Gerüchteküche

man munkelt, das hier einige nicht wissen was sie tun ,
DEr Auf-ruf zum Flash-mobbing ist eine Straftat , behauptet das Gesetzbuch ..
und Mitläufer sollen wohl genauso hart bestarft werden , wie der / die Aufrufer.
und das soll sich wohl nicht nur auf das Game hier beschränken , sondern ganz Real, so behaupten jedenfalls Rechtsanwälte.
 
man munkelt, das hier einige nicht wissen was sie tun ,
DEr Auf-ruf zum Flash-mobbing ist eine Straftat , behauptet das Gesetzbuch ..
und Mitläufer sollen wohl genauso hart bestarft werden , wie der / die Aufrufer.
und das soll sich wohl nicht nur auf das Game hier beschränken , sondern ganz Real, so behaupten jedenfalls Rechtsanwälte.
Wo zum !§#$%&? ist es Mobbing, wenn man Blitze in einem Spiel auf einen Spieler wirkt.
 
man munkelt eben das der öffentliche AUFRUF dazu strafbar ist ,
und derjenige der dem Aufruf folgt ebenfalls.
böse Geister aus dem Wald behaupten das die Starftat hier gegeben ist .

Und die Waldpilze, besonders der Knollenblätterpilz, munkeln , ganz komisch, das auch falsche Behauptungen in den Wald zu rufen , Verleumung sein soll.

und das Farn schmunzelt, das einige gibt die es nicht begreifen .....
 
Hallo zusammen , ich persönlich empfinde es sehr beleidigend ,wie Spieler meiner Ally beleidigt und angeprangert werden
Ich möchte hiermit jeden einzelnen der den Aufruf folgte jemanden mit blitzen pausenlos zu bombardieren folgte, obwohl kein Kontakt bestand , dies bitte zu unterlassen
hiermit möchte ich jeden daran erinnern , das Diffamierung und Mobbing hier nicht im Game geduldet wird und nach deutschem Recht strafbar ist
 
Bubble meine kleine mit dir Spielt wohl keine.

Wie läuft es mit deinen Grepolis Freund seht ihr euch auch?
Oder nur in Skype?
Was du hier so schreibst sehe ich du hast überhaupt kein Plan und dann bist du noch Team Mietglied was geht da ab bitte.

Kannst ja mal auf Empo gehen und die stats an schauen dieser Spieler hat nicht ein Angriff auf ein Aktive Spieler gemacht.
Ich möchte euch nochmals bitte hier alle mit zu machen denn so kann das mit diesen Typ nicht weiter gehen.
Meine Güte lern erst mal deutsch, und bist du nicht der, der nur ieo's macht? (kann ich nicht beurteilen, ich höre nur immer wieder davon)
 
man behauptet man kann das STGB zitieren
§ 186
Üble Nachrede

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
 

DeletedUser55752

Gast
Du willst mir also erzählen, dass Waldgeist nicht selfbasht?
Poste doch mal die Deff Berichte und überzeugen uns vom Gegenteil :)
 

suertos

Gast
Verwechselt hier Jemand reales Leben mit einem Spiel?

Für eine Verleumdungsklage muß man *echten* Schaden nachweisen und es benötigt ein öffentliches Interesse, der Klage seitens der Staatsanwaltschaft nachzugehen.

Darfst es gerne mal versuchen..
 
§ 187
Verleumdung

Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
 
§ 187
Verleumdung

Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
Mensch heul doch nicht rum. Das ist ein Kriegsspiel und es ist unsere Taktik ihn von der Welt zu treiben in dem wir blitzen, weil uns seine Strategie nicht gefällt. Also heul wo anders rum. Oder beweise uns das er diese Taktik nicht benutzt.
 

suertos

Gast
Für Spieler gibt es nur ein deutsches Recht: "wer spielt - ist selber schuld"

Nach dem Motto werden sogar Klagen auf Körperverletzung abgewiesen.
 
Wir können ihn doch an die Hand nehmen und gemeinsam zum Support laufen und dann erzählen wir was die blöden anderen Kinder machen!
 
Boah, jetzt kommt mal alle etwas runter. So ein Kindergarten.
Schmückt euren Baum, packt die Geschenke ein, trinkt ordentlich Eierpunsch und lasst Grepo mal 3 Tage Grepo sein.
3 schöne Tage für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.


Allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!