• Du magst keinen Schnee? Deaktiviere ihn im Menü rechts

Gegen Black Knights

Raziel75

Gast
Bist noch sauer ueber das abgewehrte kolo bei mustart ? Lach ... Wo eure halbe ally ihm die stadt nicht abnehmen konnten ? 14 abgewehrte kolos in 2 wochen .. Phoenixkrieger loooool
 

DeletedUser18046

Gast
Naja Raziel...
zumindest finde ich das:
.ARC.
und das:
Alliance of Honour
weitesgehend nicht beeindruckend (mal abgesehen von Uwe Sundance udn ArnoNeum, wobei das ach nicht das gelbe vom Ei ist)

wohingehend mich das hier:
Ich und Du Müllerskuh
schon beeindruckt.
Und machen wir uns nichts vor. Alle Spieler die Crazy genannt hat sind/waren mal bei MuhKuh abgesehen von Terra, Blood und spock ;)
 

Raziel75

Gast
Ich behaupte ja auch in keinster weise das sie schlecht sind , eher im gegenteil ! Aber ich kann nunmal nur ueber leute sprechen die ich auch kenne ...
 

Crazy Goblin

Gast
Ich behaupte ja auch in keinster weise das sie schlecht sind , eher im gegenteil ! Aber ich kann nunmal nur ueber leute sprechen die ich auch kenne ...

Siehst du, Raziel, manchmal ist es recht hilfreich, wenn man vor dem posten auch das Gehirn einschaltet. Genau das habe ich gemacht. Ich habe nur namentliche Beispiele aufgeführt von Spielern, die ich entweder aus dem Grund kenne, weil ich mit ihnen zusammenspiele (bzw. zusammengespielt habe) oder von denen ich zumindest schon KB`s gesehen oder sonstige Aktionen erlebt habe.

Denn sonst hätte ich ja noch Spieler wie Bad Angel, Paulides, Bottazzi und noch viele andere aufführen können. Aber mit denen hatte ich noch nichts zu tun, also kann ich sie genauso wenig nennen, wie Spieler der BK. Aus diesem Grund habe ich meine Auflistung auch durch den Zusatz "und, und, und..." offen gelassen. Du kannst also gerne dort jeden x-beliebigen Namen eintragen, den du möchtest, gerne auch ein Mitglied der BK. Die kennst DU nämlich besser als ich - also habe ich mir kein Urteil erlaubt und wie ich schon geschrieben habe, habe ich weder die Qualitäten noch die Leistungen von BK-Mitgliedern herabsetzen wollen. Wenn du meinen Beitrag nochmal durchliest, dann ging es lediglich darum, dass die BK nicht die prozentuale Anforderung erfüllt, was die guten Spieler gegenüber den faulen Gurken betrifft. Ihr bringt einfach nicht die nötigen 5-10 % an starken Spielern zusammen, die nötig sind um die 10-20% an schwachen Spielern aufzufangen.

Und wenn du weiter oben schreibst, ihr hättet ein Ballungszentrum im Gebiet 22-42 und dort wären ca. 30 von euren 45 hervorstechenden Mitgliedern, dann bleiben - wenn ich mir eure Allianzseite ansehe, auf der ich was von 18 Ozeanen zähle - noch immer gute 15 Meere übrig, in denen ihr eben kein Ballungsgebiet habt. Und in diesen Bereichen seid ihr angreifbar und die dortigen Spieler können durch stärkere Allianzen (wie eben die von mir willkürlich zusammengeschusterte hypothetische Allianz) absolut in die Schranken gewiesen oder ausradiert werden. Da hilft auch die Masse nichts - denn Grepolis ist wie das RL: Der Stärkere gewinnt.

Ich seh es doch selber - ich bin mit 2 anderen meiner Allianzkollegen am umsiedeln in ein anderes Meer. Aber ohne die tatkräftige Unterstützung von BND-Partnern oder Spielerfreunden (hier gilt mein Dank an diejenigen - die wissen schon, wen ich meine) wäre uns das trotz unserer sonstigen Grösse nicht so ohne weiteres möglich. Weil ich mit 6-8 Hütten in einem Gebiet, in dem andere Spieler 30 oder 40 Poleis haben, einfach klar unterlegen bin, selbst wenn ich 20 Stunden am Tag im Spiel hängen würde.....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Raziel75

Gast
Hoert hoert ...
Wenn Du mal dein gehirn einschaltest und meinen post nochmal liest wirst du merken das es auf deine aussage bezogen war das wenn einer unsere besseren spieler gegen einen der muhkuh trifft hat er doch keine schnitte ! Da geb ich dir brief und siegel drauf , waren deine worte ! Also deute ich das so , das er eh keine schnitte hat weil er aus ner massenally kommt ! Damit hast du ihn doch schon verurteilt obwohl du ihn garnicht kennst , gelle ?
 

