Feedback: Neue Götter für Grepolis (Aphrodite, Ares)

Man kann Belagerung so nichtmehr spielen. Werde auch keine Bela Welt jemals so starten.
Stimme ich Dir 100% zu .. da kannste beim tanken auch gleich den Sprit auf die Straße schütten..

Gibt hier so viele Boni..das man gar nicht mehr weiß..welchen Boni man einsetzen kann bei einer Belagerung..und jetzt kommen noch 2 neue Helden..mit Begleitkommando..


LG
Mathias
 
Ich hab ma im Ideenforum (sobald es freigeschaltet wurde) eine "Idee" erstellt mit der vorübergehenden Deaktivierung von Ares. Keine Ahnung ob sowas sinnvoll ist oder nicht aber mal gucken was bei rum kommt. Niemand hat nach Ares verlangt und ganz ehrlich, er macht mehr kaputt als er aktuell bringt.
 
Eretria ist speed 1 meine ich.
Die haben vermutlich grade das gleiche Stadium wie wir auf Himera mit speed 4.
Evtl haben wir die schon "überholt" und die ausmaße sind dort noch nicht mal bekannt.

Müsste man dort mal fragen.
 
Feedback Ladon:
@7o77i hat mich drauf gebracht:
Die Gunstkosten beim Ladon hauen vorne und hinten nicht hin, wenn ich sie auf eine volle Staffel hochrechne.
Nehme ich 3600 BHP als Standard in einer Mythenstadt auf einem Belagerungsserver an,
dann kosten mich 80 Mantis 21.600 Gunst
65 Erinys 21.450 Gunst
257 Harps 21.845 Gunst
102 Greifen 23.400 Gunst
und 20 Ladonen 9.800 Gunst.



Das passt hinten und vorne nicht, um annähernd gebalanced zu sein

Mein Vorschlag (Geschwindigkeiten bei Speed 1, also für höhere Speeds mal nehmen):
1 Ladon = 90 Bevölkerung bei 500 Gunst
1265 Distanzangriff (halbierter Wert)
Geschwindigkeit bei 32 bis 35 (bis Schnelligkeit Pegasoi)
2200 Beute
Ressourcenkosten bleiben dieselben
In der Verteidigung
796 Schlagverteidigung
650 Stichverteidigung
700 Fernkampfverteidigung (sie brauchen ja auch einen Schwachpunkt)
Vielleicht sogar die Schlagverteidigung auf 350 senken, um einen wirklichen Schwachpunkt zu produzieren.

Dann wäre die Einheit wirklich was für das endgame.
Zusätzlich würde ich den passiven Effekt entweder auf 10000 oder 100000 LD je zusätzliche Angriffs-Stufe hochsetzen und seine additive Angriffskraft je Stufe auf 20 Prozent herabsetzen, sodass sich die Stärke des Ladons gerade mal über eine normale Schleudi-LO hinaus bietet.
3,6k Schleudis = 82.800 Fernangriff
180% 20 Ladonen derzeit = 91.080 Fernangriff
65 Erynien = 110.500 Fernangriff.

ich denke durch die Begrenzung wäre die Einheit einigermaßen eingeregelt.
Es ist nur eine Überlegung, ich denke Ressourcenkosten hebt die Schnelligkeit auf.
Die abgeregelten Angriffswerte unter Eynien die Gunstkosten.

Da fehlt dann aber noch de ganze Kladderadatsch an weiteren Einheiten der neuen Götter, denn deren Gunstkosten im Vergleich zu ihren Fähigkeiten sind auch noch nicht eingeregelt...
Ein Rebalancing der neuen Truppen wäre zu vermeiden.

Wie wäre es eigentlich mit einem Ideenwettbewerb wie bei VW? Ich nehme gerne 5000 Gold als Belohnung für meine Idee.
VW schüttet soweit ich weiß 5000 Euro an den Mitarbeiter aus, der die beste Idee zu Verbesserung der Produktion im Monat hat...
 
Aphrodite ist ne nette Sache. Bevölkerung +, + XY% mehr bei BD-farmen und die Beschleunigung durch mitgeführte Sirenen lassen sich imho von Deffern, Offern, Siedlern, Semis und Nerds gleichermaßen nutzen.
Ares - war da ein komplett anderes Entwicklerteam an der Arbeit? Oder wurde dem Team heimlich Drogen verabreicht?
Oder - halt ich für wahrscheinlicher - wurd denen gesagt: Aphrodite bringt nicht genug Geld ein. Macht mal nen Gott, der uns so richtig Kohle in die Taschen schaufelt.
Schafft den Ares einfach ersatzlos wieder ab. Grfepo ist kleiner als das alte Griechenland. Da kann auch der Olymp kleiner ausfallen.
Oder passt Aphrodite dem Ares an:
1) Narzissmus: Dem Verteidiger wird berichtet dass das Feindkolo abgewehrt wurde, wohingegen es in Wirklichkeit gelandet ist.
2) Narzissmus: Dem Angreifer wird signalisiert dass das Kolo abgewehrt wurde obwohl es gelandet ist und die Bela beginnt.
Die UT´s werden abgebrochen, bzw nach Ankunft zurückgeholt, so das der Verteidiger im Blindflug noch die hance auf nen Kick hat.
Kann natürlich geläutert werden, nur nicht wenn SdS gewirkt, wie bisher. Also noch mehr Nachtshichten und Weckerstellen um das SdS-Ende sekundengenau abzupassen. Oder im Belafall SdS läuterbar machen.
Fällt einem noch mehr ironischer Blödsinn dazu ein????
 

IDontMainLulu

Schlaumeier 2021
Baudin Toolan schrieb:
Jun 16, 2021 at 8:30 PM
An update to Ares in general is currently being worked and we hope to have more information available in regards to the specifics soon.

(übersetzt)
Ein Update von Ares im Allgemeinen ist derzeit im Gange und wir hoffen, bald mehr Informationen zu den Spezifikationen zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet: