Gerüchteküche

Also ich finde ja, Inno sollte einfach jedem auf dem Server aufgrund ihres Fehlers den Sieg/die Belohnung schenken. Einfach nur um die Frustration bei denen die es jetzt nicht geschafft haben aufgrund des Pappnasenfehlers zu Lindern. Selbst dann bleibt ein bitterer Beigeschmack. Oder meinetwegen jedem ausser mir den Sieg schenken. Ist mir nach wie vor Bums :glasses:.

Hat im übrigen Spaß gemacht alle 13 Revos die wir uns in der Ally gefangen haben zu deffen!
 
Willst du ernsthaft sagen das Reset durch diesen Fehler keinen klaren Vorteil hatte?
Hätte es diesen Fehler nicht gegeben dann hätte es mindestens noch 1 Woche gedauert bis eine der 3 Top Allianzen das letzte Gefecht aktivieren hätte können und in der Zeit kann noch einiges passieren.
stimmt, in dieser 1 Woche hätten alle 3 Top-Allianzen noch einiges machen können, alle hätten also noch 1 Woche gehabt. nun haben aber alle weniger lange gehabt, in diesem Fall 11h bis die erste der 3 Allys sich rasch umstellen konnte und sich an die neue Situation angepasst bzw. diese umgesetzt hat. Diese Chance haben aber alle 3 Allys gehabt, es hätte auch genauso gut eine andere Top-Ally sein können die gestartet wäre. Willst du mir sagen dass nur in der Allianz Reset die Leute in der Nacht nicht alle schlafen? ganz klar sind auch in den anderen Allys immer wieder "Nachtschwärmer" aktiv und diese hätten es auch sehen können, zumindest weil es ja DAS Thema überhaupt war und man sich zum Teil fast jede Stunde den Wert der anderen angeschaut hat um zu sehen was passiert oder wie die anderen stehen. es hätte also in allen 3 Allys gesehen werden müssen und alle hätten sie dann sofort reagiert. Reset war dann halt die schnellsten...
 
stimmt, in dieser 1 Woche hätten alle 3 Top-Allianzen noch einiges machen können, alle hätten also noch 1 Woche gehabt. nun haben aber alle weniger lange gehabt, in diesem Fall 11h bis die erste der 3 Allys sich rasch umstellen konnte und sich an die neue Situation angepasst bzw. diese umgesetzt hat. Diese Chance haben aber alle 3 Allys gehabt, es hätte auch genauso gut eine andere Top-Ally sein können die gestartet wäre. Willst du mir sagen dass nur in der Allianz Reset die Leute in der Nacht nicht alle schlafen? ganz klar sind auch in den anderen Allys immer wieder "Nachtschwärmer" aktiv und diese hätten es auch sehen können, zumindest weil es ja DAS Thema überhaupt war und man sich zum Teil fast jede Stunde den Wert der anderen angeschaut hat um zu sehen was passiert oder wie die anderen stehen. es hätte also in allen 3 Allys gesehen werden müssen und alle hätten sie dann sofort reagiert. Reset war dann halt die schnellsten...

Wenn ich Dich richtig verstehe, sind die Resetler also die Kings, weil Sie Spieler aus einem Verbund von 12 Allianzen in eine aufnehmen?
Ist das nicht eher ein Zeichen für Schwäche, weil es nicht genügend in den eigenen Reihen gab um zu gewinnen?
Nur mal so als Anregung zum Nachdenken ;)
Jeder ist austauschbar so wie es scheint. Mal sehen wann die nächsten ausgewechselt werden ^^
Ist doch toll, wenn man seine eigenen Member und Mitspieler so behandelt.

Und der nächste Fehler von Innogames.

Dominanz-Regeln

Letztes Gefecht:


Wenn der Dominanz-Wert unter den Zielwert fällt, wird das letzte Gefecht sofort ausgesetzt und die Allianz verliert solange die Fähigkeit, es wieder einzusetzen, bis sie das Ziel erneut erreicht hat.