Crazy Goblin

Gast
Hoert hoert ...
Wenn Du mal dein gehirn einschaltest und meinen post nochmal liest wirst du merken das es auf deine aussage bezogen war das wenn einer unsere besseren spieler gegen einen der muhkuh trifft hat er doch keine schnitte ! Da geb ich dir brief und siegel drauf , waren deine worte ! Also deute ich das so , das er eh keine schnitte hat weil er aus ner massenally kommt ! Damit hast du ihn doch schon verurteilt obwohl du ihn garnicht kennst , gelle ?

Also ich hab mein Gehirn eigentlich auf Dauerbetrieb^^. Kannst du mir die Stelle nicht zitieren, wo ich mich genau in diesem Konsens geäussert haben soll? Wäre mir nämlich unbekannt.....
 

Raziel75

Gast
Sorry keule , bin arbeiten und mit phone drin , da ist zitieren zu lästig , mach ich wenn ich heute abend zuhause bin ! daher auch manchmal Buchstabendreher ...
Aber bevor das hier ausufert und noch unnötig Beef gibt gebe ich mich geschlagen , DU BIST DEFINITIV DIE HELLERE LEUCHTE !! Aber ich suchs dir trotzdem raus ... :D
 

Crazy Goblin

Gast
Aber bevor das hier ausufert und noch unnötig Beef gibt gebe ich mich geschlagen , DU BIST DEFINITIV DIE HELLERE LEUCHTE !!

Würde ich nie behaupten, dazu kenn ich dich nicht genügend^^

Aber ich suchs dir trotzdem raus ... :D

Da wäre ich dankbar drum. Ich würde nämlich NIE behaupten, dass jeder von MuhKuh besser ist, als jemand von BK. Immerhin haben wir auch "schwächere" Spieler in der Allianz, die einfach nicht die hohen Online-Zeiten haben und aus dem Grund sogar weniger Poleis als manche von den BK - und ich kenne auch die inaktiven bzw. semi-aktiven Accounts. Alleine unter diesem Aspekt wäre meine Aussage schon ein gewaltiges Eigentor, das ich mir schiessen würde (wenn ich sie wirklich so gemacht haben sollte).

Das einzige, an was ich mich erinnere, ist die Bemerkung, dass doch Amon näher in mein Kerngebiet ziehen solle, dann hätte ICH meinen Spass. Also setze meine Wenigkeit nicht mit der gesamten MuhKuh gleich. Und bei der Äusserung spielte zum einen Sarkasmus mit (dürftest du gewohnt sein) und zum anderen eben der Umstand, dass dann Amon in genau der Position wäre, die ich mehrfach geschildert habe - nämlich klar unterlegen, weil er einfach nicht ausreichend Truppen für eine effektive Deff hätte, wenn er hier nur mit 2 oder 3 oder meinetwegen auch 6 Poleis vertreten wäre.

Denn da hätte ich einfach die Möglichkeit der Dauerbelagerung und ich könnte es ihm absolut schwer machen, nur die Offs mit Kolo rauszufiltern, weil ich auch ständig einfach aus Jux Kolos losschicken könnte, ohne überhaupt einen freien Slot zu haben. Oder innerhalb einer Off-Aktion meinetwegen 4 oder 5 Kolos aus den verschiedensten Richtungen.....

Ich denke, du bringst da irgendeine Aussage durcheinander. Und nenn mich bitte nicht Keule - ich titulier dich auch nicht unangemessen....

Aber falls du auf diese Aussage hinaus willst:
Und auch da musst du mir sicher recht geben: Wäre in einem Teil eures Einzugsgebiets eine Allianz, die aus Top-Spielern bestehen würde (ich nenn jetzt mal ein paar Namen, auch wenn es einige der Leute nicht mehr gibt: Lord Lu Bu, crasher, KoRn, Bloodhunter, Spock, Terrakotta, Alexander III, MariaBln, Dionysos, Horas, und, und, und....), dann hättet ihr dort absolut keine Chance. Da geb ich dir Brief und Siegel drauf.
Japp, da sind etliche Namen von MuhKühen aufgeführt, aber auch andere. Und es ging darum, dass eine Allianz aus absoluten Hardcore-Zockern es den BK in einem eng begrenzten Bereich ihres Imperiums einfach absolut schwer machen könnte, dort überhaupt richtig Fuss zu fassen. Warum ich genau diese Namen genommen habe, habe ich auch schon erklärt. Weil ich die Leute kenne oder kannte. Aber deshalb habe ich noch in keinster Weise einem BK seine Qualitäten abgesprochen, weil er in einer Massenallianz ist. Würden die aufgeführten Spieler genau im selben Winkel sitzen wie eure Top-Leute, dann sähe es wahrscheinlich ähnlich aus, wie ehedems zwischen CC und MuhKuh - einem ständigen Hin und Her. Nimmt man aber einen Wirkungskreis, in dem sich überwiegend eure kleineren Spieler befinden, dann ist es doch offensichtlich wie die Sache enden würde.

