Feedback: Winter Grepolympia 2019

Dieses Thema im Forum "Beta-Diskussionen" wurde erstellt von Draba Aspera, 08.01.19.

  1. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.840
    Fast vergessen: Gestern wurde auf den Betas als nächstes Event die Winterversion von Grepolympia angekündigt, die 2018 ihre Premiere hatte:

    https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/winter-grepolympia-2019.4402/

    Das Event wird auf den Betas am 10.01. starten und am 30.01. enden. Auffällig ist somit, dass das Event später auf die Livewelten kommen wird als im Vorjahr (da startete es auf den Livewelten schon am 08.01,), und dass es diesmal länger dauern wird als im Vorjahr (20 Tage statt 12 - also 5 Tage für jede der 4 Disziplinen statt 3 Tage). Diese zeitliche Entzerrung und gleichzeitige Verlängerung verdanken wir wohl dem Umstand, dass das (bekanntlich bewegliche) Osterfest in diesem Jahr rund 3 Wochen später liegt als 2018, und das eierlegende mythische Huhn somit auch erst später gackern wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.19
  2. AnWePe

    AnWePe Player Council Mitglied (DE)

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    367
    ok wenigstens mein Lieblingsevent.

    ne Ahnung wann das live gehen wird, oder isses wie normal auch?
     
  3. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.840
    Uns wird natürlich nicht gesagt, wann das Event live geht - das wäre ja unspannend.

    ---

    Genug der Lästerei.

    Das Event hat ohne größere Katastrophen begonnen. Es muss kaum erwähnt werden, dass der Info-Button im Eventfenster auf Tyches Eventkalender verweist statt auf den Artikel zu Winter Grepolympia, obwohl dieser am 04. Januar überarbeitet worden war im EN/US/BETA-Wiki. Die Überarbeitung bestand in der Entfernung des Wortes "neu" bei den Disziplinen und der Änderung von 3 auf 5 Tage bei der Dauer pro Disziplin. Dem Bearbeiter war es aber wohl zu mühsam, für 2019 eine Kopie des Artikels zu erstellen, daher wurde der Stand von 2018 überschrieben und lässt sich nur noch über die Artikel-Historie rekonstruieren. Da es im EN-Wiki aber ohnehin seit Ende 2017 keinen Index mehr gibt für die Events im Jahreslauf, ist das wohl auch schon egal. Schlimmer sind die erschreckenden Mängel in der sonstigen Spieldokumentation, die sich seit 2017 und Figtree2s Aufhören als Wiki-Autor EN aufgetürmt haben und, wie wir wissen, ja auch auf die Wikis der anderen Länderversionen (einschließlich DE) durchschlagen, da für diese ja ursprünglich die EN-Artikel nur übersetzt wurden. Und wo nichts ist, kann man auch nichts übersetzen.

    Zurück zum Event: Bislang ist mir erst eine Änderung aufgefallen, die im Wiki-Artikel nicht dokumentiert ist. Pro Slot war bei den bisherigen Grepolympia-Events immer eine Trainingszeit von 1,5 Stunden üblich. Diese wurde im aktuellen Durchlauf auf 2 Stunden pro gefülltem Trainingsslot erhöht, während das Wiki noch eine Dauer von 1,5 Stunden zeigt. Mir erschließt sich der Sinn der Änderung noch nicht so ganz - vielleicht glaubte man, dafür sorgen zu müssen, dass sich angesichts der Verlängerung von 3 auf 5 Tage für die Einzeldisziplinen nicht so viele Skillpunkte anhäufen können, dass dann das Layout bei der Ergebnisanzeige im Ranking gesprengt wird...^^

    (Nebeneffekt: Da mit den beiden Gratisslots nun 4 Stunden statt 3 Stunden überbrückt werden können, bzw. man mit dem Freischalten eines "Kaufslots" nun genauso weit kommt wie im Vorjahr mit 2 Kaufslots (nämlich 6 Stunden), kann man sich nun also die 200 Gold für den vierten Slot sparen. Daher glaube ich nicht, dass die Änderung aus reiner Menschenfreundlichkeit erfolgte.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.19
  4. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    708
    In der App gibt es einen fetten Fehler
    Ist über Ticket gemeldet
     
  5. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.840
    Noch ein Fehler im EN-Wiki, da Änderung gegenüber dem Vorjahr: Der Kauf des 20%-Trainingsbonus (Hilfe, ich zucke in letzter Zeit immer zusammen, wenn ich 20% lese oder schreibe) für 50 Gold gilt nun für 24 Stunden (statt früher für 12, wenn ich mich nicht täusche).

    Hier wurden also tatsächlich die Goldkosten gesenkt, was einigermaßen verblüffend ist.
     
  6. Quallenwolf

    Quallenwolf Player Council Mitglied (DE)

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.505
    Zustimmungen:
    669
    Dafür wurden die Gratisversuche halbiert (statt alle 12h alle 24h) und der 1. Zusatzversuch kostet 100 Gold statt 50 Gold
     
  7. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.840
    Richtig, wollte ich gerade nachtragen: Es gibt nur noch einen Gratisversuch alle 24 Stunden. Spieler, die kein Gold einsetzen, werden also weniger Lorbeeren erwerben können als im Vorjahr. Da hatten sie nämlich 6 Gratisversuche pro Disziplin (2 Versuche x 3 Tage), während sie nun nur 5 haben (1 Versuch x 5 Tage).
     
  8. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    1.182
    ich hab auf zz12 ohne jedes Training beim 1. Versuch für 486 Meter 70 Punkte bekommen.
    Laut Wiki sollte es nur 40 geben.
     
  9. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.840
    Kann ich bestätigen - habe auf zz2 für 504 untrainierte Meter auch 70 Lorbeeren bekommen.