Definition sofort für Innogames: sofort = ohne zeitliche Verzögerung; unverzüglich

Sofort bei Innogames = alle 3,5,10 Minuten, je nachdem wie die Aktualisierungsanzeige gerade mal Lust hat ^^

Ein Weltwunder ist sofort nach EO weg oder bei Wechsel eines Spielers aus der Alli.
Da gehts sofort ^^

Ach diese Pleiten, Pech und Pannen. Echt gruselig, wie man hier die Spieler veräppelt und verprellt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn ich Dich richtig verstehe, sind die Resetler also die Kings, weil Sie Spieler aus einem Verbund von 12 Allianzen in eine aufnehmen?
Ist das nicht eher ein Zeichen für Schwäche, weil es nicht genügend in den eigenen Reihen gab um zu gewinnen?
.
dann habe ich das wohl nicht richtig erklärt oder rübergebracht wenn du es so verstanden hast, entschuldige. Nein, das sind sie nicht, die Kings, es ging mir nur darum dass es hiess sie haben einen Vorteil gehabt durch einen Fehler von Inno. Wie sie es gemacht haben ist Ansichtssache und dazu habe ich mich nicht geäussert.
 
Was sich hier Inno erlaubt ist der Hammer....die Krönung vom ganzen ist das hier Reset spieler während des letzten Gefechts belibig austauscht und nicht passiert...Würde mich am liebsten sofort löschen mache es nicht da wir hier ne super Gemeinschaft in der Ally sind....nur ist es die letzte Welt die ich spiele....
Gute Nacht Innogames
 
Spielregeln:

https://de.grepolis.com/start/rules

§6) Programmfehler

Das Spiel ist kein finales Produkt und befindet sich in kontinuierlicher Entwicklung und Verbesserung, somit wird erwartet, dass Fehler vorgefunden werden können. Das Ausnutzen von Fehlern und Unstimmigkeiten zum eigenen Vorteil oder Gewinn ist untersagt. Wenn ein Fehler entdeckt wird, sollte dieser dem Team gemeldet werden.

Lagen den Meldungen von Reset beim Support vor? ^^

Aber vielleicht hilft Dir, wenn Du etwas nicht bedacht hast in Deinen Aussagen das hier ;)
Dann kannste nochmal das Ganze überdenken, was Du geschrieben hast.

Weiterhin möchte ich dann jetzt in dem Bezug an das hier erinnern:

Haben uns auf Olous auch gewundert warum es 15 Tage waren statt 14, hat nicht wirklich Sinn ergeben. Hat aber bei uns auch keinen Unterschied gemacht weil wir weit vorne waren.
Also da muss ich dir leider widersprechen. Vielleicht kannst du dich auch einfach nicht mehr richtig erinnern. Zumindest erinnere ich mich noch daran, wie es abends zum Thema wurde und du sogar meintest, dass dies für andere Dominanzwelten durchaus eine interessante Information sein könnte. Aber nichts für ungut. Just my 2 cents

LG ein Olous-Champion
Ist halt nur ein Gedächtnisprotokoll eines Spielers, aber warum sollte der Gute was falsches sagen?


Der Fehler wurde für Olous nicht gemeldet, deswegen konnte er auch nicht behoben werden. Ich habe das jetzt erst nachträglich in unseren Logs gesehen.
Ganz kurze Frage. Ara51, war Allileiter bei den Beachgirls auf Oulos. Wie wir hier nun mehrfach von Minimum 2 Spielern gelesen haben im Forum, wussten diese bescheid und haben darüber geredet und sich gewundert.