Also ich denk wirklich, dass du da was durcheinander bringst..... Kann ja mal passieren, Clausthaler eben^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Raziel75

Gast
Zitat von Crazy Goblin
Und auch da musst du mir sicher recht geben: Wäre in einem Teil eures Einzugsgebiets eine Allianz, die aus Top-Spielern bestehen würde (ich nenn jetzt mal ein paar Namen, auch wenn es einige der Leute nicht mehr gibt: Lord Lu Bu, crasher, KoRn, Bloodhunter, Spock, Terrakotta, Alexander III, MariaBln, Dionysos, Horas, und, und, und....), dann hättet ihr dort absolut keine Chance. Da geb ich dir Brief und Siegel drauf.

Ja , genau das meinte ich , ich weiss sehr wohl das es extrem gute spieler sind ! Aber mal ehrlich Laufzeiten abgleichen und versuchen nur das Kolo zu deffen können wir auch und aus meiner sicht ist das das A und O in diesem spiel ! Fakt ist wir können alle die gleiche Anzahl Truppen und Schiffe in ner 13716 Pkte stadt bauen daher sind die voraussetzungen für alle gleich ... Da kommt es dann auf den Führer an der die Truppe koordiniert und die aktion timed !

Und nenn mich bitte nicht Keule - ich titulier dich auch nicht unangemessen....

Sorry dafür habs nicht so negativ gemeint wie Du es vielleicht aufgefasst hast , liegt vielleicht an meiner " Ruhrpottschnauze " , werde es künftig vermeiden ! Aber verpetz mich jetzt bitte nicht bei Chajara , hab gerade erst ne sperre abgebrummt ... :p

greetz, Raz ;)
 

DeletedUser10145

Gast
@crazy fang mal zum kämpfen an, ich bin seit 3 monaten quasi off und du bist noch immer 60 ranglistenplätze hinter mir. mach dir keine theoretischen Gedanken über die BK, wir wissen schon was wir tun und scheinbar gar nicht so erfolglos wie alle meinen. den rest schreib ich nicht nochmal steht schon in einem anderen forum.

@latschenpaul , schade dass es so endet, aber jeder hat die freiheit so zu spielen wie er will ! alles gute !
 

Crazy Goblin

Gast
@ Dietmar:

@crazy fang mal zum kämpfen an, ich bin seit 3 monaten quasi off und du bist noch immer 60 ranglistenplätze hinter mir. mach dir keine theoretischen Gedanken über die BK, wir wissen schon was wir tun und scheinbar gar nicht so erfolglos wie alle meinen. den rest schreib ich nicht nochmal steht schon in einem anderen forum.

Ach Dietmar….. schön von dir zu lesen^^

Dass du deinen scheinbar vorhandenen Minderwertigkeitskomplex nur über die Bashrangliste und die Gründung der grössten Allianz, die Grepolis jemals sah, kompensierst, bzw. kompensiert hast wurde ja in dem anderen Thread (nicht Forum^^) schon deutlich genug. Könntest es ja zur Abwechslung mal wie dein Namensvetter der Bergsteiger machen und ne Tour durch den Himalaya starten und vom Yeti berichten, dann wärst du auch gleich wieder in aller Munde :D

