Feedback: Halloween-Event 2014

Nachdem man offensichtlich "by accident", wie Geode so putzig sagte, auf den Betas drei Tage lang das Knöpfchen zum Aktivieren des Halloween-Events nicht gefunden hatte, für dessen Test auf den Sandboxen das Geburtstagsevent (Artemisia) gestrichen worden war, ist es nun da.

Da ich weiß, dass das letztjährige Halloween-Event erfolgreich eine beachtliche Anzahl mir bekannter altgedienter Spieler aus dem Spiel buchstäblich herausgegruselt hatte, wunderte es mich schon sehr, "Democrit´s Cauldron" auf den ersten Blick unverändert wieder anzutreffen. Auf den zweiten Blick hat sich lediglich bei den Belohnungen ein bisschen was getan - da sind nun auch Biremen und FS vertreten wie schon bei der Thrakischen Eroberung, und eine Serie neuer "Zauber-Verstärkungen" zu Blitz, Pest, Schutzgöttin, Hochzeit, Ruf des Ozeans (war ja fast klar, dass man früher oder später auch noch anfangen würde, bei den Zaubern zu stapeln) ist ins Spiel gekommen. Auf Welten mit Helden gibt es als Halbzeitbelohnung wieder Münzen, und als finale Belohnung einen exklusiven Helden, dessen Fähigkeit es ist, (bei Stufe 1) die Wahrscheinlichkeit einer Verdopplung der Laufzeit positiver Effekte um 22% zu erhöhen. Auch hier wird also nochmals nachgestapelt, nun in die Breite, weil ein Stapeln oben drauf kaum noch möglich ist.

Goldknöpfchen und sonstige Funktionen scheinen auf den ersten Blick identisch zu sein mit denen des Vorjahrs, Harpyien gibt´s auch wieder. Über die Mächtigkeit der Belohnungen kann ich noch nichts sagen.

Und jeden weiteren Kommentar verkneife ich mir erst einmal... obwohl: Das war - zumindest vor Artemisia - im letzten Jahr das am meisten kritisierte (aber anscheinend auch für Inno einträglichste) Event in der Geschichte von Grepolis, mit massiven Auswirkungen für jüngere Welten - und nun wird uns der Kessel Buntes einfach erneut vorgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
2 städte

27 Harpien belohnung
bischen Stark

die tychischen teile gehen 3 wochen




960 Ress von jedem Kosten mich 130 Gold + einmalig 50 gold

Je größer Je mehr für 130 Gold
Neu einsteiger können nun auch ihre ressourcen kaufen
und man kann die Rezpte ändern
mit genug gold kann ich das runter kürzen auf 90 gold pro ressourcen füllung
 
Zuletzt bearbeitet:

Tywin

Ex-CoCM
wunderte es mich schon sehr, "Democrit´s Cauldron" auf den ersten Blick unverändert wieder anzutreffen. Auf den zweiten Blick hat sich lediglich bei den Belohnungen ein bisschen was getan..
Oberflächlich betrachtet mag sich nur was bei den Belohnungen getan haben, aber wenn man sich das Event genauer anschaut, haben wir viele Details verbessert. Beispielsweise ist das Event nicht mehr an die Inselquests gekoppelt, was einer der Kritikpunkte aus dem letzten Jahr war.

Nutz mal die Hilfe Funktion von dem Event

Ich sag nur
Tharakische Ist was anderes
Dies ist aber bei jedem Event auf der Beta so, da erst während/nach dem Test der dazugehörige Wiki-Artikel geschrieben wird.
 
Die Hilfe verwies auf Beta schon immer auf frühere Events. Es wäre ja zu viel verlangt, den dummen Testern bei Start eines neuen Events oder Einführung eines neuen Features zu sagen, was überhaupt angedacht ist. Wir mussten doch schon immer selbst herausfinden, wie neue Events oder Features funktionieren, und mussten dann hier, im .de-Forum, verifizieren lassen, ob gefundene Merkwürdigkeiten Bugs sind oder beabsichtigtes Verhalten, weil es im Beta-Forum dazu erst Tage später (oder überhaupt keine) Antwort gab.

---

Richtig, man kann jetzt nun auch hier das berühmte Diplomatieforschungs-Spiel spielen, um an das Futter für das kesselförmige Huhn zu kommen - das kommt wie bei den letzten beiden Events also aus Spielhandlungen wie Rekrutierung, Forschung, Gebäudeausbau und Angriff/Verteidigung.
 
