Es geht bergab

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Apollo Creed, 21.10.11.

  1. Nachdem ich nun mehr knapp zwei Jahre dem Spiel Grepolis treu ergeben war muss ich mit erschrecken feststellen wie Monat um Monat die Qualität des Spiels abnimmt.

    Jedes weitere Update führt zu immer neuen Fehlern im Spiel und bis auf das Vertrösten der Community ergibt sich leider aus den Reihen des Teams das hinter den Kulissen um Grepolis agiert nichts.

    Die Server arbeiten scheinbar an ihrer Belastungsgrenze denn anders lässt es sich nicht erklären, dass mittlerweile täglich zwischen 19:30-21:00Uhr keine Aktionen mehr im Spiel möglich sind.

    Mir persönlich wäre am meisten damit geholfen wenn man darauf verzichten würde im Hintergrund die Werbedesigner von Grepolis damit zu beauftragen sich zu überlegen wie man dem Kunden immer mehr und mehr Geld aus der Tasche ziehen kann, sondern die entstehenden Kosten hierfür lieber in stabile Server investiert.

    Ihr (Innogames) versucht mit allen Mitteln euer Produkt (Grepolis) zu vermarkten seht aber nicht, dass an allen Ecken und Enden gewaltige Lücken klaffen. Die beste Werbung bringt dem Verkäufer nichts wenn er versucht den Kunden für dumm zu verkaufen.

    Am meisten wäre euch als Betreiber damit geholfen wenn ihr in der Lage wärt einen reibungslosen Spielfluss zu gewährleisten. Die Macht der Mundpropaganda ist auch in unserem technisierten Zeitalter noch immer ein machtvolles Instrument, dass man vollkommen kostenlos haben kann wenn die dementsprechende Qualität vorhanden ist.

    Gegenwärtig verliert ihr aber Tag um Tag Kunden und somit auch potentielle Goldkäufer. Ich denke kaum, dass viele Member in ihrem Freundeskreis das Spiel Grepolis weiterempfehlen da es zu viele Mängel aufweist.

    Die herangehensweise der Firma Innogames ist mir von daher suspekt. Ihr habt über dieses Forum einen nahezu unbegrenzten Pool an guten Ideen die das Spiel und somit auch die Spielqualität verbessern könnten. Des Weiteren bieten euch zufriedene Kunden (umsonst) die beste Werbung die man sich wünschen kann.

    Scheinbar arbeiten im Hintergrund von Grepolis einmal mehr wie es heutzutage in der gesamten Wirtschaft üblich ist reine Theoretiker die keine Ahnung haben welche Marktinstrumente es zu nutzen gilt und wie man die praxisnahen Spieler effektiv für seine Zwecke einbinden kann.

    Mir ist bewusst, dass ihr (Innogames) diesen Beitrag lesen werdet, belächeln werdet, in der Versenkung der breiten Forenbeiträge untergehen lassen werdet.

    Solange wie weiterhin nur knapp 2.000 Spieler im Forum unterwegs sind wovon nur knapp 10% wirklich einen Beitrag schreiben ist die Zahl derer die sich versuchen gegen eine schlechte Firmenpolitik durchzusetzen so gravierend gering, dass das Echo im Nichts untergeht...

    Das Potential von Innogames muss gewaltig sein wenn ich mir überlege wie viel bei dem Spiel Grepolis falsch läuft und wie viele Spieler es trotzdem noch nicht geschafft haben euch den Rücken zu zukehren. Aber wahrscheinlich ist es gerade der noch treu ergebene Kundenstamm der euch erlaubt zum gegenwärtigen Zeitpunkt mit dem geringst möglichen Krafteinsatz den größt möglichen Gewinn zu erzielen...

    Apollo Creed
     
  2. Südchina

    Südchina

    Beigetreten:
    14.07.11
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich simme di:grepolis:r zu.
     
