Gerüchteküche von Welt Phi...

nordenfelt

Gast
Sehr geehrte Grepolis/Innogames-Community...

die Gerüchteküche von Welt Phi...Zitat von Jukuhu (Gerüchteküche, Welt Pi) - "Hier darf man prinzipiell alles reinschreiben was keinen Bestand hat, man sollte sich aber ein bisschen am Topic orientieren. Sinnfreier Spam gehört hier nicht rein." in diesem Sinne, viel Spass...mit freundlichen Grüßen...

...bitte bei den entsprechenden Themen bleiben!

nordenfelt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser24327

Gast
Was denkt ihr, wie lang werden sich die Massenallys an der Spitze halten? Oder werden sie eher sofort abfallen?
 
wer weiß, ich denke eine von ihnen wird ne weile im Oberhaus mitschwimmen, dauert ja ne Weile bis man so viele Spieler erobert hat :D

interessanter finde ich eigentlich das Phänomen nalecinho, die Welt ist gerade mal 2,5 Tage alt und sein Städtchen hat wahnwitzige 4.500 Punkte... :D

finde das nicht schlimm, kann ja jeder machen wie er will, aber lustig ist es schon wenn man nach nicht mal 3 Tagen so viele Punkte hat wie der 2. - 5. zusammen auf der selben Welt...^^
 
Ich finde es auch beeindruckend. Bestimmt hat er Tag und Nacht durchgezogen, oder?
Anders kann ich es mir nicht vorstellen :D

______________________________________

Wächter der Inseln - Zeta - Pan97 :grepolis:
 

DeletedUser24327

Gast
Wie ich schonmal gesagt hab- der sitzt wohl die ganze Zeit nur vorm PC. Malsehen ob er in Zukunft so erfolgreich sein wird- zahlreiche andere Weltenführer der ersten Tage sind ja relativ schnell abgestürtzt.:grepolis:
 
Wie heißt es so schoön, Hartz IV und der Tag gehört Dir?
Ist aber echt unnormal - der muss soviel Geld investiert haben, für die ganze Halbierung etc... wenn man sonst keine anderen Hobbys hat, dann bleibe ich halt mal Tag und Nacht vorm Rechner und spiele Grepolis. :D

Hoffentlich trinkt und isst er noch regelmäßig, sonst gibt es bald eine Schlagzeile in
der BILD "Junge an Grepolis Sucht gestorben - er hat mehrere Tage nichts mehr getrunken und gegessen".
 
Zuletzt bearbeitet:
selbst wenn er die ca. 55h durchweg online gewesen wäre, wär das nicht möglich. Es fließt etwas mehr Geld in den Acc als bei anderen, das ist alles...
 

DeletedUser24327

Gast
selbst wenn er die ca. 55h durchweg online gewesen wäre, wär das nicht möglich. Es fließt etwas mehr Geld in den Acc als bei anderen, das ist alles...
Aber wirklich nur """etwas"""...
Der gibt seine ganze Monatspension für Grepo aus, wenn das so weitergeht....:p
Im Prinzip kann ers ja wirklich machen... wenns ihm wert ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
wenn wir schon Vermutungen anstellen, dann will ich auch mal...

Ich tippe er ist Angestellter in nem normalbezahltem Bürojob, was die Aktivität durch vorhandenes inet erklären könnte und da er single ist, kann er sich für 150 Euro im Monat, eine Goldflatrate bei innogames leisten.

Wenn man inno das vorschlägt und nen 24Monatsvertrag anhängt, ist das sichere Kohle und würde mich nicht unbedingt wundern wenn es das gibt :D

...und schon wieder n toller Vorschlag wie man sich die Einnahmen sichern kann, nichts zu danken inno... (langsam wäre aber Provision fällig^^)
 
Zuletzt bearbeitet:

Strafgericht87

Gast
wenn wir schon Vermutungen anstellen, dann will ich auch mal...

