Gerüchteküche



Da hat inno eine andere Definition von sofort.
Sofort, ist nicht erst in 5 min.


Interessant ist nebenbei bemerkt, das jetzt Kommando auch das letzte Gefecht gestartet hat.
Dachte das könnte immer nur eine Ally starten.

Jetzt macht inno sich aber komplett lächerlich.
Ja, schrieb ich ja bereits, sofort ist also nicht mehr unverzüglich sondern 3,5 oder 10 Minuten.
Wir werden die Bedeutung von Wörtern neu erfinden ^^

Und Mikel, es können auch 3 Allianzen das letzte gefecht starten...
Hierzu gab es bereits aber Infos mit Screens etc. wie das ausschaut seitens von Inno.
Also in diesem Punkt ist es eine korrekte Sache, das funktioniert wenigstens ^^

Das mag sein, aber diese Möglichkeit war bei uns fester Bestandteil der Strategie.

"Wenn der Dominanz-Wert unter den Zielwert fällt, wird das letzte Gefecht sofort ausgesetzt und die Allianz verliert solange die Fähigkeit, es wieder einzusetzen, bis sie das Ziel erneut erreicht hat." - hier steht allerdings generell nicht wann der Wert genommen wird. Es steht lediglich das sofort sobald der Wert fällt das letzte Gefecht stoppt. Für mich ganz klar 2 paar Schuhe.

Edit: Daher auch kein Fehler sondern es fehlt einfach eine Definition wann der Wert genommen wird - dies kann man aber Ingame in der Dominanzübersicht klar ablesen. -> wie oben geschrieben der Timer läuft ja nicht aus optischen Gründen.
Also nur am Rande: Sofort = unverzüglich, schlag den Duden behelfsmäßig auf ;)
Also ist es eine Zeitangabe, nämlich sofort, anders gesagt auch jetzt. Oder ist ein WW doch noch drin wenn ein Spieler aus ner Alli austritt und 1 Minute später wieder ein? Nein, da ist es sofort weg.

Wenn der Timer die Maßgabe ist, dann hätten wir also, wenn die Herabsetzung vom 05.07. zum 06.07. 0 Uhr (14 Tage), als der Timer herabgesetzt wurde, das letzte Gefecht ausrufen können, da wir zu dem Zeitpunkt die Allianz waren, welche taktisch richtig gehandelt hatte, und eine kalkulierte Herabsetzung aus der Differenz von 15,92% und 13,37%, errechnet hatten, um aus eigener Kraft mit unseren Membern sofort zu starten.

Leider trat dies zu dem Zeitpunkt nicht ein.
Hierüber gibt es eine Videoaufnahme, welche dies auch dementsprechend belegt.

Somit seid Ihr also auf Grund eines Fehlers im System die Allianz, welche dadurch Nutzniesser wurde und wir die Dummen, welche dadurch in die Röhre schauen, weil wir uns an die ausgewiesenen Dominanzregeln gehalten haben und unsere Strategie nicht zum tragen kam.
Und entscheidend sind nun mal die Dinge die vorher festgelegt sind und nicht eine Schwacke von Minuten, Stunden oder Tagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Interessant ist nebenbei bemerkt, das jetzt Kommando auch das letzte Gefecht gestartet hat.
Dachte das könnte immer nur eine Ally starten
Nein, jede Allianz, die den Zielwert erreicht hat, kann das Letzte Gefecht starten, siehe dazu auch das Wiki:

Zur selben Zeit kann das letzte Gefecht für mehrere Allianzen auf der Welt aktiv sein, sofern sie alle über dem Zielwert liegen. Es gewinnt dann die Allianz, die ihr letztes Gefecht als erste erfolgreich über die erforderliche Zeitspanne gehalten hat.
 
