• Du magst keinen Schnee? Deaktiviere ihn im Menü rechts

Feedback: Update auf Version 2.262

naja
es muss halt immer funktionieren

bei mir sieht das so aus

43587994ec.png
 

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Seit dem Update funktioniert das Maximieren des Forums nicht mehr.
Browserunabhängig erscheint nur noch eine Blankoseite ;)
Danke für die Meldung. Der Fehler konnte bereits bestätigt und an die Entwickler weitergeleitet werden.

Habe ich hier eine falsche Einstellung , Oder ist da wieder verschlechtert worden ?
.
https://youscreen.de/fzuuiawzm16.jpg
Danke für die Meldung. Auch diesen Fehler haben wir heute an die Entwickler weitergeleitet.

"Einheitenzahlen werden nun überall in Kurzform dargestellt, damit die Zahlen nicht mehr über die Anzeigefelder hinausragen."

tolle Verbesserung, jetzt sehe ich an der Mauer nicht mehr, was ich erwischt habe.
Danke für das Feedback. Eine entsprechende Überarbeitung der Kurzform in unterschiedlichen Ansichten ist bereits geplant.

was wurde denn nun wieder vergurkt
bei mir blinken fast alle Mausover
anklicken geht meist nur mit Doppelklick
Browser egal
Danke für die Meldung. Eine entsprechende Weiterleitung wurde bereits veranlasst, allerdings tritt das offenbar nicht immer auf.
Könntet ihr bitte versuchen, eventuelle Tools zu deaktivieren, den Browserzoom auf 100% und den Gerätezoom ebenfalls auf 100% zu stellen?
Über eine Rückmeldung, ob das Problem danach weiterhin auftritt, würden wir uns freuen.

Es wurde die ganze Benutzeroberfläche nahe zu halbiert, oder habe ich was mit den Augen? Benötige bald eine Lupe dafür xD
Jetzt wird sogar schon die Browserversion für die Hybrid App verpfuscht
Du hast Recht, die Benutzeroberfläche wurde allerdings nicht halbiert, aber dennoch verkleinert. Das hat mit der Hybrid App zu tun, damit auf dieser alles angezeigt werden kann.

Aha
ich hab des Rätsels Lösung gefunden
Windows empfiehlt bei mir 150 % als Anzeigeeinstellung
von dieser Möglichkeit scheint Inno aber noch nichts gehört zu haben.
Bei 100 % ist das Blinken weg und auch die Nachtansicht ist ok

Ich bin keinesfalls bereit dauerhaft auf 100 % Windows zu gehen
das ist mir einfach alles viel zu klein
Wir leiten dein Feedback gerne weiter.
Ich kann jedoch aktuell nur sagen, dass grundsätzlich von einem Zoomfaktor von 100% ausgegangen wird.
 
Browserzoom ist 100%
Windowsanzeige ist 150 %

und schließlich ging das auch vorher
sollte Inno das nicht wieder möglich machen könnte das für mich der Anlass sein Grepo zu beerdigen
 
Danke für die Meldung. Eine entsprechende Weiterleitung wurde bereits veranlasst, allerdings tritt das offenbar nicht immer auf.
Könntet ihr bitte versuchen, eventuelle Tools zu deaktivieren, den Browserzoom auf 100% und den Gerätezoom ebenfalls auf 100% zu stellen?
Über eine Rückmeldung, ob das Problem danach weiterhin auftritt, würden wir uns freuen.

