Feedback: Update 2.217

MaraBee

Grepolis Team
Community Manager


Wir freuen uns über euer Feedback zum Update auf Version 2.217!

Den offiziellen Changelog mit den Änderungen findet ihr hier.
 
Ich werde heute wohl noch die Beschreibungen der Fehlerbehebungen hinterfragen, da sie im deutschen Changelog teilweise fast unverständlich sind, und zudem auch inhaltlich von denen im Beta-Changelog abweichen.



----

Die wichtigste Frage aber vorab. Auf den Betas hatte Update 2.217 diesen Fehler im Gepäck:



In der Befehlsübersicht werden die Ankunftszeiten in falschem Format, vor allem aber ohne Sekundenanzeige dargestellt. Die Auswirkungen auf die Fälle, in denen mehrere Spieler getimete Angriffe/Unterstützungen auf ein gemeinsames Ziel senden wollen, sind offensichtlich. Dieser Fehler, dessen Behebung eigentlich höchste Priorität haben sollte, wurde auf den Betas am 18.06. gemeldet und ist bis heute unbehoben. Das ist spielzerstörend und eine Schande.


Wird der Fehler mit Update 2.217 auch auf die Livewelten kommen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Man kann die Helden nun für Angriffe bei Inselquests nutzen. **
schließung einer Lücke.eigentlich längst überfällig.

man kann 2 Dinge nur hoffen. 1) Olymp Fehler die auf Beta bestehen werden nicht auf Live übertragen 2) das Update passiert ausnahmsweise ^^ mal ohne Panne :tongue:
 
Ich stelle fest: alte Fehler werden anscheinend gar nicht mehr bearbeitet.
siehe Handelsfenster
siehe hier
Jetzt sag nicht Du hast erwartet das die alten Fehler mal beseitigt werden , du träumst .
Irgendwann wird der ganze Beitrag als behoben gekennzeichnet und das war es dann .
Wie schon im April geschrieben : IG sitzt das aus und entweder du nimmst die Fehler in Kauf oder du hörst auf

Schau nur Beitrag 3 von mir , der ist bis heute nicht behoben und wird es auch nie werden . Dazu sind andere Welten viel zu kostbar
 
Die wichtigste Frage aber vorab. Auf den Betas hatte Update 2.217 diesen Fehler im Gepäck:



In der Befehlsübersicht werden die Ankunftszeiten in falschem Format, vor allem aber ohne Sekundenanzeige dargestellt. Die Auswirkungen auf die Fälle, in denen mehrere Spieler getimete Angriffe/Unterstützungen auf ein gemeinsames Ziel senden wollen, sind offensichtlich. Dieser Fehler, dessen Behebung eigentlich höchste Priorität haben sollte, wurde auf den Betas am 18.06. gemeldet und ist bis heute unbehoben. Das ist spielzerstörend und eine Schande.

https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/times.4994/
Wird der Fehler mit Update 2.217 auch auf die Livewelten kommen?
Gibt es hierzu keine Antwort, @MaraBee ?

Und wenn ich gerade bei Fragen bin:

Eroberungsberichte für belagerte Tempel werden nun korrekt angezeigt. *
Dieser Fehler ist im hiesigen Changelog als "auf Beta gefunden und möglicherweise nicht auf Livewelten aufgetreten" gekennzeichnet. MIr wurde jedoch berichtet, dass auf den Livewelten bei den kleinen Tempeln die Eroberungsberichte nicht funktionier(t)en. Wird auch das mit dem Update behoben? Im Beta-Changelog stand, dass sich die Fehlerbehebung nur auf große Tempel bezog, sie galt dann aber immerhin auch für den Olymp.

