Feedback: Update 2.206

MaraBee

Teammitglied
Community Manager
Gerne dürft ihr uns hier euer Feedback zum Update auf die Version 2.206 abgeben.

Hier findet ihr den vorläufigen Changelog. Und hier kommt ihr zum offiziellen Changelog.
 
Wird es jetzt neuer Standard, dass wir Ankündigungen zu Changelogs und Events jeweils erst am Vorabend des Updates/des Eventstarts bekommen, und später als (fast) alle anderen Märkte?

Ist es außerdem tatsächlich so, dass das Update am morgigen Dienstag durchgeführt wird? Sollte DE nun ein Testmarkt sein wie NL, und die Updates nun jeweils einen Tag früher bekommen als die übrigen Märkte, solltet Ihr uns das vielleicht mitteilen - und daran denken, dass dann auch die Ankündigungen früher kommen müssen, nicht später.

---

Einige neue Awards sind jetzt im Abschnitt 'nicht erreichbar' des Grepolisscore-Fensters zu finden. Sie sind mit dem neuen Endspiel, an dem wir derzeit arbeiten, verbunden.
War natürlich im Beta-Changelog nicht angekündigt. Ist natürlich unendlich wichtig - viel wichtiger als das Nachdenken darüber, weshalb das neue NPC-Endspiel auf Revowelten so problematisch sein wird. Leider sieht man zudem bei einem der Awards, dass es sich bei den astrologischen Symbolen für die Tempel nicht etwa um Platzhalter handelte, wie wir neulich noch zu hoffen wagten, sondern dass diese astrologischen Symbole tatsächlich für die Tempel des neuen Endspiels Anwendung finden werden. Herzlichen Dank für die erneute Nicht-Beachtung ziemlich einhelligen Feedbacks zu diesem Thema.

---

Das einzige wirklich Erfreuliche an diesem Changelog ist die Behebung des Fehlers beim Scrollen in längeren Nachrichten. Die Freude darüber ist aber sehr getrübt dadurch, dass dieser Fehler uns nun nicht nur auf den Betas mehr als 2 Monate gequält hat, sondern dass er ohne jede Not und trotz mehrfacher Bitten auch auf die Livewelten geschleppt wurde und anschließend noch nicht einmal mit höchster Priorität behoben wurde - nur weil Kommunikation für unsere Hamburger Freunde ein Fremdwort zu scheint, muss das noch nicht für alle Spieler gelten.
 
Zuletzt bearbeitet:

matf3l

Teammitglied
Schlaumeier 2018
Ich habe nun nachgesehen: Auf Beta gibt es diese Awards tatsächlich auch schon, aber leider, wie @Draba Aspera bereits erwähnte, ohne Ankündigung. Es geht hier nur um "optische Feinheiten", also nichts das das Spiel selbst beeinflusst, aber trotzdem sollten auch solche Dinge in den Beta-Changelogs vorhanden sein, sobald sie auf den Betawelten existieren.
 

MaraBee

Teammitglied
Community Manager
Wird es jetzt neuer Standard, dass wir Ankündigungen zu Changelogs und Events jeweils erst am Vorabend des Updates/des Eventstarts bekommen, und später als (fast) alle anderen Märkte?

Ist es außerdem tatsächlich so, dass das Update am morgigen Dienstag durchgeführt wird? Sollte DE nun ein Testmarkt sein wie NL, und die Updates nun jeweils einen Tag früher bekommen als die übrigen Märkte, solltet Ihr uns das vielleicht mitteilen - und daran denken, dass dann auch die Ankündigungen früher kommen müssen, nicht später.
Bitte entschuldigt mein Versehen! Ich habe dummerweise auch schon die InGame Nachricht rausgeschickt und als ich deinen Kommentar eben gelesen habe, direkt noch die Korrektur hinterher. Riesengroßes SORRY!

Hinsichtlich eures Feedbacks zu den nicht angekündigten Inhalten auf Beta und euren Feedbacks kann ich gerne noch einmal die entsprechenden Inputs intern weiterleiten.
 
Bitte entschuldigt mein Versehen! Ich habe dummerweise auch schon die InGame Nachricht rausgeschickt und als ich deinen Kommentar eben gelesen habe, direkt noch die Korrektur hinterher. Riesengroßes SORRY!

Hinsichtlich eures Feedbacks zu den nicht angekündigten Inhalten auf Beta und euren Feedbacks kann ich gerne noch einmal die entsprechenden Inputs intern weiterleiten.
Transportschiffe werden nicht mehr getötet, wenn sich keine offensiven Marineeinheiten im feindlichen Angriff befinden."

Was bedeutet das? @MaraBee
 
attack1.jpgattack2.jpg
Die verteidigenden Truppen haben die Stadt unterstützt.
Mit Brandern ist es wohl anders ausgegangen, weil ein Seekampf stattfand, der aber in einem Unentschieden geendet ist, das wohl ausgereicht hat, um die verteidigenden Transportboote zu zerstören. In solchen Fällen findet jetzt kein Seekampf mehr statt.
 
