Feedback: Trial of the Slingers/Prüfung der Schleuderer 2019

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Draba Aspera, 08.02.19.

  1. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.352
    Soeben wurde im Beta-Forum für den 13.02.2019 das nächste Event angekündigt:

    https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/trial-of-the-slinger-2019.4441/

    Anscheinend folgt man also dem Muster des Vorjahrs, denn auch da kam nach Winter Grepolympia ein Event des Schleuderer/Assassinen-Typs.

    ---

    Dieser Eventtyp ist dafür bekannt, dass er für sehr geringen Zeiteinsatz der Spieler (und ohne jede Möglichkeit zur Teamleistung/Zusammenarbeit bei der Erledigung der "Aufgaben" oft als ausgesprochen langweilig empfunden) eher überdimensioniert zu nennende Belohnungen ausspuckte in der Vergangenheit. Wir erinnern uns mit leichtem Grausen an die lange nachwirkenden Gunstschwemmen, die der Eventtyp bei seinen ersten Auftritten auslöste (ich habe auf zz2 übrigens noch immer 20 x 450 Gunst im erweiterten Inventar aus der Zeit - für Not-Seestürme und dergleichen...^^), und die Massen an Göttlichem Scharfsinn, die in den Folgejahren über die entsprechenden "Sammlungen" ausgeschüttet wurden (bis zu 6 pro Event). Zudem gab es stets einen Shop, und 5 zusätzliche Gemeinschaftsboni, die zum größeren Teil 5 Wochen lang liefen.

    Aus meiner Sicht waren die Belohnungen des Eventtyps (Prüfung der Schleuderer/Spartanische Assassinen sind miteinander ja so eng verwandt wie Grepolympia und Winter Grepolympia) also stets massiv überpowert, und ich bin wirklich überaus gespannt, ob irgendeine Kritik der vergangenen Jahre irgendwelche Früchte getragen und zu Änderungen im kommenden Event geführt hat.

    Der EN-Wikiartikel ist natürlich noch nicht überarbeitet, sodass wir bislang dazu keinerlei Anhaltspunkte haben. Mit ihrem sicheren Instinkt für Arbeitsvermeidung hat die LCM bislang den Wikiartikel aus dem Jahre 2017 gestern lediglich seines Datums beraubt, damit er fürderhin ohne Nachdenken jedes Jahr eingesetzt werden kann. Die tatsächlichen Änderungen gegenüber 2017 (falls es überhaupt welche gibt) dürfen wir ihr dann vermutlich wieder über Arci soufflieren, wie schon bei Winter Grepolympia. Man muss nicht erst betonen, dass Events, ihr Verhalten und eventuelle Änderungen auf diese Weise nicht auf den Betas testbar sind. (Und andere Änderungen im Spiel selbstverständlich auch nicht).

    https://wiki.en.grepolis.com/index.php?title=Trial_of_the_Slingers&diff=17245&oldid=17243

    Ein weiterer Knackpunkt des Eventtyps war stets die Erreichbarkeit der Gemeinschaftsboni, die nie an die individuelle Situation auf den Spielwelten angepasst war, weil nur die Spielerzahlen bei Eventbeginn als Berechnungskriterium herangezogen wurden. Man stelle sich nur vor, der Eventbeginn würde in eine Zeit fallen, in der aus einer künstlich aufgeblähte Welt wie Selymbria (Start mit 3 Städten, daher Inaktivenlöschungen nicht nach 2, sondern erst nach 30 Tagen) die Luft noch nicht herausgelassen worden ist. Es gab bisher bei jedem Durchlauf des Eventtyps Probleme mit der fehlenden Flexibilität der Schwellenwerte für die Gemeinschaftsboni, und es gab gerade im Vorjahr zum Thema "Gemeinschaftsboni" und Festsetzung ihrer Schwellenwerte wirklich konstruktive Vorschläge aus der Community. Werden wir etwas davon umgesetzt sehen? Leider mag mit mir niemand mehr wetten bei solchen Themen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.19
  2. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    570
    korrekt wenn ich kuck wir hatten meist den letzten Buff nach knapp der halben Dauer und andere Welten hatten NULL Chancen den zu erreichen
     
  3. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625
    Aller Voraussicht nach wird das Event in der letzten Februarwoche beginnen.
    Da kurz voher die Welt Tegea eröffnet wird haben wir zwei Welten bei denen die Berechnung der Communitywerte nach altem Muster falsch sein wird.
    Tegea befindet sich dann in der Eröffnungsphase und Selymbria in der Verlustphase.
    Bei Tegea werden die Werte zu niedrig sein da die Welt täglich Spieler hinzugewinnt.
    Bei Selymbria werden sie zu hoch sein. Die Welt wird täglich Spieler verlieren.
     