Zuletzt bearbeitet:
haben wir viele Details verbessert
Was man als verbessert deklariert ist eine reine Auslegungssache, den die Spieler und Betreiber haben ganz unterschiedliche Meinungen dazu.
Beispielsweise ist das Event nicht mehr an die Inselquests gekoppelt, was einer der Kritikpunkte aus dem letzten Jahr war.
Wurden die anderen Kritikpunkte angegangen?

Dies ist aber bei jedem Event auf der Beta so, da erst während/nach dem Test der dazugehörige Wiki-Artikel geschrieben wird.
Wohl eher weil man ja nicht weiß ob eine Implementation so viele Nebeneffekte hat und das man sie nicht alle beheben kann und man sie deshalb als Feature einstuft....
Wozu testen, wenn nicht klar feststeht wie man es haben möchte? Auf die intelligenten Spieler setzten, welche es laut Inno/the Envoy nicht/kaum gibt ? Kein Wunder das man nur unfertige Produkte präsentiert, gibt ja keinen der bei Inno intelligent genug ist alles zu beachten und sich auskennt....

Ps: Im übrigen finde ich es interessant das es jetzt ein Deutsches - Beta-Abteil gibt, den früher hat man sowas nicht hinbekommen und einfach Beiträge gelöscht, die sich auf sowas bezogen haben, wer hatte den die Einstein Idee nach so langer Zeit? Ich möchte gratulieren....
 
Zuletzt bearbeitet:
War Tywin größtenteils glaube ich :D
naja, es wird halt wieder eine "Verbesserung" angegeben, die einen einzigen Kritikpunkt beschreibt, die anderen werden wieder tot geschweigt.
 
Das Fensterchen, das sich beim Event auf der Beta öffnet, wenn man eine Zutat durch Ingame-Verrichtungen "gefunden" hat, gratuliert einem zum Auffinden einer Zutat (Singular); und Tywin sprach auch (drei Beiträge über diesem) davon, dass man pro Tag insgesamt 12 Zutaten finden könne.

Nun ist es mir auf den Betas nun aber schon mehr als einmal passiert seit gestern, dass ich pro "Fund" zwei gefundene Zutaten angezeigt bekomme, was mich dann natürlich auf mehr als 12 Zutaten pro Tag kommen lässt. Bug oder Feature?
 

Scissors

Gast
Nun ist es mir auf den Betas nun aber schon mehr als einmal passiert seit gestern, dass ich pro "Fund" zwei gefundene Zutaten angezeigt bekomme, was mich dann natürlich auf mehr als 12 Zutaten pro Tag kommen lässt. Bug oder Feature?
Das konnte ich bisher so nicht festellen, ich habe bisher immer nur eine Zutat bekommen.

Edit: auch gerade wieder.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tywin

Ex-CoCM
Meine Information ist eine Zutat pro Fund, bei 12 Fundmöglichkeiten pro Tag. Bei mir persönlich war dies bis jetzt auch immer korrekt.
 
Eine Zusammenfassung mehrerer Funde in einem Fenster wäre mir neu, das war noch bei keinem der identisch aufgebauten Events so. Ich bin mir völlig sicher, sowohl gestern als auch erst gerade vorhin wieder zwei Zutaten in dem Fenster gesehen zu haben. Die Brille hatte ich dabei auch auf...^^

Daher ja die Frage, ob Bug oder Feature. Demnach also wohl Bug.

Screenshot folgt gleich.

---

So, hier der zugehörige Screenshot:



Welt ist Sandbox 2, die Zutaten habe ich einzeln durch Anstoßen und Abbrechen der Forschung Diplomatie erworben; es gab keine gleichzeitigen Aktivitäten im Account, die weitere Zutaten generiert haben könnten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tywin

Ex-CoCM
Die Menge im Fenster addiert sich, bis das Fenster geschlossen wird.

Man kann so z.B. auch 3 Zutaten im Fenster haben:



oder 4:



Hattest du das Fenster vor deinem Fund richtig geschlossen?
 
Ja, die Zutaten können über Aktionen im Spiel "gefunden" werden - also über Rekrutierung, den Bau von Gebäuden, Forschungen, Angriff und Verteidigung, und das Wirken von Zaubern.