Gerüchteküche

Warum nicht ?
Was spricht dagegen und deine Einstellung als Team Mitglied müsste eigentlich anders sein?
Denn ihr seit schuld daran.
 

bubblecase2

Gast
Jetzt mal Stop
Ich habe weder gesagt was dem Support möglich ist, noch was ihm nicht möglich ist. Weder kann ich etwas derartiges entscheiden noch bin ich nur Support.

Wer von euch würde eine eroberte Stadt freiwillig zurückgeben ? Wer das hier mit ja beantworten kann, hätte gar nicht erst ein Kolo geschickt.
Ich denke immernoch wie jeder normale Spieler nur helfe ich eben auch anderen Spielern.
Ich investiere hier wie einige andere viel Zeit und lasse mir nicht sagen, dass ich, nur weil ich im Support bin, eine andere Meinung haben muss.

Wer sich über meine Ansicht beschweren möchte (die ich hier ja übrigens garnicht erwähnt habe wenn ihr genau lest) kann gerne ein Ticket schreiben und sich beschweren und ansonsten ist das Thema hier beendet
Bin ja kein Forenmod ;)

PS: ich habe kein Kolo heute Nacht gesendet obwohl ich gekonnt hätte.

Jetzt bitte ein Gerücht zur Abwechslung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
man munkelt eben das der öffentliche AUFRUF dazu strafbar ist ,
und derjenige der dem Aufruf folgt ebenfalls.
böse Geister aus dem Wald behaupten das die Starftat hier gegeben ist .

Und die Waldpilze, besonders der Knollenblätterpilz, munkeln , ganz komisch, das auch falsche Behauptungen in den Wald zu rufen , Verleumung sein soll.

und das Farn schmunzelt, das einige gibt die es nicht begreifen .....
Man munkelt dass du keinerlei Ahnung vom deutschen Recht hast. Dann hau mal deine Strafanzeigen raus.


§ 186
Üble Nachrede

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
Du bist echt nicht besonders schlau.
1.) Der Account Waldgeist ist nicht der echte Name und für die meisten Spieler hier gar nicht mit einer realen Person verbunden. Daher folgt auch keine Verächtlichmachung in der Öffentlichkeit
2.) Die Behauptung das ein Spieler eine erlaubte Möglichkeit im Spiel einsetzt ist nicht dazu geeignet seinen Namen in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen
3.) Die behauptete Tatsache entspricht der Wahrheit.

§ 187
Verleumdung

Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
Alter. Das wird ja immer dümmer...

Bei einer Verleumdung muss die Person im sicheren Wissen handeln die Unwahrheit zu sagen. Hier sind aber alle im sicheren Wissen, dass sie die Wahrheit sagen
 
Zuletzt bearbeitet:
bitte was?:p nochmal zu dem post heute/gestern morgen :p ihr wollt nen spieler blitzen und denkt das wäre ehrenhaft weil ihr ihn nicht mögt?

das ist schon ganz schön dumm^^ nicht dass er mir mit deff geholfen hätte das kolo seiner eigenen alli zu deffen, aber blitzen geht gar nicht mädels! :)
 
Also wie sich hier alle mit rechtlichen Sachen beschäftigen und ein spieler spieler mit blitzen gelyncht werden soll ist schon lustig. Lohnt sich immer wieder hier mal rein zu schauen;)
Also ich kenne Waldgeist nur als acc im spiel. Habe noch nie mit ihm gespielt oder gegen ihn. Trotzdem sieht man ja das er selbashen muss, das sieht man einfach an den deffbash. Ich habe sowas noch nie gemacht weil ich darauf auch keine Lust hätte. Würde ich langweilig finden. Wenn das einer tut ist mir das völlig egal und meiner meinung nach auch absolut legitim. Das ist nichts verbotenes und jeder darf das machen wenn er/sie lust hat. Genauso ist massenblitzen erlaubt oder steinhagel daueratts oder was sonst noch als unfair bezeichnet wird. Aber ich würde mich nie an einer aktion gegen einen spieler beteiligen der mir nichts getan hat. Vll ist das spiel seine einzige freude in diesem Leben und der Platz1 im deff bash sein einziges status symbol. Lasst ihn doch self bashen und wenn es euch stört und der spieler weg soll dann macht es auf die gute alte Art und EO ihn. So wie sich das im Forum immer anhört sind hier doch die tollsten und besten grepo spieler aller zeiten unterwegs. Dann zeigt das doch mal und macht waldgeist nicht mit blitzen kaputt sondern vernichtet ihn mit eurem mega können:)
 
Einen wunderschönen Guten Morgen. Ich weiß warum ich das Grepolis Forum meide und maximal die Ankündigungen für neue Welten lese. Die Diskussionen sind hier auf sehr geringen Niveau in der Gerüchteküche.

