~ f - p - b ~

Dieses Thema im Forum "Friedenswelt Hyperborea (7)" wurde erstellt von Lykaonos, 26.11.11.

  1. Nea-Polis

    Nea-Polis

    Beigetreten:
    29.11.11
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    6
    Das klingt ja schon mal besser. Dann hat unsere vergangene Kritik ja doch was gebracht. Mal sehen, wie die Umsetzung klappt. Dennoch gut dass es noch genug Allianzen gibt, welche ihre Angelegenheiten allein klären und solch einen Verein nicht benötigen.
     
  2. Evolution1

    Evolution1

    Beigetreten:
    22.06.10
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich wäre eine Lösung untereinnader besser, in der vergangenheit gab es aber mehrere vorfälle wo das nicht ging weil einige wenige ihre macht behaupten wollen. Deswegen, das FPB.
    Das das als druckmittel genutzt wurde ist uns zu selten gesagt worden, wir schreiben keinen spieler vor der nicht im fpb ist das er keine blitze nutzen soll nur unseren eigenen. Wenn aber ein nicht fpb mitglied blitzt und zwar ein fpb mitglied dann versuchen wir das auch zu klären, wir können das ja schließlich nicht so handhaben wie die leute in tibet.
    Die lassen sich besetzen von china weil ihr glaube es ihnen verbietet dagegenvor zugehen

    es gab änderungen und die sind auch schon angepasst und werden weiter geschliffen
     
  3. Evolution1

    Evolution1

    Beigetreten:
    22.06.10
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Zum Aktuellen Fall.
    Die gesamte Aktion ist beendet.
    Vor 48 wurde ein "Grüner Tisch" gebildet und das Thema ausdiskutiert. Für die 48 Stunden galt ein Waffenstillstand der auch von den FPB Mitglieder eingehalten worden So wäre einer euer Kritikpunkte von damals deutlich verbessert. Die Kommunikation war damals mit ein Kritikpunkt, nach festlegen der Waffenruhe hat es wenige Sekunden gedauert und es war im FPB Forum veröffentlicht
    Rundmails sind dann an alle Allys und Mitglieder des FPB herausgegangen, so kam es laut meinen Information zu keinem erneuten Gunst Angriff nach Bekanntgabe der Waffenruhe.
    Oly und Stars haben sich geeinigt, der Krieg läuft weiter aber ohne jeglichen Einsatz von negativen Gunst Angriffen.
    Durch das Entschuldigen von jerome für das falsche Bild ist das Thema für den FPB und somit die gesamte Aktion beendet.
    Danke an alle beteiligten für die aufgewendete Zeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.14
  4. winnima77

    winnima77

    Beigetreten:
    18.03.11
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Und das F-P-B Mitglied was zuerst Zauber verwendet muss sich nicht entschuldigen?

    Nix gelernt?
    Schade!
    Wieder völlig am Thema vorbei.
     
  5. Evolution1

    Evolution1

    Beigetreten:
    22.06.10
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Also langsam reichts mir.[​IMG]
    Es gibt keine Beweise wer zuerst geblitzt hat, die Entschuldigung hängt mit dem gefälschten Bild zusammen und nicht mit Gunstangriffen. Wenn es stichhaltige Beweise gegeben hätte wäre Olympus aus dem FPB geflogen. Aber das Bild was die die Berichte beweisen sollte ist gefälscht gewesen.
    Du bist ja jemand der es scheinbar einfach nicht kapiert.
    Du bist völlig am Thema vorbei da du 1. mit der Sache absolut nix zutun hast 2. nicht mal ansatzweise alle Infos hattest.
    Anstatt das zu akzeptieren und es gut zu heisen das man das klären konnte nur meckern, meckere so oft du willst es wird dir nix bringen.
    Bist wie ein Tauchsieder, hängst dich überall rein, kümmert dich um deinen eigenen Dreck vor der Tür bevor ihr andere Vorwürfe macht

    Sorry aber das musste raus, eh ich sauer werde muss viel passieren.
    Wir haben ein Dankeschön erhalten für die Vermittlung also sei einfach ruhig wenn du keine Ahnung hast
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.14
  6. Aber du musst schon sagen das es eine ziemliche Schikane ist..

    Schließlich kann man Zauber nicht durch Grepo selbst veröffentlichen. Man könnte es mit dem GRC und der muss ausreichen.
     