Gründer und Führungspersonen können von einem eigenen Tempel aus korrekterweise Unterstützung für andere Bündnismitglieder nach Hause schicken. *
Können Gründer und Leiter nur den Support aus Allianz und Bündnis nach Hause schicken, oder insgesamt jeglichen Support? Im Beta-Changelog stand "Support von Allianzmitgliedern", was sich als falsch erwies, da sich auch der Support von verbündeten Allianzen heimschicken lässt. Ich gehe nun davon aus, dass sich auch fremder Support nach Hause schicken lässt, und somit auch die Formulierung im deutschen Changelog nicht korrekt ist. Könnt Ihr das bitte nochmals erfragen? Der Unterschied ist nicht ganz unwichtig, denn wenn man gegnerischen Support nicht heimschicken könnte, könnten Gegner einerseits bei Übernahmeversuchen Bash abgreifen, und andererseits eventuell auch Tempelweitergaben zwischen Verbündeten durch ihren Support behindern.
 
Okay, mir war nicht klar, dass Mara schon im Urlaub ist - GIC hatte geschrieben, dass sie nur in der letzten Woche seiner Abwesenheit nicht da ist.

Marcel, meine Frage war nicht, ob die Devs daran arbeiten (das will ich doch hoffen - es ist so oder so eine Schande, dass ein so heftiger Fehler seit drei Wochen unbehoben geblieben ist, auch wenn es sich "nur" um die Betas handelt. Meine Frage war, ob der Fehler mit 2.217 auf die Livewelten kommen wird, da er auf Beta erst heute (teilweise) gefixt worden ist. Leider landen Fehler, die erst mit dem Folge-Update behoben wurden, in letzter Zeit sehr oft für 14 Tage doch noch auf den Livewelten, und werden dort auch erst mit dem Folge-Update behoben. Und das wäre in diesem Fall mit Sicherheit ein Riesen-Aufreger....

Von einer teilweisen Fehlerbehebung sprach ich, da seit heute auf den Betas nun die Sekunden zwar wieder angezeigt werden, aber das Format noch immer falsch ist:

2020-07-07 12_27_26-Window.png

Das ist nach drei Wochen Wartezeit für einen eigentlich hotfix-würdigen Fehler nun wirklich keine begeisternde Leistung, sorry.
 
Jetzt sag nicht Du hast erwartet das die alten Fehler mal beseitigt werden , du träumst .
Irgendwann wird der ganze Beitrag als behoben gekennzeichnet und das war es dann .
Wie schon im April geschrieben : IG sitzt das aus und entweder du nimmst die Fehler in Kauf oder du hörst auf

Schau nur Beitrag 3 von mir , der ist bis heute nicht behoben und wird es auch nie werden . Dazu sind andere Welten viel zu kostbar
Ja, ein bisschen träume ich wohl... von einem Spiel, das mal wenigstens einen halben Tag ohne kreiselndes G läuft... von Stadtfesten, die ohne Verzögerung starten... von Allianzforen, die sich einfach öffnen, wenn man sie anklickt... und seit knapp 2 (in Worten: zwei!!) Jahren träume ich von einem funktionierenden Handelsfenster.
Aber du hast Recht, es gibt so viel wichtigere Dinge, als zufriedene "Altkunden". Neue (noch) ambitionierte Spieler müssen ran, die das Geld noch sehr viel lockerer in der Tasche haben.

Aber ich halte es mit Cato, das war ein Ceterum censeo. Das sollte ans Ende jeden Beitrages hier im Forum.
Zum Nachlesen: guckst du hier.
 
Gründer und Führungspersonen können von einem eigenen Tempel aus korrekterweise Unterstützung für andere Bündnismitglieder nach Hause schicken. *
Leaders and Founders can now call back units of the alliance members from Temples.
Gerade noch einmal verifiziert durch Test auf zz16: Beide Changelog-Aussagen sind nicht korrekt. Leiter und Gründer können jeglichen Support aus Tempeln nach Hause schicken, nicht nur den von Mitgliedern ihrer eigenen Allianz/verbündeter Allianzen.
 