Ich tippe er ist Angestellter in nem normalbezahltem Bürojob, was die Aktivität durch vorhandenes inet erklären könnte und da er single ist, kann er sich für 150 Euro im Monat, eine Goldflatrate bei innogames leisten.

Wenn man inno das vorschlägt und nen 24Monatsvertrag anhängt, ist das sichere Kohle und würde mich nicht unbedingt wundern wenn es das gibt :D

...und schon wieder n toller Vorschlag wie man sich die Einnahmen sichern kann, nichts zu danken inno... (langsam wäre aber Provision fällig^^)


selbst durch investitionen ist dies unmöglich 5000 punkte zu machen in nur 2 Tagen!
 
selbst durch investitionen ist dies unmöglich 5000 punkte zu machen in nur 2 Tagen!
WArum sollte das unmöglich sein?
Musst nur Bauzeithalbierung oft genug drücken und dir dann auch noch den Phönizischen Händler immer wieder herholen. Bei dem dann im Verhältnis 1:0,67 handeln und schon bekommst ress àu masse für die Gebäude...und dann beginnt der Kreislauf wieder bei der Bauzeithalbierung
 

Ra001

Gast
selbst durch investitionen ist dies unmöglich 5000 punkte zu machen in nur 2 Tagen!


Sicher, man halviert ei fach immer die Bauzeiten so oft wie man will und baut damit die Ressis schnell aus und baut dann schnell zum Hafen hin und mit dem Händler bekommt man dann extrem viele Ressis, man braucht einfach nur genug Aktivität und enorm viel Gold
 

Silentdragon

Gast
leute ist das ganze aber rein rechnerisch eigentlich möglich? seh sowas wirklich zum ersten mal das einer innerhalb 2tagen über 5k punkte hat....

ich mein das farmen funzt ja noch nicht ist ja noch der schutz da er zieht auch seine ressis nur aus den minen und bauerndörfern ich mein sogar wenn er viel geld für bezahlt heißt es nicht das er ressis geschenkt bekommt höchstens nur halbieren....

komisch aber nagut
 

Strafgericht87

Gast
<Also ich habe es schon einmal probiert,ich schaffte in 2 Tagen fast 3k.....

aber dieser gewisse Herr hat schon 6k......

ma abwarten und Tee trinken.
 

DeletedUser24327

Gast
Wobei wir nicht auf irgendein Hartz IV oder so spekulieren sollten, der kann ja auch ein netter Spieler sein, nur, dass er eine ganze Reihe von Tricks hat...
Solche Spieler, die viel Zeit mit Grepo verbringen gibts immer, und wenn sie so viel Zeit und Goldmünzen haben, dann haben sie halt auch nen Vorteil...
Natürlich beneidet ihn jeder, aber er hat viel Zeit, Arbeit und Geld ins Spiel investiert und deshalb vielleicht ist er auch nur so erfolgreich .
 

Wild Cherry

Gast
Wobei wir nicht auf irgendein Hartz IV oder so spekulieren sollten, der kann ja auch ein netter Spieler sein, nur, dass er eine ganze Reihe von Tricks hat...
Solche Spieler, die viel Zeit mit Grepo verbringen gibts immer, und wenn sie so viel Zeit und Goldmünzen haben, dann haben sie halt auch nen Vorteil...
Natürlich beneidet ihn jeder, aber er hat viel Zeit, Arbeit und Geld ins Spiel investiert und deshalb vielleicht ist er auch nur so erfolgreich .
Ich beneide ihn nicht. Da ist Gold im Spiel, worauf sollte ich da neidisch sein? Das er in 2 Tagen 25 Euro verhämmert? Bitte wenn's ihm Spaß macht, ist ja seine Kohle, aber deshalb bin ich bestimmt nicht neidisch.
 

Hugaluf

Gast
Es kann ja sein dass er einfach wohlhabend ist und viel Zeit und Geld in Grepo investiert, er muss ja nicht gleich ein Hartz-IV Empfänger sein... die deutsche Community ist immer auf Anhieb so feindlich und so für Vorurteile empfänglich, das finde ich schade...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: