Feedback: Update auf Version 2.115

Ja, der Speedserver-Award ist in den Schritten Top 100/Top 25/Top 10/Top 1 mit 100/200/300/400 Punkten im Bereich "Unobtainable", also bei den nicht mehr erspielbaren Awards vertreten:

 
Ah!

Danke Dir! Doch 300 Pünktchen :)

Und natürlich der Firma IG! Das ist sicher einer der am seltensten vergebenen Awards ;)

Mittlerweile freut man sich ja auch über die kleinen Dinge ;).
 
Allianzprofil:
  • Ist Teil unserer Überarbeitung an der Allianzsuche und der Veränderung am Allianz-Einladesystem. Da geplant ist eine Einstellung zu erlauben, den Bewerbungsprozess überspringen zu können, wollen wir noch weitere Funktionen auf dem Allianzprofil anbieten (Mindestpunkte für Spieler, um sich bewerben zu können; Status, ob Bewerbungen generell zugelassen sind). Diese aktuelle Änderung ist also ein erster Schritt. Ich zeig euch mal, was das Konzept final vorsieht. Ob das genauso kommt, kann ich aktuell nicht sagen:
Grepolisscore:
  • Wir haben bisher nur 86 neue Awards eingeführt, davon sehr viele, wie ihr bereits gemerkt habt, die sich aufs Bauen, Zerstören von Einheiten und auf die Helden beziehen. Es werden noch ca. 70 weitere hinzugefügt, von denen sich einige aufs Kämpfen beziehen.
    • Zum Beispiel ist dieser Award noch geplant: "Du hast x Schleuderer getötet, während du die Stadt eines anderen Spielers unterstützt hast."
  • Von den neuen Awards erhält man nur die Heldenawards rückwirkend, da man die Helden nicht neu hochleveln kann. Alle anderen Awards muss man sich neu erspielen.
  • Dass Heldenawards oder Awards mit Info über den Einheitenbau im Profil angezeigt werden, sehen wir nicht kritisch. Unabhängig davon, dass man die Anzeige der Awards im Profil steuern kann und einzelne verstecken kann, denken wir nicht, dass diese Informationen das Spiel aus Spielersicht negativ beeinflussen werden. Die Awards sind standardmäßig nur für die Allianz sichtbar. Wer seiner Allianz diese Informationen nicht geben möchte, kann dies umstellen.
  • Eine Einstellung zum Verstecken des Grepolisscores im Profil oder zum Unterbinden des Grepolisscore BB-Codes wird es nicht geben.
  • Der Grepolisscore aktualisiert sich ca. ein Mal stündlich und holt sich dann die Daten der anderen Welten. Somit sollte er Grepolisscore auf allen Welten gleich sein, wenn man mehrere Stunden nicht gespielt hat. Wenn ihr immer noch unterschiedliche Grepolisscore haben solltet, wenn ihr euch einfach nur nach längerer off-zeit einloggt, dann sagt uns gern nochmal Bescheid und wir gucken uns das an.
  • Auch Awards, die man auf bereits geschlossenen Welten erhalten hat, zählen in den Score mit rein und werden in der Liste angezeigt. Es gab in der Vergangenheit jedoch auch inoffizielle Welten, die bei uns nicht mehr gelistet sind und keine Nummer hatten, Beispiel "Rise of the Heroes". Diese Welt wird nicht berücksichtigt.
Gefällt mir persönlich alles nicht. In Anbetracht das es anderen gefällt wäre es ok, aber was mal selbst dann noch nicht ok ist, ist die stündliche Aktualisierung, gehört auf Minimum einen Tag gesetzt. Da man das aber eh nicht mehr abändert,
635879944173353541-1624090281_Who_cares.jpg the Weedback
 
Zuletzt bearbeitet:

FlowerPower678

Gast
Hallo,
ich will ja nicht meckern, ... aber wo sieht man das Meer in dem man sich befindet ?

So sieht es in der Beta Welt aus. (rechtsklich und im neuen Fenster öffnen für Details)


Ist das Bild wie oben, nur etwas anders abgelichtet.




Hier die jetzige Ansicht.


Warum macht man die 4 Knöpfe "strategische Ansicht, Insel Ansicht, Stadtansicht, zur aktuellen Stadt springen" nicht grade in eine Reihe, und setzt den Farb Button nicht neben Greposcore ?
Dann ists zwar immer noch hässlich, aber es wären 2 cm weniger Platzverschwendung.




