• Du magst keinen Schnee? Deaktiviere ihn im Menü rechts

Feedback: Divine Trials/Göttliche Prüfungen (neues Event)

für die reiter hast du 6 tage zeit... aber du kannst während dessen keine anderen aufgaben annehmen, macht es also nicht viel besser^^
Einfach nur Bullshit dieses Event..totale Fehlkonstruktion..aber es wahr ja nicht anderes zu erwarten hier..wenn die Herren Game Designer in Ihren stillen Kämmerchen darüber nach denken..wie man das Rad wieder neu erfinden kann..Wir wissen ja nun langsam..was dabei rauskommt..nur Murks..
smiley-emoticons-panik4.gif
..
smiley-emoticons-panik4.gif
..
smiley-emoticons-panik4.gif
..
smiley-emoticons-panik4.gif
das haben Sie ja mit diesen Event mal wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt..
smiley-emoticons-thumbs-down-new.gif
..
smiley-emoticons-thumbs-down-new.gif
..
smiley-emoticons-thumbs-down-new.gif
..
smiley-emoticons-thumbs-down-new.gif


LG
Geisti
 
Nun 15000 Hoplits in die Bauschleife hauen auf de.125 und 42 mal Hochzeit feiern ist ja nun etwas übertrieben... wer denkt sich sowas aus.
 
einfach keiner den blödsinn mitmachen. inno ist einfach nur mehr goldgeil. mehr passiert hier nicht. sieht man ja an den welten der letzten welten. wo goldhandel ist, brauchst gar nicht anfangen.
 
Dachte mir schon fast, dass die ominösen "Verbesserungen" des Events so aussehen würden.
So macht man aus etwas, das auf Beta verbesserungswürdig war, nun puren Schrott. Unverständlich.
 

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Kann man das auch in Deutsch zum lesen kriegen . Was soll der Blödsinn halb Englisch , halb Deutsch .
Wie wäre es mal mit halb Chinesisch und halb Spanisch ?
Danke für die Meldung, wir haben den Fehler an die Entwickler weitergeleitet.

Moin,das neue Event startet nicht auf der Welt de135. Gibt es dafr einen Grund?
gruss
Das hat den Grund, dass ein Event auf einer Welt, die erst 2 Tage zuvor geöffnet wurde, einen großen spielverzerrenden Einfluss haben kann.

Ein Allianzkollege hat tatsächlich 50 Gold investiert und hat unter den 6 Belohnungen für die Laufenden Herausforderungen jetzt
- Luxuriöse Residenz
- Münzen der Weisheit
Da wir auf Hyperborea spielen, gibt es keine Helden. Ein Alternativangebot wird nicht angezeigt. Er hat also eigentlich nur 4 Laufende Herausforderungen... es sei denn, er investiert nochmal Gold.
Für dieses Event gibt es keine Änderungen auf alten Sonderwelten, die nur 6 Götter und keine Helden haben. Entsprechende Aufgaben sind demnach nicht lösbar und sollten nicht gestartet werden. Etwaige Belohnungen, die Helden betreffen, werden auf alten Sonderwelten keinen Effekt haben. Löst man eine Aufgabe, erhält man abseits der Boni auch noch Eventpunkte, mit welchen man die Hauptpreise freischalten kann.
Entsprechendes Feedback wurde bereits weitergeleitet.
 
Zitat von Mat , Beitrag 26
Für dieses Event gibt es keine Änderungen auf alten Sonderwelten, die nur 6 Götter und keine Helden haben. Entsprechende Aufgaben sind demnach nicht lösbar und sollten nicht gestartet werden. Etwaige Belohnungen, die Helden betreffen, werden auf alten Sonderwelten keinen Effekt haben. Löst man eine Aufgabe, erhält man abseits der Boni auch noch Eventpunkte, mit welchen man die Hauptpreise freischalten kann.
Entsprechendes Feedback wurde bereits weitergeleitet.

Hier wird doch wieder klar gemacht das man die alten Sonderwelten eigentlich gar nicht mehr will , würde das alle Welten betreffen . wäre das ganz schnell geändert . Da war doch vor einiger Zeit eine Fehlermeldung für HP , das wurde dann auch an die Entwickler weitergegeben , als sich zeigte der Fehler tritt auf allen Welten auf , war der so schnell behoben , so schnell konnte man garnicht gucken .
https://de.forum.grepolis.com/index.php?threads/Öfter-mal-was-neues.38252/

Ob Du das an die Entwickler weitergibst , oder in China fällt ein Sack Reis um . Du glaubst doch nicht allen Ernstes das das jemanden anregt das in diesem Event zu ändern . Du weißt doch selber , der Standard Spruch - wird beim nächsten Event geändert - . Da gehe ich jede Wette ein .
Nur dieses Event will keiner nochmal wiedersehen .

Vor allem hier zeigt sich doch wo der Hase begraben ist , Fehler die nie behoben worden sind machen dieses Event noch viel besser . Seit Jahren wird immer wieder bemängelt das Farmen von Bauerndörfern ist fast unmöglich und dauert ewig .
Jetzt sollen wir nur über 7000 Bauendörfer farmen . Wer hat den Knall den da nicht gehört .
Zahlt den Leuten Ihr Gold zurück und schreibt das Event als Versuchsverlust ab .

