Feedback: Grepolis Player Council

MDGeist74

Gast
Erinnert sich noch jemand an die Reihenfolge der Kandidaten auf dem Stimmzettel?
Ich hab da nen ganz üblen Verdacht.
Das lief nach dem Alphabet ab.

Immerhin gewählt worden.
Woher die anderen aber so viele Stimmen haben, kann nur massive Ingame Werbung gewesen sein oder Ähnliches LOL
Herzlichen Glückwunsch Matt..

Du hast es geschafft, nur das zählt zum Schluß.


Hui Buh
 

Naranya

Ex-LCM
Du weißt aber schon, das Steffi und Griseldis das gestrickt haben ;)
Also ich zumindest kann nicht mal stricken :eek:...

Die Reihenfolge der Eingabe erfolgte nach Reihenfolge der Bewerbungen und wurde entweder in selber oder genau umgedrehter Reihenfolge im Spiel dargestellt.

Ich hatte auch schon die Befürchtung, dass die Reihenfolge der Darstellung für Vor- oder Nachteile sorgen könnte, aber es gibt leider immer jemanden der am Anfang und am Ende der Liste stehen wird. Das lässt sich nicht vermeiden.
Allerdings wurde in Deutschland weder der erste noch der letzte der Liste mit den meisten Stimmen beglückt und auch so ist die Reihenfolge ziemlich durchmischt, wie man sieht:
upload_2017-9-7_10-47-45.png

Ich gehe also davon aus, dass unsere mündigen Spieler nicht "faul" waren und einfach nur den/die ersten Kandidaten der Liste ausgewählt haben, falls das jemand implizieren wollte. ;)

Bezüglich der Wahlbeteiligung schaue ich mal nach und versuche möglichst genaue Zahlen zu erhalten.
Wichtig ist hierbei: Wir können euch nur die Zahlen derjenigen geben, die wahlberechtigt waren. Wir können nicht dazu sagen, ob sie tatsächlich online waren und/oder das Fenster wahrgenommen haben, da wir (noch) kein Tracking dafür haben.
 
Danke für die Tabelle @Naranya !

Auch ich hab mir die Ergebnisse anders vorgestellt. Das zeigt wieder, dass die wenigsten im Forum aktiv sind und deshalb die hiesigen Favoriten nicht gleich gewählt werden.

Ich hoffe, dass alle Gewählten ihrer Aufgabe sorgfältig und aktiv nachgehen, und wünsche ihnen viel Erfolg!
 
Das zeigt wieder, dass die wenigsten im Forum aktiv sind und deshalb die hiesigen Favoriten nicht gleich gewählt werden.
Das zeigt auch das es unbedingt nötig ist die allgemeine Forumsaktivität zu erhöhen. Wie soll man sonst die Meinungen, Fragen und Kümmernisse der schweigenden Masse herausbekommen.
 
Das zeigt auch das es unbedingt nötig ist die allgemeine Forumsaktivität zu erhöhen. Wie soll man sonst die Meinungen, Fragen und Kümmernisse der schweigenden Masse herausbekommen.
Bisher musste man davon ausgehen, dass die schweigenden Personen wunschlos glücklich sind.

Ich würde mir wünschen, dass das Council ingame Announcements beauftragen kann, bspw. mit Umfragen zu bestimmten Themen. Letztendlich geht es bei Grepolis ums Spiel - man wird nie alle Leute ins Forum bekommen - deshalb sollten wichtige Entscheidungen auch bestmöglich im Spiel getroffen werden.
 
bin vor kurzem von der stillen Masse weg hab sonst auch immer nur zugeguckt...
Allerdings hat sich soviel angestaut das musste ich einfach mal freien Lauf lassen :D
 

Naranya

Ex-LCM
Zur Wahlbeteiligung:
Aktuell rund 24.000 Masteraccounts. Davon düften ca. 6.000 nicht stimmberechtigt sein da erst im August erstellt. Bleiben also ca 18.000 stimmberechtigte Accounts. 7.000 haben abgestimmt. Also etwa 39 % Wahlbeteiligung. Doch recht hoch. Das dürfte an der nervenden Ingameeinblendung liegen.
Offizielle Zahlen wären aber nett.
Wir kommen auf eine Wahlbeteiligung von ~30%.

