Feedback: Die Büchse der Pandora 2018

würde mal sagen das auf golgi sich NIEMAND, ja, tatsächlich NIEMAND sich richtig reingehängt hat und zumindest etwas (weniger 4000) gold ausgegeben hat.
schon komisch das auf andern welten boxen 40 geschafft werden und die spieler sicherlich auch oben in der rangliste stehen (mit dementsprechend mehr fehlversuchen, laut deiner aussage)
 
würde mal sagen das auf golgi sich NIEMAND, ja, tatsächlich NIEMAND sich richtig reingehängt hat und zumindest etwas (weniger 4000) gold ausgegeben hat.
schon komisch das auf andern welten boxen 40 geschafft werden und die spieler sicherlich auch oben in der rangliste stehen (mit dementsprechend mehr fehlversuchen, laut deiner aussage)

Ich steh in der Rangliste auf Platz 2, du Neunmalkluger, mit 85000 Punkten und wir haben (2er-Team auf Platz 1 und 2) weitaus mehr als 4000 Gold ausgegeben. Also wenn man keine Ahnung hat und so... Red nicht von Zeug, von dem du nix weißt. Die Truppen sind kein Problem, sondern die massiven Fehlversuche trotz Berücksichtigung aller Anleitungen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Faey

Ex-CM
Ich bin kein Supporter und werde dir trotzdem sagen, dass dem nicht so ist. Welchen Vorteil hätte man auch, nur eine Welt so zu manipulieren wie du es vermutest?

Wir haben nach Ende des Events wie immer eine Analyse vornehmen und Unterschiede zwischen den Welten und Sprachversionen untersuchen.
 
@nike0307
85.000 Punkte reichen einfach nicht. Ich vermute mal du bist bei Box 38.
Einfach zu wenig Aktivität.
Meiner Ansicht nach würde es reichen nur die Wartezeiten per Gold wegzuklicken.
Da man das an den ersten Tagen öfter machen muss, denke ich das etwa 5000 Gold reichen.
Nur muss man eben mindestens 18 Stunden pro Tag das Event bedienen.
Wie schon erwähnt fehlen mir ca. 6 Tage und ich habe mir nachts keinen Wecker gestellt.
Kein Gold.
Bin jetzt bei 5 Geister Box 30 und 58.000 Punkten.

Wenn man viele Fehlversuche in Reihe hat wird man frustriert und unterstellt Innogames alles mögliche.
Falls was mit den Wahrscheinlichkeiten nicht stimmt dürfte es ein Programmierfehler sein. Der würde dann aber alle Welten gleich betreffen.
 
Ich war mehr als aktiv genug. Gibt jetzt 10 Leute, die Glück haben. Respekt. Fehlversuche haben jawohl nix mit Aktivität zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Nikes vorhergehender Beitrag wurde vom Moderator bearbeitet und warf mich mit Faey in einen Topf

na
unterstellst du mir jetzt Nähe zu Innogames ?

lach
da frag mal die Teamler

Ich bemühe mich objektiv zu sein.
Innogames Betrug zu unterstellen ist einfach Quatsch. Das kommt letztendlich immer raus und würde das Ende von Innogames bedeuten.

Die gehäuften Fehlversuche (ich hatte heute früh auch mindestens 5 in Reihe) sollten aber Anlass genug sein die Berechnung der Wahrscheinlichkeiten zu überprüfen und dabei auch Ladeprobleme des Spiels zu berücksichtigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir haben jedenfalls beide (Platz 1 und 2) alles aus dem Forum berücksichtigt. Trotzdem nicht bis 40, trotz Gold und genügend Truppen. Denn aktiv genug waren wir auch. Es wird viele Welten geben, auf der Box 40 nicht erreicht wird. Da müssen halt hier nicht die 5-10 Leute ihren Mund aufreißen, die Glück hatten, wenn es Hunderte nicht hatten.

Zusätzlich dann wirklich die gleiche Quest bis zu fünf- oder sechsmal hintereinander.

Hab außerdem das Gefühl, dass sich das Event über Browser am Handy besser bedienen lässt als über Laptop-Browser. Zumindest hab ich mobil gefühlt weniger Fehlversuche.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Pandora war 2017 weder auf Beta noch live richtig berechnet.

Jetzt ist es wohl möglich mit Gold und sehr hoher Aktivität Box 40 zu erreichen.

Ohne Gold erfordert das sehr viel Glück und extrem hohe Aktivität. Das Event muss bedient werden sobald Missionen möglich sind. Auch nachts um 3 Uhr.