Und nurmal zum drüber nachdenken – was wohl mit Sicherheit der intelligentere Teil der Leserschaft nach diesem Beitrag getan hat….. In den 3 Monaten, in denen du quasi off bist, haben überwiegend deine Deffpoints drastisch zugenommen. Was verständlich ist, wenn einem die Hütten geklaut werden, man sie vorher aber cleanen muss. Ich hab mich nie als einen der grössten Basher dargestellt, sondern oft genug betont, dass ich eher defensiv spiele und auch gerne mal fremddeffe (wofür es eben KEINE Punkte gibt). Und nun leg die Situation mal um auf meine Accountgrösse. Wenn ich 3 Monate quasi off wäre und ich bei Grepo-Stats rote Punkte einfangen würde (für die verlorenen Poleis), dann würde ich sicherlich locker die von dir erwähnten 60 Plätze in der Bashrangliste gut machen, weil meine Städtchen auch erst gecleant werden müssten. Und eben für eine gut ausgebaute Deff-Stadt locker mal 2 Off-Wellen draufgehen, was mächtig Punkte bringt. Desweiteren hab ich an anderer Stelle in einem anderen Thread (nicht Forum *g*) auch mal klargestellt, wieviele Verluste meinen Deffpoints gegenüberstehen. Da sieht es nämlich 6:1 zu meinen Gunsten aus. Weisst du, offen kann jeder. Noch dazu wenn er in einem weniger gut ausgebautem Ozean mit dem Spiel beginnt und dort sofort mit aggressiver Spielweise anfängt. Kenn ich von anderen Servern her, wo ich unter anderen Nicks schon gespielt habe (bspw. Xi) und dort von Anfang an eine offensive Spielweise an den Tag gelegt habe. Dort war ich auch recht schnell sehr weit mit den Bashpunkten und hab dabei nur eine geringe Ausfallquote an eigenen Einheiten gehabt, weil es ein leichtes ist die ganzen „Kleinen“ in der Umgebung abzugrasen, ständig zu plätten und sie so auf Dauer auch weiterhin klein zu halten, damit sie einem nicht gefährlich werden können. Da kommt man auf die Schnelle wirklich zu einer hervoragenden Off-Statistik, die aber überhaupt nichts über die taktischen Fähigkeiten aussagt. Auch das habe ich an anderer Stelle schon ausgeführt. Aber da warst du vielleicht doch gerade beim Yeti-Suchen ;)

Darüber, wie erfolgreich die BK ist, lass ich mich lieber nicht aus. Zum einen, weil ich zu wenig über ihre Internas weiss, zum anderen, weil wohl doch nicht alle Sachen das Gelbe vom Ei waren, denn sonst wäre es nach deinem Quasi-Ausstieg nicht zur Entlassung von ca. 1.000 Spielern gekommen. Auch darüber wird sich der intellektuell bewanderte Leser seine Gedanken gemacht haben^^
Also lass mich doch theoretische Gedanken ins Spiel bringen, die beleben die Sache wenigstens wesentlich erfrischender als es deine selbstdarstellerischen Beiträge jemals getan haben :)



@ Raziel:

Ja , genau das meinte ich , ich weiss sehr wohl das es extrem gute spieler sind ! Aber mal ehrlich Laufzeiten abgleichen und versuchen nur das Kolo zu deffen können wir auch und aus meiner sicht ist das das A und O in diesem spiel ! Fakt ist wir können alle die gleiche Anzahl Truppen und Schiffe in ner 13716 Pkte stadt bauen daher sind die voraussetzungen für alle gleich ... Da kommt es dann auf den Führer an der die Truppe koordiniert und die aktion timed !

Wenn du das gemeint hast, dann hast du aber die eigentliche Kernaussage dessen, was ich sagen wollte, dabei komplett ausser Acht gelassen. Ich habe mehrfach betont, dass ich das ganze auf einen eng umrissenen territorialen Bereich beziehe. Ich gebs zu, ich hab eure Allianz vor meinem Beitrag nicht extra gescreent und nachgesehen, ob ihr Ballungszentren mit grösseren Spielern habt, weil mir das bei eurer Masse einfach zu aufwändig gewesen wäre. Ich hab einfach mal die Anzahl eurer guten Spieler auf die Gesamtzahl der Mitglieder umgelegt – und unter diesem Aspekt ist eben mein Einwurf gekommen, dass die Anzahl eurer sicherlich guten Spieler prozentual nicht ausreicht um die weniger guten bis schlechten Spieler aufzufangen. Mittlerweile hast du ja zu verstehen gegeben, dass ihr sehr wohl in einem bestimmten Bereich eurer Ozeane ein Ballungsgebiet habt und aus dem Grund habe ich meine Aussage auch relativiert und gesagt, dass es in so einem Gebiet mit Sicherheit ein ständiges Hin und Her wäre. Das ihr sicherlich wisst, wie ihr die LZ abgleichen müsst und so die gefährlichen Offs rausfiltert ist klar. Sollte wohl jeder können.

13.716-er Poleis bauen sowieso nur die Leute, die geil auf Punkte sind. Oder die keine Gegner in ihrer Nähe haben und aus dem Grund auch nicht unbedingt die bestmögliche Anzahl an Truppen benötigen. Aber die Häusle-Punkte kämpfen nunmal nicht^^. Ein Gros der Spieler, die taktisch spielen – da kannst du dich gerne durch den Highscore klicken – haben einen Punktedurchschnitt von ca. 11,5 – 12 k Punkten bezogen auf ihre Stadtanzahl.