Hier in der supertollen riesigen Stadtübersicht.
Zu den Awards speziell > für mich hat nicht jeder Award den selben Wert, ... ob zb meine Feinde welche Helden gelevelt haben, intressiert mich nicht die Bohne (kann darann eh nix ändern auf welchem Level siie sind - muß man hinnehmen wie das Wetter^^) ... alle Events in einem großen Topf tuen und davon ne neue Suuppe kochen, ist nach meiner Meinung falsch.
Wenn ich sehe zb > einer hat zig Angreifer des Tages, dann kann ich damit möglicherweise draus sehen das er Offer ist (da ja auch Angriffe innerhalb der Alli genutzt werden können, zb 2000 Transenn plätten, um den Award zu verfälschen, aber immerhin sinnvoller als zu versuchen eine Suppe aus Angreifer, Verteidiger, und andere Awards zu panschen) und in welchem Zeitraum um irgendwelche Rückschlüsse zu möglichen Aktivitäts- Status zu errechnen. Aber was soll ich mit ner Gesamtpunkte Anzahl?
So nen Eroberer des Tages oder Angreifer oder Plünderer hat schon was, keine Frage, nur darf es nicht das Spiel negativ beeinflussen zb in dem es den Server oder den Spieler oder seinem Rechner/ Internet überlastet.
Die meisten haben kein Gamer PC mit Highspeed Internet und nur eine einzige Welt.

ZB den Stadtnamen hab ich so entfernt (nur das Bild bearbeitet, nix ilegales^^), das es ein nicht ins Auge springt, nicht schon beim hinguucken schmerzt^^, ich hätte genauso gut nen rot- brauen Donnerbalken setzen können, bei dem man schon vom hingucken Augenschmerzen kriegt.
Man kann etwas sachte entfernen, hinzufügen, ob es Sinn macht, das steht noch auf einem anderen Blatt.

roter Pfeil > ich finde das sieht aus wie ... verstümmelt. wie versucht, aber nicht hinbekommen, ... Fremdkörper ähnlich.
grüner Pfeil > hab ich bin jetzt nicht verstanden, warum ich diese für den Spielprozess sinnlose Anzeige dauerhaft sehen muß, ...hab ja auch nirgends dauerhaft da stehen "Verfügbare Urlaubstage: 40 Tage", sondern ich muß unnter Einstellungen gehen um es anzuschauen. Hätte es einfach unter "Profile" eingebunden, ... oder es gleich sein gelassen.^^



Da unter Profile hätte ich es gesetzt ... das entspräche meiner Logik.





was mich an der Grepo score stört > ich habe Zeus sturm gewirkt und bekam mitten im Spiel im Backtime- Prozess wegen Feindkolo ne Nachricht, das ich Zeus Zorn gewirkt hab, das hatte mich massiv im Timing Prozess irritiert, denn in dem Moment ist es völlig egal und sinnfrei so ne Nachricht. Sie muß Zeitversetzt kommen !!!
HABE schon mal 4 Kolos um zb 12.59.xx bekommen und ein fünftes Kolo um 6 Minuten Zeitversetzt.
In der einen Welt nur 1 kolo, in der anderen Welt 4 Kolos, ...eine stadt hab ich net verteidigt, aber drei Kolos in 2 verschiedenen welten mit Ankunft um 12.59.xx gerettet mit Stadteigende Truppen und da ich es gerochen hatte, das mein PC dabei abschmiert, mußte ich für das 6 Minuten zeitversetzte Kolo auch schon Truppen back timen.
2 Kolos waren hart getimt .... ich hab immmerhin 4 von 5 Städten gerettet, hatte es mir aber aufgeschrieben wann ich wo sein mußte um zb Biremen raus zu tuen.
Als dann der Showdown kam, war nach Einschlag des 2. Kolos Ende mit dem Browser ... er schmierte ab und kriegte sich nicht mehr ein, wollte nicht die Welt laden. Kam erst rein, als das fast 6 Minuten zeitversetzte Kolo (Truppen waren auch um 12.59.xx getimt ... er hatte sein Kolo zu spät geschickt, hihi) auch schon einschlug, und meine Stadteigenden Truppen hielten stand.
Wie bitte soll sowas heute noch möglich sein, wenn man zugespamt wird mit sinnlosen Benachrichtigungen, die zudem Server Kapa fressen ?