Es ist aktuell nicht erkennbar, dass es eine Vertretung gibt. Voraussetzung wäre ohnehin, dass sie sich als solche vorstellt und somit auch "kontaktierbar" macht. Es handelt sich nun ja offensichtlich doch um zwei Wochen, die überbrückt werden müssen, und die DE-Spieler sollten somit schon wissen, an wen sie sich zwischenzeitlich wenden können.

wir stehen natürlich nicht ohne CM da
Der war gut....^^
Ist ja auch noch nieee vorgekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Draba Aspera : In der Zeit in der @MaraBee und @Gaius Iulius Caesar im Urlaub sind, vertrete ich die beiden. Dieses beschränkt sich jedoch mehr auf den Support und interne Angelegenheiten, als das Forum. Die Forenmoderatoren und auch Supporter werden mich aber sicherlich rechtzeitig auf etwas hinweisen, wenn es irgendwo brennt und es etwas gibt um das ich mich (schnell) kümmern sollte. :) Ich bin auch nicht das erste mal als Vertretung hier, hat nur nie einer mitbekommen und es lief alles reibungslos...bis auf einen vermurksten Weihnachtsfrieden. ;)

Aber dies hier ist der Feedbackthread zu einem Update und da hat eine Vertetungsangelegenheit nicht wirklich was zu suchen, wäre also Offtopic. Ich kann euch aber versichern, dass ich im Hintergrund auch immer wieder mal ins Forum schaue und still mitlese um mich zu informieren. :)
 
Aber dies hier ist der Feedbackthread zu einem Update und da hat eine Vertetungsangelegenheit nicht wirklich was zu suchen
Ich finde es durchaus nicht Offtopic, anlässlich unbeantworteter Fragen in einem Feedbackthread nachzufragen, ob und von wem eigentlich vertreten wird. Darum muss ja kein Geheimnis gewoben werden.

Und gerade auch, was den Support angeht, bin ich eigentlich sehr sicher, dass die Spieler wissen möchten, bei wem ihre Tickets eigentlich landen, wenn sie an einen CM hochgelevelt werden.

Also danke, dass Du Dich nun wenigstens auf Nachfrage geoutet hast...^^
 
Bezüglich der Sekundenanzeige bei den Bewegungen: Das Update war ja mittlerweile, aber so wie es scheint, hat es der Fehler nicht auf die Live-Welten geschafft. Oder tritt das Problem bei jemandem auf?
 
Wenn das Update schon durch ist, ist die Antwort leicht....^^

Ich hoffe, dass mein diesbezügliches Getrommel dazu beigetragen hat, dass der Fehler gestern auif den letzten Drücker zumindest tekilweise behoben und die Fehlerbehebung ins Live-Update 2.217 aufgenommen wurde. Selbstverständlich ist so etwas ja leider nicht, es gab in diesem Jahr genug unnötige 14-tägige Fehlergastspiele auf den Livewelten.

Zum immer noch falschen Zeitformat (xx.xx.xx statt xx:xx:xx) schrieb Arci gestern:

Seconds are back and the time is clearly understandable, colons will arrive one of these days
Dann hätte eigentlich auch das "Fixed"-Schildchen erst "one of these days" an der Fehlermeldung befestigt werden dürfen. Sorry, aber nach drei Wochen spielen ohne Sekundenanzeige bin ich dann doch leicht unleidlich, wenn ich die Zeiten nach dieser Wartezeit noch immer im Datumsformat sehe...^^

---

Funktionieren nun die Liveticker bei den kleinen Tempeln?
(Die Frage richtet sich an die Onchesmos-Spieler)
 
Zuletzt bearbeitet:
ok ich hab nen Feedback das halb offtopic is.

also an den alten Problemen von 2210 502er keine städte usw usw.

kann ich sagen das dieses Update absoulut NULL zur Besserung beigetragen hat^^

Immerhin sind jetzt nach 5 Minuten und 3 Neustarts meine Städte wieder da.