Wie vorher gesagt, haben wir kein explizites Tracking darüber, wie viele Spieler das Fenster nun tatsächlich angezeigt bekommen haben (also auch in diesem Zeitraum aktiv waren), sondern haben diesen Wert anhand der Anzahl der Spieler ermittelt, die wahlberechtigt waren, auch wenn sie sich ab dem Stichtag zur Bestimmung der Wahlberechtigung nicht mehr eingeloggt haben.

Der genaue Wert liegt also irgendwo zwischen Buffys Schätzung und unseren Berechnungen.
Ist auf jeden Fall eine Überlegung wert, diesen Wert auch genauer zu ermitteln und in unseren Tools anzeigen zu lassen. Danke für den Denkanstoß!
 
Gerne @Naranya ist euch der Denkanstoß auch eine kleine Belohnung wert? btw beziehen sich die ~30% auf den deutschen Markt oder auf die globale eine Aufstellung wie die Wahlbeteiligung pro Markt bzw zusammengelegter Markt war wäre sicher auch interessant um zu erfahren wie das neue Konzept angenommen wird.


Edit: Mir ist da neulich noch etwas aufgefallen. Aktuell ist es so das wenn man das Council markieren will das ganze nur geht wenn man einen oder alle Mitglieder markieren muss. Wäre es mäglich das man das vereinfachen könnte so das man nur ein Namen eingeben muss. Notfalls mit einem separaten Account auf den alle Councilmitglieder zugriff haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Edit: Mir ist da neulich noch etwas aufgefallen. Aktuell ist es so das wenn man das Council markieren will das ganze nur geht wenn man einen oder alle Mitglieder markieren muss. Wäre es mäglich das man das vereinfachen könnte so das man nur ein Namen eingeben muss. Notfalls mit einem separaten Account auf den alle Councilmitglieder zugriff haben.
@Naranya Es gibt ein kostenloses AddOn für XenForo-Foren, welches genau das anbietet.
Dadurch können die @-Markierungen genauso wie bei Spielern auf Gruppen (Council) angewandt werden.

Welche Gruppen erwähnt werden können ist soweit ich mich erinnere definierbar, sodass nicht bspw alle Spieler markiert werden können.
 
Auch von mir herzliche Glückwünsche an die anderen zur Wahl! Das wird eine äh interessante Runde.

Ich finde die Ergebnisse extrem erstaunlich. Ich hätte gedacht, dass von den Forenaktiven doch mehr gewählt werden. Aber es ist eine Spielerentscheidung und nicht Forennutzerentscheidung.


Immerhin scheint mir ferity gute Chancen zu haben, den "Nachrückerplatz" auch wirklich wahrnehmen zu können - was verdient wäre.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ferity nachrückt.


Insbesondere würde ich anstelle einer Frist für das Zurückziehen einer Bewerbung eine Frist einführen, bis zu der Kandidaten die Gültigkeit und Ernsthaftigkeit ihrer Bewerbung nochmals bestätigen müssten, in Wort und Tat - was dann immerhin zur Folge hätte, dass sich alle Bewerber mindestens zweimal in ihrem Spielerleben ins Forum verirrt hätten und den Weg nach der Wahl leichter wiederfänden - auch ohne Direktlink in einer Ingame-Ankündigung.
Eine Bestätigung der Wahl wurde tatsächlich abgefragt und zwar nur übers Forum. Die Frist läuft morgen aus. Wer regelmäßig hier reinschaut findet auch die Nachricht.
 
Eine Bestätigung der Wahl wurde tatsächlich abgefragt und zwar nur übers Forum. Die Frist läuft morgen aus. Wer regelmäßig hier reinschaut findet auch die Nachricht.
Naja, man kann sich das an seine Mailadresse schicken lassen - und wenn ich mich für so einen Job bewerbe, würde "ich" das auch entsprechend eingestellt haben.