Habe gehört, das sich Stadtpunktezahl nur alle 15 minuten aktualisiert, um Server nich so doll zu belasten .... warum führt man dann neues sinnloses ein, wenn ich zb in Bellerophon nicht mal Farben zuweisen kann ? Tilgt die Fehler und versucht den Server stabil zu halten, ... das mache mehr Sinn und würde die alten Hasen eher bespaßen, als neue Feature mit neuen Bugs und Nebenwirkungen.

Zudem hab ich beim backtimen geklickt, wann ich laut Server uhr klicken mußte, und bekam erst 3 bis 8 sekunden später die Bestätigung ds er den Befehl ausführt und aufhört nur die Sanduhr drehen zu lassen.
ich bin mir unsicher warum er so spät reagierte .... aber ob ich backtimen gelernt hätte unter jetzigen umständen ? VERmutlich nicht.
Truppen aber kamen richtig, eine außen stehende Off hab ich so abgezogen, das sie 2 Sekunden nach Kolo kam (1 Sekunde vor erster Deff), bestätigt (Beta Welt) wurde mir der Befehl jedoch erst 8 Sekunden später, ... ich stehe nicht auf dieser Art des Nervenkitzels ... manchmal zähle ich gar die letzten Sekunden mit, um noch vernünftig die Miliz timen zu können, da selbst Server Uhr manchmal Aussetzer hat (Miliz gehört für mich 1 sek vor Kolo AK getimt^^, ... kommt aber oft vorher wegen nervösen Zuckungen^^).


Zudem hab ich die Befürchtung, das die riesige Stadtübersicht ohne Bullauge zur "Inselwelt" für Anfänger falsches Bild vom Spiel vermittelt, ... als ginge es nur dadrum, Stadt auszubauen, und deswegen ist die Stadtübersicht so goß und hübsch.
Im übrigen weiß ich nun nicht mehr in welchem meer ich mich befinde .... denke da gibt es einige, die nun orientierungslos sind ... ich hab über 15 welten und brauche die info, wo in welchen ich mich befinde, zudem kann mein mobiles internet manchmal kaum die karte (strategic map) anzeigen, und ne stadt anklicken, um es über Stadtinfos heraus zu bekommen, geht grad bei gedrosselten Internet auch nur mit ner Zeitinvestition von 30 bis 180 sekunden pro jedes Fenster. (reicht dann nicht um zu spielen, aber Kolo Abwehr oder mal ein Kolo schicken, muß auch mit gedrosseltem Internet gehen - es hat einfach zu gehen^^.
kommt ja kaum noch vor, aber früher regelmäßig. da ging nur der berühmt- berüchtigte "HILFE"- Schrei^^ ins Forum, und ein paar Klicks, zu mehr kein bock^^, dauert ewig.)
Es hat zwar nicht viel an Übersicht gebracht daas kleine Bullauge, ... aber ich vermisse es, das Meer bzw mit den Tools halt seine Truppen, das hatte was .... und jetzt ? Ödland, kannst auch nen peppigen Aufkleber auf die Scheibe peppen, intressiert keinen die grepo score^^


Verleitet das Bild nicht den ein oder anderen Anfänger nicht doch dazu, heraus zufinden, was das da IM Bullauge ist ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Welches Tool/Script zaubert denn die Meereszahl dort hin?


Ist es Inno nicht möglich, daß evtl. auch so einzubauen? Wenn ich die Karte verschiebe, wird mir da ja auch angezeigt, in welchem Meer ich mich gerade befinde.

Auf der Beta ist auch mit Tools/Scripten nicht zu sehen, in welchem Meer man sich befindet.
Mir fiel das aber auch erst jetzt so richtig auf, wo ich den Text von Flowerpower gelesen habe.
 

FlowerPower678

Gast
Müßte zu Dios nettem Tool gehören !

Edit: Gehört zu Dio.
Und ja das ist einfach super ins Spiel eingefügt von ihm, ... es blinkt nicht^^, es ist nicht augenschädlich pink mit schleifchen- / Fähnchen- deko drum, es ist in ner Ecke wo es nicht stört, ... nicht in xxl in der Bitte des Bildschirm, es öffnet sich keine Tooltipp Tapete ... rein theoretisch ausblendbar, aber doch immer da. Das ist Kunst/ Kunstwerk > etwas so anzeigen zu lassen, das es beim Spieler keine Reizüberflutung auslöst und dennoch etwas aussagt.
Einfach nur Top.




wo ich den Text von Flowerpower gelesen habe.
Danke fürs lesen.


Vielleicht weiß Dios Tool nicht mehr, wie es die Zahl da implementieren soll.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
@Flowerpower678 und Stevie2

Das Meer kann man anhand der Koprdinaten erkennen.
Ich persönlich habe immer die Koordinaten angeschaut, wenn ich wissen wollte wo ich bin, da es deutlich genauer ist.
 
@Flowerpower678 und Stevie2

Das Meer kann man anhand der Koprdinaten erkennen.
Ich persönlich habe immer die Koordinaten angeschaut, wenn ich wissen wollte wo ich bin, da es deutlich genauer ist.
Da muss ich aber den beiden recht geben, kaum ein neuling achtet auf die koordinaten hab ich früher auch nicht gemacht.
Es gibt zwar leute, wie du zum beispiel, die das von anfang an so gemacht haben, aber das sind vergleichsweise wenig.
Ich meine auch das eine anzeige in welchem Meer man ist, notwendig ist (zumindestens halbwegs).
 
@Olympia- Caotis
Bitte versteh mich nicht falsch. Ich wollte lediglich aufzeigen, dass es noch andere Wege gibt sich zu orientieren. Wenn eine Meeresanzeige gewünscht ist, ist es euer volles Recht mitzuteilen.
Mir ging es darum eine Übergangsoption/Alternative aufzuzeigen, von der ich weiß das einige sie nicht kennen. Viele meiner Allykollegen früher hatten sich nie mit dem Koordinatensystem befasst und wussten solche Sachen nicht.
 
@Olympia- Caotis
Bitte versteh mich nicht falsch. Ich wollte lediglich aufzeigen, dass es noch andere Wege gibt sich zu orientieren. Wenn eine Meeresanzeige gewünscht ist, ist es euer volles Recht mitzuteilen.
Mir ging es darum eine Übergangsoption/Alternative aufzuzeigen, von der ich weiß das einige sie nicht kennen. Viele meiner Allykollegen früher hatten sich nie mit dem Koordinatensystem befasst und wussten solche Sachen nicht.
Hab deinen weg nie bezweifelt, geht ja auch ;)
Wollte nur meine zustimmung geben
Edit: Kann mir jemand mal sagen warum mein schreiben immer so aggressiv wirkt?
 
Zu Set: In der alltäglichen Kommunikation einer Allianz kann die Angabe des Meeres sehr wichtig sein - in den meisten Allianzen ist sie in den Formularen vorgeschrieben. Weshalb sollen wir nun Anfängern beibringen, wie sie aus Koordinaten das Meer ermitteln können, nur weil Inno mit der fraglichen UI-Ecke nichts Sinnvolles mehr anzufangen weiß? Die linke obere Ecke ist in der jetzigen Form ein unattraktives Ärgernis. Da muss man sich endlich mal nicht darüber streiten, ob Grafik oder Funktion wichtiger ist, denn das Ding punktet in keiner der beiden Kategorien.

Hier wurden einfach tatsächlich spielrelevante Anzeigen - und ja, auch die MiniMap war so eine, zumindest für Anfänger - einer wild aus halbrelevanten und unrelevanten "Achievements" zusammengemixten Zahl ohne jede Aussagekraft geopfert, die zudem noch massivst von der Zahl der bisher gespielten Welten und der Höhe der darin getätigten Event-Goldausgaben abhängig ist. Aussagekraft für die jeweils aktuelle Welt: Null.

Ich habe heute erst gesehen, was der nun in Nachrichten und Allianzforum verfügbare BB-Code zu Grepolisscore verursacht:



Wenn ich mir vorstelle, dass nun theoretisch in jedem Forenbeitrag und jeder Nachricht eine solche Monsteranzeige mitgeschleppt und von lustigen Zeitgenossen so jede allianzinterne Kommunikation zugespamt werden kann, zweifele ich tatsächlich an den Verursachern dieser Möglichkeit und ihrer Vorstellungskraft zu Kommunikationsabläufen in militärisch relevanten Threads.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
@Flowerpower678 und Stevie2

Das Meer kann man anhand der Koprdinaten erkennen.
Ich persönlich habe immer die Koordinaten angeschaut, wenn ich wissen wollte wo ich bin, da es deutlich genauer ist.

