Feedback: Pandora´s Box/Büchse der Pandora 2021

24h vor Ende des Events
vermutlich schaffe ich Box 27 - weiter ist es unwahrscheinlich
Und ich finde es mittlerweile zeitraubend und frustrierend und nicht Spiel und Spaß

Auf das Event könnt ich in Zukunft gut verzichten - alternativ müsst Ihr das vom Zeitraum mindestens verdoppeln - weil ich normalerweise nicht so viel Zeit habe wie dieses mal - ich muss nämlich das Gold verdienen was ich hier dann ausgeben soll und kann dann nur abends die Box bedienen - denn App fähig ist das Event ja nicht
 

DeletedUser58274

Gast
Eretria bei Box 25 ohne Goldeinsatz und ab da mach ich nicht mehr weiter
 
Das Event muss einfach in der App spielbar sein.. Am Handy den Browser öffnen und dann dort mühselig die Missionen machen, kann einfach nicht die Lösung sein. Dass man nicht 16h am Tag vorm PC Missionen grinden kann, sollte Inno hoffentlich klar sein.
Wenn dann noch die Belohnungen und die Anzahl der Event Tage angepasst werden , finde ich das Event sehr gut.
 
Im wesentlichen bleibt es bei meinen Feedback von vor 3 Jahren

Die Grundidee des Events bewerte ich als ausgesprochen positiv. Ein Event als kleines Mini-Spiel, indem Aktivität und nicht Gold die Platzierung bestimmt. In diesem Sinne ist das Event vergleichbar mit dem „Greek Cup“. Jedoch war der benötigte Zeitaufwand deutlich zu hoch angesetzt.

Weiterhin hat der Faktor „Erfolgswahrscheinlichkeit“ zu Flüchen, Eventabbrüchen und Frustration geführt. Die Lösung ist ausgesprochen unbefriedigend bisher.

Generell hat man viele F2P Spieler in der Gesamtrangliste auf den vorderen Plätzen gesehen und das zeigt mMn die positiven Seiten der Idee.

Ein solches Event MUSS jedoch ZWINGEND auf der App spielbar sein, wenn ein solches Maß an Aktivität gefordert wird. Das dies nicht möglich gewesen ist, war eins der negativsten Aspekte am Event.

Mögliche Modifikationen an der Grund-Idee von „Pandoras Box“:

Angegangen werden müssen/sollten die beiden Hauptprobleme. Das sind a) Zeit und b) Erfolgswahrscheinlichkeit. Ich kann mir in diesem Sinne 2 verschiedene Systeme vorstellen.

1. Die Erfolgswahrscheinlichkeit setzt sich aus der „Base Chance“ und dem „Unit Bonus“ zusammen. Dabei ist die „Base Chance“ exponentiell abnehmend und der „Unit Bonus“ konstant.
Eine Option wäre die "Base Chance“ ebenfalls konstant zu machen, sodass bei jeden Missionstyp eine Gesamtwahrscheinlichkeit von 100% erzielt werden kann.

In einen solchen System wäre es jedoch immer noch statistisch gesehen klüger nicht das Maximum an Einheiten zu schicken und damit Fehlschläge zu riskieren. Das Event würde somit weiterhin Strategie erfordern.

2. Das Missionssystem wird komplett abgeschafft und durch ein „Battlefield“ System geändert. Mit den Eventeinheiten würde man dann Schlachtfelder reinigen und die Missionszeit wäre in Zukunft die Reisezeit. 
Damit sind Wahrscheinlichkeiten komplett abgeschafft. Entweder der Kampf wird gewonnen oder nicht.

Dadurch wäre das System deutlich dynamischer, weil man keine festen Verteilungen hätte, sondern bei jeden Schlachtfeld neue Kombinationen finden müsste.
InnoGames könnte auch interessante Schlachtfelder gestalten durch die Nutzung verschiedener mystischer Einheiten bei den Verteidigern.

Es könnte offensive und defensive Missionen geben. Bei der Defensiven Mission müsste im Vorfeld eine Verteidigungsgarnission festgelegt werden.

