Feedback: Update zu Version 2.33

Adler94

Ehemaliger Entwickler
Dann verschiebe die Beiträge, die sich mit dem Donnerbalken befassen, doch bitte in den richtigen Thread.

Was mich allerdings gerade etwas fassungslos macht: Wie kann jemand nach den bisherigen Beschreibungen und Screenshots zur Situation auf kleinen Bildschirmen allen Ernstes schreiben, er könne nicht nachvollziehen, weshalb die Fenster minimiert werden müssen, damit man überhaupt auf die Menuleiste zugreifen kann, und dazu noch schreiben, man könne die Fenster ja beliebig auf dem Bildschirm anordnen? Entweder ist das Hohn und Spott (was ich nicht unterstellen will), oder ein Beleg dafür, dass das Problem noch immer nicht verstanden wurde.
Gute Idee, Beiträge sind verschoben.
Und du missverstehst meinen Beitrag.
Ich konnte seine Beschreibung so nicht nachvollziehen, inhaltlich habe ich nur die Veränderung durch das neue Menü und die Besserung durch die kommende Einstellbarkeit der Größr beschrieben und auf den Post von The Envoy verwiesen.
 

Niculum

Gast
Was mich jetzt mal interessieren würde, da wir doch jetzt wirklich alle Argumente genannt haben, wieso die Leiste da nicht richtig ist, wo sie ist, ob nur wir Deutschen so kritisch sind. Da könnte uns doch Laptop-Freak sicher was zu erzählen oder? Sind die Engländer auch so? Weil, wenn in anderen Sprachversionen auch so scharf daran rumkritisiert wird, dann wird Inno sicher eher was tun. Ist halt kein rein deutsches Spiel mehr und wenn nur wir Deutsche und Österreicher und Schweizer und so was dagegen haben, dann wird das Inno nicht so sehr kümmern, wie wenn noch mehr Menschen deswegen unzufrieden sind.
 

Chipssi

Gast
Andere Sprachversionen haben nichts mit DE zu tun. Schau dich doch in deren Foren um, dann weißt du wie die das sehen. ;)
 

Niculum

Gast
Mir ist das schon klar, und normalerweise nervt es mich auch, wenn wir mit anderen verglichen werden, aber in diesem Punkt kommt es halt darauf an, was die anderen sagen, da nicht wir DIE Com sind, sondern alle Spieler auf der gesamten Welt. Und wenn aus Deutschland die Hälfte der Spieler aufhört, aber aus anderen Ländern alle weiter machen, ist das zwar ein Verlust, aber im Vergleich zu den anderen doch ein geringer. Wenn die anderen Coms die Leiste alle lieben, dann wäre es ein größerer Verlust, die Leiste wieder zurück zu ändern.
 

Adler94

Ehemaliger Entwickler
Ich habe euer Gespamme hier einmal entfernt.
Den Verweis auf die andere Sprachversion finde ich in diesem Fall durchaus angebracht und muss sagen, dass mir die verlinkte Variante allerdings besser gefällt als die, in der die Beiträge zitiert wurden ;)
Nutzt für private Unterhaltungen bitte die privaten Nachrichten.
 
Danke.

Es war auch nicht in Ordnung, einzelne Beiträge auszuwählen, daher die Korrektur. Ich musste allerdings auch grinsen über den Thread, denn zum Teil wird dort die Kritik doch recht schwarzhumorig rübergebracht - eine Kunst, die uns in Deutschland nicht ganz so leicht fällt.
 

Niculum

Gast
Mein Englisch ist nicht das Beste, aber dafür hat es grad noch gereicht. Ich habe zwar vergessen in welchen Ländern die meisten Welten existieren, aber ich denke, dass Deutschland und England da ganz vorne liegen, irgendwo habe ich das auch mal gelesen, und offenbar denken viele Communities so, oder so ähnlich, und das ist eindeutig ein besserer Anstoß für Inno als, wenn nur eine kleine Com so denkt. Ich werde einfach abwarten und mich darauf verlassen, was The Envoy erzählt, über besseres Balancing von Grepolis und extrem vielen Neuerungen... Sieht mir stark nach V 3 aus, aber das ist meine Meinung, ich denke allerdings, dass Inno gecheckt hat: Die neue Menüleiste sieht zwar schön aus (Mit Ausnahme von dem lächerlichen Premiumbutton in der Mitte), ist aber einfach extrem unpraktisch an der Stelle, wo sie ist. Deswegen bleibt zumindest mir nur abwarten und hoffen, dass Inno ein kundenorientiertes Unternehmen ist :)
 
Hier eine Übersicht der Sprachversionen und deren eröffneten Welten:



//Edit: Nicht alle Daten scheinen aktuell zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
(...)Ich konnte seine Beschreibung so nicht nachvollziehen(...)
nunja, derzeit ist es ja so, dass die leiste verdeckt wird (s. diverse screens) bei vielen bildschirmen. das dies sehr unpraktisch zum spielen ist, wenn man alle fenster minimieren (oder eben extra verschieben) muss, ist wohl klar... oder nicht?
in dem fall bringt auch eine grössenänderung der leiste herzlich wenig.
(nicht nur) meiner meinung nach gibt es deshalb keinen grund, diese leiste dort unten zu platzieren und ihre grösse verstellbar zu machen. dies wäre aus meinen augen nur ein fehlgeschlagener versuch, das ganze zu retten...
die 3 möglichkeiten, die ich sehe sind:

a) die leiste wieder links an den rand setzen. mit welchem design auch immer...

b) die fenster (stadtübersicht, usw) kleiner machen, sodass sie die leiste nicht überdecken.

c) die leiste sollte immer im vordergrund bleiben.

wobei möglichkeit a) mit abstand die sinnvollst wäre, wie ich finde.
 

Styler3009

Gast
a) die leiste wieder links an den rand setzen. mit welchem design auch immer...

b) die fenster (stadtübersicht, usw) kleiner machen, sodass sie die leiste nicht überdecken.

c) die leiste sollte immer im vordergrund bleiben.

wobei möglichkeit a) mit abstand die sinnvollst wäre, wie ich finde.
Du meinst sowas:

A) Ist natürlich super. Würde mich mega freuen!

B) Habe ich bereits vorm Wochenende als Idee im Ideenforum gepostet - alle Fenster skallierbar machen! Bisher aber noch keine Rückmeldung

C) Wäre 'ne Möglichkeit aber noch umständlicher als vorher. Dann sieht man ja bestimmte Dinge der Befehlsleiste o.ä. nimmer. Das löst zwar das eine Problem, schafft aber das gleiche in Grün bei ner anderen Übersicht. ...
 
Zu b)
Mir war auch ganz zu Anfang, bzw. als das erste Mal eine zukünftige Größenskalierbarkeit der Leiste als "Lösung" angeboten wurde, kurz durch den Kopf gegangen, ob das bei einer zusätzlichen Größenskalierbarkeit der Fenster ein sinnvoller Ansatz sein könnte. Aber ganz ehrlich: Ich gehöre zur gar nicht mal so kleinen Gruppe der "älteren Spielkinder" in Grepolis, und schon nach den vergangenen paar Wochen an einem kleinen Bildschirm und dem durch den Donnerbalken notwendig gewordenen negativem Zoom merke ich, wie unangenehm dieses Runterskalieren die Augen anstrengt. Und der Platz fürs Menu an der Seite ist ja da, da muss man doch den Spielern keine optischen Verrenkungen und Einschränkungen des Spielfelds zumuten.

Zu c)
Es ist egal, ob die Fenster die Leiste überdecken oder umgekehrt, es ist und bleibt eine Beeinträchtigung der Bedienbarkeit des Spiels, und eine völlig unnötige noch dazu.

---

Ich hoffe sehr, dass die neue Lösung, auf die wir nun alle halbwegs geduldig und gespannt warten, die Kritik, die in so gut wie allen Communities fast gleichlautend geäußert wurde/wird, konstruktiv aufgreift, und nach der Wartezeit nicht wirklich nur die von Adler erwähnte Minimal-Nachbesserung erfolgt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zu b)
Mir war auch ganz zu Anfang, bzw. als das erste Mal eine zukünftige Größenskalierbarkeit der Leiste als "Lösung" angeboten wurde, kurz durch den Kopf gegangen, ob das bei einer zusätzlichen Größenskalierbarkeit der Fenster ein sinnvoller Ansatz sein könnte. Aber ganz ehrlich: Ich gehöre zur gar nicht mal so kleinen Gruppe der "älteren Spielkinder" in Grepolis, und schon nach den vergangenen paar Wochen an einem kleinen Bildschirm und dem durch den Donnerbalken notwendig gewordenen negativem Zoom merke ich, wie unangenehm dieses Runterskalieren die Augen anstrengt. Und der Platz fürs Menu an der Seite ist ja da, da muss man doch den Spielern keine optischen Verrenkungen und Einschränkungen des Spielfelds zumuten.

Zu c)
Es ist egal, ob die Fenster die Leiste überdecken oder umgekehrt, es ist und bleibt eine Beeinträchtigung der Bedienbarkeit des Spiels, und eine völlig unnötige noch dazu.

---

Ich hoffe sehr, dass die neue Lösung, auf die wir nun alle halbwegs geduldig und gespannt warten, die Kritik, die in so gut wie allen Communities fast gleichlautend geäußert wurde/wird, konstruktiv aufgreift, und nach der Wartezeit nicht wirklich nur die von Adler erwähnte Minimal-Nachbesserung erfolgt.
genau darum ist a) die einzig sinnvolle lösung... b und c wären nur unausgereifte möglichkeiten... wie das, was jetzt kommen wird ;)
 

Athenus Babarus

Gast
Habt bitte noch etwas Geduld. Wir haben großartige Features für das Spiel geplant, wovon einige im Speziellen für Langzeitspieler interessant sind. Mehr Informationen kommen zu gegebenem Zeitpunkt!
sind die Features noch für dieses Halbjahr plant, oder kommen sie erst nächstes Halbjahr ? :)
 

Athenus Babarus

Gast
Naja dann hoffen wir mal das wirklich nichts daziwschen kommt ! :D 8-)
 
Auf die großartigen neuen Features will ich gerne geduldig warten. Von mir aus jahrelang.
Wo ich etwas ungeduldig bin: Der Balken ist ja immer noch da. Ich kann so nicht spielen. Ich hab den oft formatfüllend auf dem tablet-screen. Und wenn ich zoomen will, lande ich im Premium- oder Einstellungsmenü, irgendwo muß ich ja hinlangen, um ein Touchpad
zu bedienen. Links unten wäre massenhaft freier Platz für die paar Buttons. Müssen auch durchaus nicht so riesengroß sein.
 
Das ein oder andere Feature wird ganz sicher noch in diesem Halbjahr erscheinen.

Vorausgesetzt, es passiert nichts völlig Unerwartetes (wie z.B. ein Weltuntergang, die soll es ja häufiger mal geben). ;)
Grepolis braucht die Welt nicht dafür
Grepolis macht seine eigenen Katasthrophen

Nicht nur mit dem Update 2.33, neeeiinn die schaffens bei jedem Update