Zudem jedes Event macht das Spielen noch schlimmer , alles wird extrem langsam , die Fehlermeldungen häufen sich und dann so ein Sch.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich kann meinem Kollegen nur Zustimmen.
Zu einem ist das Event sehr mager erklärt.
Zielt einfach nur darauf ab Gold zu schäffeln da die Ziele ohne dessen Einsatz fast oder nur sehr schwer erreichbar sind.

Lasst es einfach mit diesem Event und lernt daraus.
 
Finde das Event an sich eigentlich ganz cool von der Idee. Die Missionen sind leider absolut nicht balanced, da manche Missionen einfach nur absurd sind, z.B. über 70 mal SDS wirken, während andere mit einem Klick zu erledigen sind, z.B. 150-200 BDs fordern. Wenn das Balancing aber besser geregelt würde, fänd ich das Event gar nicht mal so schlecht.
 
Neues aus der Allianz:

Da hat doch tatsächlich ein Allianzkollege einen Award für die Teilnahme an diesem Inno-Goldschürferspielchen bekommen:
Festliche Muse - du hast 20 Gemälde fertiggestellt

Tut es eigentlich weh, so viel Mist zu bauen?

Frage an alle, die die "automatische" Silbereinlagerungsfunktion für die Höhlen benutzen:
ist es auch bei euch so, dass das seit Beginn des "Events" nicht mehr funktioniert und Silber wieder einzeln eingelagert werden muss?

Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt.
 
Frage an alle, die die "automatische" Silbereinlagerungsfunktion für die Höhlen benutzen:
ist es auch bei euch so, dass das seit Beginn des "Events" nicht mehr funktioniert und Silber wieder einzeln eingelagert werden muss?

Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt.
Bei mir hat es ewig gedauert , wollte 5000 pro Stadt einlagern , oh Wunder waren dann nur 15000 , ein Hoch auf IG die eben HP nicht mehr wollen . Hier muß man nichts mehr beheben .
 
Wirklich Schwachsinn das komplette Event. Würde mich mal interessieren wer sich so einen Käse ausgedacht hat. Was soll man machen wenn die Städte mit Truppen voll stehen - wohlgemerkt mit Truppen die man seinem Spielstil entsprechend gebaut hat. Soll man Off oder Deff bauen die man eigentlich nicht braucht und die man in die Tonne klopfen kann?
Damit blockiert man nur seine Städte. Und wenn man sich das unbedingt geben muss, darf man erst mal Truppen schrotten um überhaupt Platz zu haben. Im Anschluss kann man schauen wie man das Zeug das man nicht braucht wieder los wird. Ein Event das in meinen Augen niemand braucht.

Gut dass meine Tage hier gezählt sind, dann brauche ich mir künftig die ganzen Verschlimmbesserungen dieses Games nicht mehr antun. Grepolis war mal ein richtig tolles Game, dass viele Leute gerne gespielt haben. Aber die ganzen "Verbesserungen" rauben einem mittlerweile den ganzen Spass.
 
Normalerweise sind mir die Events ziemlich egal, die meisten kann man ja mit überschaubarem Aufwand spielen und bekommt immerhin bisschen was raus, auch wenn's nicht für's Treppchen reicht...
Hier habt ihr aber wirklich den Vogel abgeschossen. Ich dachte mir, "Ach, 6665 Rohstoffe aus Bauerndörfern plündern, das ist doch eine gute Aufgabe für den Start" - bis ich feststellen musste, dass damit wortwörtlich 6665 Bauerndörfer gemeint sind... pro Bauerndorf 3 Klicks plus das wechseln zwischen den Inseln - ich soll also ca. 30.000 Klicks machen, um 240 mickrige EPs zu bekommen? Und währenddessen keine andere Quest machen? Oder geht es vielmehr darum, dass ich mir jetzt aus Frust den Kapitän holen soll (mit dem das vermutlich trotzdem noch ein ganz schön lästiger Aufwand ist, der nicht im Verhältnis zur Belohnung steht)?
Welche Ironie - die Leute zahlen bei normalen Comuperspielen Geld, um mehr Spaß zu haben - hier zahlen sie Geld, um weniger Frust zu haben... Inzwischen macht jede Clickworker-Plattform mehr Spaß als Grepolis - und da bekomme ich sogar noch Geld raus :wink:
 
Einzig die Reiter sind für mich nicht gebalanced , den Rest schafft man recht schnell locker ohne aufwand und gold bei meinem derzeitigen Punktestand auf Chios ( ca 750k ) .
 
Dieses Event will wirklich keiner hier Wiedersehen..das könnt Ihr gleich in der Ablage "F" für absoluten Fehlschuss ablegen..Gott sei Dank habe ich beim letzten Forumsevent den zweiten Platz gemacht..und habe einen Anteil des Gewinn´s gleich in zusätzliche Urlaubstage investiert hier..
smiley-emoticons-biggrin.gif


LG
Geisti
 
naja
unbedingt schlecht ist das Event nicht
Nur sind die Forderungen teilweise absurd.
Ich müsste auf Hyper bei 700 Städten 1.600 Streitwagen oder 11.600 Hopliten oder 4.400 Reiter rekrutieren. Machbar ja, aber was soll ich damit.
Alternativ 34 mal Schutz der Stadt, oder 34 mal Hochzeit Das passt schon nicht bei den Gunstkosten
Hochzeit 30 , Schutz 130.
Gold gibts von mir nicht.
Wahrscheinlich werde ich auf ein paar Welten die 300 Landerweiterung mitnehmen und ansonsten auf den nächsten Durchgang des Events mit hoffentlich realistischeren Aufgaben warten.
 
Oben