  4. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.352
    Leider kann ich erneut nicht vor heute Abend mit Screenshots aufwarten, möchte aber dennoch kurz und knapp über das soeben gestartete Event berichten.

    Erwartungsgemäß verweist der Ingame-Link auf den Wiki-Artikel zu Winter Grepolympia, erwartungsgemäß wurde der Wiki-Artikel (EN/US/BETA) zum aktuellen Event nicht überarbeitet. Wobei dort diesmal eigentlich nur ein einziger Screenshot der Aktualisierung bedurft hätte, denn das Event scheint so gut wie unverändert zu sein:

    5 Community-Ziele, mit einer Bufflaufzeit von 5 Wochen für die ersten 4 (um 60% höhere Ressourcenproduktion, um 60% geringere Bauzeit, um 60% geringere Rekrutierungszeit, um 60% erhöhte Gunstproduktion), und einer Laufzeit von 2 Wochen für das fünfte (um 50% mehr Kampfpunkte).

    Auch der Shop scheint unverändert.

    Eiersammlungen: Für die Sammlung der weißen und der orangen Eier wurde die Zahl der erhältlichen Göttlichen Scharfsinne von je 2 auf je 1 verringert, für die gelbe Sammlung gibt es nach wie vor 2.
    Somit kann man aufgrund der Erfahrungen aus den Vorjahren ohne weiteres Nachdenken sagen, dass Spieler ohne Goldeinsatz und mit einigermaßem cleverem Vorgehen 2 Göttliche Scharfsinne erspielen werden, unsere geschätzten Golder jedoch 4 davon. Zum Vergleich: Im Vorjahr stand das Verhältnis der erpielbaren Göttlichen Scharfsinne zwischen Nichtgoldern und Goldern bei 4:6, nun also bei 2:4. Das Verhältnis wurde also zugunsten der "investitionsfreudigeren" Spieler verschoben, bei gleichzeitiger Reduzieung der Gesamtzahl. Dass es überhaupt wieder für alle drei Sammlungen Göttliche Scharfsinne gibt, muss man nicht weiter kommentieren.

    Edit:

    Eiersammlungen: Für die Sammlung der weißen Eier gibt es einen Göttlichen Scharfsinn, für die gelbe Sammlung zwei normale Scharfsinne, für die orange Sammlung einen. So ist es auch verständlicher - die Höhe der Belohnung steigt mit der Schwierigkeit.

    (Nachtrag: Buffy meint weiter unten, dass die gelbe Eisersammlung - die mit den 2 Göttlichen Scharfsinnen - nicht diejenige ist, die am schwersten zu erreichen ist, und ich vertraue ihr da. Somit ist das, was ich im letzten Absatz zum Verhältnis Golder:Nichtgolder geschrieben habe, wohl nicht korrekt.)

    Was die Schwellenwerte zu den Community-Zielen angeht - das habe ich noch nicht überschlagen, und dazu fehlen mir aktuell auch die Vergleichswerte aus jüngeren Beta-Welten. Buffy wird da wohl mehr sagen können.

    Ansonsten kein Kommentar meinerseits.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.19
  5. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625
    Das Event scheint wie Draba schon schrieb unverändert.
    Auch die Berechnung der Community-Ziele ist wohl wie im Vorjahr.
    Für Ziel 5 werden ca. 615 Punkte pro registriertem Spieler benötigt.
    Letztes Jahr habe ich im Durchscnitt 1.730 Punkte erzielt.
    Eine Aktivitätsrate der Spieler der Welt von 35-40% sollte ausreichen um alle Ziele zu erreichen.

    Sandbox 11 könnte da mit 32% schon Probleme bekommen. Ganz sicher aber Selymbria.

    Bei den Eiersammlungen sollten 3 mal Scharfsinn für einen aktiven Spieler auch ohne Gold möglich sein. Wenn die Wahrscheinlichkeiten der einzelnen Eier nicht verändert wurde sind gelb und orange relativ sicher möglich. Ich hatte es leztes Jahr auf 16 von 18 Welten geschafft. Auf 2 Welten sogar alle 3 Sammlungen.
    Wie auch leztes Jahr erhält man während des Tutorials mit dem fünften Schuss zwingend ein Ei. Man sollte sich also genau überlegen wo man den hinsetzt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.19
  6. frühling12

    frühling12

    Beigetreten:
    07.12.11
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    130
    Wenn ich das richtig gehört habe sind das hauptsächlich normale und nicht goldene.
    Auf dem Bild sehen die auch leicht anders aus.
     
  7. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.352
    Ah, korrekt, danke! Nicht bemerkt, da noch ausgegraut (und Großkampftag im Büro...^^)...