Ara51 ist Supporter, also Mitarbeiter Eures Teams bzw. Innogames.
Und dann kommen Aussagen, dass Euch der Fehler jetzt erst bekannt wurde?
Also ich finde das gerade etwas merkwürdig.
Dann hättet Ihr doch über diese Unregelmäßgikeit ne Info vorliegen haben müssen und nach unserer Nachfrage 1 Tag vor der Herabsetzung am 14. Tag, hätten dann Eure Alarmglocken bimmeln und das System sofort geprüft werden müssen.
Oder sehe ich die Zusammenhänge jetzt einfach nicht richtig?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Jeder nutzt das System so aus wie es die Regeln hergeben. Ich weise dazu nochmal auf den Anfang dieser Welt hin (Städte erobern durch GS schaffen). Ob die Regeln jetzt gut beschrieben waren oder nicht, das lasse ich mal außen vor. Ghar hat es ganz gut beschrieben, die Voraussetzungen waren letzlich für alle gleich.
Warum sich jetzt Spieler aus verschiedenen Allianzen gegen BE oder Kommando verbünden? Nehmt es als Kompliment oder legt es als Respekt gegenüber euch aus......... Womöglich liegt es aber auch daran, dass es einfach nur eure Art ist wie ihr das Spiel nach außen tragt, ob das an eurer Persönlichkeit liegt oder wie ihr mit anderen Spielern umgeht, die Gründe sind wohl vielschichtig.... Aber das wird eh nicht von euch hinterfragt. Es gibt sicherlich genug Gründe dafür. Fakt ist: Jeder nutzt das Spiel nach seinen Möglichkeiten und nutzt den Rahmen den Grepo bietet. Mit Moral und Anstand braucht man hier im Forum nicht kommen (im Spiel auch nicht-finde ich auch legitim). Meine Hoffnung ist immer, dass alle wie wir hier sind, im RL andere Verhaltensweisen an den Tag legen als in diesem Spiel.
Das dieses Spielsystem völlig hirnrissig ist, das haben nun alle hier festgestellt. Da bleibt uns nur die nächsten Dominanzwelten zu boykottieren. Ich werde das jedenfalls machen. Halte Dominanzwelten für schwachsinnig. Zumindest so wie sich jetzt das letzte Gefecht darstellt.

Hier jetzt aber ständig irgendwas von Benachteiligung von sich zu geben, dass hat doch keinen Nährwert. Hier muss auch nix am grünen Tisch entschieden werden. Lassen wir einfach die Finger von den nächsten Domi-Welten und gut ist. Hasse dieses Jammern ud lamentieren. Das Spiel ist wie es ist. Ich habe hier noch keine Welt erlebt, wo nicht auf den Sieger mit dem Finger gezeigt wurde. Übrigens steht der Sieger noch gar nicht fest...... Aber vom Verlierer wird man nie hören: " Mist, haben wir nicht aufgepasst, verdammt da waren die cleverer, ach das haben wir nicht bedacht, haben sie gut gemacht" Was auch immer...

Meine Bitte ist letztlich nur... Hört doch auf hier sinnfrei zu diskutieren, wenn ihr denkt da war was faul, dann meldet das, aber nicht hier. Wenn ihr denkt da war ein Fehler, dann meldet das, aber nicht hier.

Wenn wir darüber diskutieren wollen wie man eine Dominanzwelt attraktiver gestalten könnte, dann gerne hier. Ich jedenfalls denke, lasst den Dominanzmist!

Habe euch alle lieb...meistens.

Euer Sultan
 
Durch dieses ganze Durcheinander hier, hab ich jetzt den Überblick verloren, Wer hier Was möchte !?
Das "Geheule" mag gerechtfertigt sein, allerdings wird es doch langsam peinlich. Man stelle sich nur vor, wenn jemand anderes als Reset das letzte Gefecht gestartet hätte^^
Das Dominanzspielprinzip von Inno steckt augenscheinlich ja noch in den Kinderschuhen und wird im Laufe der Zeit mit Sicherheit verbessert werden. Sei es in dem timing der Herabsetzung, in dem Wechsel der Spieler im letzten Gefecht oder bei anderen Sachen.
Das ist dringend Notwendig!!!

Was ich so vermisse,........ als ich auf Edessa anfing, hat man sich noch offiziell den Krieg erklärt, Spione gabs nicht, ein Wechsel in die feindliche Ally war unmöglich und nach Ende der Welten hat man sich mit dem ehemaligen Feind zusammen getan und spielte in einer Ally.
Vielleicht denken mal einige über diese Tugenden nach.......
 
