für heldenwelt steinhagel änderung

Haltet ihr diese Idee für sinnvoll?

  • Ja

    Abstimmungen: 11 32,4%
  • Nein

    Abstimmungen: 23 67,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    34
  • Umfrage beendet .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ich wei hedlenwelten wirds keine mehr geben, aber vielleicht werden manche der zusatzdein irgendwann für beue welten eingesetzt.

ich persönlich liebe den steinhagel, es ist so ziemlich die einige sache die mal den offer bevorzugt, bezogen auf forschungen boni, etc. aber er kann auch das siel ein wenig zerstören nehmen wir zum beipiel volgenden angriff:

beispiel.jpg

es kann ja nciht sein, dasdie katas nochnichtmal die amuer treffen, aber dafür die halbe stadt plätten.

ich wäre für eine änderung des steinhagels, das die gebäude genau wie die mauern abhängi von der deff und off zerschossen werden, sprich eine stufe mauer einstricht auch maximal einer stufe gebäude, 10 stufen mauer, wären 3 gebäude (bei 30 katas), die 10% pro kata sollen also bestehen bleiben.

dürfte eigentlich nicht der aufwand sein

und da es nur die heldenwelten betrifft, wäre dort ne umfrage nützlicher.
 

xKrota

Gast
Ich sitze gerade mit offenem Mund da und kann deine Rechtschreibung garnicht fassen
 
Ich sitze gerade mit offenem Mund da und kann deine Rechtschreibung garnicht fassen
Gar nicht wird übrigens gar nicht zusammengeschrieben :eek:

Für Rechtschreibhilfe gibt es eine paar Unterstützungsprogramme, wenn Du magst, informiere Dich da mal.
Ich habe ne lange Zeit Achilles gespielt und fand den Steinhagel absolut super. ich würde mir wünschen, dass er auch auf den normalen Welten eingefügt wird, das wäre schon toll. Ich habe in dieser Zeit ganze Türme und auch Thermen zerschossen und finde, der Steinhagel gibt dem ganzen einen gewissen Pfiff- denn wer rausstellt, wird möglicherweise überraschend bestraft und zahlt den Preis dafür.

Bin auf jeden Fall dagegen!
 
ich wäre für eine änderung des steinhagels, das die gebäude genau wie die mauern abhängi von der deff und off zerschossen werden, sprich eine stufe mauer einstricht auch maximal einer stufe gebäude, 10 stufen mauer, wären 3 gebäude (bei 30 katas), die 10% pro kata sollen also bestehen bleiben.
Bin gegen diesen Vorschlag, meiner Meinung nach sollte die Wirkung des Steinhagels erst in Kraft treten, wenn alle Landeinheiten des Verteidigers gekillt worden sind.
 

Frolik

Gast
Mim le Fay schrieb:
Ich habe ne lange Zeit Achilles gespielt und fand den Steinhagel absolut super. ich würde mir wünschen, dass er auch auf den normalen Welten eingefügt wird, das wäre schon toll. Ich habe in dieser Zeit ganze Türme und auch Thermen zerschossen und finde, der Steinhagel gibt dem ganzen einen gewissen Pfiff- denn wer rausstellt, wird möglicherweise überraschend bestraft und zahlt den Preis dafür.

Bin auf jeden Fall dagegen!
oh ja, der steinhagel ist so wie er ist gut ^^
allerdings könnte man ja mal als idee vorschlagen, was du dir wünscht: Steinhagel auch für normale welten. kann man ja einfach in eine der letzten spalten mit reinpacken. und sorry, dass ich keine klein- und großschreibung beachte eben ;)

Daher: Dagegen
 
sorry erstmal für die tippfehler, aber wenn ich schnell tippe gibts den einen oder andern dreher (ok manchmal verfehle ich auch tasten)

Bin gegen diesen Vorschlag, meiner Meinung nach sollte die Wirkung des Steinhagels erst in Kraft treten, wenn alle Landeinheiten des Verteidigers gekillt worden sind.
ich weis nicht obs an meiner mangelnden schreibweise lag oder das du den inhalt nur nicht verstanden hast, aber
genu das was du sagst ist auch mein problem, momentan wirjkt der steinhagel immer (siehe das bild) egal was drinnen steht alle 10 katas wird eine gebäudestufe erwischt, meine ideee war eine drastische einschränkung der wirkung. bei dir dagegen kann man steinhagel auch direkt wegmachen, denn einen einheit bekomme ich immer mal zwischen die angriffe getimt, wodurch der steinhagel wirkungslos wäre.

ich persönlich finde ihn nicht gut wie er ist, und jeder der einen penetranten nachbarn hat findet ihn auch nicht gut (zumindest kenne ich keinen)
 
Ich kann dem Vorschlag nur zustimmen.
Ich habe es nicht selten erlebt, dass eine voll zugedeffte Stadt (> 10.000 Truppen) mehreren Angriffen (über Land) mit Katapulten (20-60) ausgesetzt war. Anschließend waren 15 Gebäudestufen kaputt. Darunter (für mein Empfinden) sehr oft der Bauernhof und das Lager. Ihr wisst, was das bedeutet diese Gebäude wieder aufzubauen.

Ich bin dafür, dass der Zerstörungswert des Steinhagels auch in abhängigkeit der vorhandenen Def berechnet wird. Der Steinhagel ansich ist in Ordnung.
 

Frolik

Gast
Gar nicht wird übrigens gar nicht zusammengeschrieben :eek:

Für Rechtschreibhilfe gibt es eine paar Unterstützungsprogramme, wenn Du magst, informiere Dich da mal.
Ich habe ne lange Zeit Achilles gespielt und fand den Steinhagel absolut super. ich würde mir wünschen, dass er auch auf den normalen Welten eingefügt wird, das wäre schon toll. Ich habe in dieser Zeit ganze Türme und auch Thermen zerschossen und finde, der Steinhagel gibt dem ganzen einen gewissen Pfiff- denn wer rausstellt, wird möglicherweise überraschend bestraft und zahlt den Preis dafür.

Bin auf jeden Fall dagegen!
Tja, ich habe eine Idee dafür erstellt, aber die wurde in den Papierkorb verschoben, weil es angeblich ein Duplikat ist. Nur der Link funktioniert leider nicht, der drunter gesetzt wurde ;)
Hast du jemals was von so einer Idee (Steinhagel für normale Welten) gehört?
 
Hast du jemals was von so einer Idee (Steinhagel für normale Welten) gehört?
Ja, gehört hab ich schon mal davon. Ob Sie allerdings gepostet wurde, weiß ich nicht und finde auch nichts dazupassendes hier im Forum.
Wenn der Link nicht funktioniert, ist es meistens eine Idee im Papierkorb eines anderen, auf das Du kein Zugriff hast; da ich die Idee wirklich gut finde, und ein großer Fan des Steinhagels bin, wende Dich einfach mal damit an unseren Bruthor - einfach auf den Namen klicken.
Der wird dafür bezahlt, Missverständnisse zwischen Team und Comm zu klären :p
 
denn einen einheit bekomme ich immer mal zwischen die angriffe getimt, wodurch der steinhagel wirkungslos wäre.
Ich rede davon das der Steinhagel wirkt, wenn sämtliche verteidigende Landeinheiten bei einem Kampf mit Katas besiegt wurden. Insofern kann man nicht mit 1er verteidigende Landeinheit die Katas an ihrem Geschäft hindern. Das Steinhagel wirken soll wenn die Stadt sowieso schon leer ist, sollte generell klar sein.
Das ist jedenfalls meine Meinung.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.