Feedback: Gold Exchange/Goldbörse

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Draba Aspera, 18.03.19.

  1. Mr.Man65

    Mr.Man65

    Beigetreten:
    31.12.18
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    78
    ohh mein Gott.......
    Die Zukunft von Grepolis...... Alle Meere besiedelt, im Zentrum nur die Startstädte [​IMG] [​IMG]

    Wieder eine Entwicklung die die Gamedesigner so nicht beabsichtigen und die ganz sicher nicht spielfördernd sein wird. [​IMG]
     
    Shirkut und AnWePe gefällt das.
  2. Stevie2

    Stevie2

    Beigetreten:
    15.02.15
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    223
    Danke fürs Testen! :D Ich hab mich das gestern tatsächlich auch gefragt, ob das möglich ist.
    Aber, was passiert, wenn das keiner kauft, weil ja sonst niemand in dem Meer ist?
     
  3. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.784
    Zustimmungen:
    869
    Ich geh davon aus, das IG das ganz schnell unterbinden wird.
     
  4. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.695
    Zustimmungen:
    1.594
    Du kannst deine 10.000 pro Sorte verkaufen, kassierst etwa 640 Gold und das wars dann. Weiter geht es erst wenn jemand in dein Meer siedelt und Ressis kauft.
    Eventuelle Ausgleiche zwischen den Meeren mal außen vor.
     
  5. Mr.Man65

    Mr.Man65

    Beigetreten:
    31.12.18
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    78
    was sind dann momentan die Händlerlaufzeiten zu dem "zentralen Markt" ?

    und sind die 10K Ressis/Sorte pro Spieler oder tatsächlich das max Lager pro Meer ?
     
  6. timemnemic

    timemnemic

    Beigetreten:
    08.12.12
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    43
    Der neue Goldhandel Sinn oder Unsinn?
    Die Einführung des Goldhandels hat eine neue Sorte Spieler entstehen lassen,nun gab. es neben dem 24/7 Grepojunkie den 24/7 Goldschürfer,bzw der sowieso schon 24/7 Junkie wurde zum 48/14 Junkie.Da ist nun ein Riegel vor, jetzt gibt es nur noch 24/7 Computergesteuerte Inno-Goldhäppschen (512 zu 9 Gold ^^) für die Freelancer, während Innos-Goldhasen jetzt 24/7 den Pusch-Knopf 2000 zu 50 drücken können bis der Zeigefinger glüht......naja
     
    spock gefällt das.
  7. Lord321

    Lord321

    Beigetreten:
    31.07.10
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    351
    um mal auf das update zu sprechen zu kommen, ich finde es super das nach 4 jahren endlicher der steinhagel an und abwählbar gemacht wird, wobei ich noch nciht ganz verstehe ob man jetzt eine der strategien wählen muss oder ob man auch keine wählen kann, bei den angriffstypen muss ja gezwungenermaßen eine gewählt werden.

    übrigens was den neuen verbessserten handel betrifft, warum nciht, warum sollen wir uns mit spielern rumplagen.

    ach und ich denke das wird auch nur der erste schritt sein den handel zu modernisieren, den der hauptkritikpunkt warum sie das einführen

    Why do we bring them?
    Currently, the Gold Trading system relies heavily on activity from other players to be a valuable feature. With this new system we hope to increase the overall availability of this feature, extending it to all players, in hopes it will improve the overall balance throughout worlds.


    der trifft auch vollumfänglich auf den handel res gegen res zu, leider hängt der auch an der aktivität der spieler, daher wird dort sihcer auch eine bank eingeführt werden, denn wenn nicht ist der kritikpunkt ja völlig unerheblich und man müsste es beim goldhandel auch nciht einführen.
     
  8. timemnemic

    timemnemic

    Beigetreten:
    08.12.12
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    43
    Hat ja nicht lange gedauert :glasses: auf der zz13. Nun gibt es ein neues Ziel in der Langeweile der Betawelten (gibt ja nur eins dort,mit den Griechen kämpfen oder gegen sie) es werden die Meere besiedelt auf der Suche nach ein fitzel freien
    Platz in Innos Goldhoneypot. Das ist vielleicht auch schon ein bischen Hardcore den die Erfinder des nie leer werdenden Goldhandelsplatz da in die Weltgeschichte hauen.....
     