Durch dieses ganze Durcheinander hier, hab ich jetzt den Überblick verloren, Wer hier Was möchte !?
Das "Geheule" mag gerechtfertigt sein, allerdings wird es doch langsam peinlich. Man stelle sich nur vor, wenn jemand anderes als Reset das letzte Gefecht gestartet hätte^^
Das Dominanzspielprinzip von Inno steckt augenscheinlich ja noch in den Kinderschuhen und wird im Laufe der Zeit mit Sicherheit verbessert werden. Sei es in dem timing der Herabsetzung, in dem Wechsel der Spieler im letzten Gefecht oder bei anderen Sachen.
Das ist dringend Notwendig!!!

Was ich so vermisse,........ als ich auf Edessa anfing, hat man sich noch offiziell den Krieg erklärt, Spione gabs nicht, ein Wechsel in die feindliche Ally war unmöglich und nach Ende der Welten hat man sich mit dem ehemaligen Feind zusammen getan und spielte in einer Ally.
Vielleicht denken mal einige über diese Tugenden nach.......
Leider wirste das nie wieder in Grepo sehen.

Ich bin mal gespannt wer hier alles bei der nächsten Revo Domi Welt dabei ist. Dürfte dann ja keiner mehr von den ganzen Leuten sein die hier am meckern sind ^^.
Ich wette ich lese die selben Namen wieder.
 
Ich finde diese, ich-bin-ein-Spieler-welcher-was-erreicht-hat-und-bin-deshalb-besser-als-du-Haltung so abstoßend.

Deshalb finde ich es so herrlich dass jetzt wegen einem kleinen Bug diese Spieler ihren Verstand verlieren :D



Und allen die sich konsequent über Inno aufregen, denen Schlage ich vor mal einen Communitytalk zu machen, wo man seine Vorschläge einbringen kann :)
Die Community ist eben auch fähig genug Änderungen hervorzubringen. Oder man beschwert sich einfach weiter wie einem etwas nicht passt..
 
Ich war in dieser Nacht wach als die Herabsetzung gesehen wurde, dies von 2 Spielern und diese haben es der AF von Reset auch weitergeleitet. Diese Herabsetzung, ob nun richtig oder falsch, war um ca. 1 Uhr (genaue Uhrzeit weiss ich nicht mehr) und das letzte Gefecht wurde dann erst am nächsten Mittag, also fast 11h später ausgerufen. Das heisst, die anderen Top-Allianzen hätten das längst auch bemerken müssen (ich habe jeden Tag mehrmals geschaut wie die Rangliste nun steht) und hätten reagieren können. Vielleicht haben sie es sogar auch versucht, jedoch hat dann Reset mit ihrer Organisation und Einsetzung der Spieler bzw. der Städte das Rennen gemacht. Aber jede andere Top-Allianz hatte zu dem Zeitpunkt fast 11h die gleiche Chance. Ich würde es anders sehen (von wegen den Fehler ausgenutzt etc.) wenn das Gefecht sofort nach der Herabsetzung gestartet worden wäre.
Ist aber nicht passiert. Jede der Top-Allianzen hatte meines Erachtens da die Möglichkeit und es war logisch dass eine der drei dieses letzte Gefecht aufgrund der Herabsetzung auch hätte ausrufen können. Zu sagen es war eine Bevorteilung für Reset finde ich nicht ok. 11h sind auf Grepo eine ganz lange Zeit und die anderen 2 Top-Allys hätten ebenfalls wie Reset alle Hebel in Bewegung setzen können. Daher wäre eine Rücksetzung der Welt äusserst unfair in meinen Augen.

