Augen ganz in Ordnung zumal das für einen Monat gilt!

Zurück zum Thema....ES IST EINE ILLUSION DAS ICH ALS F2P GLEICHWERTIGE CHANCEN HABE! DAS HAT ES NIE GEGEBEN.....UND WURDE NIE SO GEWOLLT VON DEN DEVS!

Die F2P Spielmöglichkeit ist eine reine WERBEMASSNAHME um Spieler zum Geldausgeben zu bewegen....ANFÜTTERN NENNT MAN DAS!
Das ist völlig legitim und wird in allen Bereichen der Wirtschaft betrieben!
WER DAS NICHT BEGREIFT HAT SELBER SCHULD!
Und bitte bitte bitte...kommt bitte keiner nun daher und schreibt...

ABER DIE F2P SIND DAS SALZ IN DER SUPPE!...und ähnlichen Mist!

ES IST NUNMAL WIE ES IST:

ALLES IM LEBEN MUSS BEZAHLT WERDEN!
Wenn ich BG´s spielen will kann ich lediglich wählen WEN ich bezahle...also wessen Angebot mir am besten gefällt!
Aber um vernünftig zu spielen muss ich BEZAHLEN genau so wie die Brötchen beim Bäcker zu bezahlen sind....auch wenn er mir ab und an ein Extrabrötchen kostenlos mit in die Tüte packt!

ALS BEZAHLENDER SPIELER ERWARTE ICH AUCH DAS DAS PREMIUMPAKET MIR ENTSCHEIDENDE VORTEILE LIEFERT!

Nachtrag: Ich habe vor 2 Wochen von einem anderen Spiel hierher gewechselt weil mir die Preise zu hoch wurden !...habe mich also auf dem Markt umgeschaut und bin nun hier....sollte sich hier das Spiel entgegen meinen Wünschen entwickeln such ich mir halt wieder was anderes...GANZ EINFACH!

P.S.: Solltest du ein Spiel finden das F2P VOLLWERTIG ALSO SIEGFÄHIG ZU SPIELEN IST benachrichtige mich bitte umgehend....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Du hast natürlich Recht damit, dass der Betreiber hier so oder so sein Geld verdient; musst Dich deshalb aber nicht so aufregen ^^

In einem Punkt muss ich Dir aber widersprechen:
echte Kontakte knüpfen kann man in einem Browser-Spiel wohl kaum - dazu muss man schon aufstehen und raus gehen und sich mit den Leuten treffen ;)
 

Sire Menion

Gast
Ich spiele seit 8 Jahren BG´s...und von den gefühlten 30K Menschen denen ich da begegnet bin sind nur 5 hängen geblieben....die mitlerweile auch RL-Freunde geworden sind (die Quote ist jämmerlich, ja, hehe...)...gerade für jemanden wie mich der auf dem ganz einsamen Lande lebt und dazu auch noch durch pers. Gegebenheiten gebunden ist an den Ort, ist so ein BG schon ne nette Sache um Leute kennen zu lernen....obwohl auch ich natürlich das "rausgehen" bevorzuge, wenn es denn mal geht! schmunzel

Und aufregen sieht nun wirklich anders aus, lach!
Es ist nur diese unglaubliche "Weltfremde Blauäugigkeit" von EDI die mich dazu veranlasste a bisserl was Erklärendes dazu zu posten:D
 
In einem Punkt muss ich Dir aber widersprechen:
echte Kontakte knüpfen kann man in einem Browser-Spiel wohl kaum - dazu muss man schon aufstehen und raus gehen und sich mit den Leuten treffen ;)
Das stimmt so nicht. Ich habe in diesem Spiel hier schon leute live und in farbe kennengelernt, ebenso in einem anderen game haben schon mehrere treffen stattgefunden.....
 

Poe.

Gast
Das stimmt so nicht. Ich habe in diesem Spiel hier schon leute live und in farbe kennengelernt, ebenso in einem anderen game haben schon mehrere treffen stattgefunden.....
In funktionierenden "Allianzen" reicht dazu ja praktisch schon der aktive Austausch via Skype+Co. gleichsam ob die Leute gerade in Hamburg oder Wien hocken.

Und der ein oder andere Real-Life Kontakt macht es somit nur noch kritischer, wenn sich die Spieler irgendwann ob der hiesigen Premium-Wirtschaft aus dem Game verpissen.
 

