Feedback: Sofortkauf

Also,
ich musste grade erstmal das Datum checken ob wir nicht den ersten April haben.
Da kann man nur noch den Kopf schütteln....
Wie kann man denn nur denken dass das so auch nur ansatzweise noch gebalanced ist.
Ich glaube es wird jetzt viel billiger sich Truppen zu golden, aber deshalb werden es viel mehr machen.
Heißt, dass Inno mehr Gewinn macht und die Spanne zwischen PA und NPA noch größer wird.
wenn das so eingeführt wird bin ich als resistenter Grepo liebender Spieler weg vom Fenster.


Grüße Matt
 

LEXX1981

Gast
Ach bin ich froh das ich zukünftig nicht mehr eine Woche warten muss bis meine FS fertig sind
 
Wird es doch, für die PGU, der Rest der höchstens 2x verkürzt zahlt drauf.
-------------

Da stellt dich die Frage wie man so die Fertigstellung 1 Biremen planen soll damit sie vorm Angriff oder Kolo fertig wird.
Wie gesagt, für den einzelnen wird es billiger als durchgolden momentan und deshalb werden es mehr nutzen.
 
was regt ihr euch den alle auf?

man aufregen bringt 0
Interesieren tuts von Inno eh keinen


Ich hab auf Apollonia neu angefangen um wieder aktiv mitzuspielen, statt nur ab und an hier durchs Forum zu geistern
aber ich glaub ich geh wieder geistern, nach dem was so neues kommt
 
Könnt Ihr auf Beta mal ne neue Balagerungwelt starten?
Die Alte hat ausgedient, dort das Feature zu testen und ein gutes Tutorial Ergebnis zu kreieren, ist praktisch nicht möglich.
 
Also,
.... und die Spanne zwischen PA und NPA noch größer wird.
Grüße Matt
NPA? die wirds dann nicht mehr geben, weil die innerhalb 24h nach ende des anfängerschutzes alle keine städte mehr haben und grepo gefrustet den rücken kehren.......

es ist echt erstaunlich, wie eine handvoll gamedesigner binnen kürzester zeit ein schönes game komplett zerstören können. traurig, echt traurig.....
 
"Wir freuen uns auf euer Feedback" ....weil es uns eh scheissegal ist, wir machen was wir wollen selbst wenn es euch nicht passt!

So dürfte es in den Köpfen der Innoleute aussehen. Wobei man sicher nicht den Community Managern die Schuld geben darf, eher den Leuten die sich so einen Müll ausdenken.

Aber das FEEDBACK ist doch schon nach 4 Seiten mehr als eindeutig, wir finden es SCHEISSE lasst den Mist. Aber interessiert ja sowieso keinen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich kann es einfach nicht fassen wie man ein Spiel so ruinieren kann.

Da Innogames offensichtlich jedes Maß verloren hat und es wohl völlig egal ist was ein neues Feature für Auswirkungen hat, Hauptsache es bringt mehr Geld in die Kassen, empfehle ich doch lieber gleich eine Monatsgebühr von beispielsweise 50 Euro zu erheben.
Das ist für Innogames besser planbar und es wissen dann alle dass man hier mit Geld gewinnen kann.

Ich bin mir ziemlich sicher das dieses neue Feature eher von der Geschäftsleitung als von den Gamedesignern kommt.
So nach dem Motto denkt euch mal was aus was mehr Geld in die Kassen spült.

Am Montag wurde mir vorgeworfen, dass ich ja immer noch da bin.
Ich hatte mich entschlossen am Wochenende ein paar Welten abzuschaffen.
Jetzt werden es wohl noch mehr Welten sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

buelo

Gast
Mich würde ja mal die Meinung der spielenden Supporter oder CCM hier interessieren zu der Thematik.
Also als Spieler nicht als "offizieller"...
 