was ich auch sagen muss ist, wie engel.gö schon erwähnt hat, es ist allgemein traurig was da zum Teil abgeht und wie hier Allianzen ausgenutzt oder hingehalten wurden.
Willst du uns sagen, dass Reset als einzige ally richtig gehandelt hat? mit random Spieler tauschen aus 3 verschiedenen alles?? haha dass ich nicht lache.
Was hätten wir deiner Meinung nach tun sollen, wenn wir den wert noch nicht erreicht haben? Heul PN an KS schreiben damit wir den wert erreichen? Nein, wenn wir verlieren, dann ist es halt nun so, aber wir verlieren lieber fair, als unfair zu gewinnen ;)
KS war zum Zeitpunkt der Herabsetzung übrigens auch noch nicht bei 14.9% also hätten die das Gefecht auch nicht starten können... und dass die uns oder weiss nicht wer noch (no mercy?) anfragen um Spieler zu tauschen, naja das glaubt ja jetzt auch keiner...
 
Diese Wette hättest schon verloren ;) mich siehst du sicher auf keiner Domi Welt mehr wenn überhaupt evtl. wenns langweilig wird wieder auf einer Revo-WW-Welt aber selbst das ist unwahrscheinlich
Diesen Modus hab ich wohl auch das letzte mal gespielt. war ich noch so naiv und ging mit dem Gedanken an das ganze, dass es mehr skill bräuchte als einfach Was mit ressis volllzupumpen.

da hab ich mich wohl stark verschätzt.

Danke für gar nichts...
 
Wette ich mal dagegen
Diese Wette hättest schon verloren ;) mich siehst du sicher auf keiner Domi Welt mehr wenn überhaupt evtl. wenns langweilig wird wieder auf einer Revo-WW-Welt aber selbst das ist unwahrscheinlich
Das sehen wir ja dann :)
Aber nen neuen Account erstellen dürft ihr dann nicht :p

@engel.gö trotzdem spielst du das Spiel ich glaube seit 7 Jahren stimmts? Ich glaube du hattest schon einmal geschrieben "ich zocke nie wieder grepo" viele haben das.
Tja trotzdem sind alle wieder da :D:D
Ich bin echt mal gespannt wer sich die nächste Domi Revo Welt ansieht und bespielt.
 
Diese ganze Aufregerei hier. Wer hier wo ein Vorteil sieht oder nicht, ist völlig wurscht.

Fakt ist es sind Fehler aufgetreten. Nicht mehr und nicht weniger.
Fair oder nicht fair ist in dem Sinn völlig egal. Fehler bleibt Fehler!
Ob bekannt oder nicht, ist eigentlich auch völlig egal. Es bleibt noch immer ein Fehler.
Den Umstand sollten sie Supportintern klären wie so ein Versäumnis zustande kam.

Dieser Fehler muss auf irgend eine Art und weise korrigiert werden. Oder wie oft gern gemacht sich auf §6 berufen.

- §6 Weiter laufen lassen, den Unmut einiger Spieler auf sich nehmen und riskieren das einige alte Spieler sich von Grepolis abwenden. Wie wir wissen macht das nicht den Großteil der Spieler die Geld einbringen aus.

- Das letzte Gefecht das gerade läuft abbrechen, da es ja laut dem Fehler hätte nicht geben dürfen und eigentlich schon durch Allyabgang abgebrochen werden müssen. Ich würde dann empfehlen den Dominanzwert von Hand auch zu erhöhen.
Warum erhöhen? Weil mittlerweile alle drei Allianzen den Wert erreicht haben. Wird das Gefecht abgebrochen wird die nächste Allianz gleich starten. Da ist es dann wieder die Frage, wer ist gerade Online. Wenn sie erst wieder einen Wert haben müssen, der noch nicht erreicht wurde, wird es erst wieder einen fairen Kampf geben. Für alle Allianzen, auch die die sich zusammengestückelt haben.

Am Ende ist es Innos Entscheidung wie sie mit so einem Fehler umgehen, sie haben das Hausrecht und sind Schiedsrichter.
Über eine transparente Entscheidung dieses Fehlers würde ich mich sehr freuen.
 