Danke, GIC. Bei so einem Bericht hätte ich mir allerdings auch die Augen gerieben...^^

Im Changelog sollte der Begriff "offensive Marineeinheiten" aber tatsächlich durch den Begriff "Kampfschiffe" ersetzt werden, Buffys Einwand ist gerechtfertigt, Zudem sollte noch ergänzt werden, dass es sich bei den Transportschiffen, die nicht mehr getötet werden, wenn sich keine Kampfschiffe im Angriff befinden, um verteidigende Transportschiffe und -boote handelt, sonst könnte der falsche Eindruck entstehen, dass das auch für "angreifende" Transportschiffe und -boote gilt, wenn ein nicht von Kampfschiffen begleiteter Angriff auf verteidigende Kampfschiffe trifft. Deswegen vermutlich auch Quallenwolfs Rückfrage. Diese sterben natürlich weiterhin, wie wir von anhaltend lustigen türkischen Angriffen auf zz13 wissen...^^


Wie immer: Es wäre sehr nützlich, wenn die Changelog-Texte weniger kryptisch wären und insbesondere bei Fehlerbehebungen deutlicher beschrieben würde, was passiert ist und nach der Fehlerbehebung nun nicht mehr passieren wird.

Auffällig ist auch bei diesem Live-Changelog wieder, dass eine nicht ganz unwichtige Fehlerbehebung mit Eventbezug nicht erwähnt ist, die im Beta-Changelog aufgeführt war:

When the player is logged off during a discipline transition on Grepolympia, training points started on an expired discipline were lost.
@matf3l hatte den Fehler gefunden und gemeldet. War ein Spieler während des Wechsels von einer Disziplin zur nächsten offline, hatte jedoch zuvor seine Trainingsslots mit Einheiten bestückt, gingen ihm die Trainingspunkte für die noch in der Trainingsschleife befindlichen Einheiten verloren. War er jedoch eingelogt, wurden sie ihm korrekt für die neue Disziplin angerechnet.
 
Zuletzt bearbeitet:

matf3l

Teammitglied
Schlaumeier 2018
Auffällig ist auch bei diesem Live-Changelog wieder, dass eine nicht ganz unwichtige Fehlerbehebung mit Eventbezug nicht erwähnt ist, die im Beta-Changelog aufgeführt war:

When the player is logged off during a discipline transition on Grepolympia, training points started on an expired discipline were lost.
@matf3l hatte den Fehler gefunden und gemeldet. War ein Spieler während des Wechsels von einer Disziplin zur nächsten offline, hatte jedoch zuvor seine Trainingsslots mit Einheiten bestückt, gingen ihm die Trainingspunkte für die noch in der Trainingsschleife befindlichen Einheiten verloren. War er jedoch eingelogt, wurden sie ihm korrekt für die neue Disziplin angerechnet.

Das ist mir natürlich auch aufgefallen, aber ich gehe davon aus, dass dieser Fehler nicht wirklich behoben wurde, bzw. man eventuell dachte, dass es nun klappt - Hier liegt etwas scheinbar viel komplizierteres vor, das offensichtlich doch nichts mit dem Onlinestatus zu tun hat. Siehe hier: https://forum.beta.grepolis.com/index.php?threads/winter-grepolympia-sacrificed-units-after-changing-of-disciplines.4766/post-23466
 
Danke, das war mir entgangen - war einfach zu viel unterwegs am Wochenende...^^

Normalerweise müsste die Fehlerbehebung dann aber im Beta-Changelog gestrichen und durch ein Zusatzposting im Ankündigungsthread darauf hingewiesen werden. (Ja, ich weiß, dass das Utopie ist...^^)
 
Nachtrag zu den neuen Awards.

2020-02-03 14_26_12-Window.png

Mal ganz davon abgesehen. dass das in Sandbox 13 zum Glück nie der Fall sein wird, stellt sich die Frage, wieso dieser Award auf Welten mit dem neuen Endspiel vergeben wird und an wen er vergeben wird.

Gemäß Vorstellung des neuen Endspiels müssen ohnehin alle großen Tempel erobert sein, bevor der Olymp überhaupt ins Spiel kommt. Somit ist unklar, was dieser Award belohnt und an wen er vergeben wird. An alle Allianzen? An alle Allianzen, die einen großen Tempel erobert haben? An alle Allianzen, die einen großen Tempel halten? Oder einfach an alle Spieler der Welt, weil es ohnehin zu wenige Awards gibt?
 
Zuletzt bearbeitet:
hmm

ich hätts eher so interpretiert das den eine ally bekommt die alle großen erobert hat? Aber so wie ich das verstanden hab is das ja recht unmöglich oder ned? (die Tempel spawnen doch an zu unterschiedlichen Eckerln oder hab ich da was falsch verstanden?)
 
Dann stünde beim Award wohl eher "alliance" statt "alliances" - ganz abgesehen davon, dass die vier großen Tempel ja jeweils auf den Hauptachsen liegen sollten, und es extrem unwahrscheinlich ist, dass eine Allianz mehr als zwei holen und halten kann.

Zudem hieß es in der ersten Vorstellung der großen Tempel, dass 2 große Tempel ohnehin das Limit pro Allianz sind.

Wie gesagt, der Sinn dieses Awards erschließt sich mir anhand des Textes nicht.
 
ja eben das meinte ich damit so verteilt dürfte es eine Ally kaum packen

und ja das Mehrzahl hatte ich gesehen

und ja mit dem Vorgaben macht der Award ned so viel Sinn^^