Feedback: Grepolis Player Council

Wenn dieser oder ein ähnlicher Fehler auf DE auftreten würde, dann ist es zu aller erst wichtig, den betroffenen Spielern wieder Zugang zu ihrem Account zu gewähren. Dies kann natürlich erst passieren, wenn man das Problem festgestellt hat.
Anschließend gehen wir die Art der Kompensierung an. Bei 37 Betroffenen verteilt auf 9 Welten kann dies individuell geschehen. Bei einer größeren Anzahl könnte man auch über Kompensation für die alle betroffenen Welten nachdenken.

Im aktuellen Fall wurde gegen eine Zurücksetzung der gesamten Welt entschieden. Bedenkt bitte, das dies technisch aufwändig ist und außerdem dabei auch viele Spieleraccounts verändert werden, die vom eigentlichen Problem gar nicht betroffen waren.
Die Antwort ist gut geht aber an der eigentlichen Frage von Qualle vorbei.

Die war ob ihr in Zukunft etwas ändert, für den Fall das so ein ähnliches Problem (also von der Größenordnung her gesehen) nochmal auftritt, um zu verhindern das wie im US-Markt ein Fehler auftrat und erst nach 2 Tagen angegangen werden konnte (durch ne Verkettung von mehreren Zufällen), quasi das man diese Verkettung in Zukunft nicht mehr hat, wenn es nochmal so ein Problem geben würde.

Ich glaube wir haben hier mehrmals erwähnt, das der Fehler durch eine Änderung behoben wurde, um das Problem in der Zukunft zu vermeiden. Warum sollte das Player Council nach einer weitere Änderung fragen, wenn der ursprüngliche Auslöser behoben ist?

Nun einfach weil der Auslöser zwar behoben wurde aber erst verdammt spät in dem Fall. Eine Änderung um solche langen Reaktionszeiten in Zukunft zu verhindern wäre also sicher nicht das schlechteste und danach wurde gefragt.


Denn wie du sagtest sollen wir ja als Feedback-Kanal dienen und Ideen und Wünsche der Spieler zusammentragen und die euch vorstellen, korrekt?

Nun das Feedback zu dem aktuellen Fall im US-Markt ist grob zusammengefasst recht simpel.

Echt mies gelaufen, vor allem die lange Reaktionszeit von Inno

Aus diesem Feedback ergibt sich eine Idee oder der Wunsch von vielen Spielern (labere ja zudem Thema auch privat mit Leuten und im Skype mit meinen Allymembern und BNDlern ja sogar mit Gegnern über sowas)

Dieser Wunsch lautet auch wieder grob zusammen gerissen, sowas (die lange Reaktionszeit) darf nicht wieder passieren und also IDEE um das in Zukunft zu verhindern wurde halt genannt, das Inno solche unglücklichen Zufälle wie in dem Fall versucht zu minimieren indem bei sowas wie Teamtreffen ein "Notteam" dennoch quasi "auf Station" ist oder wenn ein CM ausfällt ein ERSATZ da is (was ja anscheinend auch nicht der Fall dort war)

Dann war ein weiteres Feedback der Leute das es wohl so is das dieses Admintool anscheinend die Sperren automatisch ausgesprochen hat OHNE von einem Teammitarbeiter auf Legitimität überprüft worden zu sein (die klärende Antwort ob das zutrifft steht ja nach wie vor noch aus). Wenn das der Fall ist lautet das Feedback der Leute, dass das nicht gut ist.

Der Wunsch ist dann simpel, so ein Tool das Sperren nicht automatisch aussprechen.
Die Idee wäre dann, das so ein Tool solche möglichen Regelverstöße MELDET die dann von einem Teammitarbeiter geprüft werden und wenn die Meldung korrekt ist, dann die Sperre quasi "freigeschaltet" wird.

Qualle hat das Ganze nur als Fragen formuliert, das is alles.

