Feedback: Heldenwelten - Ein Ausblick auf die neuen Features

Beteigeuze3

Gast
Na mal schauen, wie es in der HW zugeht. Aber so wie ich das mitbekommen hab hören eh einpaar gute Spieler auf. Wo es fast eine Ehre und Vergnügen gewesen wäre von denen Erobert zu werden.
Warum verschärfte Startbedingungen? Ich finde es eher entschärfte. Man fängt mit drei Städten an die man gleich Spezialisieren kann, macht es aus meiner Sicht eher einfacher.
Ausserdem muss man die Akademie ja auch noch auf 30 bekommen um eine Stadt zu Erobern. Ist eigentlich Revo oder Belagerung?
 

nuvvel

Gast
ja, weiß ich doch.

Es geht mir drum, dass die Zahl derer, die es schaffen, pro Welt nicht groß sein wird.
Maerlex war es glaub ich, der etwas von rund 2500 pro Welt sagte.
Und wirklich viel mehr aktive Spieler gibt es auf den Welten auch nicht, wenn wir unter aktiv mal die verstehen, die täglich wenigstens einmal in den Acc reinschauen.
 

kantharos

Gast
Und nochwas:
Ich habe gelesen, dass man nach dem Sturm der Entrüstung, den die Bedingungen entfacht hatten, jetzt bei Inno nochmal über die Bedingungen diskutiert.

Ich bin der Meinung, dass es jetzt zu spät ist, das nochmal zu ändern.
Es sind jetzt zwar eine Menge Leute verärgert, aber wenn die Bedingungen auf deren Druck jetzt (deutlich?) erhöht werden, wäre das für diejenigen, die sich derzeit drüber freuen, dass sie die Bedingungen erfüllen können, doch ebenso ein Schlag ins Gesicht.

Zuerst denkst du, dass du hin darfst. Dann regen einige Große sich auf, dass es nicht schwer genug ist und dann wird es erschwert, sodass du es nun NICHT mehr schaffst? Als kleiner Spieler wäre ich da frustriert.
(ich selber hab 200k, also werde ich es wohl so oder so schaffen, aber dennoch denke ich, es sollte nicht erhöht werden)

Ich freue mich auf die Heldenwelt und ich erfülle die Bedingungen. Ich würde es als Riesenenttäuschung empfinden, wenn ich und/oder andere es nun NICHT mehr schaffen dürfte(n), nur weil es manche zu leich fanden.

Und viele, die noch "kleiner" sind als ich und sich nun ebenso freuen, dass sie es schaffen, wären dann sicher auch enttäuscht.

Man kann es nicht allen recht machen. Irgendjemand ist immer unzufrieden.
Wie doll soll es denn erhöht werden, damit ihr es angemessen findet?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kantharos

Gast
Maerlex war es glaub ich, der etwas von rund 2500 pro Welt sagte.
Und wirklich viel mehr aktive Spieler gibt es auf den Welten auch nicht, wenn wir unter aktiv mal die verstehen, die täglich wenigstens einmal in den Acc reinschauen.
Und wären das denn wirklich zu viele?
 

nuvvel

Gast
Es sind quasi ALLE aktiven. Da wird also keinerlei Auslese getroffen, daher kann man sich das auch sparen.

Warum soll eine Alli sich dann die Mühe machen, die WW's fertig zu bekommen? 10% höherer Gunstspeicher auf einer Defferfreundlichen Heldenwelt, bravo...
 

kantharos

Gast
Es sind quasi ALLE aktiven. Da wird also keinerlei Auslese getroffen, daher kann man sich das auch sparen.

Warum soll eine Alli sich dann die Mühe machen, die WW's fertig zu bekommen? 10% höherer Gunstspeicher auf einer Defferfreundlichen Heldenwelt, bravo...
Die Auslese besteht darin, dass die Heerscharen derer, die sich einfach mal angemeldet haben und danach nie wieder in ihren Account gucken, auf jeden Fall raus sind.