I Dario I

Gast
Da die Mods hier mal wieder schneller ein Thema geschlossen haben, bevor man darauf antworten kann gibts hier meine Antwort zum Thema:

Argument der Spieler: Der größere Geldbeutel gewinnt
Argument von Inno: Wir wollen mehr Geld

#1 Zwischenfrage: Wer sitzt am längere Hebel?
Antwort: Inno

#2 Zwischenfrage: Was wird passieren, selbst wenn man den 150. Thread aufmacht?
Antwort: Nichts

Selbst wenn alle Spieler von Grepolis keinen Pa mehr kaufen würden/streiken würden, würde Inno an den Pa-Features nichts ändern sondern eher Grepolis als Fehlschlag verbuchen, sämtliche Welten schließen und die Server für ein anderes/neues Spiel benutzen.
Solange es noch Spaß macht, kann man hier spielen. Späterstens wenn man auf einen Geldsack trifft löscht man sich und spielt Grepolis nie wieder. Das ist derzeit die einzige Möglichkeit Grepolis so viel Spaß wie möglich ab zu gewinnen.

Gruß I Dario I
 

EreBoS.-

Gast
Da die Mods hier mal wieder schneller ein Thema geschlossen haben, bevor man darauf antworten kann [...]
Warum sollte man einen Thread offen lassen, den es in ähnlicher Form schon min. 10 mal gibt?

Argument der Spieler: Der größere Geldbeutel gewinnt
Argument von Inno: Wir wollen mehr Geld
Lasse ich jetzt einfach mal so stehen, auch wenn es sicherlich nicht zu 100% stimmt.

#2 Zwischenfrage: Was wird passieren, selbst wenn man den 150. Thread aufmacht?
Antwort: Nichts
Siehe oben: Ein Thread reicht eben. Man kann auch in einem konstruktive Kritik geben und muss nicht alles zuspammen um seine Meinung kundzutun.

Selbst wenn alle Spieler von Grepolis keinen Pa mehr kaufen würden/streiken würden, würde Inno an den Pa-Features nichts ändern sondern eher Grepolis als Fehlschlag verbuchen, sämtliche Welten schließen und die Server für ein anderes/neues Spiel benutzen.
Halte ich für reine Spekulation und relativ haltlose Anschuldigung. Glaubst du wirklich man gibt ein Spiel, welches immerhin auch Entwicklungskosten hat, einfach mal auf? Sollten wirklich alle Spieler "streiken" würde Inno sich sicherlich Gedanken machen, das wird aber nicht passieren.
Solange sich mit diesem System gut Geld verdienen lässt wird man es beibehalten, wäre auch dumm, wenn man es nicht tun würde.
Inno ist eben auch nur eine Firma, die Gewinn machen MUSS um nicht unterzugehen.

[...] Späterstens wenn man auf einen Geldsack trifft löscht man sich und spielt Grepolis nie wieder. [...]
Halte ich auch für falsch. Es mag wohl einige Spieler - evt auch die Mehrheit - geben, die sofort aufgeben, wenn sie auf einen PA Spieler treffen, allerdings kann man auch die (enormen) Vorteile mit Aktivität und Teamplay ausgleichen.Und wenn einem wirklich was an dem Spiel liegt, kann man sich auch selbst PA kaufen...
 
Halte ich auch für falsch. Es mag wohl einige Spieler - evt auch die Mehrheit - geben, die sofort aufgeben, wenn sie auf einen PA Spieler treffen, allerdings kann man auch die (enormen) Vorteile mit Aktivität und Teamplay ausgleichen.Und wenn einem wirklich was an dem Spiel liegt, kann man sich auch selbst PA kaufen...
Einnahmen > Ausgaben = Spiel bleibt, zumal man die Ausgaben leicht senken kann.


Und Streik naja, die meisten kaufen vorher noch schnell Gold und setzen es dann ein und schon ziehen die nächsten mit weil sie nicht gegen den Kapitän ohne eingenen kämpfen wollen. Das haben schon andere mit einer kleineren Community versucht und sind gescheitert. Am Ende gabs ne Schlammschlacht gegeneinander.
 

EreBoS.-

Gast
Einnahmen > Ausgaben = Spiel bleibt, zumal man die Ausgaben leicht senken kann.
Klar. Ich glaube trotzdem nicht, dass man Grepo einfach mal abschreiben würde, wenn die Ausgaben plötzlich größer wären als die Einnahmen. Man würde entweder - wie du schon sagtest - die Ausgaben senken oder eben versuchen die Einnahmen wieder zu erhöhen und das ginge nur indem man das Premiummodel überdenkt.
Und Streik naja, die meisten kaufen vorher noch schnell Gold und setzen es dann ein und schon ziehen die nächsten mit weil sie nicht gegen den Kapitän ohne eingenen kämpfen wollen. Das haben schon andere mit einer kleineren Community versucht und sind gescheitert. Am Ende gabs ne Schlammschlacht gegeneinander.
Das meinte ich als ich geschrieben habe "[...]aber das wird nicht passieren." ;)

Erklär mir das mal, wie Du die Rekrutierungszeithalbierung gerade zu Beginn des Spiels IRGENDWIE ausgleichst. Ich bin ganz Auge.
Such dir 'ne Allianz, die dich unterstützt, wenn du angegriffen wirst.
 