Jetzt hab ich eine Frage Faey. Wie gehts jetzt mit diesem Feedback und Wünschen weiter?^^
 
Bezüglich der Abstimmung:
Kann man ggf. dann auch abändern :"Du kannst bis zu 5 Kandidaten wählen."?
Denn bei 3 nur verfügbaren Leuten ist das vielleicht etwas irreführend.
Und wenn es doch 5 Kandidaten "braucht" für ein Council, wieso sind jetzt nur noch 3 vorhanden?
Wenn ich mich recht entsinne hatten sich ja noch 2 beworben soweit ich das sehen konnte.
Sollte es aber 5 Kandidaten in einem normalen Council geben, wofür gibt es dann die Abstimmung?
Bei bis zu 5 wählbaren Kandidaten bei 3 Kandidaten wäre dies dann ja nur wenig von Nöten.
Oder aber wird erhofft das dann nur 1-3 Kandidaten herausstechen und diese nur genommen werden?
Beispiel:
Kandidat 1 mit 200 Stimmen
Kandidat 2 mit 300 Stimmen
Kandidat 3 mit 150 Stimmen

Wären dann alle gewählt oder wäre Kandidat 3 dann nicht gewählt?
Vielleicht habe ich da was überlesen aber ausgeschlossen wurde es nicht oder?
 

Faey

Ex-CM
Richtig, mindestens 5% muss ein Kandidat erhalten um ins Council einzuziehen.
Es müssen mindestens zwei Bewerber diesen Wert erreichen.
 
Und wenn es doch 5 Kandidaten "braucht" für ein Council, wieso sind jetzt nur noch 3 vorhanden?

Sollte es aber 5 Kandidaten in einem normalen Council geben, wofür gibt es dann die Abstimmung?
Bei bis zu 5 wählbaren Kandidaten bei 3 Kandidaten wäre dies dann ja nur wenig von Nöten.
2 haben gekniffen.

Und du musst auch nicht jedem eine Stimme geben. Es reicht wenn du nur 1 Kandidaten auswählst damit deine Stimmabgabe zählt und wenn das alle machen dann bekommt der Rest keine Stimmen und wären damit nicht gewählt. Du kannst aber auch allen eine geben, dann aber nur max 5 Kandidaten eine Stimme.

von daher passt der Text es heißt ja bis zu 5 Kandidaten.
 
2 haben gekniffen.

Und du musst auch nicht jedem eine Stimme geben. Es reicht wenn du nur 1 Kandidaten auswählst damit deine Stimmabgabe zählt und wenn das alle machen dann bekommt der Rest keine Stimmen und wären damit nicht gewählt. Du kannst aber auch allen eine geben, dann aber nur max 5 Kandidaten eine Stimme.

von daher passt der Text es heißt ja bis zu 5 Kandidaten.
Nun ich glaub gekniffen war ein wenig falsch formuliert oder?? Man sollte scho fair bleiben.

Und ansonsten haste recht, das "Problem" ist das Inno wohl damit gerechnet hat locker mehr als 5 Bewerber zu haben und dann würd der Text auch super passen^^
 

Faey

Ex-CM
Manche Märkte haben mehr als 5 Bewerber, da passt es also besser.
Während die Umfrage läuft, kann es nicht geändert werden.
 

Faey

Ex-CM
Ist bei mir angekommen, habe nur verplant zu antworten, sorry.
Ich werde natürlich euer Feedback an die Zuständigen weiterleiten.
 
Darf man erfahren wies hier jetzt weitergeht? Ich denke die Abstimmung sollte seit vorgestern fertig sein oder irre ich mich hier grad?
 
@Faey
Die 3te % Zahl stimmt nicht
Es sind nicht 28,83% sondern 26,83%

So etwas tut mir wirklich in den Augen weh^^

Ansonsten allen gewählten Spielern meinen GW und ich wünsche Euch eine frohe und erfolgreiche Amtszeit!