Feedback: Update auf 2.219

  • Wir haben eine Möglichkeit hinzugefügt, um mehrere Beiträge auf einmal aus dem Allianz-Forum zu löschen (sofern das entsprechende Mitglied berechtigt ist, den entsprechenden Beitrag zu löschen).

mir erschließt sich das immer noch nicht richtig
das ist der Stand ohne das Update
auch jetzt kann man schon mehrere Beiträge löschen, je nach Rechten nur eigene oder alle

edit: das ist von Dio
Hier hab ich alle Rechte



das Update fügt einen neuen Button und in jedem Beitrag oben ein Kästchen hinzu
wieder lassen sich eigene oder alle Beiträge je nach Rechten löschen
hier hab ich keine Rechte



bringt man die Button und Kästchen aber durcheinander hängt sich das Spiel auf oder es kommt Acces denied
oberes Kästchen gehört zu delete selected
unteres Kästchen zum kleineren Feld daneben
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier einfach mal ein Vergleich der Changelogs zu 2.219 auf Beta und auf DE, damit verständlicher wird, warum wir Beta-Spieler uns seit mittlerweile mehr als 8 Monaten - mit Recht - so aufregen über die Informationslage auf den Betas:



Die Änderungen, von denen wir im Beta-Changelog nichts erfahren, können wir uns auch nicht näher ansehen. Und Leute, die nur auf den Betas spielen und nur im Beta-Forum lesen, werden nie etwas über diese Änderungen erfahren, es sei denn, sie stolpern irgendwann im Spiel darüber und fragen sich, wo das denn herkommt (oder ob es eventuell ein Fehler ist).

Ist es nicht möglich, mal in Erfahrung zu bringen, wer für dieses Informationsdesaster auf den Betas verantwortlich ist? Der Zustand macht mich unglaublich sauer.
 
Aus welchen Grund?Jetzt hat wenigstens der Kolosteller die Chance ein Kolo durchzubringen,was davor fast unmöglich war

kann man sehen wie man will.

wenn du jetzt nen Kolo stellst und von einer befeindeten Ally kommen massig Angriffe. Konnte vorher die ganze ally die feindlichen Truppen wegzaubern, jetzt kann dies jedoch nur der Kol Steller

also ist es auch mitunter schwerer eines durch zu bringen.


Hinzu kommt der von @Arminius von Germanien genannte Grund.
 

Jo51

Grepolis Team
Team Mitglied
Schlaumeier 2016
Ich glaube ihr bringt hier ein paar Dinge durcheinander.
Ihr sprecht mitunter von verschiedenen 3 Szenarien.

Szenario 1:
Tempel gehört noch keiner Allianz. Kolo wird von Spieler A aus Allianz 1 gestellt. Dann kann ab sofort nur noch Spieler A aus Allianz 1 auf Angriffe von Allianz 2 zaubern, die während der Belagerung eintreffen um das Kolo zu kicken. Vorher konnte dies die gesamte Allianz 1.

Szenario 2:
Tempel gehört bereits Allianz 1 und es kommen Angriffe von Allianz 2. Da können wie vorher alle aus Allianz 1 auf die Angriffe von Allianz 2 zaubern.

Szenario 3:
Tempel gehört Allianz 1 und sie haben sich ein Kolo von Allianz 2 gefangen. Allianz 1 startet daraufhin einen Kickversuch. Auch hier kann nur der Kolosteller aus Allianz 2 auf die Angriffe von Allianz 1 zaubern. Vorher konnte dies auch die gesamte Allianz 2 (Allianz 1 als Tempelinhaber natürlich auch).