Alle die hier behaupten es wäre nicht regel konform wenn man während des letzten Gefechtes Spieler austauscht haben demnach ja wohl schon am Sonntag Tickets an den Support geschrieben warum der Timer in der Dominanzübersicht überhaupt noch läuft. Denn da der Timer weiterhin läuft und es keine Live-Aktualisierung gibt spricht ja wohl genau dafür das es möglich ist Spieler zu tauschen - das ist Fakt. Warum sollte der Timer denn sonst laufen? Weil es schön aussieht? - wohl eher nicht.

Ich nehme stark an, dass es auf anderen Dominanzwelten genau so gelaufen ist und daher eben die Möglichkeit besteht Spieler zu tauschen - scheinbar hatten dies nicht alle am Schirm was aber noch lange kein Grund ist das es nicht erlaubt ist.

"Wenn der Dominanz-Wert unter den Zielwert fällt, wird das letzte Gefecht sofort ausgesetzt und die Allianz verliert solange die Fähigkeit, es wieder einzusetzen, bis sie das Ziel erneut erreicht hat." - richtig, aber der Wert wird halt nur alle 04:30 Minuten genommen.
 
Regelkonform und Fehler sind zwei verschiedene paar Schuhe.

Wenn es kein Fehler ist das es nicht sofort beendet wird, sondern nur alle paar Minuten dann ist die Beschreibung der Dominanzregeln nicht korrekt und müsste entsprechend geändert werden.
Wenn der Dominanz-Wert unter den Zielwert fällt, wird das letzte Gefecht sofort ausgesetzt und die Allianz verliert solange die Fähigkeit, es wieder einzusetzen, bis sie das Ziel erneut erreicht hat.
Da fehlt ein eindeutiger Hinweis, das der Wert nur alle paar Minuten gewertet wird.

Damit bleibt dennoch noch immer der eine Fehler. Und dieser ist unbestreitbar ein Fehler.
Wenn du meinst das ihr nur durch den Fehler gewinnen könnt, ist das halt so. Diese Befürchtung will ich dir gar nicht wegnehmen.
Ich halte ein richtigen Wettstreit mit allen dreien aber für viel lustiger, spielfreudiger und interessanter. Jedem seine Meinung.
 
Das mag sein, aber diese Möglichkeit war bei uns fester Bestandteil der Strategie.

"Wenn der Dominanz-Wert unter den Zielwert fällt, wird das letzte Gefecht sofort ausgesetzt und die Allianz verliert solange die Fähigkeit, es wieder einzusetzen, bis sie das Ziel erneut erreicht hat." - hier steht allerdings generell nicht wann der Wert genommen wird. Es steht lediglich das sofort sobald der Wert fällt das letzte Gefecht stoppt. Für mich ganz klar 2 paar Schuhe.

Edit: Daher auch kein Fehler sondern es fehlt einfach eine Definition wann der Wert genommen wird - dies kann man aber Ingame in der Dominanzübersicht klar ablesen. -> wie oben geschrieben der Timer läuft ja nicht aus optischen Gründen.
 
Das mag sein, aber diese Möglichkeit war bei uns fester Bestandteil der Strategie.

"Wenn der Dominanz-Wert unter den Zielwert fällt, wird das letzte Gefecht sofort ausgesetzt und die Allianz verliert solange die Fähigkeit, es wieder einzusetzen, bis sie das Ziel erneut erreicht hat." - hier steht allerdings generell nicht wann der Wert genommen wird. Es steht lediglich das sofort sobald der Wert fällt das letzte Gefecht stoppt. Für mich ganz klar 2 paar Schuhe.

Edit: Daher auch kein Fehler sondern es fehlt einfach eine Definition wann der Wert genommen wird - dies kann man aber Ingame in der Dominanzübersicht klar ablesen. -> wie oben geschrieben der Timer läuft ja nicht aus optischen Gründen.


Da hat inno eine andere Definition von sofort.
Sofort, ist nicht erst in 5 min.


Interessant ist nebenbei bemerkt, das jetzt Kommando auch das letzte Gefecht gestartet hat.
Dachte das könnte immer nur eine Ally starten.

Jetzt macht inno sich aber komplett lächerlich.
 
Zuletzt bearbeitet: