Feedback: Update auf Version 2.224

Also gibts in den Inselquests jetzt keine Bauzeitverkürzungen mehr, hab ich das so richtig verstanden?
Wenn ja stellt sich mir die Frage warum es das auf den anderen Welten nicht auch gibt? Sinnvoll ists ja. Gerade für Spieler die ab und an mal was Nettes bekommen möchten ohne Geld/Gold dafür hinzulegen. Knappe Kassen???
 

DeletedUser27590

Gast
Werter CM ,
Ich zitiere Dich mal .

  • Um die Performance zu verbessern, haben wir eine Quest aus dem Tutorial entfernt (die Quest, die Bauzeit zu reduzieren).
    • Diese Quest gibt es nur auf Welten, die keine Sofortfertigstellung-Funktion haben, wie etwa Hyperborea, sie hat aber die Performance auf allen Welten beeinflusst.
was soll diese Sofortfertigstellung sein ?
Bisher habe ich auf HP nur verkürzte Bauzeiten gefunden , ist das gemeint ?
Wenn ja , das soll also die Fehlerquelle sein ?
Dann könnte man ja auf HP auch die Sofortfertigstellung einführen .
In meinen Augen eher eine Aussage über die Unfähigkeit , die wirklichen Fehlerquellen zu beseitigen .
Aber , das steht ja nicht unter Fehlerbeseitigung , sondern wird uns als " Änderung " verkauft .
Wenn sich rausstellt , das ist nicht die Fehlerquelle , wird das dann wieder Rückgängig gemacht , wie die komische Uhrzeitanzeige , bei den Stadtfesten ?
Vermuten würde ich : Wahrscheinlich nicht , denn es sieht eher danach aus , als wenn man bei IG versucht eine neue Geldquelle zu erschließen , bzw die Spieler auf HP weiter zu mobben , damit noch mehr aufhören .
Mich persönlich tangiert es nicht ob ich eine Bauzeitverkürzung habe oder nicht , aber kleinere Spieler haben davon nur noch mehr Nachteile .
Oder ist HP schon für neue Spieler gesperrt , was mich auch nicht wundern würde .
 
Also gibts in den Inselquests jetzt keine Bauzeitverkürzungen mehr, hab ich das so richtig verstanden?
Nein...^^

Es war die Rede von einer Tutorial Quest, nicht von den Inselquests. Und es war die Rede von einer Tutorial Quest, die verlangte, dass der Spieler einmalig die Bauzeit verkürzt (bzw. halbiert, um genauer zu sein), um die (wie auch immer geartete) Belohnung zu erhalten. Für solche Aktionen im Tutorium wird ja bekanntlich kein Gold fällig - die Quest diente lediglich dazu, die Spieler mit einer später goldpflichtigen Funktion bekannt zu machen. Kurz: Die Quest behandelte das Thema Bauzeithalbierung, war daher auch nur noch auf Welten vorhanden, auf denen es eine Bauzeithalbierung noch gab.

Auf DE sind somit nur die alten Sonderwelten betroffen, und dort natürlich auch nur Spieler, die neu auf diesen Welten starten und das Tutorium durchlaufen - und das dürfte eine verschwindend geringe Spielerzahl sein. Auf allen anderen Welten und somit auf jeder neuen Welt gibt es ja nur noch die deutlich "goldigere" Sofortfertigstellung, und die alte Quest hing lediglich als Ballast im Code.
 
Ja, Wald,Bäume, versperrte Sicht. Danke für den Hinweis. Man sollte den Ärger von einem anderen Thema aus dem Forum erst einmal runterschlucken, bzw. verrauchen lassen ^^
 
Sollte auf V2.224 nicht der Divine Strategy Bug behoben werden laut Beta-Changelog?
Als dieser Punkt in den Beta-Changelog geschrieben wurde und die Frage aufkam, ob man die Behebung auf den Livemärkten nicht vorziehen könne, antwortete Arci, auf den Livemärkten sei das bereits gefixt:


Ich kann natürlich nicht beurteilen, ob das tatsächlich so ist.
 