    Somit wird die Sache nun klarer - habe meinen Beitrag oben editiert
     
  8. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.762
    Zustimmungen:
    741
    Wiki immer noch nicht geupdatet oder?
     
  9. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.352
    Na ja, es ginge diesmal ja nur um den Austausch eines Screenshots - im Text ist die Natur und Anzahl der Belohnungen für die Eiersammlungen ohnehin nicht erwähnt.

    Ich habe im Beta-Forum diesmal nicht darauf hingewiesen - so essentiell ist die Abweichung nicht, dass wir dafür eine gewisse Dame von ihren weit wichtigeren Pflichten abhalten müssten...^^
     
  10. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.762
    Zustimmungen:
    741
    Also bei mir wird auf einen Artikel verlinkt, wo noch die alten Eiersammlungen drinnen sind und nicht die neuen.
     
  11. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    2.352
    Genau von dem Screenshot spreche ich, ja.
     
  12. Quallenwolf

    Quallenwolf

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.762
    Zustimmungen:
    741
    Achso. Hatte dich anders verstanden :D

    Hatte ging und nicht ginge gelesen
     
  13. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625
    Selymbria hat bei den Communnity Zielen einen sehr hohen Wert der mich doch etwas überrascht hat. Es wären ca. 700 Punkte pro Spieler für Ziel 5 nötig.
    Ich habe daraufhin ein bißchen herumgrechnet. Es könnte sein das bei der Berechnung der Zielwerte die Spielerzahl des letzten Updatetages (20. Februar) zu Grunde gelegt wurde.
    Was natürlich für Welten die noch einer größeren täglichen Veränderung der Spielerzahl unterliegen völliger Quatsch ist.
    Tegea braucht so nur rund 320 Punkte pro Spieler und täglich kommen weitere Spieler hinzu.
    Selymbria ist dagegen völlig chancenlos da hier täglich etwa 300 Spieler verloren gehen und die Inaktivenrate noch sehr groß ist (Selmybriaeffekt).
    Auch Pagasa könnte so Probleme bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.19
  14. Khalek

    Khalek

    Beigetreten:
    18.11.11
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    165
    Hallo,

    ich würde einmal gerne fragen, wie Inno sich vorgstellt hat auf dieser Welt, dass die Community ne realistische Chance auf die Weltenbelohnungen hat.

    Wenn ich mir den aktuellen Stand anschaue und die Ziele auf der neusten Welt Tegea, muss hier wohl einiges im argen liegen.
    Wie kann es sein, dass wir das 6fache an Punkten erzielen müssen, obwohl hier weniger aktive Spieler sind!

    Man kann von Glück reden, wenn überhaupt Ziel 2 auf Selymbria erreicht wird, was zum derzeitigen Stand mehr als in Frage steht!

    Daher würde ich gerne einmal wissen, wie sowas angehn kann solche utopischen Ziele zu stecken und den Membern nicht einmal die Chance einzuräumen einen Teil der Ziele zu erreichen?

    6,7 Mio. Punkte auf Selymbria zu schaffen, ist ein schlechter Witz.
    Hier sollte einmal deutlich drüber nachgedacht werden, wie die Ziele gesteckt werden.

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.19
  15. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625
    Ich hoffe das GIC berichtet und dann manuell geändert wird.
     
  16. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    570

    700 klingt an sich wie nen Witz aber wenn man dann denkt hmm es wird viele geben die gar ned teilnehmen dann siehts anders aus, wenn man bedenkt das ohne Gratissteine und Gold im Schnitt so 84 Punkte pro Spieler und Tag kommen sollten.

    aber wenn ich sehe das Hermo 280k braucht bei 450 Spielern aktuell sind das auch 623 pro Spieler, was aber letztlich wohl kein Problem sein wird weil wenn 190 mitmachen und nur die 10 Steine am Tag verballern die so 1500 Scherben haben werden und das reicht für den letzten Boni (also bissl mehr als jeder 3. und das is wohl kein Problem bei Olympia warens eher so 300 Teilnehmer)
     
  17. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625
    bei stabiler Spielerzahl ist der Wert (ich denke es ist 618) recht gut gewählt,
    aber nur dann

    Bsp. Hermo
    453 Spieler am 20. mal 618 = 279.954
     
  18. Gaius Iulius Caesar

    Gaius Iulius Caesar Grepolis Team Community Manager

    Beigetreten:
    20.09.11
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    667
    Ich gebe euch wegen Selymbria Bescheid, sobald ich was Neues weiß.
     
    AnWePe, Khalek und Buffysara gefällt das.
  19. AnWePe

    AnWePe

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    570
    jop wir werdens wie immer recht locker packen denk ich

    beim letzten mal hatten wir alle 5 nach glaub 8 Tagen oder so^^
     
  20. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    1.625

Seitenanfang