Feedback: Update auf Version 2.245

Alle, die mit 2.246 auf Besserung hoffen, seien schon jetzt gewarnt, dass es immer noch schlimmer geht:

https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/circular-menues-various-issues.5565/#post-26609


Für alle Betaspieler: Passt aktuell unbedingt auf, wenn Ihr Ressourcen schickt - die werden seit dem heutigen Update gerne mal zur ersten Stadt des Servers "umgeleitet", also zu der Stadt mit der Stadt-ID 1. Das Springen zu bestimmten Städten auf der Karte wird ohnehin überbewertet, und wozu benötigt man Spionagen und Zauber? Solange die Goldknöpfchen funktionieren, ist doch alles gut....^^

Aber jetzt wird es auch diesbezüglich gefährlich, dann aktuell lädt die Beta Login-Seite nicht mehr, und man kommt nicht ins Spiel. Besser ist das...^^
Es ist unfassbar, dieser Fehler mit den Rohstoffen und auch Truppen hat es heute sogar tatsächlich auf die Live-Welten geschafft:rolleyes:
 
Oh, keine Rohstoffe schicken :O - doch im U-Mod verschwinden ;) oder einfach den Support bitten, die Rohstoffe zurückzuerstatten :grepolis:
 
ich weiß ja nicht wann du gespielt hast gestern, es gab ja recht zügig dann ein Hotfix als die Beschwerden per Ticket und im Forum kamen.
 
Hat denn von euch niemand den tollen Fehler das man nun die Bauerndorfübersicht vom Kapitän nicht mehr zum
direkten tauschen von Rohstoffen mit den Bauerndörfern einsetzen kann?
Dort kommt dann eine Handelsmaske wie beim senden zu Städten und natürlich kommt nichts zurück ^^
Wenn man direkt auf der Insel die Übersicht anklickt, oder direkt das BD selber dann ist alles in Ordnung.
Aber hey.... Für den Kapitän zahlt man GOLD, also echtes GELD... Macht das der wieder geht ^^

mkbcrxcsy87.jpg
 
Hat denn von euch niemand den tollen Fehler das man nun die Bauerndorfübersicht vom Kapitän nicht mehr zum
direkten tauschen von Rohstoffen mit den Bauerndörfern einsetzen kann?
Dort kommt dann eine Handelsmaske wie beim senden zu Städten und natürlich kommt nichts zurück ^^
Wenn man direkt auf der Insel die Übersicht anklickt, oder direkt das BD selber dann ist alles in Ordnung.
Aber hey.... Für den Kapitän zahlt man GOLD, also echtes GELD... Macht das der wieder geht ^^

Anhang 9812 ansehen
Und das funktioniert auch noch... Und zaubern kann man auch, beides wird dann aber auf eine andere Stadt gewirkt.... Oh Graus :(
 

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Danke für die Meldung. Der Fehler ist bereits bekannt und wurde an die Entwickler weitergeleitet.
 
Oh, das ist toll.
Dann können wir ja schon etwa 2025 mit einer Fehlerbehebung rechnen *fg*

Man sollte sich mal überlegen den Programmierer die solche Böcke schießen und ungetestet über alle Server einspielen
die Füße einzusalzen und sie mindestens 2 Tage lang im Ziegengatter am Zaun fest zu binden.
Da den Spielern dabei echt das Lachen vergeht, müssen die dann eben für alle mit lachen ^^

PS: Bekommen wir eigentlich nun alle die 100 Gold für den Kapitän während der Zeit die der Fehler andauert erstattet?
Wäre ja eigentlich nur gerecht, oder?
 
Oh, das ist toll.
Dann können wir ja schon etwa 2025 mit einer Fehlerbehebung rechnen *fg*

Man sollte sich mal überlegen den Programmierer die solche Böcke schießen und ungetestet über alle Server einspielen
die Füße einzusalzen und sie mindestens 2 Tage lang im Ziegengatter am Zaun fest zu binden.
Da den Spielern dabei echt das Lachen vergeht, müssen die dann eben für alle mit lachen ^^

PS: Bekommen wir eigentlich nun alle die 100 Gold für den Kapitän während der Zeit die der Fehler andauert erstattet?
Wäre ja eigentlich nur gerecht, oder?
Mach dir keine großen Hoffnungen, es gibt Bugs, die sind so kompliziert, dass die Behebung einfach aufgegeben wird. Und das sind auch Sachen, für die man Gold / Geld bezahlt.
Link
 
Wobei ich ja glaube, wenn man die Bugs nur schnell genug meldet - und das Community Management sie zeitnah weitergibt, es für die Programmierer einfacher wird, aufgrund der Änderungen der letzten 14 Tage den Fehler zu finden.

Wenn da aber einer schläft - Spieler haben keinen Bock mehr - CM ist im Tiefschlaf (nichts gegen unsere derzeitigen DE CMs) dann gibt es einfach zu viele Möglichkeiten wo sich der Bug versteckt und die Suche wird zur Sisyphusaufgabe
 
Nun, vor dem letzten Update war der Fehler ja noch nicht drin.
So gesehen einfach die Änderungen nochmal nachschauen, irgendwo ist was passiert....
Aber warum man nicht alle Spielfunktionen vor Veröffentlichung des Updates auf einem Testserver mal durchprobiert, wird sich mir nie erschließen.
 
Felix dafür die Verantwortung in die Schuhe zu schieben..geht auch nicht..sry..Felix gibt nur unsere Meinungen hier wieder..Ihn dafür Verantworlich zu machen bringt nichts..das wahre Problem liegt in Schweden..man melkt die Kuh so lange..bis Sir nicht mehr kann..

Lg
Geisti
 
Niemand hier gibt einem Forenmoderator die Schuld. Das sind nur die Übermittler und Puffer zwischen den armen Leuten, die mit den Bugs leben müssen (und sogar noch Gold / Geld dafür bezahlen) und den Entwicklern und Programmierern in Hamburg. Ich bewundere wirklich, wie sie vermitteln.
 
Nun, bei so gravierenden Fehlern welche wirklich die Spieldynamik stören, sollte man sich doch mal eben überlegen
ob man nicht evtl. doch nochmal die vorherige Version zurück spielt und den Fehler offline sucht anstatt garantiert wieder
über Monate hinweg die Spieler mit solch spieleinschränkenden und hausgemachten Fehlern zu merven.
Nichts anderes habe ich damit ausdrücken wollen und gewiss nicht Felix die Schuld dafür gegeben das Inno die Fehler
völlig schnurz sind solange weiter Gold gekauft wird ^^
 
Das gilt umso mehr für die Fälle (generell gesprochen) in denen bei einem Update keine bestehenden und noch schwer-
wiegenderen. bestehenden Fehler (im Vergleich wie jetzt der Kapitän, das nicht mehr wechseln können zwischen mehreren offenen Fenstern und andere!!!) beim Update verändert wurden.
Dann sollte man einfach das Rückgrat haben und das ganze Update zurückspielen.
Anshließend auf nem Testserver aufspielen und auf Fehlersuche gehen.