Bei mir keine Userskripte aktiv, Browserzoom und Windowszoom sind unverändert auf 100. Es wurden seit vorgestern von mir keine Einstellungen verändert. Browser ist FF - mit dem scheint es in letzter Zeit ja so einige Probleme zu geben.
 
jetzt stellt sich für mich halt nur die Frage, ich stelle die userskripte auf aus ( dio, grcr) dann hab ich vielleicht wieder sicht, aber ich möchte die ja nutzen, warum gibts dafür keine lösung, wenn ich zb. nicht gut sehe, und eigentlich mein monitor dafür eingerichtet ist(was aber auf grepo grad nicht funktioniert) , seh ich irgendwie nicht ein, denn dafür hab ich ihn ja.. damit das alles in grepo funktioniert(und ich alles sehe egal welche einstellungen ich habe).. wieso soll ich jetzt etwas aufgeben, was ich seit jahren nutze, nur damit ich es abschalten soll, damit ich wieder sehe, das SEHE ich nicht ein, denn da können meine einstellungen nix dafür, weil nach dem update grepo nicht funktioniert, dafür SEID IHR DA, DAMIT DAS WIEDER FUNKTIONIERT, nicht wir.. ich hoffe ihr könnt das schnellstmöglichst zum Gefallen aller wieder lösen.

glg beatrixx
 

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Danke für die Informationen. Dieser Fehler wurde ebenfalls weitergeleitet.
Wir möchten uns für die aktuell auftretenden Fehler entschuldigen und werden uns darum bemühen, die Fehler möglichst rasch zu beheben.
 
Diese vollkommen unnötige und unübersichtliche Darstellung aller Einheitenzahlen in Kurzform hat zusätzlich (wie nicht anders zu erwarten war) einen weiteren Fehler implementiert.

Die neue Anzeige gehört schon ohne besagte Fehler zum Ärgerlichsten, was in den letzten Monaten eingeführt wurde - und das will etwas heißen, es gab da ja genug Konkurrenz. Unlogisch, inkonsistent, ausgesprochen schlecht lesbar, missverständlich, unübersichtlich, unprofessionell - ein vollkommen unnötiges neues Ärgernis, mit dem ich mich nicht abfinden kann und will.

Kurz: Es gab ein Anzeigeproblem in wenigen Extremfällen (insbesondere Tempelverteidigungen), und unseren Innos ist dazu nichts anderes eingefallen, als jegliche Anzeige von Unitzahlen bis hin zur Unverständlichkeit und Unlesbarkeit zu verhunzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Flackertest: Windows 100% und Browser Chrome Zoom von 100% auf 90% reduziert war erfolgreich bei LapTop 13 Zoll

Ergänzung: LapTop 13 Zoll bei Windows 100% und Chrome Zoom 100% was Standard ist, flackert es, interessanterweise nur in der Mitte und unten, im oberen Drittel normales Verhalten, offensichtlich wurde bei den Anzeigeeinstellungen wegen Tablet etwas verändert , so dass die größeren Bildschirme ein Problem haben
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich der auf einem Tablet die Browserversion zum spielen nutzt, bin mit dem Update vollestens zufrieden, bei mir funzt jetzt alles zu meiner Zufriedenheit und die vorgänglichen Fehler wurden (naja zwar zur Unzufriedenheit der Computernutzer) gefixt.
 
Offensichtlich ist die Sache Bildschirmabhängig
Die Kombination von Gerätezoom, Browserzoom und wahrscheinlich auch noch Auflösung kann den Fehler auslösen oder eben nicht.
Ich kann theoretisch mit 150 % Windows, 80 % Browserzoom und 1.920 x 1.080 ohne blinken spielen.
Nur ist dabei dann eben manches zu klein und kaum zu lesen.
Bei 100, 100, 1.920 ist mir alles zu klein.
 

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Die neue Anzeige gehört schon ohne besagte Fehler zum Ärgerlichsten, was in den letzten Monaten eingeführt wurde - und das will etwas heißen, es gab da ja genug Konkurrenz. Unlogisch, inkonsistent, ausgesprochen schlecht lesbar, missverständlich, unübersichtlich, unprofessionell - ein vollkommen unnötiges neues Ärgernis, mit dem ich nicht abfinden kann und will.