Und ich habe schon zig mal geäußert, dass (soweit ich weiß) der Weltwundersieg den Zugang zur HW überhaupt erst möglich macht für die Spieler einer Welt.

Irgendjemand MUSS die Dinger also bauen, denn sonst kommt NIEMAND in die HW. So ist es, denke ich.
 

Beteigeuze3

Gast
Die Auslese besteht darin, dass die Heerscharen derer, die sich einfach mal angemeldet haben und danach nie wieder in ihren Account gucken, auf jeden Fall raus sind.

Und ich habe schon zig mal geäußert, dass (soweit ich weiß) der Weltwundersieg den Zugang zur HW überhaupt erst möglich macht für die Spieler einer Welt.

Irgendjemand MUSS die Dinger also bauen, denn sonst kommt NIEMAND in die HW. So ist es, denke ich.


Dann könnte man sich das mit den WW ja gleich sparen und sagen wer nach sechs Monaten noch auf dem Server aktiv ist kommt rein.
Und die Bedingungen lässt man dann am besten auch gleich weg.

Am besten Fragt man gleich:
Möchtest du die HW betreten? Ja/Nein
 

kantharos

Gast
Dann könnte man sich das mit den WW ja gleich sparen und sagen wer nach sechs Monaten noch auf dem Server aktiv ist kommt rein.
Und die Bedingungen lässt man dann am besten auch gleich weg.

Am besten Fragt man gleich:
Möchtest du die HW betreten? Ja/Nein
Es geht doch bei den WW auch darum, dass die Allys mal ein Großprojekt haben, dass auch einige Planung (Inseln voll besiedeln ect) benötigt.

Dass man da halt einfach auch mal was anderes zu tun hat, als immer nur rumzumetzeln.

Warum nicht auch mal gemeinsam was bauen? Ist doch auch schön.

Und wenn die großen Allys jetzt schmollen und die WW nicht bauen, dann bauen WIR sie eben (Ally-Rang 30 oder so) und werden Sieger der Welt, LOL!
Dann haben WIR halt 10% mehr Gunst und machen euch damit alle nass auf der Heldenwelt^^
(letzteres ist eher ironisch gemeint)
 
Und ich habe schon zig mal geäußert, dass (soweit ich weiß) der Weltwundersieg den Zugang zur HW überhaupt erst möglich macht für die Spieler einer Welt.
Genau die Frage hab ich mal gestellt. Kam jedoch keine offizielle Aussage.
Denn so wie es in der Ankündigung steht, kann man es auch so interpretieren das man nur die Anforderungen als Einzelspieler erfüllen muss.
 

Beteigeuze3

Gast
Ich wollte nicht damit sagen das die WW raus genommen werden sollen, aber halt nicht mehr die bedingung für die HW. Sondern halt Ihre normalen Boni für die Erbauer bereithalten.
 

kantharos

Gast
Genau die Frage hab ich mal gestellt. Kam jedoch keine offizielle Aussage.
Denn so wie es in der Ankündigung steht, kann man es auch so interpretieren das man nur die Anforderungen als Einzelspieler erfüllen muss.
Stimmt, aber denkt doch mal nach:

Wenn man ohne die Wunder in die HW käme, wären diese wirklich nahezu sinnlos.

Darum halte ich es für relativ ausgeschlossen, dass die HW schon VOR dem Weltwundersieg einer Ally betretbar ist.
 

kantharos

Gast
Ich hätte noch ne Idee, wie man die Sieger-Ally besser belohnen könnte:

Sie könnten die Boni, die die von ihnen gebauten Weltwunder geben, auch in der Heldenwelt behalten!

Wie wäre das denn?

10% mehr Gunstspeicher UND die WW-Boni behalten! Das wär doch schon besser!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich glaube, dass man die HW ebenfalls mit der Errichtung von 4 WW´s gewinnen kann und dann in die Superheldenwelt aufsteigt. Hierfür sind die Anforderungen dann doppelt so hoch und wie soll man das dann schaffen.:confused: