Feedback: Pandora´s Box/Die Büchse der Pandora

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Draba Aspera, 17.10.17.

  1. weiler.p

    weiler.p

    Beigetreten:
    13.08.13
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    278
    Ich war unterwegs und hatte definitiv kein gutes Internet und es ging trz.
    Wie gesagt das einzige was das Event in Handybrowser so gut wie unspielbar macht ist das auswählen der Stadt mit sen richtigen Truppen...
    Und wie oben bereits erwähnt bringt es nichts deswegen rumzuheulen, weil es von Anfang an klar war das es nicht über App spielbar wird, wenn man nur ein bisschen Ahnung von Grepo hat.
    Manchmal hilft auch einfach Realismus.
    Da Inno die App nur als Erweiterung und nicht als gleichwertige Plattform ansieht.
    Was ich ja auch nicht ab kann da ich selber sehr viel mit App unterwegs bin.
     
    Urouge, Stevie2, spock und 2 anderen gefällt das.
  2. Schwede13

    Schwede13

    Beigetreten:
    17.05.15
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    150
    Junge, stell das Bier weg... [​IMG][​IMG][​IMG]

    Jetzt mal im Ernst, sorry @Peace1994 , aber dieses "Event" empfinde ich als eines der mißratenensten überhaupt. Ich laße mal die handwerklichen Fehler der ursprünglichen Version außer Acht, einzig die Idee als Solche kann man vielleicht positiv bewerten.
    Warum z.B. sollte es mehrere Büchsen der Pandora geben ?
    Wenn es immer dieselbe ist, warum sollte Pandora diese dann 40x öffnen ?
    Bei Grepo gibt es bei jedem Angriff einen Angriffsbericht, so das man u.U. bemerkt, was man falsch oder richtig gemacht hat - warum bei diesem Event nicht ?
    Warum kehren siegreiche Truppen nicht zurück ? Zumal die Truppen ja nur die Priester beschützen, und wenn der Geist eingefangen wurde, dann von wem ? Von den Priestern ? Wenn aber keine beschützenden Truppen mehr da sind, wie haben die Priester dann überlebt bzw. gesiegt ? [​IMG]
    Und warum sollte ich die Büchse verschliessen, ohne vorher die Hoffnung rauszunehmen ? Ach, richtig, die ist ja gar nicht mehr drin, die hatt Inno-Games längst im Tresor... :p :p :p

    Dieses Event ist einzig einen Truppenvernichtungs-Maschinerie ! Natürlich kann man alles sehr gut nachbauen, ich gehe nicht konform mit der Meinung, das man nach dem Event keine Truppen mehr hat. Wahrscheinlich hat man dann allerdings die falschen Truppen in den falschen Städten. [​IMG]
    Ein weiterer, eigentlich der hauptsächliche, Kritikpunkt ist der zeitliche Aufwand, den man betreiben muß. Bei anderen Events wurde die Aktivität "ingame" als Maßstab für Belohnungen genommen - was ich als sehr gut und fair empfand. Hier jedoch muß man seine ingame-Aktivität außerordentlich erhöhen, und als Normal-Grepoist kommt man nicht mehr dazu, die allgemeinen, grepo-wichtigen Dinge wie Aufbau, Kampf, Eroberung usw. zu leisten. Man wird kaum noch angegriffen, kann aber auch selbst kaum noch angreifen, zeitlich gar nicht möglich, vor allem wenn man auf mehreren Welten aktiv ist...

    mfg Schwede
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.11.17
  3. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    741
    Dieses Argument verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Die Events haben bisher bis zu 8 Log-Ins am Tag erfordert (mit jeweils ner Handvoll Clicks Spielzeit). Dann hattest du das Maximum (1 Log-In beim Weihnachtsevent, Halloween; 3 Log Ins bei Schlachtfeldevents; 8 Log Ins bei Grepoolympia).

    Inwiefern wurde dort Aktivität als Maßstab genommen? Mit Ausnahme von Grepoolympia konnte ich bisher bei jedem Event das Maximum dadurch ausreizen, dass ich mich vor der Arbeit/Schule/Uni 5min eingeloggt habe und nach der Arbeit/Schule/Uni 5min eingeloggt habe. Das hat die Events auch immer ziemlich reizlos gemacht. Mir war nie klar, warum man sich die Mühe gemacht hat, diese Events zu designen. Da hättest du auch einfach die Belohnungen als Tagesbelohnung raushauen können.