Aber zurück zum eigentlichen. Wie gesagt, es geht um einen eng begrenzten Bereich eures Imperiums. Sagen wir mal einen Umkreis von 20 – 25 Inseln. Wenn dort 10 der von mir aufgeführten Spieler sitzen würden und 10 von euren guten Spielern und jeder hätte so ca. 50 Poleis, dann würde die Sache wohl fast immer auf ein Remis hinauslaufen, vorausgesetzt jeder kann mit den selben Online-Zeiten aufwarten. Sind auch nur 2 oder 3 Spieler auf einer Seite nicht ganz so präsent, dann sieht es für sie schon wieder schwieriger aus. Oder warum glaubst du, dass Bloodhunter früher mehrfach erwähnt hat, dass er fast nicht geschlafen hat. Nur so konnte er die Bombardements, die auf ihn abgefeuert wurden, auch ausdeffen. Alleine ein Off-Zeit von mehr als 5-6 Stunden kann dich innerhalb eines territorial begrenzten Bezirks mit gleichwertigen Gegnern in Kriegszeiten eine Polis kosten. Aber eben – es beruht auf Gegenseitigkeit.
Nun spielen wir aber das ganze mal anders durch. In so einem besagten Gebiet von 20-25 Inseln wären 10 Topleute mit jeweils 50 Städten (also 500 Poleis) und von euch wären in dem gleichen Gebiet 100 Leute mit jeweils 5 Städten. Was, betrachtet man Grepo-Stats, ja statistisch relativ locker sein kann, denn da stehen ca. 1,5 k Spielern lediglich knappe 6 k Poleis gegenüber – macht also im Durchschnitt 4 Städte pro Spieler. Jetzt spinnen wir das ganze noch weiter. Die Gamer mit den vielen Städten brauchen davon höchstens 2-3 ihrer Hütten als Kolo-Stationen. Macht also ca. 20-30 Kolo-Städte, verbleiben runde 470 Städte für Off und Deff. Bei den 100 Spielern mit jeweils 5 Standorten sieht es da deutlich anders aus. Mindestens eine der Städte müsste eine Kolo-Station sein. Fallen von euren 500 Städten also schon mal 100 Stück weg. Bei gleichmässiger Aufteilung verblieben euren Spielern dann noch jeweils genau 100 LO, 100 LD, 100 SO und 100 SD Städte. 10 Spieler schaffen es leichter, gleichzeitig online zu sein und eine gezielte Aktion zu planen als es 100 Spieler schaffen. Genauso können sie wesentlich besser koordinieren und taktisch vorgehen. Da laufen dann auf einen eurer Spieler meinetwegen 10 Kolos zu (von denen 8 gefaket sind) und es wird schon extremst schwierig die richtigen rauszufiltern. Zudem kann das ganze der einzelne Zocker aufgrund seiner geringen Städteanzahl gar nicht alleine wegdeffen, benötigt also Unterstützung von seinen Mitstreitern. Da kommt es dann wieder auf die Online-Zeiten, auf die Kommunikation und auf noch etliches mehr drauf an. Über kurz oder lang geht dann wohl eine Polis nach der anderen verloren und eure Spieler werden klein gehalten oder eben ausradiert. Wenn du es mal aus dieser Sichtweise betrachtest, dann musst du mir sicher recht geben. Denn es ist oft nicht die Masse das spielentscheidende Kriterium, sondern die Stärke. Und je mehr Hütten ich habe, umso stärker kann ich einfach auftreten. Weil ich Verluste auch wesentlich leichter kompensieren kann. Verliert jemand mit 50 Städten mal 2 Land-Offs, dann kann er da aus mindestens 10 Städten nachschiessen. Verliert jemand mit 5 Städten seine einzige Land-Deff, dann ist er nackig und auf fremde Hilfe angewiesen.