  3. Geldi28

    Geldi28

    Beigetreten:
    21.10.11
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Apollo da hast Du Dir echt Muehe gegeben und ich kann Dir nur zustimmen.
    Lange werde ich mir das nicht mehr anschauen. Es ist ein schoens Spiel aber unter diesen Umstaenden werdet Ihr (Innogames) keinen Zuwachs mehr bekommen.
    Ich bin doch nicht verrueckt und lade neue Spieler ein wenn Ihr nichtmal die jetzige Spielerzahl stemmen koennt.


    Geldi28
     
  4. Geryones

    Geryones Gast

    volle Zustimmung !
     
  5. svenskar

    svenskar Gast

    Nachdem ich vor knapp einem Jahr angefangen habe dieses Spiel zu spielen, habe ich es auch anderen weiterempfohlen. Damals noch mit gutem Gewissen, da es gerade auf den alten Welten gut spielbar war und echt Spaß gemacht hat.
    Heute kann und werde ich dieses Spiel nicht mehr weiterempfehlen. Gerade die neuen Welten haben teilweise so viele Fehler die das Spielen echt anstrengend machen. Ich finde die neuen Welten von der Sache her nicht schlecht, nur wenn einige Aktionen einfach nicht vernünftig funktionieren macht es eben keinen Spaß mehr.
    Die meisten Spieler bleiben noch bei Grepolis, weil sie hoffen, dass die Probleme bald behoben werden - wie ich auch.
     
  6. Kapaneus

    Kapaneus

    Beigetreten:
    25.03.10
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Danke alter Weggefährte für diesen Beitrag, den ich so 100% unterschreiben kann. Ich würde mir wünschen das es darüber mal eine vernünftige Diskussion geben würde und sich mal jemand, der bei Inno wirklich etwas zu sagen hat, mit der Community auseinandersetzt.

    Den Erfahrungsschatz den Spieler wie z.B. Apollo Creed mit dem eigentlichen Gameplay haben, ist eine wertvolle Ressource, die von den Entwicklern einfach nicht vernünftig angezapft wird.

    Das Spiel ist seit seiner Markteinführung stetig bunter geworden, aber nie wirklich besser. Das Gegenteil ist eher der Fall.

    Passend dazu möchte ich gerne den Gründer und Geschäftsführer von InnoGames, Hendrik Klindworth zitieren, der folgendes gesagt hat: “Der Erfolg von Grepolis macht uns gerade deshalb besonders stolz, weil wir es damit auch beim dritten selbst entwickelten Spiel geschafft haben, einen Treffer zu landen. Wir betonen oft, dass uns die Qualität der Spiele wichtiger als die Quantität ist. Da ist es natürlich wichtig, dass diesen Worten auch Taten folgen".
     
  7. Lenox

    Lenox

    Beigetreten:
    28.10.10
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    so wie es aussieht, hat der gute Mann nicht viel zu sagen... :(
     
  8. Lool, welche der 5 Meinungen meinst du denn. Wo sich dann auch noch jeder wiederspricht.
     
  9. Du sprichst mir aus dem Herzen Apollo Creed, mit jedem Update kommen neue "Verschlimmbesserungen". Ein Fehler wird behoben und neue entstehen dadurch.

    Nur wie du schon sagst, sind die 2% die meckern eben 98% zu wenig.

    Egal ob Welten der 1er Version, oder Welten der 2er Version. So vieles läuft hier schief und anstatt dass man der Community Gehör schenkt (was evtl. mit dem neuen Community-Manager Maerlex nun geschieht ?!), erstickt man Kritik im Keim, löscht Beiträge oder wartet einfach bis dieser Thread vergessen ist und verfährt mit den anderen 20 in der Zwischenzeit entstandenen Themen nach dem gleichen Verfahren.

    Wie du schon sagst, werden von der Community wahnsinnig viele gute, durchdachte Ideen geliefert, bei denen es lediglich noch der technischen Umsetzung durch Innogames bedarf. Doch man strickt lieber im Hintergrund selbst - was dabei rauskommt, kann man ja schön im Disskusionsforum miterleben.

    Das wirklich schlimme ist nur, dass es derzeit keine wirkliche Alternative zu Grepolis gibt - sonst wäre ich längst nicht mehr hier.
     
  10. hgbuster

    hgbuster Gast

    das sind wahre worte, das sollten sich die teammitglieder schnellsten abgewöhnen und lieber helfen, die probleme zu beseitigen
     
  11. Feldherr Parmenion

    Feldherr Parmenion

    Beigetreten:
    10.05.11
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Jep! Inno sollte sich mal ernsthafte Gedanken machen!
     
  12. eher Handeln^^
     
  13. Lenox

    Lenox

    Beigetreten:
    28.10.10
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    er hatte schon Recht, denn das Handeln ohne sich vorher Gedanken zu machen, hatten wir doch zu genüge^^
     
  14. nuvvel

    nuvvel Gast

    Bestes Beispiel ist doch der Bot-Schutz, der beim Berichte löschen greift und 5 Minuten alle Aktionen blockiert.

    Wenn ein Entwickler auf die Idee kommt, dass jemand zum Berichte löschen einen Bot einsetzt, dann sollte dieser Entwickler seine Zeit nicht in einen unpraktikablen Botschutz investieren, sondern endlich mal die seit Monaten von der Community geforderten Berichtsfilter umsetzen...
     
  15. Stimme dir da zu, und möchte hinzufügen, dass man deine Nachricht allen Allianzen schickt, die sich in den Top 100 aufhalten, auf allen Welten.
    Einfach deine Nachricht an den/die Leiter einer Allianz mit der Bitte, diese Mitteilung an alle weiterzureichen ( via Rundmail ).

    Vielleicht sollte man auch die Medien informieren, alle Nachteile aufzählen, die Grepolis beinhaltet, und das an eine oder mehrere Redaktion. Beliebt wäre Pro 7, machen am meisten Werbung für Grepolis.
    Natürlich sollte das auch an die Bild bzw. Computer Bild gehen, eventuell kommt Grepolis dann in die Computer Bild Datenbank für Abzocke. Und es ist allen sicher bewusst, dass die Bild eine der größten Medienkonzerne in Deutschland ist, und das so ziemlich kontraproduktiv für Innogames wäre, wenn niemand mehr auf die Abzockfalle Grepolis reinfällt.
     
  16. KieTH

    KieTH Gast

    gerade du der der meinung ist

    Lasst V1 V1 sein und schaut nach vorne. V1 war nur ein Testlauf, V2 wird aber auch nur ein Übergangsmodell zu V3 sein. Da kann man V1 ruhig schließen.

    warum heulst du über deine v2 rum - musste durch
    wir hatten es in der v1 alles schon gehabt und dank der v2 läuft es stabil
     
  17. exception

    exception Erschaffer

    Beigetreten:
    09.09.09
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Bezüglich der Serverperformance wird es wie bereits von Maerlex angekündigt nächste Woche Entlastungen geben. Die neuen Server stehen seit einer Woche bereit, die Umzüge sind weitestgehend getestet und dann geht es nächste mit den Migrationen auf die neuen Server los.
     
  18. Goudge

    Goudge Gast

    Wie nun so mancher Facebook'ler sagen würde: "Gefällt mir" *anklick*


    Kann mich den Worten von Apollo nur anschließen. Ich gehöre ebenfalls zum alten Kundenstamm des Spiels und muss sagen, dass sich wirklich einiges verändert hat seit damals... leider nicht zum Besseren. :mad:
     
  19. Das mit der Serverperformance ist nur eins der vielen Probleme. Es bringt jetzt gar nichts diese hier wieder alle aufzuzählen...alle relevanten wurden bereits im Feedbackthread aufgeschrieben. Sollte Innogames diese Forderungen erfüllen, so wäre an Grepolis nichts mehr auszusetzen.
     
  20. Poe.

    Poe. Gast

    Gibt es eigentlich noch diese Sendung mit dem "Fass ohne Boden"? War glaub bei Sat 1?

    Stelle mir diesen "Knallkopp" recht spaßig vor, wenn ihm der Reporter jenes überreichen würde.

    direkt mal nachschaun..^^

    edit: humpf... wurde eingestellt.

    akte2011/12 sollte aber tun. Bietet obendrein auch wesentlich mehr Sendekapazität^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.10.11

Seitenanfang