    Das hier ist das erste sinnvolle Event. Die Aktivsten Spieler haben die größten Vorteile und kommen im Event am weitesten. So wie es Standard bei praktischen jedem Event in praktisch jedem Spiel ist.
     
  4. Schwede13

    Schwede13

    Beigetreten:
    17.05.15
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    150
    Das bestreite ich ja gar nicht, nur ist der zeitliche Aufwand insgesamt einfach zu hoch, vor allem (wie ich schrieb) für User mit mehreren Welten. Es kann ja sicher nicht das Ziel von INNO sein, das jeder User nur auf einer Welt zockt. Und selbst für eine einzige Welt ist der zeitliche Aufwand schon um ein Mehrfaches größer, als für andere Events - der Unterschied ist einfach zu krass.
    Stattdessen sollte lieber wieder die Aktivität ingame belohnt werden, natürlich nicht mit solch´ unsinigen "Bugs" wie forschen/forschen abbrechen, sondern eher mit bestimmten Zielvorgaben für Allies/BND-Partner (z.B. Eroberung von bestimmten Städten/Inseln, Erreichen von bestimmten Bash-Zahlen, o.ä.).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.11.17
  5. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    741
    Wer mehrere Welten parallel spielen will, muss halt auch mehr Aufwand betreiben. Deswegen spielen viele Spieler nur eine Welt aktiv.

    Woran machst du fest, dass der zeitliche Aufwand zu hoch ist? Er ist um ein vielfaches geringer, als beim farmen der Bauerndörfer. Dabei ist der Einfluss der Bauerndörfer in der Startphase auch noch um ein vielfaches höher, als der Einfluss dieses Events. Der Aufwand ist dazu auch abhängig von einem selber. Man kann die Anzahl der Clicks reduzieren (kostet mehr Einheiten) oder man kann sie wie ich maximieren (spart Einheiten).

    Der Unterschied zu anderen Events ist in der Tat krass. Wie gesagt. Es ist das erste Event, dass Aktivität erfordert. Das gab es bisher noch nie. Ich hoffe das wir die Müll Events wie Weihnachtskalender in Zukunft nicht mehr sehen werden, sondern eher solche Events.

    Deine Eventideen sind im übrigen entweder nicht praktikabel oder leicht zu umgehen.

    - Bashzahlen: Die Spieler bauen nur noch Kolonieschiffe, die sie sich selber wegbashen.
    - Eroberung bestimmter Städte/Inseln: Wenn PvP: keine sinnige Zielauswahl möglich. Ich kann ja auch meine Bnds. rot markieren, damit ich beim Event keinen Aufwand bei den EOs habe; Wenn NPC: Von den Spielern sehr kritisch gesehen. Zieht Spiel von Angreifen der Feinde zu Angreifen der NPCs und Städte gründen
     
  6. Lord321

    Lord321

    Beigetreten:
    31.07.10
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    351
    ich persönlichfinde es auch gut das hier endlich aml wieder zeitlicher einsatz belohnt wird, auch wenn man das mit gold zum teil wieder ausgleichen kann, allerdings finde ich auch das es mir etwas viel aufwand ist, da die leufzeiten einerseits so lang sind das man leerlauf hat, andererseit so kurz das man "zwischenduch" nix richtigens im rl machen kann.

    was der mehraufwand bei mehreren welten betifft, da sehe ich keine, ich klicke grad 3 welten paralele, und das klappt recht gut,. einziges manko man braucht dann ne menge städte, das man für jede mission ne neue stadt nehmen kann und die truppen gleich wieder in die bauschleife stecken kann, denke bei höheren boxen wird das etwas schwiriger aber im moment gibt es (fast) keinen mehraufwand bei mehreren welten, im gegenteil, der leerlauf verschwindet ;)
     
    spock gefällt das.
  7. Seesturm

    Seesturm

    Beigetreten:
    27.06.15
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Bei mir ist bei Büchse 5 und der KS Schluss. Wer denkt sich denn so ein Mist aus? Truppenschrottung ohne Ende. Wenn man wenigstens die Reiter und Streits wieder erwerben könnte. Flugzeuge sind viel zu teuer. Die paar Schiffchen kann ich auch selber bauen. Sorry Ihr Herren von Inno. So ein Müll geht gar nicht und vertreibt dann weitere gute Spieler.
     