Ich weiss es doch selber noch gut genug als ich nur 20 – 30 Poleis hatte. Da durfte man sich eigentlich nicht vertimen, weil man einfach nicht ausreichend Städte hatte um noch ein Timing nachschieben zu können. Wenn ich mich heute bei Aktion aus 2 oder 3 meiner Polis vertime, dann klicke ich eben auf die nächste Insel und schick von dort noch was nach. Ich hab einfach die grössere Auswahl und somit auch die grösseren Möglichkeiten als jemand mit weniger Städten. Ausserdem fällt es mir dadurch auch wesentlich leichter (weil ich eben bei einem fehlerhaften Timing zurückziehen und von wo anders ein neues Timing losschicken kann), dass zwischen den letzten Offs, dem Kolo und der U-Deff eine Zeitspanne von vielleicht 3-5 Sekunden liegt. Da muss jemand schon recht gut spielen können um bei so einer Welle noch zwischenzutimen. Gleiches gilt andersrum. Wenn ich 50 Poleis habe und es kommen Off-Aktionen von einer Handvoll von Spielern, von denen jeder nur 10 % meiner Stadtanzahl hat, dann sind dort meist wesentlich grössere zeitliche Lücken zwischen den Offs, dem Kolo und der U-Deff. Und da ich eben auch über eine grössere Auswahl an Timing-Möglichkeiten verfüge, kann ich doch davon ausgehen, dass ich es viel leichter schaffe eine Deff noch vor dem Kolo zu platzieren als das bei einem Spieler mit 5 Städten der Fall ist.

Ich denke, wenn du es unter diesem Aspekt betrachtest, dann stimmt meine Aussage, dass in so einem Fall JEDE Allianz, die überwiegend aus „kleineren“ Spielern besteht, auf Dauer das Nachsehen hat. Es geht also gar nicht alleine um die BK, sondern vielmehr darum, dass ihr sehr viele „kleine“ Spieler in euren Reihen habt. Und die sind/wären eben „Kanonenfutter“, wenn es in ihrem territorial begrenzten Bereich keine starken Spieler von euch gibt, dafür aber eine Allianz aus Hardcore-Zockern, die über wesentlich mehr Möglichkeiten verfügt.

Ich hoffe, damit sind alle Klarheiten beseitigt ;)
 

Raziel75

Gast
Ja , das stimmt schon was Du schreibst , das ist auch aus durchaus Nachvollziehbar !
Aber der Faktor den eine Massenally mitbringt solltest Du dabei nicht ausser acht lassen ! Viele kleine Unterstützer die ein grosser Spieler garnicht auf der Rechnung hat ! Die bringen einen wie ein schwarm Bienen zur verzweiflung ! ( Ich hab das hier schon so oft erlebt ..) Wenn ein Senator sein meer einigermaßen im griff hat ist das ein faktor der nicht zu unterschätzen ist ! Ich möchte mal in so einem kopf reinschauen wenn er seinen rechner hochfährt und oben links 80-100 Angriffspfeile aufleuchten ! ( viel spass beim abgleichen ! )
 

Crazy Goblin

Gast
Hab jetzt leider keinen passenden Screen mehr, nur noch den hier:

screenshotafst.gif


Hatte aber auch schon über 50 Pfeilchen links oben - und bin dabei relativ ruhig geblieben und hab noch genügend andere Sachen gemacht. Muss aber zugeben, dass die ganzen Incomes auf eine einzige Polis zugelaufen sind, was die Sache relativ vereinfacht. Da brauchte ich nur eine Off zwischen das Kolo und die U-Deff timen, was relativ einfach war, da ich 5 Sek. Spielraum hatte (das ist einfach zu viel^^).

Klar, dass eine Masse an Spielern einem schon gehörig zusetzen kann. Aber wenn ich meinetwegen auf 30 meiner Hütten Offs zulaufen sehe, sagen wir mal insgesamt 100 Pfeile, dann schau ich mir halt die Gegner an. Kommen die ganzen Offs von Spielern, die ebenfalls in etwa meine Poleis-Anzahl haben oder zumindest > 30, dann wird es sicher brenzlig. Sind die Incomes aber überwiegend von Gamern mit 3 bis 4 Städten, dann laufen rein rechnerisch auf jede meiner Polis in etwa 3 Offs, davon wohl eine als SO, die andere als LO und die letzte dürfte theoretisch das Kolo sein. Da reicht es in der Regel schon aus, wenn ich jede Poleis doppelt über See deffe und es geht nichts von den Incomes durch. Wie gesagt und nicht wieder übersehen: 100 Angriffe auf 30 Hütten !!!

Anders wird es wieder, wenn die 100 Incomes auf 10 Hütten zulaufen. Da muss ich dann mit dem timen anfangen. Da geb ich dir recht. Allerdings bekomme ich auf dem Weg sooooo viele Infos, die ich an meine Allianzkollegen weitergeben kann und selbst wenn 2 oder 3 meiner Städte verloren gehen, dann lassen sich die bei gutem Teamwork innerhalb kurzer Zeit bei genau diesen Angreifern wieder zurückholen.

Gilt aber eben alles nur für einen eng begrenzten Umkreis. Aber wer würde schon sein Kolo 48 h auf die Reise schicken^^
 

latschenpaul

Gast
....

@latschenpaul , schade dass es so endet, aber jeder hat die freiheit so zu spielen wie er will ! alles gute !....