Nur mal so als Tipp um nichts zu verpassen ;)

PS: Natürlich muss man sich zur Bestätigung wieder im Forum anmelden, von daher :oops:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab mal nachgeguckt. 2 gewählte Mitglieder waren seit der Wahl immernoch nicht on. Ich verwette 10k Selfbash auf einer meiner Welten, dass die beiden auch nicht mehr kommen und aus dem Council fliegen.
 
Ich finde die Ergebnisse extrem erstaunlich. Ich hätte gedacht, dass von den Forenaktiven doch mehr gewählt werden. Aber es ist eine Spielerentscheidung und nicht Forennutzerentscheidung.
Das ist zweifellos richtig, und war von den Verantwortlichen ja auch so gewollt.

Dennoch bleibt zu bedenken, dass Spieler, die Probleme im Spiel jahrelang nur in ihrem eigenen engen Ingame-Umfeld zu diskutieren pflegten und das Ergebnis solcher Diskussionen bislang weder in Feedback noch in Ideen umgesetzt haben, die Community (im Sinne der gesamten Spielerschaft) und auch Inno nicht weitergebracht haben. Von daher gibt es einen unbestreitbaren Zusammenhang zwischen Forenaktivität und Engagement für das Spiel (oder auch "nur" die eigenen Mitspieler). Für mich gehört es unabdingbar mit zu den Aufgaben von Allianzleitungen, sich nicht nur selbst und somit auch die eigenen Member aus erster Hand über Neuerungen und Änderungen informiert zu halten, sondern auch öffentlich "Laut zu geben", wenn diese Änderungen auf Kritik stoßen oder verbesserungswürdig sind. Wenn also Leute über Jahre Allianzen geleitet haben, aber im Forum, das Hauptschnittstelle der Kommunikation mit anderen Spielern und nicht zuletzt auch zum Anbieter ist, bislang überhaupt nicht in Erscheinung getreten sind, empfinde wohl nicht nur ich es als problematisch, dass sie nun plötzlich nicht nur die eigenen Member, sondern die gesamte Spielerschaft gegenüber Inno vertreten wollen - insbesondere wenn sie fast unmittelbar nach der Bewerbung wieder in die alten Verhaltensmuster zurückfallen und seit einem oder sogar fast zwei Monaten nicht mehr im Forum angemeldet waren. Natürlich können uns auch diese Spieler im nächsten halben Jahr noch positiv überraschen, was ich mir sehr wünschen würde - aber wie wahrscheinlich ist das letztlich? Auch die Kommunikation mit den anderen GPC-Mitgliedern wird hauptsächlich über Foren stattfinden, über die lokalen und ein internationales, und die eigene Grundeinstellung zu Forenaktivität ist da ein überaus wichtiger Faktor, der bei der Ausschreibung völlig vernachlässigt wurde - zu Unrecht, meiner Meinung nach. Ferity ist der einzige der bislang nicht forenaktiven Bewerber, der sich seither einigermaßen konstant im Forum eingebracht hat und auch in den Feedback-Threads auftauchte. Dafür bekam er - trotz diverser Meinungsunterschiede - eine meiner Stimmen, und ich hoffe, dass er uns auch dann hier erhalten bleibt, wenn er nicht nachrücken sollte. Ein halbes Jahr ist ja schnell vorbei...^^

Zum Wahlergebnis: Nein, ich unterstelle nicht, dass die Abstimmenden ihre Stimmen einfach "der Reihe nach" zugeteilt haben. Es ist allerdings erwähnenswert, dass in der Ingame-Abstimmung die ersten Zeilen der Bewerbungen gezeigt wurden (wenn auch jeweils mit dem Link zur Komplettbewerbung und den darunter gesammelten Zusatzinfos), und diese ersten Zeilen für die Bequemeren unter den Abstimmenden den Gesamteindruck von den Bewerbern maßgeblich mitbestimmt haben dürften. Mattizin, zum Beispiel, hatte in den ersten Zeilen seine Zweifel über das Konzept zum Ausdruck gebracht, anstatt sich vorteilhaft selbst darzustellen - das hat ihn meiner Meinung nach um sehr viele Stimmen gebracht bei allen, die sein Engagement über die Jahre nicht kannten. Zukünftige Bewerber sollten das im Hinterkopf behalten und sich - passend zu einem Strategiespiel - auch strategisch günstig präsentieren.^^