Lord Cracker

Gast
Such dir 'ne Allianz, die dich unterstützt, wenn du angegriffen wirst.
Und wenn Du in einer Allianz hockst und da sind 30 Leute drin und die sind auch alle sehr aktiv - die schaffen es trotzdem nicht, Dir soviel Deff reinzustellen, das der PA-wütige nebenan Dich nicht leer macht. In so fern war das keine Antwort sondern der hier immer nur zu lesende Reflex.

Nehmen wir mal an, von den 30 Leuten sitzen 10 so nahe bei Dir, dass sie Dir überhaupt Unterstützung schicken kann um z.B. einen Koloangriff abzuwehren - dann schickt der PA'ler von nebenan halt 30 Minuten später das nächste Kolo.
 

Casadonis

Gast
@ Erebos, ich wünsche dir bei deiner nächsten Welt einen Startplatz im Dunstkreis eines Power Gold Users. Dann wirst du sehen das dir auch deine Ally nicht helfen kann. Wenn der Anfängerschutz fällt wirst du einfach überrannt, weil nur 2 deiner Kollegen überhaupt schon so weit sind das sie dir helfen können. Und über die paar Menneken lacht der Power Gold User. Und wenn du ganz viel "Glück" hast, hast du gleich 4 von den Power Gold Usern in einer Ally und die hocken dann alle neben an. Da machts einmal wusch und weg bist du.

Du kannst nur beten das du in den ersten 4-6 Wochen nicht auffällst, erst dann ist deine Ally möglichweise in der Lage Paroli zu bieten. Aber eben auch nur einmal, wenn dann Stunden später das nächste Kolo kommt mit voll besetzten Transen als Begleitung kannst du dir schon mal nen neuen Platz am Kartenrand suchen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

I Dario I

Gast
Warum sollte man einen Thread offen lassen, den es in ähnlicher Form schon min. 10 mal gibt?

Mir ging es weniger um den geschlossenen Thread, als um meine Meinung, die ich dort gerne gepostet hätte.



Siehe oben: Ein Thread reicht eben. Man kann auch in einem konstruktive Kritik geben und muss nicht alles zuspammen um seine Meinung kundzutun.

Die bisherigen Threads zählen alle mehr als 150 Posts. Wenn du dort noch eine individuelle Meinung suchst, hast du zu viel Langeweile


Halte ich für reine Spekulation und relativ haltlose Anschuldigung. Glaubst du wirklich man gibt ein Spiel, welches immerhin auch Entwicklungskosten hat, einfach mal auf? Sollten wirklich alle Spieler "streiken" würde Inno sich sicherlich Gedanken machen, das wird aber nicht passieren.
Solange sich mit diesem System gut Geld verdienen lässt wird man es beibehalten, wäre auch dumm, wenn man es nicht tun würde.
Inno ist eben auch nur eine Firma, die Gewinn machen MUSS um nicht unterzugehen.

Diese "Entwicklungskosten" wurden mit Sicherheit bereits größten Teils hereingewirtschaftet. Man verdient kein Geld an streikenden Spielern. Warum sollte man sich um Kundschaft kümmern, die einem nichts nutzt?
Klar MUSS Inno Gewinn machen, allerdings geschieht das vermehrt auf Kosten der normalen User und all denjenigen, die den PA in moderater Art und Weise benutzen.