Letztendlich trifft für mich die Aussage "ohne Gold schaffbar" nicht zu.
Es ist unzumutbar das Event zu jeder Tages und Nachtzeit bedienen zu müssen. Zumal ohne App.

Hauptkritikpunkt ist die hohe Zahl der möglichen Fehlversuche. Das führt zu Frustration und allen möglichen negativen Reaktionen. Von Eventverweigerung über Urlaub und Accountlöschung zu Überlegungen wie man Innogames am besten in die Luft jagt.


edit 12:10 Uhr
so
Ich habe jetzt Box 30 zu, bei 58.674 Punkten und Platz 22.
In 5 Stunden schau ich mir an ob Platz 20 möglich ist, wahrscheinlich aber nicht. Habe jetzt schon 1.400 Punkte Rückstand.
Nun noch die Boxen auf Hyper und Hermo einsammeln, dann ist Pandora mal wieder Geschichte. Hoffentlich bis nächstes Jahr.
Aber natürlich stellt sich die Frage was man als großes Herbstevent nimmt. Es kann ja nicht sein das der November eventfrei bleibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Überlegungen wie man Innogames am besten in die Luft jagt.
kann ich so 100% bestätigen^^


p.s.

da jetzt ja Schlachtfeld kommt tippe ich auf Zutatenevent zu Oktober/November

und wenn dann noch nen Adventkalender kommt und sonst nix hat inno von 11 events auf 9 reduziert ähm naja indem man 2 minievents gestrichen hat^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Habe auf Achilles gerade Box 39 geschlossen - an der ich seit gestern vormittag rumlaboriert habe - immer optimalbesetzung und ein fehlversuch nach dem anderen ... habe keine listen geführt und mir rausgenommen, nachts auch etwas zu schlafen, hab auch im überschaubaren rahmen gold reingesteckt - werde auf achilles auch den ersten platz machen und wenigstens slot und fs-verstärkung abstauben ... und trotzdem der frust, versagt und kiste 40 nicht geschafft zu haben ...
die entwickler dieses events tanzen wohl vor freude wie die rumpelstilzchen um ihre computer, wenn wir an den ständigen fehlversuchen verzweifeln (und trotzdem nicht aufhören können) - ein event, das spass machen sollte und auch eine gewisse kundentreue belohnen sollte ... mit zahllosen fehlversuchen, irrsinnig viel verlorener zeit und belohnungen, die einem ominösen Sparprogramm entsprungen sind ... wenn grepo seinen Kunden gegenüber so weitermacht (auch in qualitativen Fragen und "Powerselling" wie dem gelben Balken "Gold kaufen" ) dann wird das nix mehr und langfristig immer mehr abspringen
 
Nikes vorhergehender Beitrag wurde vom Moderator bearbeitet und warf mich mit Faey in einen Topf

na
unterstellst du mir jetzt Nähe zu Innogames ?

lach
da frag mal die Teamler

Ich bemühe mich objektiv zu sein.
Innogames Betrug zu unterstellen ist einfach Quatsch. Das kommt letztendlich immer raus und würde das Ende von Innogames bedeuten.

Die gehäuften Fehlversuche (ich hatte heute früh auch mindestens 5 in Reihe) sollten aber Anlass genug sein die Berechnung der Wahrscheinlichkeiten zu überprüfen und dabei auch Ladeprobleme des Spiels zu berücksichtigen.
ich hab scho zu anfangs gesagt evtl hat da was nen kleinen Käfer bei dem Event, Reaktion leider null bisher, die Engländer haben sowas ähnliches gefragt und dort kam nene alles ok als Antwort

ich bin jetzt auf die letzten 15 Boxen betrachtet bei 20 Versuche mehr als es rechnerisch sein hätten sollen.

@tristannbg

das is mies und boah wär ich sauer wenn 40 so knapp ned geht, ok theoretisch könnts noch klappen aber das glaub ich nicht.
Ich kann aber festhalten Achilles Box 39 daher scho mal danke für diese Info
 
Theoretisch könnt ich noch nen haufen kohle reinstecken, den schadenfrohen Rumpelstilzchen ein Extrabuffet zur Feier des Abends finanzieren und wenn ich dann trotzdem wegen einer mission scheitern sollte wird ne extra Pulle Schampus aufgemacht ...
Beim letzten Pandora-Event bin ich bei Box 30 ausgestiegen ... diesmal hab ich weitergemacht, da ich auf platz 1 war und bleiben wollte ... aber so kurz vorm ziel trotzdem das gefühl zu haben, zu versagen, das ist hart ...
 