Was in drei Hades Namen hat euch bewogen, einen *#+`**ck Löschbutton an die Stelle zu setzen, wo sonst veröffentlicht wird????
Sofort zurücknehmen, diesen Quatsch, ich hab schon vier dringende Berichte verloren.
Jupp, das hat mir gestern auch zwei Berichte gekostet... und wird in der Hektik des Spieles sicher auch noch den ein oder anderen sinnvollen Bericht in die Tonne kloppen. :mad:
 
Es gibt einfach niemanden, der vor einer solchen Änderung die - in diesem Fall wirklich vorhersehbaren - Auswirkungen bedenkt, die sie auf die Spieler und ihre jahrelang verinnerlichte Routinen haben. Ja, ich hatte die Änderung im Beta-Changelog gelesen, und dennoch habe ich die Berichte über die nächsten beiden abgewehrten Kolos im Eifer des Gefechts gelöscht anstatt sie zu veröffentlichen - und heftig geflucht. Und es wird mir wieder passieren.

Mich ärgert daran besonders, dass das neue Problemchen so vorhersehbar gewesen wäre, wenn man sich das auch nur ein einziges Mal aus Spielerperspektive betrachtet hätte. Die Bedienung von "Knopfchen" im Spiel ist für die meisten von uns jahrelang "eingeübte" Routine, mit Bewegungsabläufen, die wir fast blind ausführen (könnten), und wenn man einen neuen Button, mit dem man etwas unwiederbringlich löscht, an genau die Stelle setzt, an der sich der Button befand, mit dessen Hilfe man diesen Inhalt jahrelang teilen konnte, ist das pure Gedankenlosigkeit. Und noch dazu völlig unnötig. Man konnte auch bisher Berichte direkt aus dem Berichte-Screen heraus löschen, und die Fälle, in denen man das überhaupt tun würde (also Fälle, in denen man einen löschwürdigen Bericht überhaupt erst öffnen würde, um ihn einzeln zu löschen anstatt über die Löschfunktion(en) des Berichteordners) sind ohnehin zu vernachlässigen.

Aber dass das MItdenken in Hamburg gerade keine Konjunktur hat, sieht man ja auch gut an dem aktuellen und zentral zu verantwortenden "globalen" Foren-Event. Lächerlich einfache Fragen, die man noch nicht einmal richtig beantworten muss, um etwas gewinnen zu können - und dann vergessen, Fristen für die Beantwortung zu kommunizieren (auf Beta übrigens auch in der zweiten Runde noch so). Okay, das eine hat nichts mit dem anderen zu tun, oberflächlich betrachtet - aber beides zeigt exemplarisch, dass man in Hamburg bei allem guten Willen einfach nicht zu Ende denkt, was man tut.
 

DeletedUser27590

Gast
vermutlich war den spezialisten der entwicklungsabteilung langweilig, die haben ja sonst nix zu tun
Also , wirklich , wie kommst Du denn auf diese Idee , schließlich ist die Arbeit an Ihrer Performance schweißtreibend und letztendlich schlaucht doch so ein Tanzkurs ganz schön . Bis Weihnachten ist doch nicht mehr lang und die Performance muß doch sitzen .

@ Draba
Denken ist Luxus , doch wer kann sich schon Luxus leisten

Wenn Du nicht mehr weiter weis ,
gründe einen Arbeitskreis
 
Jupp...
Die letzten drei Spio Berichte sind auch ins Nirwana gewandert...

..ok, ich sehe es jetzt mal Training für meine alten Hirnzellen...
... Gehirnjogging heißt so was im Alterheim wenn sie den Nachttopf immer mal woanders hinstellen.
... was wäre wenn wir den Entwicklern mal alle paar Tagen die Löschtaste auf RETURN legen:eek:
 
Wann wird das nochmal zurückgenommen? Morgen schon? Weil die Wünsche der Spieler Innogames am Herzen liegen. Das ist echt cool, DANKE!

Ich hab heute nichts versäumt, denn ich hab nur von dir geträumt, Inno, sowas spontan Gutes wie Fehler eingestehen und sofort beseitigen, das muss ja wirklich nicht sein. Die doofen Zocker spielen eh immer weiter, egal was man verzapft :D Da erübrigen sich auch Stellungnahmen.