Ja, schrieb ich ja bereits, sofort ist also nicht mehr unverzüglich sondern 3,5 oder 10 Minuten.
Wir werden die Bedeutung von Wörtern neu bekommt man direkt Lust, auf den Löscerfinden ^^
Dann hat ja eigentlich keiner eine Chance, solange Reset, sich munter auf der Reste Rampe bedienen kann, und jederzeit Spieler austauschen kann.

Somit ist dieses Dominanz system so was für den A.R.S.C.H.
Normal müsste das jeder boykotieren, dieses Müll system.

Da bekommt man direkt Lust auf den Löschknopf zu drücken.


Und Mikel, es können auch 3 Allianzen das letzte gefecht starten...
Hierzu gab es bereits aber Infos mit Screens etc. wie das ausschaut seitens von Inno.
Also in diesem Punkt ist es eine korrekte Sache, das funktioniert wenigstens ^^
Okay, das wusste ich nicht.
 
Kommando hätte nicht starten können - da auch Reset zusammengezogen hatte da auch bei uns der Wert berechnet wurde welchen wir zum starten brauchten und der über dem von Kommando lag. - Es sei denn die Herabsetzung sollte wirklich um 00:00 Uhr gewesen sein - wir haben erst gegen 00:50 Uhr komplett zusammengezogen. Allerdings wäre ich hier überrascht, dass Kommando den genauen Zeitpunkt für die Herabsetzung kannte - da die Herabsetzungen vorher auch zu unterschiedlichen Zeiten geschehen ist. - Eventuell hat sich ja mal wieder jemand verplappert der Zutritt zu den internen Innoforen hat ^^
 
Kommando hätte nicht starten können - da auch Reset zusammengezogen hatte da auch bei uns der Wert berechnet wurde welchen wir zum starten brauchten und der über dem von Kommando lag. - Es sei denn die Herabsetzung sollte wirklich um 00:00 Uhr gewesen sein - wir haben erst gegen 00:50 Uhr komplett zusammengezogen. Allerdings wäre ich hier überrascht, dass Kommando den genauen Zeitpunkt für die Herabsetzung kannte - da die Herabsetzungen vorher auch zu unterschiedlichen Zeiten geschehen ist. - Eventuell hat sich ja mal wieder jemand verplappert der Zutritt zu den internen Innoforen hat ^^
Ich weiß nicht was Du immer mit Deinen Internas willst. Er ist ein Spieler so wie Du und ich und ist genauso betroffen.

Erst sagst Du der Timer ist die Maßgabe und dann ist er es wieder nicht. Also was denn nun?
Es gibt keine Infos die uns vorliegen oder sonstwas.
Ich argumentiere nur mit dem was Du mir vorgibst. Und das ist wie oben beschriebn der Timer.

Oben schreibste sofort ist wenn der Timer umspringt und dass ist die Maßgabe um Fehler 2 schön zu reden.
Wenn es um Fehler 1 geht und die 14 Tage, dann ist es auf einmal nicht mehr der Timer der umspringt sondern 50 Minuten oder 1,5 Stunden oder 2 oder 4 Stunden später, oder doch nen Tag...
Also was denn nun? Ist der Timer die Maßgabe oder einmal ja und einmal nein?

Ich habe nur mit Deiner Aussage belegt, wer zu dem Zeitpunkt startklar war. Und wie Du ja gerade selbst sagst, wart Ihr erst 50 Minuten später bereit, wir aber sofort.
Also was ist die Maßgabe nun, der Timer oder doch nen Timer +x Minuten oder Stunden Schwacke. Du musst Dich entscheiden.
Ein Fehler egal wie Du es drehst, wird es immer bleiben.
 
Beantworte doch einfach meine Frage:

Wie willst du dir sicher sein das die Herabsetzung um Punkt 00:00 Uhr geschehen sollte?

KEINE Herabsetzung davor war je um Punkt 00:00 Uhr.
 