Ich bin kein Supporter und werde dir trotzdem sagen, dass dem nicht so ist. Welchen Vorteil hätte man auch, nur eine Welt so zu manipulieren wie du es vermutest?

Wir haben nach Ende des Events wie immer eine Analyse vornehmen und Unterschiede zwischen den Welten und Sprachversionen untersuchen.
also spontan ne Welt bissl ähm "beeinflussen" würde mir spontan einfallen um evtl ne Welt die sich für Inno ned so rentiert bissl in Richtung "komm lasst es gut sein, startet ne neue" zu bewegen?^^

aber wie bereits glaub am Tag 3 oder 4 erwähnt wurde, evtl liegt auch nen unbeabsichtigter Fehler vor, ach nur nur so nebenbei erwähnt, der aktuelle "Rekord" an Fehlversuchen am Stück der mir zu Ohren kam liegt jetzt bei 17 oder 18 Stück (Gestern von 14 Uhr bis heute kurz nach 1 in der Früh nur Fails), bei Chancen um die 40%

Achja und wenn ich bemerken darf dieses Problem wurde auch in so ziemlich ALLEN Welten und allen Märkten ziemlich ähnlich gesehen. EN z.b. gibts nen netten thread zu, wo einer sich die Mühe gemacht hat über 300 Versuche sauber zu loggen und Erfolg und Fehlversuche in ne saubere Wahrscheinlichkeitsberechnung einfliesen lies. Ergebnis stat der 65% an Erfolg die er haben hätte sollen war er bei 43% (beides circa Angaben jetzt von mir), die statistische Wahrscheinlichkeit das das so passieren kann liegt übrigens bei unter 0,00% also eher so im 0,000x% Bereich. Und andere haben ähnliche Daten (ich z.b. bin nur unwesentlich über dem seinen Werten)

Statt zu sagen nene alles ok, würd ich eher mal zu suchen anfangen ob sich ned doch irgendwo unbeabichtigt nen Wurm eingeschlichen hat.

und zu guterletzt nur so das es anscheinend ned beachsichtigt war von inno das man hinter box 40 kommt zeigt diese nette Fehlermeldung die übrigens ned einmalig is



man kann teilweise die Belohnungen nach 40 ned annehmen. Fehler wurde bestätigt aber von ERSATZ oder so war na klar keine Rede.
 
@nike0307
85.000 Punkte reichen einfach nicht. Ich vermute mal du bist bei Box 38.
Einfach zu wenig Aktivität.
Meiner Ansicht nach würde es reichen nur die Wartezeiten per Gold wegzuklicken.
Da man das an den ersten Tagen öfter machen muss, denke ich das etwa 5000 Gold reichen.
Nur muss man eben mindestens 18 Stunden pro Tag das Event bedienen.
Wie schon erwähnt fehlen mir ca. 6 Tage und ich habe mir nachts keinen Wecker gestellt.
Kein Gold.
Bin jetzt bei 5 Geister Box 30 und 58.000 Punkten.

Wenn man viele Fehlversuche in Reihe hat wird man frustriert und unterstellt Innogames alles mögliche.
Falls was mit den Wahrscheinlichkeiten nicht stimmt dürfte es ein Programmierfehler sein. Der würde dann aber alle Welten gleich betreffen.

nein das glaub ich nicht also nicht ganz^^

wenn du das die ersten beiden Tage machst haste nämlich zu 100% nen Truppenproblem (vor allem wenn du dann auch noch "zufällig" Pech hast bei den Gratistruppen und deren Menge) sprich die nächsten Tage kannst du keine Boxen aufgolden ohne Truppen kaufen zu müssen.

Exakt das was du sagt hab ich nämlich vorgehabt auch der Goldplan war identisch. Leider war ich damit am Tag 3 Mittags blank an Einheiten und durfte nachkaufen um die box zu schliessen und dann dennoch warten bis Mitternacht. Die Folgetage lief es so das ich keine Boxen golden brauchte weil sonst nie die Truppen gereicht haben und ich Gold für die ausgab. Erst die letzten 5 Tage gings dann wie geplant keine truppen kaufen sondern boxen aufgolden^^

ich weis aber das alex wohl mit mehr Dusel behaftet als ich es wohl so geschafft hätte eventuell^^
 