Danke Dietmar, jedes Ende ist ein neuer Anfang. BK ist nicht mehr BK, seit Du nicht mehr da bist. :grepolis:

Raziel75 hat einfach Glueck, das er mit einem Super-Senator in M22 sitzt.

Und AmonDeath ist ein schlechter Anfuehrer. :(

Und jetzt koennt Ihr, Raziel75 und AmonDeath, Euch wieder halb- oder volltrunken lustig machen und Euch selbst darstellen.
 

Raziel75

Gast
Also Latschenpaul , ich werde den Post jetzt mal nicht sarkastisch komentieren !
Wir haben es so gemacht weil ein alter weggefährte von heute auf morgen uns den Rücken gekehrt hat und dann so einen Thread hier eröffnet ! (Ich denke ein einfacher dialog wäre für alle das beste gewesen !
Hast Du jetzt erwartet das Du ne goldene Uhr bekommst ???

Ja , mit T Fus hatte ich echt glück , aber kann ja nix dafür das ich im meer 22 gestartet bin !
Gut , die neue Allyführung ist jetzt da und wird von den meisten ja auch angenommen !
Aber ich bin mittlerweile auch in 3 anderen meeren gut vertreten wo die Senatoren auch gut sind !
Sicher haben wir auch in anderen meeren Senatoren die ihre aufgaben nicht so gut hinkriegen aber wir arbeiten dran ! Was hat sich den nach Dietmar gross geändert ? Das Rad haben wir doch auchnicht neu erfunden !

@ Dietmar , schöne grüsse an dieser stelle , freut mich von Dir zu lesen !

greetz , Raz :)
 

AmonDeath

Gast
Mit der Meinung bis du aber relativ alleine auf weiter Flur, ach Nein ! , eure kleine Verräterbande dahinten. ;)
Aber schön das du hier einfach mal sowas trivial in die Runde wirfst, sag mir bitte mal warum ?

Der Unterschied zwischen mir und den anderen ist, dass ich keine Lust habe, mir von Leuten wie dir auf der Nase rumtanzen zulassen und dabei noch versuchen soll diplomatisch zu sein.;)
Und wenn du jetzt, entschuldigt mir bitte den Ausdruck, "so ne Fresse ziehen musst", hey, dann sag ich nur : Who cares ?
Ich sage zu Leuten wie dir einfach meine Meinung frei heraus,bin da eher wie Matze veranlagt, und wenn Kinder wie du mit der Retourkutsche nicht fertig werden, nachdem ihr ordentlich ausgeteilt habt, dann habt ihr euch definitiv das falsche Browsergame ausgesucht.


Keiner vermisst dich, keiner vermisst die "Gemeinschaft Aktiver".
Seid froh , dass ich nicht näher an euch dran bin.

Greeetz.
 

Crazy Goblin

Gast
Mit der Meinung bis du aber relativ alleine auf weiter Flur, ach Nein ! , eure kleine Verräterbande dahinten. ;)
Aber schön das du hier einfach mal sowas trivial in die Runde wirfst, sag mir bitte mal warum ?

Der Unterschied zwischen mir und den anderen ist, dass ich keine Lust habe, mir von Leuten wie dir auf der Nase rumtanzen zulassen und dabei noch versuchen soll diplomatisch zu sein.;)
Und wenn du jetzt, entschuldigt mir bitte den Ausdruck, "so ne Fresse ziehen musst", hey, dann sag ich nur : Who cares ?
Ich sage zu Leuten wie dir einfach meine Meinung frei heraus,bin da eher wie Matze veranlagt, und wenn Kinder wie du mit der Retourkutsche nicht fertig werden, nachdem ihr ordentlich ausgeteilt habt, dann habt ihr euch definitiv das falsche Browsergame ausgesucht.


Keiner vermisst dich, keiner vermisst die "Gemeinschaft Aktiver".
Seid froh , dass ich nicht näher an euch dran bin.

Greeetz.

Naja Amon, sei mir nicht böse, wenn ich mich da als Aussenstehender in eure Internas einmische. Aber ich war lange Zeit in meinem ersten BG der stellvertretende Clan-Leader, in einem anderen BG der Diplomat und 2. Leiter einer wirklich guten und straff organisierten Allianz, habe dann in dem selben Spiel eine eigene Allianz gegründet und die reine Leader-Funktion gehabt und hatte auch hier in Grepolis schon meine eigene Ally.

Und eigentlich wurde ich in allen Spielen immer dafür gewürdigt, dass ich so gut wie in jeder Situation einen kühlen Kopf bewahrt habe und mit ALLEN Mitgliedern so diplomatisch wie nur möglich umgegangen bin. Lediglich hier in Grepolis hat es nicht funktioniert, aber da haben einige private Angelegenheiten eine wichtige Rolle gespielt und ich habe mich gehen lassen.