Mich würde ja mal die Meinung der spielenden Supporter oder CCM hier interessieren zu der Thematik.
Also als Spieler nicht als "offizieller"...
Da kannst du warten bis du schwarz wirst. ^^
Die Begeisterung darüber wird aber nicht viel höher sein als die Aktion damals nach dem Teamtreffen (irgendwas mit RZH)
 

buelo

Gast
Schwarz bin ich schon lange. ^^
Ich warte auf den zustand ROT zu werden. ^^
Ob ich aber lachen soll oder doch lieber weinen bei der konsequenz die an den tag gelegt wird lass ich mal so offen stehen...
 
Mich würde ja mal die Meinung der spielenden Supporter oder CCM hier interessieren zu der Thematik.
Also als Spieler nicht als "offizieller"...
Den Einwand find ich eigentlich ganz gut. Es ist ja nicht so, dass die Konkurrenz es anders macht, machen wir uns da nichts vor. Browser-Spiele sind ein noch sehr junger Markt, vieles muss sich da noch finden, oftmals auch neu erfinden. Die Spieler werden für Spaß bereit sein, einen angemessenen Preis zu zahlen, doch wie hoch der sein wird, das wird hier gerade ausgetestet. Letztendlich wird auch hier die Marktwirtschaft siegen. Mich würde interessieren, was den Supps dazu einfällt, die geben Ihre Freizeit und Arbeitskraft ganz ohne Gegenleistung, während InnoGames immer mehr Geld scheffelt.
Ob allerdings die freiwilligen Supporter auf Dauer bereit sind, sich für Dinge, bei denen sie nicht nur keinen Beitrag hatten, sondern sich eigentlich auch fragen sollten, warum immer nur eine Seite den Nutzen das Ganzen haben soll und sie nur die Last tragen und sich notgedrungen dafür beschimpfen lassen, das würde mich auch mal interesssieren.

Man sollte bedenken, dass wir Supporter diese Tätigkeit ehrenamtlich und in unserer Freizeit ausüben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scissors

Gast
Ich sage meine Meinung dazu gerne. Ich finde es absolut gruselig und hoffe, dass dieses "Feature" nicht ins Spiel kommen wird. Die Gründe wurden hier schon genannt, die muss ich nicht widerholen.
 

buelo

Gast
Ich sage meine Meinung dazu gerne. Ich finde es absolut gruselig und hoffe, dass dieses "Feature" nicht ins Spiel kommen wird. Die Gründe wurden hier schon genannt, die muss ich nicht widerholen.
@Scissors ich danke dir hiermit aufrichtig und von ganzem Herzen. Nicht weil es das erhoffte ist zu hören sondern weil ich froh bin eine Meinung ÜBERHAUPT zu bekommen.

Mim hat es folgerichtig erkannt worauf ich ebenfalls hinaus wollte...
Die Supps tun mir wirklich leid teilweise (mit starker Einschränkung) CM da die uns den "Dreck" auch noch verkaufen wollen/müssen...
Es ist ja offensichtlich das wir von Zoelis als bsp. nur noch ein mindestmaß an "Aufmerksamkeit" bekommen und zwar nur in der form was sie POSTEN MUß ankündigungen und sonstiges... Von einem gewissen Standpunkt aus war mir da Bruthor ehrlicherweise lieber da er greifbarer war....
 

Scissors

Gast
Auch wir äußern unsere Meinung und diskutieren darüber, ja. Habe ich aber schon öfter gesagt und nicht nur ich.
 

LEXX1981

Gast
Ok mal nen anderen Vorschlag wenn man dem Glauben schenken kann was in der Ankündigung steht hat Inno ja inzwischen schon einiges an Zeit in dieses Projekt gesteckt die ja erstmal wieder erwirtschaftet werden muss. Wie währe es den wenn man zukünftig solche Konzepte der Comm vorstellt bevor man das ganze dann programiert und auf die reaktion der Comm reagiert anstatt das man sinnloss Zeit verballert.
 
Ich würde gerne wissen WIE schlecht es wirklich um Grepo steht. Sind wir wirklich SO unrentabel? Wie lange wird Grepolis noch weiterleben? Werden die Gamedesinger so stark unter druck gesetzt das sie zu solchen Plumpen mitteln greifen müssen?

ps: Oh super 10% mehr Gold fürs geld heute ;) Ist ja klasse :D