  7. Evolution1

    Evolution1

    Beigetreten:
    22.06.10
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Von der Theorie her ja, allerdings ist der Grepolis converter noch leichter zu manipulieren.
    Haben wir selber probiert zum test, man kann ganz einfach Namen austauschen und schwupp hat ein anderer geblitzt.
    Die Converter Berichte nutzen wir für einen Anfangsverdacht da wir ja von Haus aus keine böse Absicht unterstellen wollen, wenn es der andere Aber abstreitet dann ist ein direktes Bild deutlich verbindlicher.
    Ein Bild sehen wir als klaren beweis an aber gefälschte lassen sich trotzdem finden.
    Leider können gute Bildbearbeitsungsprogramme das sehr gut mitlerweile aber trotzdem gibts zu jeden eine Möglichkeit fälschungen herrauszufinden. Ist aber sehr viel aufwand, erstmal so eine fälschung zu erstellen
    Der Converter geht zu leicht zu manipulieren, wie viele anderen grepolistools, da die meisten doch mit den bb codes arbeiten, braucht man oft nur namen ersetzen und es kommt ein anderer bericht raus.
    Könnte man früher auch mit dem Skript wo man Truppen innerhalb einer Stadt anzeigen lassen kónnte.
    Das ist einfach ausgedrückt nur ein Text mit zahlen zwischen den normalen Befehlen, tausche die Zahlen aus und aus Ursprünglich 100 Birimen wurden 200.
    Deswegen ein Bild, habe jerom ne möglichkeit gezeigt wie es schnell und einfach geht ohne ein Tool sondern nur mit dem Pc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.14
  8. Ja ich weiß das man das leicht fälschen kann.... aber mal ehrlich wer baut denn bitte den Kontakt zu jmd. auf mit einem gefälschten Bild um das Anliegen zu klären...

    Auch mit Screenshotprogrammen kann man alles ohne schwierige Umstände fälschen... und wenn jmd. der beschuldigt wird alles abstreitet der kann natürlich nur die Wahrheit sagen(?).
     
  9. winnima77

    winnima77

    Beigetreten:
    18.03.11
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Freut mich, dass meine berechtigte Kritik Dir so auf die Nerven geht. Aber dass ich Dich so heiß mache dass Du mich als Tauchsieder bezeichnest, macht mir doch etwas Angst.

    Ganz einfach wer sich wie das F-P-B sich aufschwingt anderen belehren und erpressen zu wollen muss damit leben an seinen eigenen Ansprüchen gemessen zu werden.

    Und solange es immer wieder zu solchen Vorfällen kommt, werde ich nicht müde Salz in diese Wunde zu streuen.
    Denn dass Eure Vereinigung von einigen Eurer Mitglieder immer wieder dazu missbraucht wird andere Spieler zu mobben und einzuschüchtern ist ja hinlänglich bekannt.

    Willst Du nichts mehr zu dem Thema von mir hören, dann bring doch einfach mal Ordnung in Eure Truppe und greif durch.
    Berechtigte Berichte für unzureichend zu erklären nur damit man Misstände wegleugnen kann ist doch arm.

    In dem Sinne, bis zu Eurem nächsten Klops!
    Der wird ja nicht lange auf sich warten lassen.
     
  10. Stormwing

    Stormwing

    Beigetreten:
    23.10.11
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Naja dieses FPB ist einfacher der Lacher hoch drei....

    Bestes Beispiel dafür bietet ein aktueller Fall,

    Im Rahmen vieler Kampfhandlungen sind auf beide Seiten Gunst gefallen wie Pest, Erdbeben und das nette Gadget Kettenblitz auf Bunkerstädte, und Schwupp wird der jenige der die Streiterein angefangen hat, durch Provokationen via Mail und Atts (Atts sind auch absolut Ok) , beim F-P-B aufgenommen als man Ihm mal gezeigt hat wo der Hase läuft..... Also ist das F-P-B nicht mehr als eine Zuflucht für Siedler Spieler.... Den die Macher dieses Spiels haben Sich genau was bei gedacht. "FAIRPLAY" in allen ehren aber sind Wir mal ehrlich,

    Es ist schön an ein Ideal zuglauben, doch im endeffekt wird Dich die Sache am Ende selber verraten.

    Deswegen sollte man immer erst wissen wer wirklich Opfer und wer Täter ist.

    In diesem Sinne spielt weiter Friedensstifter und krault euer ego damit, aber Ich kann und werde Euer Bündniss nicht einmal im geringsten Ernst nehmen
     
  11. winnima77

    winnima77

    Beigetreten:
    18.03.11
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
  12. Jerome le Conquereur

    Jerome le Conquereur

    Beigetreten:
    09.04.12
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Aufklärung zum aktuellen Fall:
    Ein Spieler attet die ganze Zeit einen anderen Spieler. Der angegriffene Spieler ist irgendwann entnervt und blitzt 2x. Daraufhin ruft der Angreifer das Sandkastenbündnis an, obwohl seine Allianz gar nicht Mitglied dieses Bündnisses ist. Daraufhin schreitet das Bündnis natürlich ein und verstößt erneut gegen seine eigenen Regeln. Am 27.04. schrieb Evo hier, dass sie nur ihren eigenen Mitgliedern diese Regeln vorschreiben bzw. es ihnen passiert. Dieser Hinweis von mir wurde natürlich ignoriert, stattdessen kamen Drohungen und Beleidigungen von Don10. Mit Hitmann konnte die Sache geklärt werden und nach der ganzen Aktion war dieser Angreifer mit seiner Ally spontan Mitglied des Bündnisses...
    Vor dieser Sache hat der Spieler dasselbe Spielchen mit den Argonauten abgezogen.
     