---

Noch eine kleine Anmerkung am Rande: Ich hatte in diesem Thread zu Beginn mal auf die grottenschlechten Eintagsfliegen-Bewerbungen im italienischen Forum verwiesen. Diese wurden vom CM kommentarlos ignoriert, es gab keine Abstimmung in IT, und der Markt wird (ebenso wie BETA, übrigens) nicht im GPC vertreten sein. Es wäre interessant zu erfahren, welche Märkte nun tatsächlich Vertreter entsenden werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Naranya

Ex-LCM
Gerne @Naranya ist euch der Denkanstoß auch eine kleine Belohnung wert? btw beziehen sich die ~30% auf den deutschen Markt oder auf die globale eine Aufstellung wie die Wahlbeteiligung pro Markt bzw zusammengelegter Markt war wäre sicher auch interessant um zu erfahren wie das neue Konzept angenommen wird.
Die ~30% beziehen sich tatsächlich auf den deutschen Markt, sollte ich die Woche noch etwas Zeit für Zahlengeschubse freimachen können, lassen sich bestimmt auch noch die ungefähren Ergebnisse für alle anderen Märkte nachreichen. ;)

Einfach so Premium verteilen fällt leider aus. Du darfst dich jedoch mindestens meines/unseres Dankes verpflichtet sehen. :p

@Naranya Es gibt ein kostenloses AddOn für XenForo-Foren, welches genau das anbietet.
Dadurch können die @-Markierungen genauso wie bei Spielern auf Gruppen (Council) angewandt werden.
Müsste ich mir mal anschauen. Das Problem bei den meisten kostenlosen Addons besteht darin, dass sie von Community-Entwicklern erstellt werden und somit an unseren Systemadministratoren als (gerechtfertigtes) Sicherheitsrisiko abprallen. MassAlert wäre zum Beispiel so ein Addon, das wir nicht so einfach installieren können.

Ich hab mal nachgeguckt. 2 gewählte Mitglieder waren seit der Wahl immernoch nicht on. Ich verwette 10k Selfbash auf einer meiner Welten, dass die beiden auch nicht mehr kommen und aus dem Council fliegen.
Sollte dem so sein, werden die Nachrücker in den nächsten Tagen informiert - eine Deadline zur Rückmeldung und Bestätigung der Wahl wurde gegeben.

Ich hatte in diesem Thread zu Beginn mal auf die grottenschlechten Eintagsfliegen-Bewerbungen im italienischen Forum verwiesen. Diese wurden vom CM kommentarlos ignoriert, es gab keine Abstimmung in IT, und der Markt wird (ebenso wie BETA, übrigens) nicht im GPC vertreten sein. Es wäre interessant zu erfahren, welche Märkte nun tatsächlich Vertreter entsenden werden.
Nach aktuellem Stand konnten alle hier gelisteten Märkte auch genügend Vertreter bestätigen. Sofern sie alle die Wahl annehmen, sind also 13 Regionen im GPC vertreten: PT/BR (Portugiesisch), AR/ES (Spanisch), DE, EN, US, RO, RU, NL, FR, GR, PL, TR und HU.
 
2 Interessante Sachen:
Bis jetzt waren in dem internen Foren Teil für uns nur Steffi, Zack u cody und ich aktiv.....

Und sobald man im council ist muss man zwangsweise 2 Faktor Authentifizierung aktivieren. Das sollte so oder so eigentlich jeder machen, aber ist mir so aufgefallen ;=)