Feedback: Browser Update 2.117

Naja, dann wäre es mal wieder an der Zeit, dass Inno ein Team auf ner Live-Welt stellt. Vielleicht würde es dieses mal besser laufen als letztes mal ;)
 
Der Haken liegt daran, dass auf unseren Welten ja keinerlei Aktivität im klassischen Sinne herrscht, ich muss also Testszenarien gezielt aufbauen. Das kostet Zeit. Wenn ich die aber ohne konkretes Ziel einfach so ins Blaue hinein investiere, ist das nicht besonders sinnvoll - zumal ich auch dann noch weit von euren Szenarien entfernt sein dürfte, weil in meinen Städten ja auch nicht einfach so Aktivitäten passieren.
Es tut mir sehr Leid, aber du hast offenbar ein bisschen ein falsches Bild von unserer Arbeit, ich kann dir nur sagen, dass diese Szenarien so nicht darstellbar sind - wir können eben nicht einfach so ins Blaue hinein spielen.
Genau diese Bedingungen müsst ihr doch herstellen... Und ihr habt doch ein Ziel??? Ich verstehe diese haken nicht mal ansatzweise
 
Unter solchen Bedingungen kann man aber nicht arbeiten, um das mal so hart zu formulieren.
Wie soll das denn funktionieren? Wir haben alle normale Arbeitstage, haben alle Arbeit zu erledigen - wie begeistert wäre denn dein Chef, wenn du mal eine Stunde nichts machst? ;) Auch das lange Offenlassen funktioniert eben deshalb nicht, weil wir an vielen Themen pro Tag arbeiten, das ist so einfach nicht darstellbar. Daher ist meine Aussage nicht "stuß" :) Wir sind genau bei solchen Problemen auf euren Input angewiesen.
Doch das geht, in dem ihr "Profis" zB mit Gold füttert, die professionel spielen. Das ist in anderen Spielen nicht unüblich.
 

Adler94

Entwickler
Naja, dann wäre es mal wieder an der Zeit, dass Inno ein Team auf ner Live-Welt stellt. Vielleicht würde es dieses mal besser laufen als letztes mal ;)
Auch hier dürfte der Faktor Zeit das größte Problem darstellen^^

Lieber @Mattizin, du scheinst QA mit Spieletester zu verwechseln. Es gibt auch diesen Beruf, in dem Leute nichts anderes machen als einfach den ganzen Tag das Spiel zu spielen. Das ist aber unwahrscheinlich ineffizient und unwirtschaftlich und wird deshalb professionell nur punktuell genutzt (z.B. vor Releases).
Wenn wir konkret wissen, welches Problem angegangen werden soll, können wir das tun, weil wir uns dann konkret dafür Zeit nehmen. Aber wir können eben nicht ins Blaue hinein einfach mal Zeit verwenden und hoffen, dass wir ein, zwei der "Performanceprobleme" finden.
Deshalb sind konkrete Szenarien wichtig, dann können wir dafür Zeit einplanen, die anzugehen und das auch mit unseren anderen Aufgaben (z.B. Implementierung neuer Features, Verbesserung bestehender Features,...) abstimmen.
 
Naja, warum lasst ihr nicht ein paar aktive Forem-User auf eurer Testwelt mitspielen? Ich würde nur zu gerne einmal gegen euch spielen ;)
 

Adler94

Entwickler
Nochmal zu den Städtetooltips: Ich konnte das Problem leider auch nicht dadurch reproduzieren, dass wir die Angriffe auch von getrennten Computern gesendet haben, offenbar macht ihr doch Dinge anders als wir - vielleicht wäre da eine Step-by-Step-Anleitung doch am besten. Am besten noch mit Screenshots :)
Wir sollten versuchen, zurück zum Thema zu kommen, ich bräuchte hierzu bitte noch einmal genaueres Feedback, ich konnte da heute kein Fehlerverhalten reproduzieren. Wäre super, wenn ihr das vielleicht noch einmal anschauen könntet!
 
Wir sollten versuchen, zurück zum Thema zu kommen, ich bräuchte hierzu bitte noch einmal genaueres Feedback, ich konnte da heute kein Fehlerverhalten reproduzieren. Wäre super, wenn ihr das vielleicht noch einmal anschauen könntet!
Ich hab eine lange Nachricht an Dich Adler, kann aber keine Unterhaltung mit Dir beginnen.
Vielleicht kannst Du eine mit mir aufmachen.
 
Schreibs doch mal ins Beta Forum und versuch die Leute da zu wecken.

Da gibts wohl eher mal ein paar Freiwillige, die vielleicht einfach nur gefragt werden möchten.

Ihr wolltet doch in Zukunft dort noch mehr updates testen lassen, weiß der normale Betaspieler schon davon?
 