    Ich liege allerdings seither vor Lachen am Boden und konnte daher keine Fehlermeldung schreiben.
    Denn erinnerst Du Dich an Deine Fehlermeldung vom Vorjahr?

    https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/wrong-laurels.3933/

    Damals bekamen wir stets 40 Lorbeeren, unabhängig vom Trainingszustand des Athleten (bzw. dem erzielten Ergebnis) anstatt der (damals) im Wiki angegebenen höheren Zahlen für bessere Ergebnisse. Die entgangenen Lorbeeren wurden dann irgendwann nachgeliefert, oder eingesetztes Gold zurückerstattet - ich kann mich nicht mehr genau erinnern - oder will mich nicht mehr erinnern, denn das war damals ja nun wirklich nicht der einzige Bug im Event, und die meisten davon gingen dann ja auch trotz des Betatestes live.

    Dieses Mal ist es genau andersherum - wir bekommen zu viele Lorbeeren (oder die Angaben im Wiki stimmen nicht mehr).
     
  10. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    1.182
    das hatte ich schon fast wieder vergessen
    diesmal mache aber keine Meldung wäre ja dumm
     
  11. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    1.182
    Hier noch der Shop

    [​IMG]
     
  12. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.840
    Galanoulis hat´s auch im Beta-Forum gemeldet, mit hübschem Screenshot:

    https://beta.forum.grepolis.com/index.php?threads/app-grepolympia-2019-access.4405/

    Ist also wohl auch wieder nicht über die App spielbar, aber man muss wohl auch erst die App updaten, damit der Verweis auftaucht, dass man auf die Browserversion ausweichen muss, um das Event bedienen zu können, und nicht der "unerwartete Fehler", der so unerwartet ja gar nicht ist.

     
  13. Mim le Fay

    Mim le Fay

    Beigetreten:
    30.04.12
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    708
    Jo, aber da krieg ich keine Meldung mehr, die hatte ich ja schon in der alten Version, mit dem defekten Eventbutton.

    Das Update war vorhin 16h alt... aber ist ja ne Bananeneta Version :sad: So what :wink:
     
  14. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.215
    Zustimmungen:
    526
    Siehste mit SuFU wäre das nicht passiert.
    Das erste Grepolympia dauert 28 Tage und da waren es 4 Slots mal 2h. Ergo 8h, was auch für normale Menschen Sinn macht.
     
  15. Draba Aspera

    Draba Aspera

    Beigetreten:
    01.12.11
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    1.840
    Dann wende die SuFu doch bitte mal aufs Wiki an, und sage mir dann, was Du dort siehst. Die neueren Grepolympias (also die, die nach der Reaktivierung des Eventtyps nach dreijähriger Pause seit 2016 so zahlreich auf uns niederprasseln) hatten stets Trainingsslots mit 1,5 Stunden Laufzeit - alle 5. Das waren eigentlich genug, um das zu bemerken...^^

    Ich habe im übrigen nicht kritisiert, dass aufgrund der diesmal wieder längeren Dauer des Events Anpassungen vorgenommen wurden, ich habe lediglich kritisiert, dass diese im EN/US/BETA-Wiki im Artikel zu Winter Grepolympia nicht dokumentiert wurden. Wer auch immer am 4. Januar damit begonnen hatte, den Artikel zu überarbeiten, hat es nach dem ersten Absatz leider wieder aufgegeben.

    Vermutlich hatte die Person zu viel damit zu tun, den GPC und den DevBlog zu betreuen, aussagekräftige Changelogs zu formulieren, die Arbeit der etwas säumigen CMs einiger Märkte zu überwachen, Feedback und Wochenberichte zeitnah zu evaluieren, und Spieler glücklich zu machen. Oder so ähnlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.19 um 00:03 Uhr
    Buffysara und AnWePe gefällt das.
  16. AnWePe

    AnWePe Player Council Mitglied (DE)

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    367
    ok das war jetzt echt fies:

    zuerst liest man slots gehen 2 Stunden ned 1,5,

    ok denkt man das man nachts besser überbrücken kann und weils halt länger geht das man ned zuviel einheiten verfüttern muss = Inno is super nett

    dann liest man die Boni gehen 24 Stunden statt 12, was sogar heissen würde man spart zum Vorjahr KOHLE = Inno noch viel netter

    damit man dann lesen darf weniger Versuche gratis und die Kaufversuche starten teuer = klassischer Fall von zu früh gefreut

    allerdings das ich in dem Eventtyp eher immer sparsam bin werd ich unterm Strich dennoch billiger davonkommen und wir werden dennoch unsern Spass in der Ally damit haben (im Grepopokal waren wir alles dominierend^^)

    Ähm Frage gibts da wieder sowas wie diese extragoals für die besten 10% wie beim Pokal letztes Jahr?
     
  17. Quallenwolf

    Quallenwolf Player Council Mitglied (DE)

    Beigetreten:
    05.10.10
    Beiträge:
    7.505
    Zustimmungen:
    669
    nein
     
  18. AnWePe

    AnWePe Player Council Mitglied (DE)

    Beigetreten:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    367
  19. Buffysara

    Buffysara

    Beigetreten:
    03.09.12
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    1.182
    Jetzt für 672 Meter 80 Punkte
    laut Wiki hätte es nur 50 geben dürfen
    scheint so als ob es überall 30 Punkte mehr gibt
    gewollt oder ungewollt ?
     
  20. spock

    spock

    Beigetreten:
    20.12.09
    Beiträge:
    11.215
    Zustimmungen:
    526
    Wenn man jetzt noch nach jeder Displin die 2 Slots neu kaufen darf dann ist fast alle wie früher. ^^
     

Seitenanfang