  9. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.797
    Zustimmungen:
    2.319
  10. timemnemic

    timemnemic

    Beigetreten:
    08.12.12
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    43
    Naja erster im neuen Meer bedeutet 10000/20000 im Markt wobei die Tauschraten wieviel Gold man bekommt mehr oder weniger ein Glücksspiel sind,ist ja eigentlich auch schon wieder ein Event der anderen Art.o_O
     
    Mim le Fay gefällt das.
  11. GrazyFrog

    GrazyFrog

    Beigetreten:
    27.01.19
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    24
    Steht diese Goldbörse nicht im klaren Widerspruch zu dem Dominanzkonzept? Auf der einen Seite propagandieren Sie, die Kämpfe sollen nur noch im Zentrum der Weltmeere statt finden. Dann durchbrechen Sie den Dominanzkessel im Zentrum selber, weil Sie wieder Anreize zur Besiedlung der Randmeere geschaffen werden. Bin gerade echt hammermäßig verwirrt! Wäre nett wenn Mir jemand hier helfen könnte, meine Verwirrung auf zulösen.

    quak, quak, quak, quak
     
    Mim le Fay gefällt das.
  12. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    569
    Die Änderungen am Angriffsfenster sind in der Tat gut

    also menge verkaufen bringt 45 Gold gleiche Menge kaufen kostet 53 Gold das sind fast 18% Differenz oder Steuer^^

    naja das mit der Paysafe is so ned richtig, weil ich z.b. normal meine Neffen ihre Berater spendiere und das mach ich ned indem ich denen jedes Monat 600 g für 5 Euro kaufe sondern indem ich alle paar Monate 25k kaufe und denen transferiere, was jetzt nimmer so geht, ergo werden die ohne das auskommen müssen und inno damit weniger Geld an mir verdienen^^.

    ne weiter gehts wenn du das nächste Siedelkolo bereit hast und in nen Meer siedelst wo noch keiner is und da da die nächsten 640 G machst^^ (oder wenn du neustartest und in nem Meer landest usw.^^)

    Wenn man mal grob rechnet 20 bis 30 Meere werden so normal voll sein also so ca 70 Meere normal ned mal 600g wären 42k Gold das Inno herschenkt, und in den zentralen Meeren kann man ja als größere Spieler überlegen den Markt zu blockieren das wenn einer resies kauft nem großen Konkurrenten Gold schenkt^^
     
  13. Lord321

    Lord321

    Beigetreten:
    31.07.10
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    351
    mir ist da jetzt noch ne sace eingefallen warum inno den handel verändernt hat, denn ohne zu sehen mit wem man handelt könnte man von außen ja auch selber in den handel eingreifen indem man rohstoffe zum kauf anbietet, oder das da ein spieler rohstoffe auf den markt gestellt hätte, sprich inno könnte sich selber noch mehr geld drucken, aber sowas trauen wir inno doch alle nicht wirklich zu.
     
    AnWePe gefällt das.
  14. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.797
    Zustimmungen:
    2.319
    Zum Grundsätzlichen habe ich mich schon geäußert, nun aber doch noch etwas zum Handling.

    Der Marktplatz-Tab für den "Gold Exchange" sieht so aus:

    [​IMG]

    Der obere Teil beherbergt dann auch seinerseits wieder zwei Tabs: Auf der linken Seite den für das Kaufen von Ressourcen gegen Gold - dieser ist standardmäßig geöffnet - und auf der rechten Seite der für den Verkauf von Ressourcen gegen Gold. Der jeweils aktive der beiden Tabs wird optisch hervorgehoben (Hintergrund in der Tab-Überschrift ist beige statt braun), sehen ansonsten aber völlig identisch aus.

    Da es so selten vorkommt, dass überhaupt etwas Luft im Lager ist und Ressourcen verkauft werden können, und die Spieler sich entsprechend totklicken, um ein paar Goldkrümel zu ergattern und sich dabei dann auch entsprechend beeilen, passiert es wohl reihenweise, dass die Leute - trotz Sicherheitsabfrage - versehentlich Ressourcen gegen Gold kaufen, weil sie nicht auf den richtigen (rechten) Tab im Handelsplatz gewechselt sind. Anschließend ist das Gefluche dann natürlich groß.