    Tomtom245 gefällt das.
  8. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    1.617
    Ich bin zufrieden das ich auf Hyper aus den niedrigen Boxen raus bin.
    Bei Box 13 hab ich Laufzeiten um 25 Minuten (lange Variante)

    Mehrere Welten in der Frühphase, also Box 1-5 ist doch ganz schön nervend.
    Ich versuche heute auf 3 weiteren Welten außer Hyper ein bißchen Gold zu bekommen.

    Man sollte wenigstens bis Box 10 durchhalten. Die Ressis lohnen sich schon. Bis dahin hält sich der Truppenverbrauch auch noch im Rahmen. Box 10 hat 194 Bhp pro Mission.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.17
  9. Schwede13

    Schwede13

    Beigetreten:
    17.05.15
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    150
    Keine Sorge, all dieser Dinge bin ich mir bewußt, deswegen schrieb ich ja auch von innovativen Ideen, um solche Dinge von vornherein auszuschließen. Mir fehlt eine solche, sonst hätt´ ich sie als Vorschlag gebracht.
    Pandora´s Box könnte man z.B. verändern/verbessern, indem man die Lauf-/Missionszeiten verlängert, so daß man sich mehrfach am Tag/mehrere Tage einloggen muß, um eine Box zu schliessen.
    Im jetztigen Zustand ist man ja regelrecht gezwungen, 1-2h am Stück eingeloggt zu bleiben, ganz zu schweigen von der Tatsache, das du nie weißt, warum ein "Geist entkommen" ist oder warum du ihn eingefangen hast - Glücksache eben (dafür gibt´s doch aber schon Lotto...[​IMG]).
     
    LEGENDS NEVER DIE und Stevie2 gefällt das.
  10. Stevie2

    Stevie2

    Beigetreten:
    15.02.15
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    223
    Das ist keine Aktivität. Das ist stupides klicken.
    Wenn man aktiv spielt, dann braucht man seine Truppen im normalen Spiel und nicht für ein Event. Auf einer Welt konnte ich das Event tatsächlich gestern nicht weiter bedienen, weil meine Truppen alle unterwegs waren. Wenn man evtl. irgendwo am AdW sitzt und für sich alleine da hindaddelt, dann hat man evtl. Truppen für ein unsinniges Event.

    Das erste, was ich gestern auch lesen durfte, war folgende Aussage: "schon wieder was für Arbeitslose" und sorry, wenn ich das sage, aber nicht mal jemand, der den ganzen Tag zuhause ist, hat die Zeit, sich ununterbrochen mit einem Event zu beschäftigen.
     
  11. Joehard

    Joehard

    Beigetreten:
    10.08.16
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Hallo an alle die diesen Irrsinn von Event erfunden haben.
    Ich kann mir nicht vorstellen das Ihr dies 20 lange Tage mitgemacht habt, wenn doch, müsste klar sein, niemand oder nur sehr wenige werden hier 20 Tage mitmachen.
    1. so viel Truppen die dabei geschrottet werden sind durch das Event nicht wieder herzustellen (keine Reiter, Streitwagen und Schleuderer im Angebot)
    2. viel zu wenig Geisterstaub
    3. 600 Gold für den 1.Tagesplatz ist ein Witz (ein sehr schlechter) denn wer diesen Platz erreichen will muss, wenn er Glück hat, ca 800 Gold hinlegen
    Für mich ist klar, ab heute im Event nur das Angebot ohne Goldeinsatz.
    [​IMG][​IMG] die Erleuchtung sei mit Euch
     
  12. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    741
    Dieses Spiel belohnt an sich stupides klicken. Aus den Bauerndörfern bekomme ich mal eben 3x so viele Rohstoffe wie aus den Mienen. Ein Spieler der sich also der stumpfen Klickerei hingibt und die BDs ausfarmt hat am Ende bis zu (abhängig davon wie viele vers. Inseln er hat) 4x so viele Rohstoffe wie der normale Spieler aufm Server.
    Dazu kommen ja noch andere Punkte. Um im Spiel deinen Erfolg zu maximieren, solltest du eigentlich Harpyenflotten aufbauen und damit alle Städte in der Umgebung an Gunst und Ressis ausfarmen. Insbesondere am Anfang des Spiel solltest du eigentlich ununterbrochen hunderte Flieger unterwegs haben. Was meinst du was das für ein Geklicke ist.