Aus dieser Erfahrung heraus kann ich dir sagen, dass du dir mit der hier an den Tag gelegten Einstellung nicht unbedingt Freunde machst und so etwas einer Allianz oft mehr schaden als nützen kann. Du kennst Latschenpaul anscheinend besser, da du ihn mehrfach als Kind tituliert hast. Ich kenne jetzt weder sein Alter noch deines. Aber wenn er wirklich noch so jung ist und du im Gegensatz dazu Lebenserfahrung vorweisen kannst, genau dann wäre es eigentlich deine Aufgabe so einen Spieler mal zur Seite zu nehmen und "väterlich" mit ihm zu reden, anstatt dich hier damit hervorzutun, dass du dir nicht auf der Nase rumtanzen lässt und derjenige seine Retourkutsche verpasst bekommen hat.

Ausserdem hast du auch noch immer interne Möglichkeiten der disziplinarischen Massnahmen gegenüber einem Spieler, der vielleicht wirklich über die Stränge geschlagen hat. Und sei es meinetwegen nur, dass du ihm den Zugriff auf euer Forum verwehrst und er somit einen Info-Mangel hat. Sowas lässt sich zwar umgehen - gerade bei einer so grossen Allianz wie ihr es seid - weil fast jeder Spieler mit irgendeinem anderen Spieler besser zurecht kommt und auf diesem Weg die nötigen Infos erhält, aber es wären zumindest mal Sanktionen. Da liessen sich sicherlich auch noch andere Mittel finden als ein hingeknalltes "Who cares". Was auf gut deutsch nichts anderes bedeutet als ein "auf dich sch*** ich doch". Denk mal in Ruhe drüber nach. Angenommen du wärst Chef eines Unternehmens und würdest auf diese Art und Weise mit deinen Mitarbeitern umspringen. Denkst du wirklich, dass du damit die Produktion oder um whatever es eben in diesem Betrieb ginge ankurbeln würdest? Wahrscheinlich würde nach einer gewissen Zeit nur noch Dienst nach Vorschrift gemacht. Wobei dieses Beispiel angesichts der heutigen Wirtschaftslage vielleicht nicht ganz angemessen ist, da ein Grossteil der Bevölkerung froh ist, wenn sie überhaupt Arbeit haben und sich deshalb genügend von ihren Chefs gefallen lassen (müssen). Aber in einer Hochkonjunkturphase wärst du und deine Firma mit so einem Führungsstil über kurz oder lang pleite, weil dir die Leute dann auch im RL weglaufen würden. Noch kann es sich die BK leisten, wenn sie einen Mitgliederschwund von ein paar Prozent haben - aber das ist oft der Anfang. Wie der berühmte Stein, den man ins Wasser wirft, der erst einen Wellenkreis zieht, dem ein zweiter folgt und so weiter und so fort...... Ich denke, du weisst schon was ich meine.

Letztendlich bleibt es natürlich deine Entscheidung welchen Führungsstil du sowohl im RL als auch hier ingame wählst. Aber du solltest dir immer vor Augen halten, dass hier zwar alles virtuell ist - hinter den Monitoren hockt aber immer ein realer Mensch. Und der eine nimmt es gelassener als der andere. Manch einer steckt es eben nicht so gut weg. Immerhin scheinst du ja auch eher zu dieser Sorte Mensch zu gehören, denn sonst würdest du dich nicht so echauffieren, wenn dir angeblich in einer virtuellen Welt jemand auf der Nase herumtanzt und (für dich subjektiv betrachtet) gehörig ausgeteilt hat.....

Just my humble oppinion^^
 

AmonDeath

Gast
Du hast ja recht. :D
Nur wenn man wie latschenpaul :
- sich erst aus dem Staub macht
- dann zurück kommt
- nur Mist erzählt
- andere Mitglieder wissentlich den schwarzen Peter zu schieben, trotz der eigenen Inkompetenz -> Verleumdung

Da hört es irgendwann auf.
Ich habe mich damals von Gin Fiz breit schlagen lassen, latschenpaul nochmal eine Chance zugeben. Ich war einverstanden, hatte aber meine Bedenken.
Und das anscheinend zu Recht.
Tja Harry, da muss wohl jemand jetzt ´nen Besen schlucken ;)
 

DeletedUser18046

Gast
Und was muss ich geschockt hinnehmen?
Die BKs machen Tau unsicher :/

Als ob eine Welt nicht schon genug wäre^^
 
Oben