    Normalerweise würde ich über so etwas spötteln, aber nachdem es mir gestern Morgen beim Testen auf zz2 auch fast passiert wäre vor dem ersten Kaffee des Tages, muss auch ich sagen, dass etwas mehr optische Differenzierung zwischen den beiden Tabs zu empfehlen wäre. Auf gar keinen Fall sollten Spieler, die das neue Feature benutzen wollen, die Sicherheitsabfrage meucheln - an dieser Stelle ist sie ausgesprochen wichtig. An jeder anderen Stelle im Spiel wird mit den berühmten Pfeilen und Ressourcen-Symbolen deutlichst angezeigt, was man zahlen muss und was man dafür bekommt, zum Beispiel bei Handel mit Bauerndörfern und sogar in der BD-Premiumübersicht, und natürlich auch auf der Angebotsseite des Marktplatzes. Der "Gold Exchange" gibt solche optischen Hilfen hingegen nicht - wie gesagt sind beide Tabs optisch völlig identisch. Ich denke, das kann unsere Grafikerin besser und eindeutiger gestalten, wenn man sie denn lässt...^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.19
    Stevie2 gefällt das.
  15. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.695
    Zustimmungen:
    1.594
    hm...

    wenn man auf best rates klickt wird die bessere Variante angezeigt.
    Klickt man dann auf confirm wird die bessere Variante ausgeführt.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.797
    Zustimmungen:
    2.319
    Hmm, seltsam. Vielleicht brauche ich doch demnächst eine neue Brille...^^
    Oder einen laaangen Urlaub.
     
  17. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.695
    Zustimmungen:
    1.594
    Ich bin für einen langen Urlaub für uns beide. [​IMG]
     
  18. Stevie2

    Stevie2

    Beigetreten:
    15.02.15
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    223
    Bringt beides nix.^^ Mir ist es tatsächlich beim intensivem Testen passiert, dass ich Ressis für Gold gekauft habe. Ich konnte das Gold wieder reinholen, aber halt für mehr Ressis als ich vorher gekauft hatte. :(
    Mir ist allerdings schleierhaft wie das passieren konnte, denn wenn ich das jetzt ausprobiere, habe ich eine Sicherheitsabfrage und ich bin mir relativ sicher, dass die da vorher nicht war.

    Ich hab auf zz12 im Meer 64 gesiedelt. Dort war noch niemand und bislang ist dort auch niemand aufgetaucht. Der Pott war schon mit 10k Ressis je Sorte gefüllt. Das heißt also, dass Inno da schon mal Ressis oder halt Gold zur Verfügung stellt.
    Meine Stadt ist noch klein und produziert dementsprechend wenig Ressis. Allerdings wunder ich mich gerade darüber, dass ich angeblich den Pott schon mit fast 10k Steine gefüllt haben soll. Warum kann man das nicht unter Berichte/Reports -> Handel/Trades nachvollziehen? Das war ja beim vorherigen Goldhandel wenigstens möglich.
    [​IMG]
     
  19. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.797
    Zustimmungen:
    2.319
    Das hatte ich weiter oben schon mal erwähnt. Die Handelsplätze müssten Namen bekommen (etwa so wie Questdörfer oder Bauerndörfer), dann würden die Richtungspfeile bei der Darstellung der Handelsbewegungen (im UI) nicht wie Buffys unten in meinem Zitat gezeigten Screenshot in der Luft hängen, und der Handel mit der Goldbörse ließe sich auch in der Premium-Handelsübersicht darstellen und nachvollziehen:


     
  20. Lord321

    Lord321

    Beigetreten:
    31.07.10
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    351
    will jetzt inno nicht in schutz nehmen, dann sowas hab ich mir auch vorstellen können, aber evtl ist es dieser ominöse austausch zwischen den märkten wodurch schon was im lager ist, aber je undurchsichtiger desto einfacher kann man da auch etwas gold extra abzwacken.
     

Seitenanfang