    Du KANNST bei diesem Event fast durchgängig was tun. Aber du musst es eben nicht. Wenn du keine hohe Aktivität hast, dann kannst du dieses Event nicht zu Ende spielen. Und das ist genau richtig so.

    Ansonsten:
    Ich sitze an der Front bin in den Top 10 als Angreifer und als Kämpfer. Als Verteidiger Rank 23. Bei mir läuft das Event durchgängig (wenn ich on bin). Ich habe Truppen für beides. Hast du die nicht, dann spielst du einfach falsch.
     
  13. LEGENDS NEVER DIE

    LEGENDS NEVER DIE

    Beigetreten:
    23.09.17
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    505
    Du hast falsche Vorstellungen. Für Platz 1 brauchste mindestens 10k Gold
     
  14. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    741
    Nein. 800 passt. Wenn du auf Tagessieg spielst reichen auch 600 oder weniger.
     
  15. Ironhelt

    Ironhelt

    Beigetreten:
    22.10.14
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde das Event sehr schlecht gelungen, da es zu viele Truppen verbraucht, was die Aktion aus dem Spiel nimmt.
    Hat aber leider auch zu gute Belohnungen, um nicht daran teilzunehmen.
     
  16. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.801
    Zustimmungen:
    872
    Für Dich und alle anderen auch gerne.

    Das Optimum an Truppen hast Du geschickt, wenn Dein Missionsbildschirm nach dem Abschicken so gülden erleuchtet ist. Der erste Wert Grundwahrscheinlichkeit, wird von Lade zu Lade niedriger. Der Einheitenbonus bleibt gleich und die Gesamtwahrscheinlichkeit ist eine Addition aus beiden. Dadurch ergibt sich ein Wert für den Zufallsgenerator - irgend jemand nannte es hier Glückspiel - das trifft m.M.n. zu.

    Event Optimum.PNG
     
  17. Tuulus

    Tuulus

    Beigetreten:
    24.04.14
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    4
    mmmh, trotzdem ist es von Welt zu Welt unterschiedlich, wie erfolgreich die Truppen sind.

    Ansonsten ist das Event ganz nett um mal ein paar falsch gebaute Truppen zu vernichten, ansonsten ist es viel zu teuer und nicht gelungen. Die Belohnungen heftig, aber naja. Heute gibt es 600 Gold für den Tagesbesten, der dann wohl doch etwas mehr Gold investiert hat.

    Auch schön, dass die oben gezeigte Grafik erst erscheint, wenn die Truppen unterwegs sind. Also echt brauchbar.
     
    MDGeist74 und Schwede13 gefällt das.
  18. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    1.617
    es gibt 6 verschiedene Missionen
    die kann man spätestens nach 3 Boxen auswendig
    Nach dem Abschicken der Truppen ist im Bild zu sehen was ideal für die Mission ist.
     
  19. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.801
    Zustimmungen:
    872
    Ich bin extrem unkonzentriert an dieses Event gegangen und habe mir zu Anfang ne Exel-Liste gemacht um zu sehen wie die Zusammensetzung die Werte beeinflusst.

    Ich bin sicher, es kursieren schon Lösungslisten auf den verschiedenen Welten - frag einfach mal rum^^
     
  20. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    1.617
    Das hier z.B ist Schwert und Bogen, obwohl da schlage zurück steht.
    Gibt immer 30% Bonus und hat ne mittlere Zeit
    idealerweise halbiert man die Truppen genau. Manchmal geht das nicht (Reiter und Streitwagen)
    Minmale Abweichung ist auch noch ok.

    [​IMG]

    [​IMG]
     

Seitenanfang