Ok, also einmal ist es der Timer und einmal nicht für Dich?!
Beantworte Du doch bitte die Frage ;)

Die Herabsetzung davor passierte zur nächsten Aktualisierung des Timers nach 0 Uhr, da war der Herabsetzungsmodus noch 2 Stunden und 23:50-55 Uhr rum war die letzte Aktualisierung.
Wir haben uns dies genau angeschaut. Dort gabs auch keine Zeit zwischendrin, sondern genau als der Timer ablief sprang auch der Dominanzwert herunter.

Also da dies unsere erste Dominanzwelt ist, geht man auch davon aus, wie die Zeitangaben sind und nicht von Schwacke X. Insbesondere, wenn es beim ersten Herabsetzen genau zum Ablauf des Timers passiert.
Besonders bei den Formulierungen die es gibt, musst Du genau zu diesen Zeiten auch gewappnet sein.
Und der frühste Zeitpunkt des Eintritts, wäre 0 Uhr gewesen. Also muss man da auch startklar sein und nicht 50 Minuten später ^^
So war unsere Maßgabe und alle Spieler die es betraf waren da um die Maßnahmen in sekundenschnelle zu ergreifen, denn dies war die Maßgabe, wer zuerst drückt, hat auch das erste letzte Gefecht ausgerufen.

Und selbst wenn Du das alles anzweifelst, hättet Ihr an Tag 15 nicht starten können, weil später Butterfly über dem 2% Wert war und keine Herabsetzung mehr stattgefunden hätte an Tag 14 und es dann zum Rennen auf die 15,92% gekommen wäre.

Also rum wie num, Du kannst es drehen und wenden wie Du willst, ist die aktuelle Dominazphase ein Witz und ein Fehler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Herabsetzung geschieht alle 14 Tage - zwar zum Umsprung des Timers aber zu keiner vorgegebenen Uhrzeit.
Timer = springt alle 04:30min (vorher länger) um.

Da bisher jedes mal erst nach 01:00 Uhr herabgesetzt wurde ist die Aussage das man um 00:00 Uhr gewappnet sein muss totaler Schwachsinn. Und dadurch ist auch die Aussage das ihr in die Röhre geguckt habt nicht richtig - auch die Herabsetzung die Sonntag Nacht geschah war gegen 01:20 Uhr - sprich Reset hätte (wenn BE nicht zusammengezogen hätte) auch da als einzige Allianz starten können.
 

marcel601

Support Level 2
Teammitglied
Moderator
Eine Herabsetzung ist ab 0 Uhr möglich, ist halt mit der Serveraktualisierung, die Aktualisierungen sind meisten so zwischen 0-4 Uhr

Ihr hättet gar nicht starten können, weil es hätte eigentlich gar keine Herabsetzung geben dürfen, das ist ein Fehler. Der Rest der hier diskutiert wird ist eigentlich total unnötig. Der Support/CM sowie das Entwicklerteam wissen Bescheid und man wird sich das genau anschauen.
 
Es ist egal wer gewinnt. Wenn es nicht Khalek ist, ist das System schuld. Und wird so lange verklagt bis Khalek gewinnt.

Und erspar mir eine langatmige Antwort. Ich lese sie sowieso nicht.
 
Was hast Du denn für Probleme?

Hier liegt ein klarer Systemfehler vor, das ist Fakt. Schrieb ja der CM.

Und wenn es ein Fehler ist, dann hätte Reset nicht starten können.

Es steht auf einem anderen Blatt wer gewonnen hätte. Allerdings waren unsere Chancen dafür sehr gut.

Und im übrigen kann ich sehr gut verlieren, sofern es auch dementsprechend korrekt und gut von der Gegenseite war. Da gartuliere ich auch noch.
Also bitte nicht solche komischen Aussagen.
 
Also einfach mal aus dem Kontext gerissen..

Dominanz ist absolut lächerlich und für nichts.
Gewinnen kann niemand mehr, welcher fair und kämpferisch spielt.

Einzige Voraussetzung für den Sieg: einen grossen Pool an Ersatzspielern welche bei Städteverlusten ihre Städte an die Main abtreten.. und aktives Selfbashing.