Natürlich wäre das mit hohen Entwicklungsaufwand verbunden und ggf. auch kontraproduktiv für eine App Version des Events. In Puncto Spielspaß wäre es dafür eine deutliche Verbesserung.

Bei beiden Systemen würde jede Box nur noch 7 Versuche brauchen. Daher müsste man die Missionszeit bzw. Laufzeit deutlich erhöhen. Somit müssten deutlich weniger Missionen gestartet werden und die Missionen müssten in geringerer Taktung gestartet werden.

Beides ist positiv zu sehen als Lösung für das Zeitproblem.

Ideen zu der Gestaltung der Event-Belohnungen:

- Anstelle einer Spielfortschrittsstufe könnte eine Weltfortschrittsstufe gewählt werden. Es ist unglücklich, dass die Belohnungen auf alten Welten noch nicht einmal als nette Belohnung angesehen werden können, sondern einfach völlig irrelevant sind.

- Jede Stufe könnte mehrere Items vergeben und diese im Extra Inventar einlagern. Z.B. 5x Epischer Verbesserter Angriff.

- Alternativ könnte auch ein Event-Shop eingeführt werden.

- Bei der Gesamtrangliste sollten andere Boni geprüft werden. Möglich wären zB. Kombinationen verschiedener Tyche-Boni oder größere Item-Pakete.
 
Ist das Event Weltenspeedabhängig? *grübel*
ne, aber die Spieler sind unterschiedlich aktiv, haben Glück oder Pech
auf Ely hat der Führende im Moment 66.400 Punkte (wohl Box 32-33, ich frag ihn noch)
Mat hat auf Achill 58.000 und Antiklops auf Hyper 57.000
Auf Rhodos liegt Pycho bei 56.000
 
Zuletzt bearbeitet:


Bei uns auf Himera geht es ja um die WWs. Ich schätze mal 30-40 Spieler (zum Teil mit <1k Goldeinsatz) werden bis zum Eventende Box 30 erreicht haben.

Tendenziell werde ich noch Box 36 schaffen, Bertha und tireg sind laut eigenen Angaben erst bei 35.
Mein Goldeinsatz dieses Event beträgt um die 15k Gold. Viel davon ist leider einfach dem Fakt geschuldet das ich am ersten Tag zu weit gepusht habe, was ich im Nachhinein nicht mehr tun würde.
 
Ich würde mir wirklich wünschen, das im späteren Spielverlauf (i.d.F. ab 5 Städte) kürzere Boni-Laufzeiten mit höherer Anzahl vergeben wird. So etwas ist wirklich zu banal 10h a 2 Harpyien :(
Harpyien Verstärkung.PNG
Nehmt bitte 2h a 10 Harpyien - Danke!
 
Elysium hatte ich wohl Pech ... kam nur bis Kiste 32 ... stelle dann den Betrieb ein, 75k Punkte wären möglich gewesen.

Auffällig war dass ich gestern zum ersten Mal nicht alle Mats losgeworden bin, heute sowieso nicht.

Die Belohnungen sind auch unterirdisch, nur Kiste 10 lohnt wirklich auf allen Welten.

Auch die Wahrscheinlichkeitsrechnung entzog sich mir ... bei 50% 6x entkommene Geister in Folge aber auch 5x in Folge Erfolg ... äußert unwahrscheinlich.

So macht das Event keinen Sinn und kann getrost geschrottet werden. Das alles ist den einen Slot als erster der Gesamtliste absolut nicht Wert.
 
Meine Ergebnisse auf den Sonderwelten und die jeweiligen Ersten.
Alles ohne Gold. Box 27 oder 28 zu.

Hyper


Achilles


Elysium, Hmpylo Box 31 zu


Rhodos, Pycho hat Box 30 geschafft
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn das Event schon nicht zu schaffen ist, dann bitte wenigstens die useless Buffs ins erweiterte rutschen lassen, wenn ich schon soviel Zeit dafür reinstecken muss.