  13. Don10

    Don10

    Beigetreten:
    15.08.11
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Jerome eigentlich beginnen Märchen ja mit: "Es war einmal".
    Der Spieler um den es ging, griff einen praktisch inaktiven Spieler(Karteileiche) deiner Allianz an - kontrollierbar in Grepostats und solltest du wieder einmal Erinnerungslücken haben, hast du auch mir geschrieben, dass der Spieler inaktiv ist.
    Aber klar, dass man mit 200 Städten keine Angriffe schickt sondern halt Blitze. (zeugt von großem spielerischen Können)

    Dann habt ihr auch entgegen der Absprache mit dem F-P-B weiter Mitglieder geblitzt, mir hast du zuerst erklärt - wie immer im empörten Brustton des Unschuldigen - dass euch das nicht bekannt wäre...
    Leider stellte sich auch das wieder als belegbar unzutreffend heraus.

    Wenn wir doch so ein Sandkastenbündnis sind, warum blitzt euer Spieler denn nicht einfach weiter?
    Leider habe ich ja beim letzten Einsatz von Truppen gegen eure Superkrieger nichts von eurer Kriegskunst bemerkt, außer das die Städte schön und angenehm leer zu machen waren...ich kann gerne zahlreiche schöne Berichte posten.(falls du auch hier Erinnerungslücken hast)

    Ich würde vorschlagen, du gibst deinen Posten als Kriegsminister(LOL) ab(Überforderung?) und vielleicht findet sich ja ein Spieler bei euch, der tatsächlich auch mit Truppen spielen kann - wenn du dort gut aufpasst und fleißig dazulernst, wird es in Apollonia irgendwann auch zur zweiten Stadt reichen und du wirst nicht wieder und wieder und wieder erobert.

    Ich stehe dir auch im öffentlichen Forum jederzeit gerne zur Vefügung, wenn du Nachhilfe in Sachen Wahrheit benötigst.
    Schuld sind aber immer die anderen, egal ob du Berichte nachweislich selbst "mit künstlerischer Freiheit erstellst" um andere Spieler damit falsch zu belasten, oder aber bestehende Vereinbarungen gebrochen werden - die böse Welt ist schuld oder halt der böse,böse Don10.

    Dass der Spieler auch andere Spieler angreift, ist in dem Spiel nicht unüblich, habe ich sagen lassen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.14
  14. $o_0n

    $o_0n

    Beigetreten:
    14.07.14
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    so mal eine neutraler Beitrag xD

    Da ich keine von beiden seiten kenne will ich nur dazu sagen das der eine wo jammert wieso jammert man wenn man geblitzt wird über das FPB? Auch wenn es darum geht das die Blitzen aber wenn man die Regeln liest steht da wer Blitzt wird zurück geblitzt

    und an Don auch wenn du es (wenn es stimmt) richtigstellen willst selbst ich wo den Kompletten Beitrag mal gelesen habe stelle fest das es immer welche gibt die es eh nicht glauben oder es nieder machen und es halt nicht akzeptieren

    P.S.: Ich bin kein Mietglied des FPB
     
  15. Bei den gesamten Text hab ich mich schon die ganze Zeit gefragt was du willst. Doch du erklärst es in deinem letzten Satz. Du bist ein Glied das vom FBP ab & zu gemietet wird.
     
  16. Wärter

    Wärter

    Beigetreten:
    27.03.11
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Eben nicht! ^^

     
  17. Doch er wollte uns mit dieser Aussage nur davon überzeugen das er dies nicht ist um die Wahrheit zu vertuschen. Mein lieber Wärter ich glaube wir sind hier eine gewiefte Verschwörung am aufklären.
     
  18. $o_0n

    $o_0n

    Beigetreten:
    14.07.14
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    du hast einfach zuviel Fantasy xD

    und gemietet ? wo ist dann mein Gehalt ? xD (achtung Ironie)
     
  19. Wärter

    Wärter

    Beigetreten:
    27.03.11
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre wirklich eine Abscheulichkeit von gigantischem Ausmaß. [​IMG]
     
  20. Ich frage mich gerade in wie weit diese Unterwanderung schon stattgefunden hat? und wie funktioniert sie. Sind es vielleicht künstlich erzeugte intelligente Wesen die das menschliche Verhalten studieren? oder doch einfach nur menschlich komprimierte Gehirne, die für die Supps arbeiten?[​IMG][​IMG][​IMG]



    Mein lieber Wärter ich muss mich die nächste Zeit verdeckt halten. Ich glaube ich steh im Fadenkreuz dieser Verschwörung und versuche jetzt erstmal mich zu verstecken, damit ich diese glaubwürdigen Zusammenhänge nachvollziehen und mir selbst erklären kann und dann ja dann geh ich zu den Supps die mir bestimmt helfen können [​IMG][​IMG]
     

Seitenanfang