Mit anderen Worten..
Selfbasher und Massenallys gehen hier als Sieger hervor. Beides die zwei Sachen, welche anständige Spieler am meisten verachten!

Ein Hoch auf Dominaz (und die ganzen Selfbasher nätürlich) :confused:
 
Eine Herabsetzung ist ab 0 Uhr möglich, ist halt mit der Serveraktualisierung, die Aktualisierungen sind meisten so zwischen 0-4 Uhr

Ihr hättet gar nicht starten können, weil es hätte eigentlich gar keine Herabsetzung geben dürfen, das ist ein Fehler. Der Rest der hier diskutiert wird ist eigentlich total unnötig. Der Support/CM sowie das Entwicklerteam wissen Bescheid und man wird sich das genau anschauen.
super. die Lösung kommt dann vermutlich nachdem Reset die Welt gewonnen hat.
Nice
 
Jo strategisch konnte Kommando auf dieser Welt noch ordentlich was lernen - nur beim erstellen von nem Fakeaccount der dann 80.000x neugestartet wurde hattet ihr die bessere Strategie ^^
das ausnutzen bis dato unbekannter fehler als eigene strategie zu claimen ist schon ganz schön traurig...insbesondere wenn du damit anderen einen vorwurf machen willst^^

sei doch wengistens nen guter gewinner und hab anstand anstatt dein glück als strategie zu bezeichnen...^^
 
das ausnutzen bis dato unbekannter fehler als eigene strategie zu claimen ist schon ganz schön traurig...insbesondere wenn du damit anderen einen vorwurf machen willst^^

sei doch wengistens nen guter gewinner und hab anstand anstatt dein glück als strategie zu bezeichnen...^^
Das ausnutzen bis dato unbekannter Fehler - soso ^^

Das austauschen von Domispieler ist kein bis dato unbekannter Fehler sondern erlaubt und damit ein taktisches Mittel - nehmt das doch einfach auf die nächste Welt mit, würde mich sowieso wundern wenn ihr beim nächsten mal wieder nur genau 40 mögliche Domispieler haben werdet.

Und bei der Herabsetzung wurde ja schon oft genug geschrieben das trotz allem alle Allianzen die gleichen Voraussetzungen hatten - auch hier weiß der CM längst bescheid - bei uns hat sich nun mal ein Spieler gelöscht wodurch wir schnell die fehlenden Städte holen konnten - auch das würde ich als taktischen Schritt bezeichnen. - Grüße gehen an Unknown12
 
Und bei der Herabsetzung wurde ja schon oft genug geschrieben das trotz allem alle Allianzen die gleichen Voraussetzungen hatten - auch hier weiß der CM längst bescheid - bei uns hat sich nun mal ein Spieler gelöscht wodurch wir schnell die fehlenden Städte holen konnten - auch das würde ich als taktischen Schritt bezeichnen. - Grüße gehen an Unknown12
Das ist nicht korrekt.
Fehler bleibt noch immer ein Fehler. Dieser Fehler hat auch gar nichts mit eurer Taktik zu tun. Denn zu dem Zeitpunkt der Herabsetzung hatten alle mitspielenden Allianzen längst mit einer Taktik für die nächsten 14 Tage geplant. Ihr wart nur zu dem zeitpunkt der falschen Herabsetzung die ersten.
Was in den restlichen 13 Tagen alles hätte geschehen können, steht ja nun in den Sternen.
Damit will ich nicht behaupten das alle drei Allianzen den vorherigen Wert nicht überschritten hätten können. Ihr hättet aber mit dem anderen Wert evtl. jetzt ganz anders entschieden, BE und KS auch.

Mir geht es nicht darum das Ihr gar nicht gewinnt. Sondern das allen der richtige Sieg über Strategie, Kampf und Ausdauer genommern wurde. Was ja letzendlich dieses Endgame bieten soll.