Halte ich auch für falsch. Es mag wohl einige Spieler - evt auch die Mehrheit - geben, die sofort aufgeben, wenn sie auf einen PA Spieler treffen, allerdings kann man auch die (enormen) Vorteile mit Aktivität und Teamplay ausgleichen.Und wenn einem wirklich was an dem Spiel liegt, kann man sich auch selbst PA kaufen...
Es mag für dich vll verückt klingen, aber nicht jeder Spieler, soll ihm so viel es will an diesem Spiel liegen, kann sich 100€ und mehr pro Monat leisten. So viel investieren die von mir beschriebenen Spieler. Es gibt kein Limit mehr für diese Spieler, das sie daran hindert, unmengen an Truppen, Kulturpunkte und somit auch Dörfern zu generieren. Man kann in dieser Hinsicht alles mit Gold beeinflussen, weshalb man auf jeder Ebene einem normalen User überlegen ist. Das Argument "Aktivität" ist dermaßen lahm. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass jemand, der mehere hunder Euro in ein Spiel investiert weniger aktiv ist, als ein normaler User oder? Diese Spieler können sich ebenfalls Allianzen leisten, schlimmsten Falls mit Gleichgesinnten, damit ihr Vorteil potenziert wird. Mit diesen schweren Eingriffen in das Balance des Spiels und durch das Ignorieren der doch so viele Themen, die das Premiumsystem und ihre Features kritiseren, schaufelt sich Grepolis sein eigenes Grab. Und ich werde mein möglichstest tun, dabei mit zu helfen, sollte sich nichts an ihrer Politik ändern.

Gruß I Dario I
 

krieger555

Gast
ich habe eigentlich nix gegen das premium- Modell auser das man einheiten zu oft halbieren kann. Die anden feature sind meiner meinung nach ok. Wer Geld reinsteckt soll auch vorteile haben und es gibt nun mal leute die halt lieber online ihr geld reinstecken statts sie das in ps3 spiele oder andere konsolen reinstecken und setzen sich halt ein limit hier ihr geld reinzustecken.
 

svenskar

Gast
Warum keine Werbung?

Ich weiß ja nicht ob dies irgendwo schon angesprochen wurde. Deshalb hier mal die Frage: Was ist mit Werbung?
Gibt es denn keine Möglichkeit irgendwo Werbung einzubinden welche im Spielverlauf nicht nervt. Und wer dies nicht möchte kann doch durch Gold die Werbung abschalten. Ich persönlich finde es ja gut, dass Grepolis hier keine Werbung macht. Aber InnoGames möchte und soll Geld verdienen. Das derzeitige Premiummodell stößt ja zu 95% auf Kritik. Wobei es ja nur um bestimmte Erleichterungen geht (Rekrutierungszeithalbierung, Olympische Spiele, Händler). Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit irgendeinen Kompromiss zu finden.
Ich für meinen Teil würde auch sofort aufhören, wenn ich von solch einen PowerGoldUser besiegt werden würde. Das würde ich mir nicht nocheinmal antun. Und so geht es vielen Spielern.
 

ASTRdD

Gast
Also wenn Werbung heute keine Alternative mehr darstellt, dann weiß ich nicht warum es guten Werbefirmen so gut geht... Warum Werbung auch heute noch extrem teuer ist... Das müsste man eben als Firma gut an den Mann bringen...

Ich sehe jedoch Werbung als keine Alternative für so ein Onlinegame wie diesen, weil es hier einfach nicht rein gehört... Und wie Lordi im Hauptdiskusionsthread erst geschrieben hat...

Mir kommen auch die tränen wenn ich daran denke das Inno keinen Gewinn mit Grepo macht... hahaha* ... die Leier ist eindeutig OUT
 

Hardcore Baerchen

Gast
Ohne alle 166 seiten nochmal fix zu lesen . Hir sind echt nen paar Freaks^^.
Nun Für mich ist Grepo Bald Gestorben das Bezahl System ist aus den Fugen gelaufen meiner meinung nach sicherlich sol ein Bg geld Verdienen aber als ich mit BG anfing waren es kleine Beträge führ etwas bessere Übersicht die Schnelles Handeln Ermöglichten nun sind es halt nur noch Vorteile die mann Erkauft ob nun Überzogende Kampfkrafft oder die Bauzeitenhalbierung.
Ja auch ich habe gold genutzt im Rahmen aber ich sehe es net mehr ein Auch nur 5 euro im monat zu Blechen wer hir noch mehr Ausgiebt solte dringenst ne Suchtberatung Aufsuchen und hey Vieleihct sitzt Bald Einer glaub auf RTL kommt der Der Peter Zwegert raus aus den Schulden Immo.

Für mich isit eh letzte Welt und die las ich nun Laufen und schau mal wie man Als net Paler durchkommt aber das Ärgebniss kenne ich schon früher oder Später Kommt ein Großer Hay da bringt auch Viel Aktivietät und taktsisches geschick sowie können nichts da machts die Erkaufte Masse
ich gebe den Spiel noch ein paar jahre bis es Abgeschaltet werd.Da hir zu viel Experimentiert werd.
Und bis dato sind innos taschen gefüllt und ein netter win verbucht .
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: