Gaius Iulius Caesar - Community Manager

Vorteile für mich hat es keine, genötigt wurde ich aber auch nicht. Ich wurde mehrfach gebeten, habe am Anfang aber immer gesagt, sie sollen halt wen suchen. Haben sie versucht, aber aus ihrer Sicht niemand Geeignetes gefunden. Ich habe es also in erster Linie aus Verbundenheit zu der Person gemacht, die mich mehrfach gebeten hat, es zu machen, und halt zu InnoGames. Ich habe aber nicht Ja gesagt bevor meine Nachfolge schon in die Wege geleitet war, deswegen wird es für euch da auch zu keinen Problemen kommen. :) Das war mir sehr wichtig, gerade auch für das Team.

HMM,

also nur das ich es verstehe:

Inno braucht nen CM für FOE
Die wollen dich
du sagst die sollen einen suchen aber die finden keinen der passt
daher sagst du JA
Dein Nachfolger hier is aber unproblematisch für uns

Heisst das jetzt, dass diese Community hier weniger Anforderungen braucht als die von FOE?
Wenn NEIN dann die Frage wieso wird dein Nachfolger HIER ned der neue CM von FOE
bzw. die interessanteste Frage is ja wenn dein Nachfolger für FOE ungeeignet war, dann isser für uns schon geeignet?
 
klingt ned wirklich besser^^

guter Ersatz für Grepo CM = ungenügend für FOE is doch dann die Aussage zwischen den Zeilen

Wann kommt denn dann der neue CM?
 
Ach herrje, das hab ich ja nun als letztes erwartet. Grepo ohne Lukas? Geht das überhaupt?
Du wirst bei Grepo sehr fehlen.
Für deinen weiteren Weg alles Gute. Lass dich ab und zu blicken!
 
Wenn ich zurückdenke dass die ersten Reaktionen nicht so prickelnd waren, als du bekannt gemacht hast dass du der neue CM bist...

Du hast aber gezeigt dass du der Richtige dafür bist, bist in deiner Aufgabe aufgegangen und auf die Spieler eingegangen. Ich denke du wirst hier einfach fehlen.
Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner neuen Aufgabe :smile:
 
Ich schließe mich dem an, da du auch für mich oft ein offenes Ohr hattest für die "alten Welten".:)
Für die Zukunft nur das Beste!:smile:
 

Gaius Iulius Caesar

Grepolis Team
Community Manager
Ich bin vom 27.06. bis 18.07. aus Gründen meiner Ausbildung nicht da. Mara ist aber 2 Wochen da und die 3. Woche werden wir beide vertreten von einer altbekannten Grepolis-Veteranin. :)
 
Rückblickend immer noch einer der lustigsten Threads geworden.
Von: OH MEIN GOTT EIN 15-JÄHRIGER, DER IST DOCH VIEL ZU JUNG!!1!
zu: Ich habe ein Problem und er wird sich seinen Mitteln entsprechend drum kümmern :grepolis:

Ich frage mich ernsthaft wie schlimm es sonst im Forum/Spiel aussehen würde wenn du nicht da wärst.
Gibt natürlich immer welche die sich trotzdem beschweren, aber zumindest weiß man bei dir das du es auch ernsthaft versuchst zu lösen.
 

Gaius Iulius Caesar

Grepolis Team
Community Manager
Haha ja, die ersten Seiten sind besonders gut. Ich wollte unbedingt reifer klingen als ein 15-Jähriger - die Beiträge, die dabei rausgekommen sind, lassen mich heute noch immer cringen. :D Bin mit dem Spiel älter geworden, wie die meisten von uns.

Ich frage mich ernsthaft wie schlimm es sonst im Forum/Spiel aussehen würde wenn du nicht da wärst.
Ich glaube jeder ist ersetzbar. Mir hat aber immer geholfen, dass ich das Spiel und Unternehmen sehr mag. Sonst wär's schwierig für mich, den Job zu machen.
Und damit bin ich lange nicht der einzige. An Grepolis arbeiten so viele engagierte Menschen, allein schon unser deutsches Freiwilligenteam, aber auch die Entwickler. Die sind Software Developer bei einem Spieleunternehmen, weil sie Gaming lieben. Dasselbe gilt für das Game Design und Product Management. Und natürlich das gesamte Community Management Department.