Vielleicht ist ja mein Hirn von der Wärme aufgeweicht ;), aber wie sehe ich da an den Koordinaten, daß das Meer 24 ist?

oder hier von der Beta, Meer 44? Und da steht nämlich trotz der aktiven Tools/Scripte das Meer nicht mehr in der oberen linken Ecke.


Aber auch ohne Tools/Scripte sollte mMn das Meer erkenntlich sein. Anfänger werden ja so schon nicht mehr sehen, daß es überhaupt mehrere Meere gibt und von der Karte ganz zu schweigen, denn beim Starten auf einer Welt sieht man ja als erstes die große Stadtübersicht.

Ok, meine Fragen haben sich erledigt, da ich nach längerem Suchen im Wiki (https://wiki.de.grepolis.com/wiki/FAQ) auch etwas zu den Koordinaten gefunden habe. Aber da muß ein Anfänger auch erstmal hin finden und mich haben die Koordinaten bislang nie wirklich interessiert. Ich möchte einfach nur klar und deutlich irgendwo das Meer sehen.
Und wo ich da gerade so in dem FAQ lese, stellen sich mir teilweise echt die Nackenhaare auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stimme unserer Blumenstärke zu, bis auf
-) roter Pfeil (Meinung) wie notwendig es an sich ist
-) Das man Awardanzeigen zeitversetzt geben muss
-) Weiterem Text ab den B-Codetext mit Befürchtungen, da ich selber keine Vergleichsbasis mit selbigen Werten habe^^
---

Awardanzeigen gehört so gemacht wie mit den grünen bannern, minimal bewegen weg das Zeugs das einen nur blockiert oder gar gleich nur rechts in die Benachrichtungen verpflanzen, war früher gut genug und ist heute sogar noch besser.

Und so als Info: Die Stadtpunktzahl und Kampfpunktzahl aktualisiert sich sofort^^
Das was unnötig aktualisiert pro h ist die Scorezahl, hier gehört 24h oder mehr

kaum ein neuling achtet auf die koordinaten hab ich früher auch nicht gemacht
Dito, nur bei meinen Städte weiß ich auswendig in welcher Richtung sie liegen, sowie welches Meer, da brauchts keine Koordinaten mehr, lediglich wenn jemand anderes Hilfe braucht, wäre das Meer interessant, nicht mal die Koordinaten.^^

Edit: Kann mir jemand mal sagen warum mein schreiben immer so aggressiv wirkt?
KP was du meinst. Mach mehr :D ^^ usw, wenn du was entschärfen willst. ;) Aber läuft ev Gefahr weniger angehört zu werden. :p
--
Äh und noch was, Grafiken werden überbewertet, also schön klein kompakt, so das man viel vom Spiel hat und nicht von den Buttons und unnötigen Zeugs, das einem die freie Sicht aufs Meer versperrt.
 
Zuletzt bearbeitet:
sind eigendlich die grüne Bannerwerbung und der dazugehörigen Zeitverzögerung da um zum Kauf der Berater zu animieren :mad: oder warum sonst kann man diese nicht abstellen ?
 

FlowerPower678

Gast
So besser erklärt ?

Dios schöne Tool muß erst wieder angepasst werden an den Veränderungen, das dauert etwas,

http://www.youscreen.de/pzvzjgoac11.jpg


Ich habe mehr als 15 Welten und möchte auch die Insel sehen, auf der ich mich befinde !!! Ich hätte am liebsten ne Karte für die Welten wo ich etwas aktiver bin .
 

DeletedUser55350

Gast
Das ist mal wieder nen update das kein schwein braucht. Klasse.

ich warte nun mal aufs tool update damit ich dort wo nun euer greposcore button ist, wieder meine gesamt zahl truppen sehe

außer den awards für angreifer/deffer/eroberer des tages ist das alles egal. und wenn ich sowas hier bekomme

http://www.youscreen.de/skgajedwl64.jpg


hau ich mir auch nur an den kopf

habt ihr irgendwen gefragt ob das wirklich von nöten ist? ob das irgendwer will?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: