Es ist vollbracht

Es ist vollbracht! Die Zwerge konnten die Welt Pagasa dominieren und haben zusammen mit Ihren Verbündeten die Welt gewonnen! Die Schwerter hätten viel viel mehr Spieler verdient als sie bekommen konnten!:D
Mein besonderer Dank auf dieser Welt geht an Blutblatt! Einer ausergewöhnlichen Spielerin die grosses in der Führung der Zwerge vollbracht hat! Wenn die Zwerge jemanden den Sieg zu verdanken haben dann IHR!
Die Zwerge, ein zusammen schluss aus Spielern die über lange Zeit als verbündete die Welt bestritten haben!
Mein besonderer Dank geht hier an meine Stammallianz der Familiar Elitär die ich als AF geführt habe. Wir sind mit einem kleinen kern gestartet und konnten viele loyale und aktive Spieler um uns scharen!
Danke an die White Wolf unter der Führung von Omega Phi. Ihr wart unser erstes BND und habt uns treu und loyal zur seite gestanden bis zum letzten Tag. Wir haben schon am Anfang der Welt beschlossen unsere Spieler zu vereinen wenn es zur Dominanz geht denn ihr habt es euch retlich verdient!
Ebenso danke ich unseren anderen Mitstreitern Triggered/Duck and Cover,Schattenkriegern, Wallhalla Rising,Legio VIII Augusta... zum beginn der endgame phase den White Ducks (zusammenschluss der Allianzen White Wolf und Duck and Cover) !Ihr habt uns stets den Rücken freigehalten und uns an diversen Fronten unterstützt!Ein Dank auch an Temple of Absurd und an Die Varden für die Einhaltung der Absprachen die auf Politischer Ebene getroffen wurden.

Ich möchte an dieser Stelle auch unsere Hauptgegner loben und Ehren! Force Majeure, Die Helden der Antike sowie die 5 tödlichen 3! Und auch die anderen Allianzen gegen die wir gekämpft haben verdienen unseren Respekt!
Wir hatten spannende und harte Kämpfe aber vorallem konnten wir trotzdem komunizieren! Schnell wurde beschlossen auf Morali´s sowie nächtliche SpamAtts und Pingkriege zu verzichten. Das dies Umgesetzt wurde zeigt das man sich auch mit Anstand bekämpfen kann!

Mein persönliches Fazit:
Ich bin froh die Dominanz einmal gewonnen zu haben! In meinen Augen ist das Endsieg System nicht ausgereift! Hier zählt zum Schluss keine Taktik sondern nur die Masse an Slots! Es würde viel brauchen um mich noch einmal zu einer Dominanzwelt zu überreden!

lg
Devil
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke dir Stefan,
Als wir vor über einem Jahr hier mit den Wölfen gestartet sind hatten wir es uns zum Ziel gemacht im kleinen Kreis hier ein Paar Allianzen kräftig auf die Nerven zu gehen. Bereits nach wenigen Tagen hatte ich dann den ersten Schriftverkehr mit dir und ich muss dazu sagen du warst in meiner ganzen diplomatischen Laufbahn von Grepo mein härtester Verhandlungspartner wie sich im laufe der Welt zeigte aber auch der treuste. Ihr wart stets für uns da als es gegen die Hunters ging oder als die Mafia meinte mit ihren unfairen mitteln Spieler aus dem Spiel zu verjagen. Ohne euer Zutun wäre ich wahrscheinlich bereits vor Monaten von der Welt verschwunden. War schon eine coole Zeit wenn man an die langen Abende im TS, Skype oder Discord zurückdenkt. Ebenfalls möchte ich mich bedanken bei den Spielern von White Ducks mit denen einige gute Freundschaften entstanden sind.
Ich freue mich immer wieder wenn ich einige von Euch auf neuen Welten wiedersehe. Ein Dank auch allen Diplomaten und AFlern mit denen ich mich rege ausgetauscht habe in Verlaufe der Welt.

Jedoch wird auch das erstmal meine letzte Dominanzwelt gewesen sein. Das Spiel wird zur Endphase hin einfach zu langweilig dann gehe ich lieber wieder auf WW welten.

Mit freundlichen Grüßen
Alex
 
Glückwunsch an die Zwerge, die durch ausgereifte Diplomatie, Verständnis des Endgames und vor allem ihrem Zusammenhalt auf dieser Welt verdient gesiegt haben.

Das Spiel müsste zur Endphase auch bei Domi nicht langweilig werden, wenn es einen gescheiten Gegner gibt, das war hier der Verbund um FM mit den 5 Tödlichen 3 und ehemals den Soldurii, zu denen ich mir an dieser Stelle einfach jeden Kommentar erspare.

Leider waren FM / Soldurii nicht in der Lage, eine gescheite Domi-Planung zu machen (bin mir nicht sicher, ob Faul- oder Du..heit) und diese umzusetzen, sonst wäre auch die Endphase ggf spannend geblieben, die AF hatte mehr Interesse an internen Streitereien, Zensur uä, statt sich zusammenzufinden, Vorschläge zu beherzigen usw.
 

Cavalu

Grepolis Team
Supportleitung
Natürlich Danke an Blutblatt und an all die anderen die sich um die Allianz gekümmert haben. Es war ne schöne kurze Zeit auch wenns zum Ende hin echt langweilig war.
Jetzt wünsch ich allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute fürs neue Jahr und viel Erfolg auf anderen Welten.