Ich glaube nicht dass da gross was unbeabsichtigt ist - klar können sich Fehler einschleichen - aber das ganze mit den Fehlversuchen wurde berechnet und programmiert, damit der "Gold kaufen" Button wirkt und möglichst maßlos Gold eingesetzt wird - ich war noch nie ein Verfechter des kostenlosen Grepolis-Spielens - aber Grepo ist ein Strategiespiel und dass ich es einigermassen kann, weiss ich - aber hätte ich auch am Anfang meiner Grepo-Zeit im Verhältnis so viele nicht beeinflussbare Fehlversuche im Spiel gehabt, wär ich nach nem viertel Jahr wieder weg gewesen ... und mit diesem Event schürt der Anbieter regelrecht Agro seiner Kunden gegen sich selbst ...
 
nein das glaub ich nicht also nicht ganz^^

wenn du das die ersten beiden Tage machst haste nämlich zu 100% nen Truppenproblem (vor allem wenn du dann auch noch "zufällig" Pech hast bei den Gratistruppen und deren Menge) sprich die nächsten Tage kannst du keine Boxen aufgolden ohne Truppen kaufen zu müssen.

Exakt das was du sagt hab ich nämlich vorgehabt auch der Goldplan war identisch. Leider war ich damit am Tag 3 Mittags blank an Einheiten und durfte nachkaufen um die box zu schliessen und dann dennoch warten bis Mitternacht. Die Folgetage lief es so das ich keine Boxen golden brauchte weil sonst nie die Truppen gereicht haben und ich Gold für die ausgab. Erst die letzten 5 Tage gings dann wie geplant keine truppen kaufen sondern boxen aufgolden^^

ich weis aber das alex wohl mit mehr Dusel behaftet als ich es wohl so geschafft hätte eventuell^^
Also ich hab ab zweistelliger Boxenzahl keine Truppen mehr mit Gold nachgekauft, da ich mit Qualles Anweisungen immer ausreichend Truppen hatte. Trotzdem habe ich vorher mehr als ausreichend Gold ausgegeben, ab und an verkürzt. Dann wieder nicht verkürzt, weil behauptet wurde, dass es sich negativ auswirken könnte.
Aber ich schreib dazu nix mehr. Man bekommt 5 Strafpunkte, wenn man Inno kritisiert. Für Beleidigungen nur 3. Auch interessant


Der Event war jedenfalls ein kompletter Griff ins Klo, wie nun alle wissen - außer den wenigen, die wirklich ein glückliches Händchen hatten. Inno hat Geld gescheffelt und sein Ziel erreicht. Enttäuschte Member spielen wie immer keine Rolle. Kennen wir doch zur Genüge.
 
Ich glaube nicht dass da gross was unbeabsichtigt ist - klar können sich Fehler einschleichen - aber das ganze mit den Fehlversuchen wurde berechnet und programmiert, damit der "Gold kaufen" Button wirkt und möglichst maßlos Gold eingesetzt wird - ich war noch nie ein Verfechter des kostenlosen Grepolis-Spielens - aber Grepo ist ein Strategiespiel und dass ich es einigermassen kann, weiss ich - aber hätte ich auch am Anfang meiner Grepo-Zeit im Verhältnis so viele nicht beeinflussbare Fehlversuche im Spiel gehabt, wär ich nach nem viertel Jahr wieder weg gewesen ... und mit diesem Event schürt der Anbieter regelrecht Agro seiner Kunden gegen sich selbst ...
Sei vorsichtig mit Anschuldigungen an Inno... Geht dir gleich wie mir
 
Das Event wurde sicherlich nicht gleich auf alle Welten geschmissen, sonst würde es z.B. auf Golgi nicht so ätzend sein, während auf anderen Welten 3 und mehr Leute Box 40 und höher schaffen.

also ich denke das gilt ned nur für Golgi ich und Platz eins auf Hermo sind auch nur soweit gekommen weil wir quasi rund um die Uhr nen Wecker hatten wenn ne Mission fertig war, das man ohne Verlust an Zeit die nächste Mission anging


p.s. an Inno

ich finds heftig das es Awards gibt die man trotz dieser Aktivität nicht bekommen kann



mir fehlen immer noch 2 und das obwohl 44 einen Geist vor Schliessung ist. Was ja auch logisch is weil 100 Geister dreimal, man muss ja scho mindestens bis Box 43 und 6 Geister kommen bei perfekter Verteilung der Missionen um überhaupt 300 Geister zu fangen, berücksichtigt man noch die ungleiche Truppenverteilung der Gratiseinheiten wird schnell klar das man das kaum bis gar ned schaffen kann auch ned mit 45 Boxen