Fake-Accounts?

Wie ist es möglich, dass von DIO-Tools Spieler als seit 999 Tagen inaktiv eingestuft werden, obwohl die Welt noch keine 999 Tage aktiv ist?
 
Das mag ja so sein.
Allerdings frage ich mich wie Inno die Aktivität von Spielern bewertet. Es gibt auf Sestos insgesamt 367 Spieler in der Rangliste. Die letzten 5 haben seit fast 2 Jahren keine Stadt mehr.
Trotzdem stehen bei Grepostat 367 aktive Spieler.
 
Grepostats bewertet die Aktivität überhaupst nicht.
So lange es den Account gibt wird er geführt.
Accounts ohne Stadt müssten nach 30 Tagen gelöscht werden, es sei denn Gold ist im Spiel.
Ob dazu ein aktivierter Berater mit automatischer Verlängerung notwendig ist weiß ich bei 0 Punkten nicht.
 
Innogames stuft auch keine Spieler als inaktiv ein. Zumindest nicht nach außen und wenn dann nur für Allianzleader
 
Das mag ja so sein.
Allerdings frage ich mich wie Inno die Aktivität von Spielern bewertet. Es gibt auf Sestos insgesamt 367 Spieler in der Rangliste. Die letzten 5 haben seit fast 2 Jahren keine Stadt mehr.
Trotzdem stehen bei Grepostat 367 aktive Spieler.
Wer sich länger als 2 Tage nicht einloggt ist gelb, ab 7 Tage ist man Rot und wer den UM aktiviert hat ist blau.
Desweiteren sieht ausschließlich die Gründer/Leiter ob ein Spieler nicht angreifbar gesperrt ist.

Und wer sich in den letzten 30 Tagen nicht einloggte und nicht im UM ist gilt für Inno nach der 300er Regel als nicht aktiv.
Das allerdings sieht nichtmal Holzauge.

Und wie Diony schon sagte, die Tools sagen rein überhaupt gar nichts aus wie aktiv ein Spieler ist.
 
Wie ist es möglich, dass von DIO-Tools Spieler als seit 999 Tagen inaktiv eingestuft werden, obwohl die Welt noch keine 999 Tage aktiv ist?
Ich geh mal davon aus, hier ist unter anderem die Anzeige aus dem GRC gemeint, die Spieleraktivitäten anzeigt, bzw. das fehlen von Aktivität (Punkte bzw. Off-Bashies).

Mir ist ähnliches auf Lindos auch aufgefallen. Eine Erklärung hab ich dafür aber auch nicht...