Adler94

Entwickler
Wenn euch das interessiert, können wir das gerne an anderer Stelle aufklären, aber dieser Thread ist dafür vielleicht nicht ganz so geeinget :)
 
Ihr wolltet doch in Zukunft dort noch mehr updates testen lassen, weiß der normale Betaspieler schon davon?
Der "normale Betaspieler" wartet seit Anfang Juli darauf, dass der noch immer ins Nirvana führende rote Ingame-Link vom nicht mehr existierenden alten Bugtracker aufs neue Fehlerforum umgestellt wird. Der "normale Betaspieler" ist einigermaßen angefressen, würde ich sagen.

https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/forum-migration-bug-issue.2746/

Ich habe über die Jahre viel Zeit investiert in das Testen auf der Beta, auf Versuche, Fehler zu reproduzieren oder ihre Existenz zweifelnden Teamlern und Inno-Mitarbeitern zu beweisen, Zusammenhänge zu Spielaktionen herzustellen oder auszuschließen, immer wieder anschreibend gegen das berühmte "Das können wir nicht reproduzieren" und "C&C"...

... und wenn ich das auch manchmal noch mache, weil alte Gewohnheiten schwer abzulegen sind, muss ich mich dennoch mehr als nur wundern, dass bei Inno Mitarbeiter/QA-Leute keine Zeit finden, im Zuge ihrer Arbeit Fehlerquellen abzuklopfen und reale Spielsituationen zu erzeugen und nachzustellen, in denen die beschriebenen Fehler auftreten, dies aber gleichzeitig von Spielern verlangen, die das mal eben so neben ihrer eigenen Berufstätigkeit her und für (nicht einmal) einen feuchten Händedruck tun sollen - und immer schön mit Schritt-für-Schritt Beschreibungen und Screenshots.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sagt mal, habt Ihr den Turboknopf gefunden? Nu hab ich gestern nicht so groß gespielt, kann sein, dass es die neue Version mitgebracht hat, aber es ist schon auffällig.

Das Greporädchen dreht zwar jetzt bei jedem Stadtwechsel, aber dort immer nur ganz kurz, und nicht so wie vorher alle 10 Städte ganz lange. Wäre natürlich schön wäre, man würde es, nur weil man seine Städte durchklickt und ein bissel baut gar nicht sehen, aber wir wollen ja nicht unverschämt werden.

Auch alles andere ist beängstigend schnell geworden, auch mit Event. Ich werde das mal beobachten, ob das so bleibt und wieder berichten^^

Soweit ich weiß, sieht das nur der Spieler selbst. Siehe hier:
Wieso kriegt man bei dem güldenen Knopf nur 1/10 der Punkte. Die ist doch voll die Reihe, müßte es nicht 1000/1000 heißen?
 
Hast du dich selbst angegriffen, @Draba Aspera ? Da wird dir der Angriff natürlich noch angezeigt, du bist ja Angreifer und Verteidiger und siehst deshalb auch alles :)
Ich habe es vor wenigen Sekunden mit zwei verschiedenen Accounts auf der Beta ausprobiert und
Weißt Du eigentlich auch, dass wenn man eine Belagerung abbricht, und die Seite noch nicht wieder aktualisiert, man im Mouseover auch viele interessante Sachen dieser Stadt sehen kann.
Das nenn ich mal qualifizierte Arbeit - GW - kommt mir jetzt nicht mit Bugusing^^
 
Performance ist weiter hin untragbar
Da die hohen Herrn es hier ja nie nachvollziehen können würd ich gern ma Video hochladen.
Diese Goldene Eieruhr ist ja bei 5 Städten schon unerträglich.
Ich hab den Eindruck es wird mit jedem Update schlimmer..
Timen oder Backtimen ist nur noch Glückssache.
Die ATR könnt ihr Euch schenken. Wenn man schon ne UT schickt, mit 30 Sek Puffer, die UT als abgeschickt trotzdem nach einem Kolo ankommt ist die Grenze erreicht.
Das Spiel stirbt so.

Die Bauernhofübersicht aktualisiert sich immer noch nicht beim Stadtwechsel
 
Um nochmal auf den Rekrutierungsfehler zurückzukommen, den Ihr hoffentlich schon auf genommen habt!

Er scheint in der Kaserne verläßlich aufzutreten, wenn in einer Stadt die Ausbildungsschlange voll ist. Dadurch hilft natürlich F5 auch nicht mehr, denn die Schlange bleibt ja voll. Dann übernimmt er keine weiteren Rekrutierungen, sondern macht nur ne roten Fehlermeldung.

Das ist tatsächlich extrem ätzend und Spiel behindert. Könntet Ihr das bitte zeitnah beheben und uns nicht wieder wochenlang warten lassen? Soviel Urlaub hab ich nämlich nicht mehr!

Und ich hab noch eine Anmerkung für Euch. Ich hab auf einer Stadt einen Sondereffekt laufen. WEnn ich jetzt in einer anderen Stadt ein Boot baue (Premiumrekrutierng - Einzelstadt, springen die Zahlen aller anderen Einheiten dieser Stadt auf die Berechnung mit Sondereffekt um, und das wird dann abgebrochen, weil der Sondereffekt ja nicht in dieser Stadt aktiv ist und zack, muss man erstmal wieder die Rekrutierungsübersicht aktualisieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Fehler besteht schon seit längerem. Er wurde weitergeleitet. Wann genau es zu einer Fehlerbehebung kommt können wir leider nicht genau sagen.

Es gab bereits einen Hotfix, leider behob dieser nicht das ursächliche Problem. Ich werde die Tage mal nachhaken wie es bei diesem Problem ausschaut.