Kurz: Es gab ein Anzeigeproblem in wenigen Extremfällen (insbesondere Tempelverteidigungen), und unseren Innos ist dazu nichts anderes eingefallen, als jegliche Anzeige von Unitzahlen bis hin zur Unverständlichkeit und Unlesbarkeit zu verhunzen.
Es wird demnächst eine Anpassung geben, damit die Lesbarkeit wieder verbessert wird, aber dennoch keine Zahlen über den Rand hinausragen.
 
Und warum verschlimmbessert man bis dahin fleißig weiter?

Und wäre es nicht angebracht, vor der fraglichen "Anpassung" erst einmal mitzuteilen, was da geplant ist? Ich habe da nämlich mittlerweile wirklich sehr wenig Vertrauen.
 

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Und warum verschlimmbessert man bis dahin fleißig weiter?

Und wäre es nicht angebracht, vor der fraglichen "Anpassung" erst einmal mitzuteilen, was da geplant ist? Ich habe da nämlich mittlerweile wirklich sehr wenig Vertrauen.
Details dazu werden demnächst veröffentlicht.
Wieso es zuerst umgesetzt und dann angepasst wird? Das hat den Grund, dass diese Änderung bereits fertiggestellt und dem Update auf Version 2.262 hinzugefügt wurde bevor die Anpassung in Auftrag gegeben wurde.
 
Danke für die Informationen. Dieser Fehler wurde ebenfalls weitergeleitet.
Wir möchten uns für die aktuell auftretenden Fehler entschuldigen und werden uns darum bemühen, die Fehler möglichst rasch zu beheben.

Habe Schon seit ,, Gamma ,, Angefangen zum ,, Kotzen ,, wegen eure Inkompetenz etwas zu Machen
Und da hatte ich mich mal gemeldet , da war ich sofort gesperrt ,
Na Ja Ihr seit ja nur Die Übermittler -- So Wie DHL = Dauert Halt Lange ,
Soo ,, Sorry für das vorgeschriebenes , ist zu Lang

Meine Frage ist ,
Wie lange Dauert das ,, Rasch zu beheben .

So zu Spielen ist blöd ,
Und wir Wollen ja nur Spielen ,
Also wie Ihr Eure Geld / Gold haben Wollen , so Wollen wir auch auch Spielen , und auch Vernünftig ,
Und wie du da geschrieben Hast ,
--- RASCH ---
 

matf3l

Grepolis Team
Community Manager
Meine Frage ist ,
Wie lange Dauert das ,, Rasch zu beheben .
Das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich das selbst nicht weiß. Da hängt davon ab, wann die Entwickler den Fehler beheben können. Die Entwickler sind sich der Prioriät des Fehlers bewusst, es ist aber kein einfach zu behebender Fehler.

Und wäre es nicht angebracht, vor der fraglichen "Anpassung" erst einmal mitzuteilen, was da geplant ist? Ich habe da nämlich mittlerweile wirklich sehr wenig Vertrauen.
Die Anpassung wurde heute Vormittag auf der öffentlichen Beta durchgeführt. Vierstellige Zahlen werden nun immer vollständig angezeigt. Die Kurzform wird nur mehr ab fünfstelligen Zahlen genutzt, der Tooltip für die genauen Informationen bleibt bestehen.
In der Stadtmauer werden wieder alle Zahlen vollständig angezeigt, da dort aufgrund der Bildgröße sechsstellige Zahlen angezeigt werden können.

Also, es scheint in der Tat so zu sein, dass das Geflacker lediglich bei der Mindest-Bildschirmauflösung von 1366 x 768 auftritt. Bei höheren Auflösungen verschwindet es.
Das Problem tritt auch bei höheren Auflösungen mit entsprechend hohem Geräte- oder Browserzoom auf. Daher ist es ratsam, zumindest bis zur Behebung des Problems die Zoom-Einstellungen zu ändern, sollten diese nicht auf 100% sein.
 
die in Hamburg haben doch bestimmt einen 4k Bildschirm
wahrscheinlich klappt da alles prima
und keiner hat dran gedacht das es auch noch was anderes gibt
 
Oben