Es ist verboten:
Andere Spieler körperlich oder geistig zu verletzen oder zu schädigen.
Deine Allianz mit anstößigen oder unangemessenen Begriffen zu benennen.
Terroristische Aktionen oder Personen zu verherrlichen.
Spieler über das Kommunikationssystem innerhalb des Spiels zu beleidigen.
Kettenbriefe oder Spam zu versenden.
Werbelinks oder Referrer-Links zu veröffentlichen.
Andere Spieler aufgrund, aber nicht limitiert auf, ihrer Herkunft, Rasse, Religion, Glauben, Geschlecht, Behinderung, Alter oder irgendeine relevante Kategorie zu diskriminieren.


Ich persönlich spiele nach den Richtlinien von Grepolis. Viele Leute bekommen Hilfe bei 150 Leuten jeden zu Helfen ist unmöglich. Es ist auch immer schön wenn Leute ihren Mund soweit Aufreißen mit den ich nie zusammen gespielt habe. Persönlich mag ich in den Spiel natürlich auch nicht jeden ich kommuniziere mit den Leuten wo ich Lust habe. Wenn jemand Blitzen mag soll er es tun sollte er es übertreiben kommt sicherlich eine Retourkutsche. Wir sprechen hier übrigens über nicht einmal 10 Blitze. Viele haben mich sogar Angeschrieben und gesagt das sie sich nicht auf Kindergarten Niveau Begeben . Auch das sich so Leute die das ins Leben rufen doch jetzt wissen warum sie nie eine Welt gewonnen haben. Das wichtigste ist eine gute Kommunikation ob Freund oder Feind. Von Moral braucht mir hier übrigens niemand etwa zu Erzählen. Wenn ich sehe wieviele Leute wissentlich gestern den Bug zum Weihnachtsfrieden Ausgenutzt haben? Ich bin mal gespannt auf Revowelten was mit den Städten passiert die Erobert wurden trotz Weihnachtsfrieden? Auf Belagerungswelten die Kolos abzuziehen ist sicherlich sehr einfach. Also Leute einfach mal an die eigene Nase fassen oder den Dreck vor der eigenen Haustüre weg kehren wer immer sich angesprochen fühlt. Wer Interesse hat an einer Diskussion kann mich gerne im Spiel anschreiben . Ich bin für jede sachliche Diskussion offen. Im Forum werde ich mich aber nicht weiter Äußern da mir das Niveau in vielen Beiträgen zu gering ist. Ich wünsche allen netten Leuten Frohe Weihnachten wo es auch sehr viele gibt und es sich lohnt hier zu bleiben. Die anderen sind mir egal ich kann nicht die Welt retten und Zeit mit ihnen vergeuden. In diesen Sinne Frohe Weihnachten kümmert euch auch etwas um die wichtigen Dinge im Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mal ehrlich, was ist das denn für ein Spieler der sich nur selfbasht, so jemanden kann man doch gar nicht gebrauchen als Mitspieler in einer Allianz......völlig unnützlich, Typ Egomane, aber vielleicht ist das ja auch kein Spieler....., ich habe da so einen Verdacht....
 
Selfbash hin oder her, es ist jedem sein ureigenes Ding wie er das Spiel spielt , die einen so die andern anders , wo ist das Problem. Sollen alle im Gleichschritt dieses Spiel spielen wie Roboter die grad mal so programmiert sind ,lächerlich. Und das alle alle lieben müssen ist ja auch wohl etwas weit her geholt. Die Vielfalt der Spielarten macht das gewisse Etwas im Spiel.....Seid einfach besser und gut ist es !
 
Selfbash hin oder her, es ist jedem sein ureigenes Ding wie er das Spiel spielt , die einen so die andern anders , wo ist das Problem. Sollen alle im Gleichschritt dieses Spiel spielen wie Roboter die grad mal so programmiert sind ,lächerlich. Und das alle alle lieben müssen ist ja auch wohl etwas weit her geholt. Die Vielfalt der Spielarten macht das gewisse Etwas im Spiel.....Seid einfach besser und gut ist es !
Was hat denn das mit besser zu tun sich self zu bashen, hast du was geraucht ???
 
Am besten mache wir es alle wie Waldgeist, wir bashen uns nur noch alle selber, dann können wir allerdings auch gleich das Spiel einstellen
 
Selfbash ist nun mal eine Spielart im Spiel . Zu Beginn von Welten auch deutlich intelligenter KP mit Selfbash zu generieren als sein Geld in Olympiaden zu verpulvern. Und es ist meine Meinung die ja nicht deine sein muss und aufzwingen tue ich dir meine auch nicht . Ich hab voriges Jahr auf einer Betawelt nur Kolos gebaut und geschrottet weil ich den Highscore an einmaligen Punkten austesten wollte , bei 2.000.000 Bashpunkten auf einem Schlag hab ich aufgehört weil es ja dann doch etwas zu langweilig wurde aber das sind nur Nebensächlichkeiten ....
 
Zuletzt bearbeitet: